Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Gartenelemente

Vormontierte Gartenmöbel aus unbehandeltem Douglasienholz

Gartenmöbel Douglasie unbehandelt gartenbruecke-douglasie-2 hochbeet-douglasie komposter pflanzkasten-nordmark-kiefer-ral-kesseldruckimpraegniert hochbeet-stecksystem palisaden-ral-guetezeichen gartenbruecke-douglasie

Gartenholz in Gifhorn

Wenn Gartenholz Ihr Thema ist, finden Sie hier alle von Ihnen benötigten Fachinformationen. Neben grundsätzlichen Hinweisen zur Planung und der Montage eines Sichtschutz- oder Gartenzauns, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Versionen Kreuzzaun, Friesenzaun und Koppelzaun. Für jedes Zaunsystem erhält man bei SCHEERER zudem jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zum Sondermodell.

Massivholz im Garten – auch für Sie um Ideen schöner. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Gartenelemente


Besuchen Sie uns in Behren!

Sie benötigen Unterstützung bei der Wahl der passenden Gartenelemente? Wir bei SCHEERER helfen Ihnen bei allen Fragen rund um die Themen Zaunsysteme, Sichtschutz, Terrassen, Pergolen und Gartenelemente. Lassen Sie sich von der Vielfalt unserer Musterausstellung inspirieren. Sie wollten schon immer einem Gartenholzhersteller über die Schulter schauen und sehen, wie Ihr neuer Sichtschutzzaun oder Ihr neues Carport entsteht? Mittendrin und mit echter Hingabe dabei - SCHEERER bietet Ihnen nach Anmeldung auch Werksführungen an. Wir freuen uns auf Sie!

Erich SCHEERER GmbH
Holz- und Imprägnierwerk
Behrener Dorfstraße 2
29365 Sprakensehl-Behren
Tel: 05837 - 97 97-0
info@scheerer.de


Geschäftszeiten

Sommersaison (01.04. bis 30.09.)

Mo – Do:     07:00 – 16:50 Uhr
Fr:      07:00 – 13:00 Uhr

Wintersaison (01.10. bis 31.03.)

Mo – Do:      07:00 – 16:15 Uhr
Fr:     07:00 – 12:15 Uhr


Zaun-Hersteller Scheerer

SCHEERER - Aus dem Herzen Niedersachsens

Made in Germany - SCHEERER bietet Ihnen als Hersteller in Ihrer Nähe die größte Auswahl an Gartenelementen aus Massivholz an. Freuen Sie sich auf ansprechende Produkte, die wir komplett inmitten einer besonders waldreichen Region der Lüneburger Heide für Sie fertigen. Unsere Umwelt ist uns wichtig – wir verarbeiten ausschließlich echte, massive Nadelhölzer (kein Tropenholz) aus nachhaltiger Waldwirtschaft, die durch unsere werkseigene Veredelung optimal geschützt werden. So entstehen formschöne, besonders pflegeleichte und sogar pflegefreie Produkte, die Ihr Zuhause in eine Wohlfühloase verwandeln.

>> Video Pflegefreies Gartenholz

Unsere Qualitätsprodukte brauchen zur Erhaltung des Holzes keine Pflege

Unsere Hölzer sind widerstandsfähig. Entweder von Natur aus, wie z.B. die Douglasie. Oder sie werden durch geeignete Holzschutzverfahren wie unsere gütegeprüfte RAL-Kesseldruckimprägnierung, die vom Bundesverbraucherministerium ausdrücklich empfohlen wird, dauerhaft geschützt und haltbar gemacht. Wir geben Ihnen auf alle unsere RAL-Produkte eine Qualitätsgarantie von 10 Jahren gegen Schäden durch holzzerstörende Organismen wie Insekten, Pilze oder Moderfäule.


Gartenholz für jeden Zweck von SCHEERER

GartenholzMit Gartenholz sind nicht die Sträucher und Bäume in Ihrem Garten gemeint. Der Ausdruck Gartenholz bezeichnet vielmehr alles Holz, welches für Gartenelemente wie Zäune und Stellwände verarbeitet wurde. Gartenholz ist somit ebenfalls ein natürlicher Rohstoff, mit rustikaler Ausstrahlung für Ihre Gartenanlage.
Ob Zäune, Carports, Gartenholz oder Sichtschutzelemente, das Naturprodukt Holz verleiht Ihrem Grundstück ein spezielles Aussehen. Der natürliche Baustoff ist nach wie vor der beliebteste Baustoff der Bauherren. Durch seine hohe Festigkeit bei minimalem Gewicht und seine unproblematische, vielseitige Bearbeitungsmöglichkeit kann Holz bei diversen Grundstückseigentümern punkten. Die besondere Maserung des Holzes sendet dabei Heimeligkeit aus und schafft eine urige Stimmung in Ihrem Garten. Kein Holzbauteil gleicht dem anderen, sondern ist ein einzigartiges Produkt der Natur. Dass Holz im Gartenbereich viel Instandhaltung und Aufwand benötigt, ist ein sehr verbreiteter Glaube, denn hier vorkommende Hölzer wie Kiefer, Fichte und Douglasie brauchen nicht so viel Wartung, als man meint. SCHEERER benutzt vom Grundsatz her qualitativ hochgradige Hölzer, die allesamt im kleinen Heideort Behren in Niedersachsen verarbeitet und angefertigt werden.

Weitere Fakten finden Sie hier. Hier finden Sie einen unserer Spezialisten vor Ort

Holz ist einer der ältesten und zugleich nachhaltigsten Materialien. Schon unsere Vorfahren haben den Werkstoff Holz in vielfältiger Art verwendet; sei es zum profanen Schutz vor Wettereinflüssen, als Mobiliar für den ständigen Gebrauch oder als Dekoration des Alltags. Die Sparte Gartenholz ist in den letzten Jahren immer weiter gewachsen, gerade aufgrund dessen, dass sich unser Leben mittlerweile immer mehr ins Freie verlagert und wir diese Möglichkeit konsequent und intensiv nutzen möchten.

Gartenholz für Widerstandsfähigkeit in geprüfter Güte

Holz im Garten muss bestimmten Vorgaben genügen werden. Darum wird Gartenholz mit Stoffen behandelt, die es resistent gegenüber den unterschiedlichsten Witterungen machen und seine Lebensdauer verlängern. Bei SCHEERER ist das neben dem konstruktiven Holzschutz die gütegeprüfte RAL-Kesseldruckimprägnierung: Vorzugsweise mit chromfreiem Imprägniersalz in einer hellbraunen, UV-beständigen Einfärbung oder mit einem farblosen Imprägniermittel, das silbergrau mit Farbpigmenten eingefärbt wird. So lassen sich Terrassen aus Holz konstruieren, die sehr resistent und belastbar sind und jahrzehntelang besondere Qualität mit sich führen. Äußerlich kann Gartenholz auf jeden Fall überzeugen, denn es wird ein naturnahes Bild erstellt, wodurch Ihrem Garten eine warme Atmosphäre verliehen wird.

Langlebige Hölzer in bester Qualität und Verarbeitung. Der Vorzug von Gartenholz ist unbestritten. Holz ist durch seine Eigenschaften perfekt für den Außenbereich nutzbar. Es lässt sich gut verarbeiten und überzeugt durch seine Attraktivität. Für den äußeren Bereich nutzt SCHEERER das von Natur aus dauerhafte Douglasienholz oder RAL kesseldruckimprägniertes Fichten- oder Kiefernholz. Im Freien verbaute Hölzer sind durch die ständig sich ändernden Witterungen, durch Schadinsekten und holzzerstörende Pilzarten einer besonders hohen Beanspruchung ausgesetzt. Ein entsprechend wirkungsvoller und langjähriger Holzschutz bei Kiefer und Fichte lässt sich nur durch Kesseldruckimprägnierung mit geeigneten Schutzmitteln nach DIN 68800 erzielen. Je nach Verwendungszweck werden unterschiedliche Imprägniermittel, als vorbeugender Schutz gegen holzzerstörende Insekten und Pilze verwendet.


SCHEERER Carport-Zubehör, Carports, Spitzdach-Carports oder Sichtschutzelemente in Gifhorn


Gifhorn ist die Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises im Osten des Landes Niedersachsen. Mit circa 42.000 Anwohnern bildet Gifhorn eines der Mittelzentren des Landes, geprägt durch die geringe Entfernung zu den Industrie- und Handelszentren Braunschweig und Wolfsburg. Ferner ist Gifhorn Teil der Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg. Die Stadt befindet sich zwischen Hannover, Braunschweig und Wolfsburg, zirka 20 km im Norden von Braunschweig und dem Autobahnkreuz Braunschweig-Nord (A2/A391) und beinahe 15 Kilometer westlich von Wolfsburg. Die Stadt liegt am Kreuzungspunkt der B4 (Nord-Süd Richtung, auch Salz-Straße) und B188 (Ost-West Richtung, auch Korn-Straße) sowie der Bahnlinien Braunschweig-Uelzen und Hannover-Wolfsburg am Rande der Lüneburger Heide. Die Ise mündet im Stadtgebiet in die Aller.

Folgende Ortschaften liegen bei der Stadt Gifhorn: Wagenhoff, Sassenburg, Wahrenholz, Calberlah, Isenbüttel, Leiferde, Müden (Aller), Ummern, Ribbesbüttel und Wesendorf. Die Stadt Gifhorn besteht aus dem Zentrum mit ihrer historischen Altstadt sowie den Ortsteilen Neubokel, Wilsche, Kästorf, Winkel und Gamsen. Gifhorn bietet 2 Bahnhöfe: den Bahnhof Gifhorn, in dem sich die Hauptstrecke Hannover-Wolfsburg mit der Bahnstrecke Braunschweig-Uelzen verbindet, sowie den Bahnhof Gifhorn-Stadt an der letztgenannten Bahnlinie.

Die Situation in Gifhorn

Der spezielle Flair der Stadt Gifhorn und die reizvolle Flora am südlichen Rand der Lüneburger Heide tragen sehr zur bemerkenswerten Lebensqualität in Gifhorn bei. So lädt die Innenstadt mit dem Schloss, dem historischem Marktplatz und vielen Fachwerkhäusern zum Lustwandeln oder zum genussvollen Schaufensterbummel ein. Weitläufige Heide- und Waldareale in der Nachbarschaft bieten vorzügliche Bedingungen für Rad- und Wandertouren. Zusätzliche Vorteile - vor allem auch für Familien mit Kindern - sind die interessanten Neubaugebiete und das breitgefächerte Angebot an Schulen und Bildungseinrichtungen.

Die angesiedelten Vereine liefern etliche Möglichkeiten zur kurzweiligen Freizeitgestaltung. Zeitgemäße Sportplätze befinden sich in unmittelbarer Nachbarschaft zu einigen Wohngebieten, an der Stadtgrenze existieren ein Segelflugplatz, ein Golfplatz und mehrere Reitsportbetriebe. Nur gut 10 km im Osten von Gifhorn befindet sich das Freizeitgebiet am Tankumsee mit Badesee, Segel- oder Surfmöglichkeiten und einem Heißluftballonzentrum. Kulturelle Angebote (Theater, Konzerte, Kleinkunst) finden in der neuen Stadthalle oder im restaurierten Rittersaal des Schlosses statt.

Das Baugeschehen in Gifhorn

Das Baugebiet "Hesegarten" in Gifhorn-Kästorf ist landschaftlich reizvoll gelegen. Es grenzt im Norden an die vorhandene Bebauung des Waldweges, östlich an die Bausubstanz Richtung Hauptstraße und im Süden an den Hesegarten. Das Baugebiet "Zur Laage" in Gamsen befindet sich sehr zentral, die City von Gifhorn mit zahllosen Einkaufsmöglichkeiten sind zu Fuß zu erreichen. Alle Schulformen gibt es ebensop in der Nachbarschaft. Gemäß der gegenwärtigen Situation ist die Bebauung größtenteils mit Ein- und Doppelhäusern vorgesehen, die jeweilige Größe der Baugrundstücke befindet sich zwischen gut 600 m² und 900 m².


Diese Informationsseiten dürften für Sie auch weiterführend sein:
Gartenholz Gifhorn

gartenbruecke-douglasie-2

Gartenbrücke aus unbehandelter Douglasie

muelltonnenbox-klappbehaelter

Mülltonnenbox mit Klappenhalter

hochbeet-douglasie

Rückenschonendes Hochbeet aus Douglasie, naturbelassen

komposter

Kompostsilo: schnell aufgebaut dank einfachem Stecksystem

pflanzkasten-nordmark-kiefer-ral-kesseldruckimpraegniert

Pflanzkasten Nordmark Kiefer, RAL kesseldruckimprägniert

hochbeet-stecksystem

Hochbeet im Stecksystem, natürlich dauerhafte Douglasie

palisaden-ral-guetezeichen

Auf Palisaden mit RAL-Gütezeichen gewährt SCHEERER 10 Jahre Garantie

gartenbruecke-douglasie

Gartenbrücke als Grundbausatz oder Sonderanfertigung

Unsere Experten-Empfehlung

Exklusiv-Sichtschutz aus Douglasie. Prädikat: anspruchsvolles Design – außergewöhnliche Haltbarkeit.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird mitunter irrtümlich auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigene Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien umfasst nur zirka 6 Arten, von denen 4 in einigen wenigen Verbreitungsgebieten im östlichen Asien und 2 im westlichen Teil von Nordamerika zu finden sind. In Europa war die Douglasie ehemals im Tertiär vorzufinden, im Zuge der Eiszeit ist sie auf unserem Kontinent jedoch ausgestorben. Das traditionelle Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der Westen Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer Nordamerika-Reise mit nach Europa. Als eingeführte Spezies hat sich die Douglasie mittlerweile in zahllosen Ländern etabliert. In Deutschland kommt sie meistens in Rheinland Pfalz vor. Besondere Eigenschaften der Douglasie sind: Spezielle Maserung, breite Jahresringe, rot gefärbtes Kernholz und hohe naturgegebene Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die büschelig oder spiralig angeordnet sind. Kiefer-Gewächse bilden Zapfen, in denen auch die Samen reifen. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis 2 zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung vergeht bei zahlreichen Kiefer-Bäumen ein komplettes Jahr, für gewöhnlich ist zu Beginn noch nicht einmal die weibliche Megaspore entstanden. Bei der Fichte dagegen befinden sich im Gegensatz dazu Bestäubung und Samenreife in einer Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen zumeist als sog. Bauholz umfangreiche Nutzung. Holz wird im Bau z.B. als Brettschichtholz, Vollholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Anwendungen in Form von Verkleidungen verwendet. Auf tragfähigen Holzkonstruktionen basiert der Holzrahmenbau, der Holzskelettbau sowie der normale Fachwerkbau.

Holz überzeugt durch eine große Stabilität bei minimalen Gewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die besten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes rd. 50 % und die Schubfestigkeit nur rd. 10 Prozent der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal besser als die Zugfestigkeit von Bauholz, letzteres ist dagegen 16-mal leichter.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Gartenbrücke Heilbronn    Schiebetor Bremerhaven    Zäune Düsseldorf    Zaunanlage Wittingen    Zaunanlage Darmstadt    Konstruktionshölzer Gifhorn    Zaunbau Bochum    Gartenholz Magdeburg    Altmarkzaun Lüneburg    Gartenzäune Frankfurt    Palisadenzaun Neumünster    Kesseldruckimprägnierung in Grau Gelsenkirchen    Fertigzäune Gifhorn    Zaun Köln    Rundholzzaun Bremerhaven    Standard-Zäune Karlsruhe    Bohlenzaun Hamburg    Zaun-Klassiker Karlsruhe    Kesseldruck Imprägnierung Lübeck    Koppelzaun Heide    Holzterrassen Tübingen    Nordik-Zaun Aachen    Staketzaun Kiel    Koppelzaun Duisburg    Palisaden Würzburg    Kesseldruck Imprägnierung Leipzig    Zaunanlage Dortmund    Sichtschutzzäune Uelzen    Leimholz Darmstadt    Zaunbau Dortmund    Konstruktionshölzer Essen    Lattenzaun Karlsruhe    Nut-und-Federbretter Köln    Konstruktionshölzer Erfurt    Kesseldruck Imprägnierung Karlsruhe    Sichtschutzzaun Bremerhaven    Altmarkzaun Wittingen    Schiebetor Dortmund    Holz im Garten Bochum    Zaunhersteller Bremerhaven    Gartenbrücke Neumünster    Holzzäune Hamburg    Holzzäune Mönchengladbach    Bohlenzaun Nürnberg    Staketenzaun Braunschweig    Kreuzzaun Braunschweig