Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Sichtschutz

Fehmarn aus Fichte in Arktisweiß, Pfosten Lavagrau lasiert

Sichtschutzzaun lasiert in Arktisweiß, Pfosten in Lavagrau Sichtschutz für DIY – Steckzaun aus dauerhafter Douglasie Sichtschutz aus Fichte, Modell „Nordheide“, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Sichtschutz aus lasiertem Fichtenholz Sichtschutz-Zaun aus Douglasie, besonders haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KDG grau Sichtschutz-Zaun aus dauerhafter Douglasie Sichtschutz-Zaun kiefer-lasiert aus Douglasienholz mit Gittereinsatz Sichtschutzzaun aus Douglasienholz, montagefertig Sichtschutzzaun aus Massivholz – haltbare Douglasie, grau lasiert Sichtschutz-Zaun aus Massivholz, Fichte, besonders langlebig da kesseldruckimprägniert Sichtschutzelement aus Fichte, mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun, für eine schöne Optik und lange Haltbarkeit Sichtschutzzaun aus Fichtenholz mit Lasur Schwedenrot

Kesseldruck Imprägnierung in Flensburg

Selbstverständlich erhalten Sie auch im Raum Flensburg die besondere Holzzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie sich für das Thema Kesseldruck Imprägnierung interessieren, finden Sie hier gerne sämtliche von Ihnen gewünschten Hintergrundinformationen. Neben einfachen Anregungen zur Konzeption und dem Bau eines Staketen- oder Palisadenzauns, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunsysteme Friesenzaun, Staketenzaun oder Jägerzaun. Für jede Sichtschutz- oder Zaun-Version bekommt man bei SCHEERER zudem jede denkbare Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Sichtschutz in erstaunlicher Vielfalt. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Steckzaunsystem Sichtschutz Fichte und Douglasie Exklusiv Sichtschutz Douglasie, Tanne und ACCOYA® Premium


Unsere Händler im Raum Flensburg

Zäune, Sichtschutzelemente und Carports aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Flensburg mit den folgenden ausgesuchten Fachhändlern zusammen. Für die Region Flensburg befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Haselund, Niebüll, Mildstedt, Rendsburg und Heide:

HBK Dethleffsen GmbH
Schleswiger Str. 135
24941 Flensburg
Tel: 0461-865-16
www.hbk-dethleffsen.de
info.flensburg@hbk-dethleffsen.de

Gartenholz Kiehne
Hauptstraße 22
25855 Haselund
Tel: 04843-205604
www.gartenholz-kiehne.de
gartenholz-kiehne@t-online.de

HBK Dethleffsen GmbH
Eisenbahnstr. 11
25821 Bredstedt
Tel: 04671-9000
www.hbk-dethleffsen.de
info@hbk-dethleffsen.de

Christiansen
Bahnhofstr. 32
25899 Niebüll
Tel: 04661/96660
www.bauzentrum-christiansen.de
mailto@bauzentrum-christiansen.de

C. G. Christiansen
Mildstedter Landstr. 3
25866 Mildstedt
Tel: 04841/7770
www.cgchristiansen.de
info.mildstedt@cgchristiansen.de

Holzland Gehlsen
Büsumer Str. 106-113
24768 Rendsburg
Tel: 04331-770060
www.gehlsen.de
info@gehlsen.de

OK-Holz GmbH
Teichkoppel 15-17
24229 Dänischenhagen
Telefon: 04349-799799
Fax: 04349-799633
www.okholz.de
info@okholz.de


Zäune, Sichtschutzwände und Carports im Blickpunkt
Umfragen zur Folge haben die Einwohner von Flensburg mit fast 37 Prozent ein deutliches Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Zäune und Grundstücksgestaltung. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Flensburg viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune, Holzterrassen und Carports sind aus diesem Grund in Flensburg äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Gütegeprüfter Schutz per RAL Kesseldruck Imprägnierung

Kesseldruck ImpraegnierungIm Prinzip verarbeiten wir bei SCHEERER ausschließlich Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft, das in Großer Zahl vorhanden ist. Daher nehmen wir vor allem Fichten- und Kiefernholz. Diese bei uns oft anzutreffenden Nadelhölzer sollten für den permanenten Außeneinsatz allerdings besser haltbar gemacht werden. Wettereinflüsse als auch Insekten und Pilzbefall würden dem Holz sonst Schäden beibringen. Mit SCHEERER's gütegeprüften Kesseldruck Imprägnierung gewährleisten wir den langjährigen Schutz des Holzes. So funktioniert es: Holz verfügt über ein Gewebe von Zellen. Zu Beginn wird die Luft aus den Hohlräumen der Zellen im Holz durch ein Vakuum ersetzt. Das ermöglicht Platz für das Schutzmittel, die danach mit exremen Druck tief in das Holz eingefügt wird. Diese spezielle Verfahrenstechnik zur Schutzbehandlung der Hölzer haben wir für Sie weiterentwickelt. Aus diesem Grund können Sie bei der Kesseldruck Imprägnierung von SCHEERER zwischen 2 Farbausprägungen Grau und Braun wählen. Darauf kommt es an:

So arbeitet gütegeprüfte Kesseldruck Imprägnierung:
  1. Benutzung von gesundem Holz
    Es darf grundsätzlich nur einwandfreies, kürzlich eingeschlagenes Holz benutzt werden. Am effektivsten zur Imprägnierung wählt man Kiefernholz. Aus diesem Grund verarbeiten wir es für sämtliche Angebote mit unmittelbaren Kontakt zum Erdreich.
  2. Holz sollte vorgetrocknet sein
    Neues Holz hat einen Wassergehalt von mind. 50 %. Vor der Kesseldruck Imprägnierung muss das Holz getrocknet werden, denn feuchtes Holz wird in der Regel die Imprägnierflüssigkeit nur unzureichend aufnehmen.
  3. Moderne Imprägniermethodik auf dem aktuellen Stand
    Scheerer führt die Holzimprägnierung im computergesteuerten Vakuum-Druckverfahren mit RAL-Gütegarantie durch: Im ersten Schritt wird ein so zu bezeichnendes Vorvakuum erzeugt, um das Druckpolster aus den Holzzellen zu entfernen. Im Anschluss wird der Imprägnierkessel mit einer Holzschutzlösung aufgefüllt und die längerdauernde Druckphase startet. Dieser Prozess ist bei Kieferholz erst dann fertig, wenn die komplette Splintholzzone durchtränkt ist bzw. bei Fichtenholz, sofern die gewollte Menge an Holzschutzsalz eingebracht wurde. Schließlich erfolgt ein Schlussvakuum, um die Oberfläche des Holzes trocknen zu lassen. Nach einigen Stunden hat sich das spezielle chromfreie Holzschutzsalz stabil mit den Holzzellen verschmolzen und gilt damit als "fixiert". Das Resultat: saubere, umweltverträgliche und dauerhafte massive Hölzer.
  4. Zu guter Letzt: Qualitätstests
    Der Erfolg von Imprägnierarbeiten hängt ab von der Eindringtiefe der Imprägniersubstanz. All diese Merkmale werden dauernd automatisch gemessen. Außerdem zieht unser Qualitätsteam aus jeder Charge Bohrproben und archiviert diese zusammen mit den Imprägnierprotokollen für folgende Kontrollen. Dieses Zusammenwirken von interner Eigen- und externer RAL-Fremdüberwachung sichert die gleichbleibend gute Qualität der gütegesicherten Imprägnierung.

SCHEERER Kesseldruck Imprägnierung mit RAL Garantie

Der SCHEERER RAL-Gütesicherung kann man vertrauen, denn wir bieten Ihnen eine Garantiezeit über zehn Jahre. Wir wissen exakt, welch erheblicher Aufwand für eine perfekte Kesseldruck Imprägnierung notwendig ist. So schützen wir alle kesseldruckimprägnierten Hölzer nach den hohen Güte- und Prüfvorgaben des RAL-Gütezeichens 411, mit Fremdkontrolle durch neutrale RAL-Gutachter. Nur Hölzer, die diese hohen Güteanforderungen erfüllen, erhalten das RAL-Gütezeichen. So lassen sich ausgezeichnete Hölzer einfach erkennen. Weitere Informationen hierzu bekommt man unter:
http://www.holzfragen.de
http://www.holz-schuetzen.de
http://www.mit-sicherheit-haltbar.de
http://www.ral.de

Dies sind die passenden Lieferanten

Zur Übersicht der Spezialisten vor Ort

Warum konstruktiver Holzschutz und Kesseldruck Imprägnierung zu beachten sind?
Bei dem konstruktiven Holzschutz wird beachtet, wie das Material verwendet wird: Mit einer professionellen Konstruktion, die das Material vor anhaltender Nässe bewahrt und eine permanente Belüftung gewährt, lässt sich eine Beschädigung der Holzbauteile in den meisten Fällen zuverlässig abwehren oder immerhin auf ein Minimum begrenzen. Und bei der Montage wird berücksichtigt, dass die Holzkonstruktionen genügend Abstand zum Erdreich haben. Auch das Abdecken von Zaunpfosten mit Metallkappen verhindert das Eindringen von Feuchtigkeit. Bei Sichtschutzelementen von SCHEERER beispielsweise ist konstruktiver Holzschutz durch bestimmte wasserableitende Rahmenprofile gewährleistet. Des Weiteren kommt für sehr belastetekontaminierte Hölzer der chemische Holzschutz durch Kesseldruck-Imprägnierung von wasserlöslichen und öligen Holzschutzmitteln zum Einsatz. Der Holzabsatzfonds in Bonn betont: "Die Verwendung umweltverträglicher Wirkstoffe, die ausreichende, allerdings nicht überdimensionierte Dosierung und die ständige Fixierung der Holzschutzmittel im Holz lässt sich bei der Imprägnierung durch den Experten am optimalsten absichern." Das wird am besten durch eine Kesseldruck-Imprägnierung mit RAL-Gütegarantie erzielt. Fichtenholz ist recht schwer imprägnierbar. Von daher empfehlen Experten, es ebenso mit chemischem Holzschutz ausnahmslos außerhalb des Erdreichs zu verarbeiten. Kiefernholz wiederum verfügt im Kern über eine gute Lebensdauer und der Splint ist sehr gut imprägnierbar. Deshalb hat sich insbesondere dazu die Kesseldruck-Imprägnierung als besonders effizienter Holzschutz bewährt. Holzprodukte, die vom Produzenten nach den in der Regel restriktiven Güte- und Prüfbestimmungen imprägniert wurden, erkennt man am RAL-Gütesiegel.

Jedoch nicht jede Holzart braucht die Kesseldruck Imprägnierung für eine optimalen Dauerhaftigkeit: Douglasienholz hat einen hohen Gerbstoffgehalt und besitzt deshalb über eine natürliche Verwitterungsrobustheit, falls auf Erdverbau verzichtet wird. Ob naturbelassen oder farbbehandelt - Douglasie hat bei konstruktiv ausgereiften Waren beste Eigenschaften für eine Nutzung auch unter freiem Himmel. Sehen Sie sich diese drei bevorzugten Holztypen bei Ihrem Holzfachgeschäft an. Wie auch immer Was Sie sich aussuchen, Sie werden sehr lange Freude an den attraktiven und vielseitigen Gartenhölzern haben.


Carports, Zäune, Gartenholz oder Sichtschutzwände von unserem Fachhandelspartner in Flensburg und Schleswig

Flensburg ist die am nördlichsten gelegene Stadt der BR Deutschland. Bis zur Grenze nach Dänemark sind es lediglich ein paar Kilometer. Die in der kreisfreien Mittelstadt Flensburg lebenden rd. 89.000 Anwohner machen die Stadt an der Förde zu einem attraktiven Ort zum Leben und Wohlfühlen. Flensburg gliedert sich in zusammen 13 Stadtteile. Ortsteile wie Flensburg-Fruerland, Flensburg-Engelsby und Flensburg-Jörgensby lassen den Einfluss Dänemarks schon im Namen erkennen. Die Lage an der Flensburger Förde begünstigte Flensburgs raschen Aufstieg zu einem bedeutenden Handelszentrum. Das Flensburger Wirtschaftsleben profitiert von der verkehrstechnisch günstigen Lage. Mit dem Auto erreicht man Deutschlands nördlichste Stadt aus dem ca. 160 km südlich gelegenen Hamburg in etwas weniger als zwei Fahrstunden. Die direkte Anbindung beider Metropolen an die Autobahn A7 macht es möglich. Die Bundesbahn bindet Flensburg mit einer Intercity-Express-Linie an. Mit dem Regionalexpress kommt man von Flensburg aus sicher und bequem in die norddeutschen Großstädte Kiel und Neumünster.

Gut 40 Kilometer vor Flensburg liegt Schleswig. Insgesamt leben knapp 24.000 Einwohner in Schleswig. Das Stadtgebiet streckt sich über eine Fläche von um und bei 24 qkm. Als Kreisstadt des Kreises Schleswig-Flensburg fällt Schleswig eine spezielle Bedeutung zu. Schleswig liegt äußerst hübsch an der Schlei und ist deshalb ein attraktiver Ausflugsort. Einen Blick lohnt speziell der St.Petri-Dom zu Schleswig im Zentrum. Zahlreich besucht ist darüber hinaus das Schloss Gottorf in der Neustadt. Die reizende Stadt im Norden der Republik verfügt über eine gute Infrastruktur sowie über eine solide mittelstandsorientierte Wirtschaft. Mit der Bahn erreicht man Schleswig unkompliziert über das ICE- und IC-Netz.

Hier wohnt man in Schleswig und Flensburg

Flensburg und auch Schleswig besitzen eine bunte Bebauung mit EFH und Doppelhäusern, aber auch komplexe Wohnhäuser existieren. Daher rechnen wir Schleswig und Flensburg auch zu den Bereichen, mit einem hohen Bedarf für unsere Arbeiten.

Die Architektur von Flensburg und auch Schleswig ist zeitgemäß und attraktiv und es gibt zahlreiche Eigenheime mit Gartenanlagen. Sollten Sie als Gebäudeeigentümer in Schleswig und auch Flensburg Gartenzäune, Carport, Riffelbohlen oder Sichtschutzelemente benötigen, sind Sie bei SCHEERER in den besten Händen.

Diese Themen könnten für Sie ebenfalls weiterführend sein:
Kesseldruck Imprägnierung Flensburg

steckzaun

Steckzaun – variabel in Höhe, Breite und Verlauf

sichtschutz_nordheide_fichte

Nordheide aus Fichte, kesseldruckimprägniert KDG grau

sichtschutz-nienwohlde

Nienwohlde aus Douglasie, transparent lasiert

borkum-balloons

Borkum, kesseldruckimprägniert KDG grau

sichtschutz-borkum-douglasie-arktisweiss

Sichtschutz Borkum Douglasie, Arktisweiß lasiert mit Pergola Heidmark

norderney-odin-accoya-birkenweiss-color

Norderney Odin aus Accoya® Premium, Birkenweiß Color

wilsede-mit-den-jungs

Wilsede Sichtschutz aus Douglasie, geölt Farbton Kiefer

sichtschutz-rhombusleisten

Sichtschutz aus kesseldruckimprägnierten Rhombusleisten

sichtschutz-baltrum-douglasie-basaltgrau

Sichtschutz Baltrum farbbehandelt, Terrasse Douglasie natur

sichtschutz-wendland

Sichtschutz Wendland, montagefertige Elemente, kesseldruckimprägniert

duo-color-birkenweiss-gittereinsaetze-rubinrot

Duo-Color Ausführung, Birkenweiß mit rubinroten Gittereinsätzen

Unsere Experten-Empfehlung

Exklusiv-Sichtschutz aus Douglasie. Prädikat: anspruchsvolles Design – außergewöhnliche Haltbarkeit.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasien gelten als eine Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Der britische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Tour mit nach Europa. Die Gattung umfasst 7 Arten von Douglasien im Westen von Nordamerika, in Japan und in China. Douglasien waren bis zur letzten Eiszeit ebenfalls in Europa heimisch. Im Verlaufe der Eiszeiten sind die europäischen Vertreter der Gattung jedoch ausgestorben.

Sämtliche Douglasien-Arten sind immergrüner Bäume. Das Holz ist schwer, langlebig mit dunklen Kern und Harzkanälen. Die Borke ist bei jungen Bäumen glatt und wird mit der Zeit rötlich-braun und dicker. Die Äste hängen für gewöhnlich. Die nadelförmigen Blätter sind wechselständig und separat am Zweig angeordnet. Die Nadeln besitzen im Querschnitt 2 Harzgänge. Sie überdauern i.d.R. 6-8 Jahre.
Systematik
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse (Pinaceae)
Unterfamilie: Laricoideae



Kiefern

Kiefern sind überall auf der Welt die meistverwendeten Baumsorten der Forstwirtschaft. Kiefern riechen sehr speziell. Das Holz der Kiefern ist sehr oft harzreich und leicht. Die Kiefer wird im Außenbereich für Zäune, Carports, Türen, Tore, sowie Pergolen, Sichtschutz, Spielgeräte und Gartenelemente eingesetzt.

Kiefern werden zudem zur Pech- und Harzgewinnung eingesetzt. Die Samen einzelner Kiefernarten sind so dimensioniert, dass diese als Nahrungsmittel dienen (Pinienkerne). Die Kiefer hat ab und zu grünes Holz.



Bauholz

Bauholz ist Holz, das als Baustoff zur Errichtung von Häusern und ähnlichen Bauwerken zum Einsatz kommt. Je nach Verarbeitungsgrad und Form wird zwischen verschiedenen Bauholzprodukten unterschieden. In Deutschland sind nur einige Holzarten zur Verwendung für tragende Zwecke gestattet (nach DIN 1052):
- Nadelhölzer: Fichte, Douglasie, Kiefer, Tanne, Southern Pine, Lärche sowie Yellow Cedar.
- Laubholz: Buche, Eiche, Keruing, Bongossi, Afzelia, Teak, Merbau und Greenheart.

Je nachdem, welche Holzart genutzt wird, verzeichnet das Bauholz unterschiedliche Eigenschaften, insbesondere was Tragfähigkeit und natürliche Haltbarkeit anbelangt.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Kesseldruck Imprägnierung Tübingen    Zaun Bremerhaven    Zaunanlage Würzburg    Lattenzaun Braunschweig    Sichtschutz Bremerhaven    Zaunbeschläge Leipzig    Kesseldruck Imprägnierung Heilbronn    Rundholzzaun Heilbronn    Bohlenzaun Essen    Fertigzaun Bonn    Zaun-Klassiker Duisburg    Zaun-Klassiker Mainz    Zaunhersteller Wolfsburg    Schiebetor Würzburg    Sichtschutz Köln    Konstruktionshölzer Köln    Zaunbau Wolfsburg    Friesenzaun Lüneburg    Zaunhersteller Frankfurt    Profilbretter Gifhorn    Schiebetor Essen    Lattenzaun Oldenburg    Staketenzaun Neumünster    Lärmschutzzaun Würzburg    Nordik-Zaun Lüneburg    Palisaden Heilbronn    Zaunbau Rotenburg    Holzzäune Dortmund    Sichtschutzzäune Köln    Zaunhersteller München    Friesenzaun Bonn    Kesseldruck Imprägnierung Neumünster    Sichtschutzelemente Nürnberg    Gartenzaun Düsseldorf    Zaunbeschläge    Fertigzäune Erfurt    Staketenzaun Erfurt    Nut-und-Federbretter Gelsenkirchen    Kreuzzaun Wiesbaden    Gartenbrücke Bochum    Leimholz Würzburg    Fertigzäune Kiel    Holzzaun Nürnberg    Sichtschutzzäune Hamburg    Staketenzaun Bochum    Gartenbrücke Frankfurt