Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Gartenelemente

Vormontierte Gartenmöbel aus unbehandeltem Douglasienholz

Gartenmöbel Douglasie unbehandelt gartenbruecke-douglasie-2 hochbeet-douglasie komposter pflanzkasten-nordmark-kiefer-ral-kesseldruckimpraegniert hochbeet-stecksystem palisaden-ral-guetezeichen gartenbruecke-douglasie

Konstruktionshölzer in Düsseldorf

Selbstverständlich erhalten Sie auch in und um Düsseldorf die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Konstruktionshölzer Ihr Thema ist, erhalten Sie hier gerne sämtliche von Ihnen gewünschten Hintergrundinformationen. Neben grundsätzlichen Anregungen zur Planung und der Errichtung von Zaunanlagen und Sichtschutzelementen, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunsysteme Altmark, Nordik und Immenhof. Für jedes Zaunsystem findet man bei SCHEERER zudem jede mögliche Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Massivholz im Garten – auch für Sie um Ideen schöner. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Gartenelemente

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Gartenelemente Auswahl und Preise

Gartenmöbel Douglasie unbehandelt

Stichwort RAL-Palisaden

Wir bieten Ihnen durchweg RAL-gütegeprüfte Qualitätsprodukte mit einer Qualitätsgarantie von 10 Jahren.


Unsere Händler im Raum Düsseldorf

Zäune, Carports und Sichtschutzelemente aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Düsseldorf mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Im Raum Düsseldorf finden Sie unsere Fachhändler zum Beispiel auch in den Städten Monheim am Rhein, Neuss, Wuppertal, Mühlheim an der Ruhr und Velbert-Langenberg:

HolzLand Keppler
Reisholzer Bahnstr. 5
40599 Düsseldorf
Tel: 0211/529242-0
www.keppler-holz.de
info@keppler-holz.de

Holzmarkt Goebel
Am Wald 1
40789 Monheim am Rhein
Tel: 02173-399980
www.holzgoebel.de
info@holzgoebel.de

August Jungbluth GmbH & Co.KG
Normannenstraße 8-16
41462 Neuss
Tel: 02131-560800
www.jungbluth-holz.de
info@jungbluth-holz.de

Leipacher
Amboßstr. 10
42349 Wuppertal
Tel: 0202-425222
www.leipacher.com
jdebissis@leipacher.com

Holz Lumbeck GmbH
Heegerstr. 18
42555 Velbert-Langenberg
Tel: 02052-3035
www.holz-lumbeck.de
holz-lumbeck@t-online.de

Holz-Müller
Höseler Str. 16
42579 Heiligenhaus
Tel: 02056-9323-0
www.holzidee.de
mueller@holzidee.de

Holz-Hegener
Stollenstr. 7
45966 Gladbeck
Tel: 02043-4008-0
www.holz-hegener.de
info@holz-hegener.de

HolzLand von der Stein
Frillendorfer Str. 148
45036 Essen
Tel: 0201-89802-0
www.holzland-vonderstein.de
info@holzland-vonderstein.de

Holzland Gütges
Kruppstr. 12
47475 Kamp-Lintfort
Tel: 02842-550410

HolzLand Mahl
Hunsdorfer Weg 29
46569 Hünxe-Drevenack
Tel: 02858-9141-0
www.holzland-mahl.de
info@holzland-mahl.de


Zäune, Carports und Sichtschutzwände im Blickpunkt
Umfragen zur Folge haben die Einwohner von Düsseldorf mit fast 37 Prozent ein deutliches Interesse an den Themenbereichen Bauen, Garten und Grundstücksgestaltung. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Düsseldorf viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Zäune, Holzterrassen und Carports sind daher in Düsseldorf gefragte Artikel von SCHEERER.


Konstruktionshölzer bei SCHEERER erfüllen außergewöhnliche Qualitätskriterien

KonstruktionshölzerDer Name Konstruktionshölzer ist ein Sammelbegriff für veredelte Bauschnitthölzer. Sie erfüllen größere Ansprüchen als gewöhnliche Bauhölzer. Konstruktionshölzer stehen für eine offiziell anerkannte Langlebigkeit, wenn es um Holzfeuchte, Dichtigkeit, Einschnitt und Oberflächeneigenschaften geht. Man unterscheidet zwischen Holz für den erhaltenen Einsatz und für den nicht deutlichen Einsatz. Die erste Variante erfüllt im Bezug auf die Oberflächenbeschaffenheit höhere Qualitätsansprüche. Zusätzlich haben die Anforderungen für Bauholz in den vergangenen Jahren erheblich zugenommen. Die Abkürzung KVH definiert ebenfalls Konstruktionsvollhölzer, es ist jedoch ein geschützter Name. definierte qualitative Merkmale, die der DIN 4074 folgen, müssen vorliegen. Trennen muss man zwischen Konstruktionsvollhölzer und Brettschichthölzern. Dieses Holz - häufig auch als Leimholz bezeichnet - ist ebenfalls ein besonderer Artikel, welches aber meistens bei wichtigen statischen Ansprüchen eingesetzt wird. Fragen hierzu erklärt Ihnen am optimalsten der Holzfachhändler in Ihrer Umgebung.

Dies sind die passenden Handelspartner

Die hohe Stabilität von Konstruktionshölzern sorgt für gute Wetterfestigkeit. Im Gegensatz zu anderen Bauholzarten weisen sich die Konstruktionshölzer durch eine korrekt abgestimmte Holzfeuchtigkeit aus. Die Holzfeuchte beträgt meist 15 Prozent, obwohl bei gewöhnlichem Bauholz höchstens 20 Prozent zulässig sind. Auch die Einschnittart ist speziell bei Konstruktionshölzern. Konstruktionshölzer weisen einen herzgetrennten oder herzfreien Einschnitt auf, was das Aufkommen von Schwindrissen ungemein verringert. Vergleichbar was die Oberflächeneigenschaften anbelangt, haben Konstruktionshölzer (Bauschnitthölzer) einen hohen Gebrauchswert. Sie weisen eine hohe Festigkeit auf, indem schon bei der Herstellung die Gefahren von Feuchteeintrag, Verformung und Rissbildung verhindert werden. Dieses exklusiv tragfähige Holz wird in der Regel in größeren Längen geliefert. Es kann mit Hilfe von Keilzinkung verlängert werden. Als Holzarten kommen für die Konstruktionshölzer im allgemeinen Nadelhölzer wie: Tanne, Kiefer, Fichte, Douglasie in Frage. Vielseitige Verwendbarkeit garantiert Ihnen viel Spass. Konstruktionshölzer können in etlichen verschiedenen Bauabschnitten eingesetzt werden, vom Dachausbau bis zum Dielenboden und dem Terrassenbau. Das Holz eignet sich optimal für die Fertigung einer tragfähigen Unterkonstruktion einer Holzdielen-Terrasse. Mit dem Unterbau können Bodenungleichheiten entfernt werden sowie eine umfangreiche Unterlüftung der Holzterrasse gewährleistet werden. Überall dort, wo Resistenz und Stabilität gefragt sind, leistet es günstige Dienste. Im Besonderen bei Holzkonstruktionen unter freiem Himmel, wie ca. bei Carports, Dielenwegen oder Sandkästen, bietet es sich wegen seiner Widerstandsfähigkeit an.

Konstruktionshölzer aus Kiefer und Fichte nicht ohne RAL-Gütezeichen

Zum präventiven, dauerhaften Witterungsschutz werden alle unsere Kiefern- und Fichtenhölzer grundsätzlich bei SCHEERER stets in bestmöglicher, gütegeprüfter RAL-Qualität kesseldruckimprägniert. Daher versichern wir Ihnen auf alle unsere RAL-Artikel eine Qualitätsgarantie von 10 Jahren. Konstruktionshölzer zählen zu den schlichtesten und preisgünstigsten Typen der Kategorie Bauholz. Sie sind in den meisten Fällen sägerau, das heißt ungehobelt und ungefast. Zusätzlich stehen sie unbehandelt ohne bereits erfolgte Holzschutzmaßnahmen zur Auswahl. Dies hat entscheidende Vorteile, denn manche Holzschutzimprägnierungen eignen sich nicht für den Einsatz in Innenräumen. D.h., dass derartiges Konstruktionsholz kaum mehr als unter freiem Himmel eingesetzt werden dürfte. Unbehandeltes Bauholz hingegen ist unisono einsetzbar.

Aber auch bezüglich dieser an und für sich schlichten Konstruktionshölzer existieren große Qualitätsunterschiede. In Discountmärkten entscheidet prinzipiell der niedrigste Einstandspreis, um die Gewinmarge möglichst hoch zu halten. Dies ist nur mit Billigholz umsetzbar und Qualitätsverlust rächt sich hinterher bei der Be- und Verarbeitung. Es spiegelt sich in unzureichender Qualität des fertigen Bauwerkes wieder, und wer möchte schon, dass seine Arbeit in einem schlechten Ergebnis endet. Unser Fachunternehmen erhält seine Konstruktionshölzer von Markenproduzenten. Wir sichern unseren Kunden durch gezielten und effizienten Einkauf trotzdem faire Preise bei gleichzeitig großer Beschaffenheit der Bauhölzer.

Wofür können Sie Konstruktionshölzer einsetzen?
Konstruktionsbauholz kommt vor allem in Unterkonstruktionen zum Einsatz. Solche Hölzer eignen sich großartig, um die Unterkonstruktion für Hlzwände sowie für Deckenkonstruktionen zu bilden. Konstruktionsholz könnte man aber auch anderweitig vielfältig verwenden. Überall, wo die ungehobelte und ungefaste Oberfläche des Holzes keine Rolle spielt, ist dieses Holz die preisgünstigste Möglichkeit. Mit dem Erwerb von Konstruktionsholz profitieren Sie aber auch von einer weiteren Einsparmöglichkeit: Sie benötigen höchstens eine Sorte Holz, falls der Schwerpunkt Ihres geplanten Bauwerkes auf ungehobelter Ware liegt. Hobelware wäre sehr viel teurer. Benötigen Sie trotzdem individuelle gehobelte Hölzer, können Sie Konstruktionshölzer glatt hobeln und fasen, wie Sie dies individuell benötigen. Somit reduzieren Sie Ihre Fehlschnitte.

Auf was sollten Sie beim Erwerb von Konstruktionsholz grundsätzlich aufpassen?
Falls Sie einen Baumarkt aufsuchen, finden Sie auf jeden Fall eine Unordnung vor, denn die Kunden vor Ihnen haben bereits den Ausschuss aussortiert und meist da stehen lassen, wo er ihnen entnervt aus den Händen gefallen ist. Das verbleibende Holz ist nicht sonderlich besser. Es ist halt Aktionsware vom Discounter, das wie schon bemerkt in schlechter Qualität bei Ihrer fertigen Arbeit endet. Die größten Qualitätsmängel bestehen in Drehwüchsigkeit, Bläue durch eingedrungene Feuchtigkeit sowie Absplitterungen. Besonders Drehwuchs macht dieses Holz untauglich, denn diese Kanthölzer sind krumm und in sich verdreht. Außerdem stehen Ihnen meist kaum mehr als zwei Zuschnittlängen zur Auswahl, weshalb sich Ihr Verschnitt vergrößert und der Einspareffekt ist auf jeden Fall weg. Bei einem unserer Holzfachhändler finden Sie auf jeden Fall vom Drehwuchs freies Konstruktionsholz vor. Das Holz wurde davor trocken und ohne aufkommende Blaufäule verwahrt. Ferner bieten wir Ihnen etliche verschiedene Abmessungen an, weshalb sich Ihr Verschnitt gravierend verringert. Wählen Sie Ihre Konstruktionshölzer aus unserem Angebot, denn nur Markenqualität sichert Ihnen ein optimales Ergebnis Ihres angefertigten Bauobjekte.


SCHEERER Sichtschutzwände, Terrassenholz, Gartenzäune oder Carport bekommen Sie beim Fachhandel in Düsseldorf

Düsseldorf verzeichnet eine sehr gute Infrastruktur, ein äußerst angenehmes Wohnumfeld als auch ein besonders umfangreiches Sport- und Freizeitangebot. Junge Familien schätzen das hervorragende Schulangebot und die genügende Anzahl an Kindertagesstätten. Eine großangelegte Studie wies Düsseldorf als eine der zehn lebenswertesten Metropolen weltweit aus.

Die Stadt Düsseldorf ist mit ihren rd. 580.000 Anwohnern eine pulsierende Stadt mit ganz unterschiedlichen Gesichtern. Seit dem Jahr 1946 ist Düsseldorf Landeshauptstadt des Landes Nordrhein-Westfalen. Im Jahre 1965 wurde zudem Düsseldorf Universitätsstadt. Als bedeutender Standort der Modeindustrie, aber auch als Messestandort und Kunstmetropole ist Düsseldorf bekannt. Düsseldorf darf sich des Weiteren als einer der bedeutendsten Standorte für Mobilfunk in Europa bezeichnen. Mobilfunkanbieter aus der gesamten Branche sind in Düsseldorf anzutreffen.

Die Metropole Düsseldorf liegt im Nordwesten von Nordrhein-Westfalen. Düsseldorf ist ein urbanes Zentrum mit großstädtischer Bebauungsstruktur. Ungezählte Mehrfamilienhäuser und Wohnblocks prägen die die Landeshauptstadt. Aber auch Wohnviertel mit Einzelhausbebauung sind in Düsseldorf oft anzutreffen. Seinen Bürgern und Besuchern bietet Düsseldorf ein weitgefasstes Bildungs-, Kultur- und Freizeitangebot. Für die jahrzehntelange Theatertradition stehen vor allem das Schauspielhaus und die Komödie Düsseldorf. Als Kunststadt genießt Düsseldorf ebenfalls Weltgeltung: In der Kunstakademie Düsseldorf unterhielt der legendäre Künstler Joseph Beuys eine Professorenstelle. Für Shopping-Begeisterte ist der Boulevard Königsallee ? kurz: Kö ein echtes Paradies.

Düsseldorf findet man im mittleren Teil des Niederrheinischen Tieflands ? überwiegend am rechten Ufer des Rheins auf einer von zahlreichen Rheinarmen durchzogenen Niederterrassenfläche an der Mündung des namensgebenden Flüsschens Düssel. Nur die Stadtteile Lörick, Heerdt, Oberkassel und Niederkassel befinden sich linksseitig vom Rhein.

Viele schöne Gärten in Düsseldorf

Die Stadt ist Teil der prosperierenden Rheinschiene und grenzt südwestlich an das Ruhrgebiet. Sie befindet sich damit im Herzen der Metropolregion Rhein-Ruhr sowie im Übergangsbereich zwischen dem Niederrhein und dem Bergischen Land, zu dem die Stadt, historisch betrachtet, gehört. Das Stadtgebiet Düsseldorfs besteht aus 10 Stadtbezirken, die in 49 Ortsteile untergliedert sind. Die Stadtbezirke und Stadtteile sind im Einzelnen: Carlstadt, Golzheim, Stadtmitte, Altstadt, Düsseltal, Pempelfort, Flingern-Süd, Derendorf, Flingern-Nord, Bilk, Oberbilk, Hafen, Niederkassel, Friedrichstadt, Volmerswerth, Unterbilk, Flehe, Lörick, Hamm, Oberkassel, Heerdt, Rath, Kaiserswerth, Angermund, Lohausen, Wittlaer, Kalkum, Stockum, Mörsenbroich, Lichtenbroich, Unterbach, Gerresheim, Eller, Unterrath, Benrath, Grafenberg, Hubbelrath, Vennhausen, Lierenfeld, Ludenberg, Hassels, Himmelgeist, Holthausen, Itter, Reisholz, Urdenbach, Wersten, Garath und Hellerhof. Die Stadtarchitektur von Düsseldorf ist zeitgemäß und attraktiv und es gibt viele Wohnhäuser mit Gärten. Sollten Sie als Immobilienbesitzer in Düsseldorf Carport, Gartenzäune, Sichtschutzelemente oder Terrassenhölzer benötigen, sind Sie bei uns exakt richtig.

Diese Themen könnten für Sie auch von Interesse sein:
Konstruktionshölzer Düsseldorf


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Wenn es um Gartenzaun oder Sichtschutz geht, ist Douglasie eine beliebte Holzart. Auch bei Scheerer finden Sie eine große Auswahl an Zäunen aus diesem Holz.

Das Holz der Douglasie ist vielseitig zu nutzen. Douglasie wird im Außenbereich für Zäune, Carports, Türen und Tore, sowie Pergolen, Gartenelemente, Spielgeräte und Sichtschutz verwendet.

Douglasien-Holz, das mit einer Holzschutzgrundierung vom Hersteller beispielsweise behandelt wurde, kann ohne weiteres sofort montiert werden. Desweiteren eignet sich die Douglasie vor allem für Farbbehandlungen (Lackierungen, Lasuren,).



Kiefern

Kiefern sind meist auf der nördlichen Halbkugel unseres Planet beheimatet. Kiefern leben für gewöhnlich in kühlfeuchten Klimagebieten. Von einigen Kiefern-Arten werden aber auch subtropische und tropische Klimazonen besiedelt.

Kiefern werden in der Zwischenzeit global angebaut. Insbesondere in Japan und Korea kommt der Kiefer eine außergewöhnliche symbolische Bedeutung zu: Sie symbolisieren dort beständige Geduld, Stärke und Langlebigkeit. Kiefern sind international die meistverwendeten Baumarten der Forstwirtschaft und werden oftmals für die nachhaltige Wiederaufforstung nach Waldzerstörungen und Rodungen genutzt. In den nördlichen Bundesländern ist die Kiefer die meistverwendete Holzsorte. Auffällige Eigenschaften der Kiefer sind: rot gefärbtes Kernholz, besondere Festigkeit, einfache Bearbeitung, ausgezeichnet mit Imprägnierung zu versehen.



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen sehr oft als sogenanntes Bauholz vielseitige Nutzung. Holz wird im Bau zum Beispiel als Vollholz, Brettschichtholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Anwendungen in Form von Verkleidungen zum Einsatz gebracht. Auf tragenden Holzkonstruktionen fusst der Holzskelettbau, der Holzrahmenbau als auch der klassische Fachwerkbau.

Holz überzeugt durch eine hohe Stabilität bei geringem Eigengewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die höchsten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes gut 50 Prozent und die Schubfestigkeit nur annähernd 10 % der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal höher als die Zugfestigkeit von Holz, letzteres ist demgegenüber 16-mal leichter.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Altmarkzaun Potsdam    Bohlenzaun Dortmund    Schiebetor Osnabrück    Rosenbogen Hamburg    Kesseldruck Imprägnierung Aschaffenburg    Zaun Neumünster    Standard-Zäune Heide    Nut-und-Federbretter Landshut    Schiebetor Kassel    Zaunhersteller Mönchengladbach    Zaun Mannheim    Altmarkzaun Wolfsburg    Friesenzaun Osnabrück    Rosenbogen Darmstadt    Nordik-Zaun Ingolstadt    Gartenzaun Magdeburg    Rundholzzaun Braunschweig    Holzzäune Gifhorn    Standard-Zäune Würzburg    Altmarkzaun Leipzig    Gartenbrücke Hof    Pergola Mainz    Fertigzaun Lübeck    Zaunhersteller Freiburg    Gartenzaun Wittingen    Standard-Zäune Offenburg    Gartenzaun Potsdam    Leimholz Würzburg    Standard-Zäune Düsseldorf    Standard-Zäune Landshut    Zaunbeschläge Lüdenscheid    Rosenbogen Oldenburg    Lattenzaun Bochum    Altmarkzaun Köln    Nordik-Zaun Osnabrück    Lattenzaun Ingolstadt    Zaunbau Wolfsburg    Gartenbrücke Bochum    Palisaden Kassel    Holzzäune Wolfsburg    Zaunbeschläge Nürnberg    Palisaden Osnabrück    Steckzaun Nürnberg    Fertigzäune Husum    Staketzaun Wolfsburg    Fertigzäune Trier