Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Gartenelemente

Vormontierte Gartenmöbel aus unbehandeltem Douglasienholz

Gartenmöbel Douglasie unbehandelt gartenbruecke-douglasie-2 hochbeet-douglasie komposter pflanzkasten-nordmark-kiefer-ral-kesseldruckimpraegniert hochbeet-stecksystem palisaden-ral-guetezeichen gartenbruecke-douglasie

Palisaden in Bremen

Auch in Bremen erhält man die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Palisaden Ihr aktuelles Anliegen ist, finden Sie hier alle von Ihnen erwarteten Fachinformationen. Neben einfachen Anregungen zur Konzeption und der Installation eines Fertigzauns, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunanlagen Immenhof, Altmark und Staketenzaun. Für jede Zaun-Variante findet man bei SCHEERER außerdem jede mögliche Erweiterung bis hin zur Sonderlösung.

Massivholz im Garten – auch für Sie um Ideen schöner. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Gartenelemente

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Gartenelemente Auswahl und Preise

Gartenmöbel Douglasie unbehandelt

Stichwort RAL-Palisaden

Wir bieten Ihnen durchweg RAL-gütegeprüfte Qualitätsprodukte mit einer Qualitätsgarantie von 10 Jahren.


Unsere Händler im Raum Bremen

Ob Carport, Sichtschutzelemente oder Zäune, Qualitätsprodukte von SCHEERER erhalten Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Bremen mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Im Umland von Bremen finden Sie unsere Fachhändler zum Beispiel auch in den Orten Bremerhaven, Oldenburg, Wilhelmshaven, Basum, Bruchhausen und Scheeßel:

Enno Roggemann GmbH & Co. KG
Ahrensstr. 4
28197 Bremen (Neustädter Hafen)
Tel: 0421-5185-0
www.roggemann.de
email@enno-roggemann-bremen.de

Buckmann Bauzentrum GmbH & Co. KG
Ritterhuder Heerstr. 44
28239 Bremen
Tel: 0421-643950
www.buckmann-bauzentrum.de
zentrale@buckmann-bauzentrum.de

HolzLand Rüter
Striekenkamp 40
28777 Bremen
Tel: 0421/6907172
www.holz-rueter.de
info@holz-rueter.de

Holzwelt Gräf
Werkstr. 1-4
28816 Stuhr-Moordeich
Telefon: 0421/564800
Fax: 0421/5648021
www.holzwelt-graef.de
info@holzwelt-graef.de

Holz Köhrmann GmbH
Lahauserstraße 22
28844 Weyhe-Lahausen
Telefon: 04203-8135-0
Fax: 04203-8135-29
www.holz-koehrmann.de
info@holz-koehrmann.de

J. D. Bahrenburg Holzhandlung
Wörpedorfer Str. 15c
28879 Grasberg
Telefon: 04208/9164-0
Fax: 04208/9164-29
www.holz-bahrenburg.de
info@holz-bahrenburg.de

Kirchhoff GmbH Holzhandlung
Lotjeweg 1-7
27578 Bremerhaven
Tel: 0471-83857
www.holzhandlung-kirchhoff.de
info@holzhandlung-kirchhoff.de

HolzLand Vogt
Bremer Heerstr. 83
26135 Oldenburg
Tel: 0441/92581-39
www.holzland-vogt.de
info@holzland-vogt.de

HBV Holz- und Baustoff-Vertriebs GmbH & Co.KG
Kanalweg 12
26389 Wilhelmshaven
Tel: 04421-919-0
www.hbv-wilhelmshaven.de
info@hbv-wilhelmshaven.de

Heinfried Bolte GmbH
Bahnhofstraße 12
27211 Bassum
Tel: 04241-2329
www.holz-bolte.de
info@holz-bolte.de

HolzLand Wrede
Auf dem Lintel 16
27299 Langwedel-Daverden
Tel: 04232-3061-0
www.holzland-wrede.de
info@holzwrede.de

Hoya Holz
Gehlbergen 10
27305 Bruchhausen-Vilsen
Tel: 04252-9323-0
www.hoyaholz.de
mail@hoyaholz.de

Otto Röhrs
Industriestraße 11
27383 Scheeßel
Tel: 04263/93800
www.roehrs-baustoffe.de
mail@roehrs-baustoffe.de

Gebhard Bauzentrum GmbH & Co
Nord-West-Ring 2-6
27404 Zeven
Tel: 04281-93540
www.gebhard-bau.de
info@gebhard.i-m.de

Holz-Haase
Industriestr. 1
27419 Sittensen
Tel: 04282-942-0
www.holz-haase.de
service@holz-haase.de

H. Oetjen Holzhandlung
Greftstr. 8
27446 Sandbostel
Tel: 04764/1044
www.holz-oetjen.de
info@holz-oetjen.de

Karl Hemmy oHG
Bremer Str. 1
27616 Beverstedt
Tel: 04747/9490-0
www.hemmy.de
info@hemmy.de

Dierk Garms Baustoffhandel GmbH & Co. KG
Sahrener Weg 58
27777 Ganderkesee-Schierbrok
Tel: 04221-4995-0
garms-ganderkesee@t-online.de

Garms Baustoffe
Bahnhofsweg 1-2
27801 Dötlingen-Aschenstedt
Tel: 04433-9481-0


Sichtschutzwände, Carports und Zäune im Fokus
Umfragen zur Folge haben die Bewohner von Bremen mit fast 38 Prozent ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Bremen viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune, Pergolas und Carports spielen dabei in Bremen eine große Rolle.


Palisaden aus Holz formen Ihren Garten

PalisadenMit einer Palisade aus Holz können Sie Ihren Gartenbereich nach Ihren persönlichen Plänen gestalten. Unabhängig ob praktisch oder attraktiv angelegt: Ihren Plänen sind bei der Vielfalt an Dimensionen praktisch kein Limit gesetzt. Palisaden können aus runden oder halbrunden Holzbohlen gebaut sein. Und Sie sind sehr nah an der Natur, denn gerade die Verknüpfung von reinem Holz mit üppiger Pflanzenwelt erstellt im Garten eine gestalterische Ausgewogenheit, die sofort deutlich wird. Die gleichmäßig rund gefrästen und RAL kesseldruckimprägnierten Palisaden aus hiesigem Kiefern- oder Fichtenholz dienen bestens der Umrandung von vielfältigen großen Beeten. In erster Linie passend sind sie zum Befestigen von Hängen, zum Angleichen von unterschiedlich hohem Gelände oder zum Umgeben von einigen Gartenbereichen.

Palisadenhölzer mit qualitätsgeprüfter RAL Imprägnierung

Palisaden mit dem RAL-Wertezeichen erfüllen die Prüf- und Gütevorgaben des deutschen Instituts für Gütesicherung und Kennzeichnung. Dass das sicher ist, belegt SCHEERER mit Garantiezeiten von minimal 10 Jahren. Auf dieses Qualitätszeichen sollte stets geachtet werden. Weitere Erklärungen dazu bekommen Sie unter:
http://www.holzfragen.de
http://www.holz-schuetzen.de
http://www.mit-sicherheit-haltbar.de
http://www.ral.de

Unsere Empfehlung: Ein Palisadenzaun sollte beispielsweise nicht mit Lasur oder Farbe angestrichen werden, da sich dann Wasser unter der Oberfläche anstaut und es zum Faulen führen kann. Das Holz muss "atmen" können. Mehr zu Palisaden von SCHEERER.

Palisadenhölzer sind Klassiker im Garten mit einer langen Tradition

Schon zur Römerzeit nuzte man Palisaden als Schutzbarriere von Dörfern und zur Befestigung.Gegenwärtig sind sie ein schönes Gestaltungselement zur Strukturierung des heimischen oder auch nur bestimmter Zonen im Garten. Palisaden haben zudem einen praktikablen Nutzen. So können sie z.B. zur Befestigung eines Blumenbeetes eingesetzt werden oder um einige Ebenen im Boden abzustufen bzw. auszugleichen.

Seit über 40 Jahren werden Palisaden im Landschafts- und Gartenbau eingesetzt. Sie sind bestens geeignet u.a. zur Begrenzung von Rasenbereichen, Wegen oder Blumen- und Gemüsebeeten, Aufbauen von Hochbeeten, zum Verdecken unschöner Areale als auch zur Hangbefestigung. Palisaden aus Holz kann man kurvenförmig, in Kreisen, Halbkreisen und vielen anderen geometrischen Formen sowie in verschiedenen Größen und Höhen aufbauen. In Gärten mit Hanglage kommen die Vorteile von Palisaden aus Holz ganz besonders zum Tragen, da sie hier das Risiko von Erosionen mindern oder sogar ausschließen und die Schrägung des Hanges, zum Beispiel durch das Anlegen einer bepflanzbaren Terrasse verringern können. Ein wesentlicher Pluspunkt gegenüber Stein- oder Granitpalisaden sind die erheblich geringeren Kosten. Man sollte aber beim Kauf auf qualitativ erstklassige Hölzer vom Holzfachmarkt achten. Nur qualitativ hochgradige Palisadenhölzer sind für die Verwendung im Garten bedenkenlos geeignet. Da sie direkt in das Erdreich eingesetzt werden, sollte auf das vom Bundesverbraucherschutzministerium empfohlene RAL Qualitätszeichen geachtet werden. Die Nutzer dieses Gütesiegels unterziehen sich in regelmäßigen Abständen unabhängigen Untersuchungen, um die hohen Gütekriterien dauerhaft zu garantieren. Denn ausschließlich bei entsprechend hoher Güte der Hölzer kann eine Haltbarkeit von acht, womöglich sogar von bis zehn Jahren garantiert werden. Im Handel werden besondere kesseldruckimprägnierte heimische Nadelholzarten wie Douglasie, Fichte und Kiefer mit dem speziellen Gütesiegel verkauft. Hölzer ohne dieses Gütesiegel sollten aus Qualitätsgründen vermieden werden.

Um eine lange Lebensdauer der Palisadenhölzer zu erzielen, ist ein einwandfreier Einbau Voraussetzung. Holzpalisaden sollten nicht unmittelbar mit einem Hammer in das Erdreich geschlagen werden. Das Holz könnte sich spalten oder komplett reißen. Zusätzlich sollten die Holzpfähle so dicht wie möglich aneinander platziert werden, damit sich keine Nässe zwischen den Pfählen bilden kann.


SCHEERER Sichtschutzwände, Terrassenholz, Gartenzäune oder Carport bekommen Sie beim Fachhandel in Bremen

Der Stadtstaat Bremen liegt am Fluss Weser und besteht aus den zwei Stadtgemeinden Bremen und Bremerhaven. Heute ist Bremen mit knapp 660.000 Bewohnern eine starke Metropole. Die Stadt Bremen ist Heimat einiger Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Universitäten. Bremen gliedert sich in fünf Stadtbezirke und 89 Ortsteile.

Hier finden Sie SCHEERER-Produkte in Bremen

Zu den bedeutenderen Ortsteilen gehören Bremen-Hemelingen, Bremen-Blumenthal, Bremen-Vahr und Bremen-Seehausen. Die Stadt ist unbestritten ein hervorragender Wohnort. Bremen hat eine sehr gute Infrastruktur, ein attraktives Wohnumfeld sowie ein mehr als hervorragendes Sport- und Freizeitangebot. Die kleinen Gassen im Stadtkern erinnern an längst vergangene Jahrhunderte. Der Bremer Roland und das Rathaus wurden 2004 in die Liste der UNESCO Kulturerben übernommen.

Das Wirtschaftsleben von Bremen ist von einem ausgewogenen Branchenmix bestimmt. Besonders Betriebe aus den Bereichen Logistik, Automobilbau, Nahrungs- und Genussmittel sowie Biotechnologie sorgen für kontinuierliches Wachstum. Bedeutendster Arbeitgeber in Bremen ist momentan die Daimler AG. Im Fokus steht der Wirtschaftsstandort Bremen zusätzlich durch seine Lebensmittelhersteller Kelloggs, Kraft und Hachez . Aufgrund der günstigen Wasserlage ist der Export in Bremen besonders ausgebildet. Neben wichtigen Schiffbaubetrieben sind einige stahlverarbeitende Unternehmen in der Stadt beheimatet. Bundesweit bekannt wurde der inzwischen insolvente Werftbetrieb Bremer Vulkan. Bremens ökonomischer Stellenwert macht sich ferner städtebaulich bemerkbar. Seit Anfang der 2000er Jahre entsteht in Bremen ein neuer Ortsteil. Die sogenannte Überseestadt ist in der Nachbarschaft des Bremer Hafens gelegen. Mit einer Gesamtfläche von über 300 ha ist das neue Stadtquartier sogar größer als die City von Bremen.

Diese Informationen dürften auch für Sie interessant sein:
Palisaden Bremen


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie ist ein dauergrüner Baum, der in seiner in Europa wachsenden Form circa 60m hoch wird. Im eigentlichen Herkunftsgebiet der Douglasie kann dieser Baum sogar circa 120m hoch werden. Die mächtigste Douglasie, die jemals gefunden wurde, war genau 133m hoch. Die stärksten Douglasie-Arten haben einen Baumstamm von knapp 4m Durchmesser. Die Douglasie verzeichnet eine auffällig schlanke, kegelförmige Krone.

Die Douglasie wächst recht rasch und kann je nach Unterart ein Alter von circa 400 bis 1400 Jahren erreichen. Die Nadeln sind grün bis blaugrün, einzeln stehend, weich und stumpf. Sie sind beinahe 3-4 cm lang und verströmen, wenn man sie zerreibt, einen aromatisch angenehmen Geruch. Im Gegensatz zu Fichten sitzen die Douglasie-Nadeln direkt auf dem Zweig auf. Die Zapfen der Douglasie weisen eine Länge von über 4-10 cm und einen Durchmesser von 3-3,5 cm auf. Zur Reifezeit hängen sie und fallen wie bei der Fichte als Ganzes ab. Die Douglasie blüht auf der Nordhalbkugel in der Regel in der Zeit von April bis Mai. Die Samen reifen bis September und werden von Oktober bis November freigegeben.



Kiefern

Wenn es darum geht, einen Sichtschutzzaun zu errichten, sind Wandelemente aus Kiefernholz immer eine gute Wahl. Die Kiefern, auch Forlen oder Föhren betitelt, sind eine Pflanzengattung von Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Das Wort Kiefer ist vermutlich durch Zusammenziehung von Kienföhre entstanden und ist erst ab dem 16. Jahrhundert dokumentiert.

Die meisten Kiefern-Arten wachsen als Bäume, einige auch als Sträucher. Kiefern sind immergrün und duften aromatisch. Kiefern werden im Schnitt annähernd 45 m hoch und können bis zu um und bei 600 Jahre alt werden. Ihre Nadelblätter der Kiefern sind im Vergleich zu anderen Nadelbäumen äußerst lang.



Holz: Biologische Eigenschaften

Holz ist ökologisch recyclebar, ist deshalb aber auch anfällig in Hinblick auf biologischen Schädlingen. Es kann also beispielsweise von Bakterien, Insekten oder Pilzen angegriffen und in seiner Substanz nachhaltig zerstört werden. Pilze würden ab einer Holzfeuchte von rund 20 Prozent Holz angreifen. Stabile Kernhölzer werden nur sehr langsam biotisch abgebaut. Ihre Resistenz wird nach Resistenzklassen 1-5 entsprechend DIN EN 350-2 unterteilt.

Den biotischen Holzabbau kann man fast vollständig durch konstruktiven Holzschutz vermeiden oder vermindern. Dabei stehen die Verhinderung der Befeuchtung und ggf. der Einsatz geeigneter, resistenter Kernhölzer im Vordergrund. Dort, wo das nicht ausreichend ist (z.B. bei direkt bewitterten Hölzer im Außenbau, freistehenden Holzkonstruktionen, Masten) ist ein sachgerechter chemischer Holzschutz besser und für tragende Konstruktionen nach DIN 68 800 vorgeschrieben.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Bohlenzaun Nürnberg    Friesenzaun Dresden    Sichtschutzelemente Hof    Staketzaun Delmenhorst    Holzzäune Husum    Zaun Bielefeld    Sichtschutz Osnabrück    Holzzäune Berlin    Konstruktionshölzer Ludwigshafen    Staketenzaun Dresden    Gartenzaun Dresden    Lattenzaun Wiesbaden    Gartenbrücke Braunschweig    Profilbretter Kiel    Staketzaun Darmstadt    Gartenholz Offenburg    Sichtschutzzaun Osnabrück    Kesseldruckimprägnierung Oldenburg    Holzzaun Mainz    Kesseldruck Imprägnierung Potsdam    Altmarkzaun Bochum    Holzzäune Kiel    Zaun Delmenhorst    Sichtschutzelemente Dortmund    Rundholzzaun Augsburg    Zaunhersteller Göttingen    Altmarkzaun Düsseldorf    Sichtschutzelemente Trier    Nordik-Zaun Stuttgart    Gartenzaun Aschaffenburg    Koppelzaun Hannover    Konstruktionshölzer Lüneburg    Gartenzaun Leipzig    Lärmschutzzaun Freiburg    Koppelzaun Darmstadt    Zaunbeschläge Erfurt    Kesseldruckimprägnierung Gelsenkirchen    Kreuzzaun Stuttgart    Gartenzaun Göttingen    Konstruktionshölzer Bochum    Nut-und-Federbretter München    Kesseldruckimprägnierung in Grau Osnabrück    Konstruktionshölzer Münster    Zäune Rotenburg    Sichtschutzelemente Berlin    Sichtschutz Mannheim