Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Gartenelemente

Vormontierte Gartenmöbel aus unbehandeltem Douglasienholz

Gartenmöbel Douglasie unbehandelt gartenbruecke-douglasie-2 hochbeet-douglasie komposter pflanzkasten-nordmark-kiefer-ral-kesseldruckimpraegniert hochbeet-stecksystem palisaden-ral-guetezeichen gartenbruecke-douglasie

Palisaden in Delmenhorst

Ganz sicher erhält man auch im Raum Delmenhorst die umfangreiche Gartenzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Palisaden Ihr Thema ist, vermitteln wir Ihnen hier gerne sämtliche von Ihnen gewünschten Fachinformationen. Neben einfachen Hinweisen zur Planung und der Montage eines Sichtschutz- oder Gartenzauns, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunsysteme Nordik, Altmark und Friesenzaun. Für jede Sichtschutz- oder Zaun-Version erhält man bei SCHEERER zudem jede denkbare Erweiterung bis hin zum Sondermodell.

Massivholz im Garten – auch für Sie um Ideen schöner. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Gartenelemente


Unsere Händler im Raum Delmenhorst

Carports, Sichtschutzelemente und Gartenzäune von SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Delmenhorst mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Delmenhorst befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Oyten, Weyhe-Lahausen, Stuhr-Moordeich und Dötlingen-Aschenstedt:

Voss + Sohn
Industriestr. 70-72
28876 Oyten
Tel: 04207/5015
www.holz-voss.de
holz-voss@t-online.de

Holz Köhrmann GmbH
Lahauserstraße 22
28844 Weyhe-Lahausen
Tel: 04203-8135-0
www.holz-koehrmann.de
info@holz-koehrmann.de

Holzwelt Gräf
Werkstr. 1-4
28816 Stuhr-Moordeich
Tel: 0421/564800
www.holzwelt-graef.de
info@holzwelt-graef.de

Garms Baustoffe
Bahnhofsweg 1-2
27801 Dötlingen-Aschenstedt
Tel: 04433-9481-0
www.garms.de
aschenstedt@garms.de

Enno Roggemann GmbH & Co. KG
Ahrensstr. 4
28197 Bremen (Neustädter Hafen)
Telefon: 0421-5185-0
Fax: 0421-5185-52
email@enno-roggemann-bremen.de
www.roggemann.de

Dierk Garms Baustoffhandel GmbH & Co. KG
Sahrener Weg 58
27777 Ganderkesee-Schierbrok
Telefon: 04221-4995-0
Fax: 04221-4995-44
www.garms.de
garms-ganderkesee@t-online.de

Buckmann Bauzentrum GmbH & Co. KG
Ritterhuder Heerstr. 44
28239 Bremen
Telefon: 0421-643950
Fax: 0421-6439555
zentrale@buckmann-bauzentrum.de
www.buckmann-bauzentrum.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Befragungen zur Folge haben die Bewohner von Delmenhorst zu einem Anteil von beinahe 39 Prozent ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Delmenhorst viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzwäende, Zäune und Carports spielen dabei in Delmenhorst eine wichtige Rolle. Gut, dass es hier Qualität von SCHEERER gibt.


Palisaden von SCHEERER gestalten Gärten

PalisadenMit einer Palisade aus Holz können Sie Ihren Garten nach Ihren individuellen Plänen gestalten. Unabhängig ob funktional oder reizvoll arrangiert: Ihren Plänen sind bei der Vielfalt an Dimensionen praktisch kein Limit gesetzt. Palisaden können aus runden oder halbrunden Holzlatten erstellt werden. Und Sie sind ganz dicht an der Natur, denn insbesondere die Kombination von echtem Holz mit umfangreicher Bepflanzung erzielt im Garten eine gestalterische Ausgewogenheit, die sogleich zu sehen sein wird. Die gleichmäßig rund gefrästen und RAL kesseldruckimprägnierten Palisaden aus deutschem Kiefern- oder Fichtenholz dienen bestens der Umrandung von vielfältigen großen Gartenbereichen. Besonders passend sind Palisaden zum Befestigen von Hängen, zum Angleichen von ungleichem Gelände oder zum Eingrenzen von einzelnen Gartenteilen.

Palisaden in gütegeprüfter RAL Imprägnierung

Palisadenhölzer mit dem RAL-Gütezeichen entsprechen den Prüf- und Gütevorgaben des deutschen Instituts für Gütesicherung und Kennzeichnung. Dass man sich darauf verlassen kann, beweist SCHEERER mit einer Gewährleistung von wenigstens 10 Jahren. Auf dieses Gütezeichen sollte stets geschaut werden. Nähere Erklärungen hierzu bekommen Sie unter:
http://www.holzfragen.de
http://www.holz-schuetzen.de
http://www.mit-sicherheit-haltbar.de
http://www.ral.de

Unser Tipp: Ein Palisadenzaun sollte beispielsweise nicht mit Farbe oder einer Lasur angestrichen werden, da sich dann Feuchtigkeit unter der Oberfläche aufstaut und es zu Schimmel kommen kann. Holz sollte möglichst "atmen" können. Mehr zum Angebot Palisaden von SCHEERER.

Palisadenhölzer sind Klassiker im Garten mit einer langen Geschichte

Bereits im alten Rom dienten sie als Schutzbarriere von Dörfern und zur Befestigung.In der heutigen Zeit sind sie ein hübsches Gestaltungselement zur Strukturierung des eigenen oder einzelner Zonen im Garten. Palisaden haben zudem einen praktischen Nutzen. So können sie z.B. zur Befestigung eines Hangs verwendet werden oder um verschiedene Ebenen im Boden abzustufen beziehungsweise auszugleichen.

Seit über 40 Jahren werden Palisaden im Landschaftsbau eingesetzt. Sie dienen unter anderem zur Begrenzung von Grünflächen, Pfaden oder Pflanzen- und Gemüsebeeten, Erstellen von Hochbeeten, zum Verbergen unschöner Bereiche als auch zur Stabilisierung eines Hangs. Palisaden kann man kurvebförmig, in Halbkreisen und weiteren geometrischen Formen sowie in unterschiedlichen Größen und Höhen aufbauen. In Gärten mit Hanglage kommen die Vorzüge von Palisaden aus Holz vor allem zum Tragen, da sie hier die Gefahr von Erosionen senken oder sogar ausschließen und die Schrägung des Hanges, beispielsweise durch das Anlegen einer bepflanzbaren Terrasse vermindern können. Ein wesentlicher Pluspunkt gegenüber Stein- oder Granitpalisaden sind die erheblich niedrigeren Anschaffungskosten. Man sollte aber beim Kauf auf qualitativ hervorragende Holzarten vom Holzfachmarkt achten. Nur qualitativ besonders gute Palisadenhölzer sind für die Nutzung im Garten tauglich. Da sie direkt in das Erdreich eingesetzt werden, sollte auf das vom Bundesverbraucherschutzministerium empfohlene RAL Qualitätszeichen geschaut werden. Die Träger dieses Gütesiegels unterziehen sich in regelmäßigen Abständen unabhängigen Prüfungen, um die strengen Kriterien stets zu garantieren. Denn ausschließlich bei entsprechend besonderer Qualität kann eine Lebensdauer von 8, unter Umständen sogar von bis 10 Jahren versprochen werden. Im Handel werden hochgradige kesseldruckimprägnierte heimische Nadelholzarten wie Douglasie, Kiefer oder Fichte mit dem genannten Gütesiegel angeboten. Hölzer ohne solches Gütesiegel sollten aus gutem Grund nicht erworben werden.

Um eine lange Lebenszeit der Palisadenhölzer zu erreichen, ist ein professioneller Einbau erforderlich. Holzpalisaden sollten nicht unmittelbar mit dem Hammer in das Erdreich getrieben werden. Die einzelnen Bohlen könnte splittern oder völlig reißen. Zudem sollten die Holzpfähle so dicht wie möglich aneinander gesetzt werden, damit sich keine Nässe daziwischen sammeln kann.


SCHEERER Gartenholz, Zäune, Sichtschutzelemente oder Carports vom Fachhändler in Delmenhorst

In der kreisfreien Stadt Delmenhorst leben circa 75.000 Einwohner auf einer Gesamtfläche von zirka 62 Quadratkilometer. Delmenhorst liegt im Oldenburger Land und zählt zur Metropolregion Bremen/Oldenburg.

Die Stadt Delmenhorst ist ohne Zweifel ein reizvoller Heimatort. Delmenhorst verfügt über eine gute Infrastruktur, ein erholsames Wohnumfeld als auch ein wirklich hervorragendes Freizeit- und Sportangebot. In erster Line junge Familien schätzen das beschauliche Leben in Delmenhorst. Die Stadt bietet ein umfangreiches Angebot an Betreuungsmöglichkeiten und Kindertagesstätten. Delmenhorst besitzt eine besonders attraktive City. Die Kirche zu Delmenhorst sowie das denkmalsgeschützte Rathaus mit seinem rund 44 Meter hohen Wasserturm sind einen Blick wert. Das Wirtschaftsleben der Stadt Delmenhorst ist vom Mittelstand geprägt. Der Branchenmix ist vielfältig: Die Range reicht von Unternehmen aus der Nahrungsmittelindustrie bis hin zu Unternehmungen aus der Automobilzuliefererindustrie. Die Baustruktur der Stadt Delmenhorst ist in weiten Teilen geprägt von einer angenehmen Einzel- und Doppelhausbebauung. Sollten Sie als Hausbesitzer in Delmenhorst Zäune, Gartenholz, Sichtschutzelemente oder Carports benötigen, sind Sie bei SCHEERER an der richtigen Adresse.

Diese Informationsseiten sollten für Sie auch von Interesse sein:
Palisaden Delmenhorst

gartenbruecke-douglasie-2

Gartenbrücke aus unbehandelter Douglasie

muelltonnenbox-klappbehaelter

Mülltonnenbox mit Klappenhalter

hochbeet-douglasie

Rückenschonendes Hochbeet aus Douglasie, naturbelassen

komposter

Kompostsilo: schnell aufgebaut dank einfachem Stecksystem

pflanzkasten-nordmark-kiefer-ral-kesseldruckimpraegniert

Pflanzkasten Nordmark Kiefer, RAL kesseldruckimprägniert

hochbeet-stecksystem

Hochbeet im Stecksystem, natürlich dauerhafte Douglasie

palisaden-ral-guetezeichen

Auf Palisaden mit RAL-Gütezeichen gewährt SCHEERER 10 Jahre Garantie

gartenbruecke-douglasie

Gartenbrücke als Grundbausatz oder Sonderanfertigung

Unsere Experten-Empfehlung

Exklusiv-Sichtschutz aus Douglasie. Prädikat: anspruchsvolles Design – außergewöhnliche Haltbarkeit.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird häufig irrtümlich auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigene Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien hat nur zirka sechs Arten, von denen vier in einigen wenigen Verbreitungsgebieten in Ostasien und zwei im westlichen Nordamerika wachsen. In Europa war die Douglasie einst im Tertiär vorzufinden, im Verlauf der Eiszeit ist sie hierzulande allerdings ausgestorben. Das eigentliche Verbreitungsareal der Douglasie ist der Westen Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Tour mit nach Europa. Als eingeführte Art hat sich die Douglasie mittlerweile in besonders vielen Ländern etabliert. In Deutschland kommt die Douglasie vorrangig in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Merkmale der Douglasie sind: Besondere Maserung, breiere Jahresringe, rötliches Kernholz und große natürliche Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Pflanzengattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die büschelig oder spiralig angeordnet sind. Kiefer-Bäume bilden Zapfen, in denen auch die Samen reifen. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis 2 zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung verstreicht bei etlichen Kiefer-Arten ein komplettes Jahr, meistens ist am Anfang noch nicht einmal die weibliche Megaspore gebildet. Bei der Fichte dagegen befinden sich zum Vergleich Bestäubung und Samenreife in einer Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Holz: Verkernung

Eine sog. Verkernung von Holz entsteht, wenn die internen Wasserleitbahnen eines Baumstammes unterbrochen werden und die Zellen abgetötet werden. Ist der Kernbereich genau durch eine dunkle Färbung zu erkennen, redet man von Kernholzbäumen (beispielsweise Lärche, Kiefer, Douglasie, Eiche, Robinie). Wenn kein Farbunterschied zu erkennen ist, aber über den verringerten Feuchtigkeitsanteil darauf geschlossen werden kann, dass der Innenbereich verkernt ist, spricht man von Reifholzbäumen (zum Beispiel Linde, Birnbaum, Tanne, Fichten). Reifholz ist natürliches Kernholz.

Zahllose Bäume neigen demgegenüber zu einer fakultativen Verkernung (beispielsweise Buche, Esche, Kirsche. Der Kern ist zwar farblich abgesetzt, man spricht allerdings von einem Falschkern, da die Kernbildung nicht endogen und jedesmal stattfindet, sondern durch Verletzungen angestoßen wird. Der Falschkern hat keine erhöhte Haltbarkeit.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Leimholz Kiel    Standard-Zäune Mainz    Nut-und-Federbretter    Nut-und-Federbretter Mannheim    Gartenholz Mannheim    Kesseldruckimprägnierung Stuttgart    Konstruktionshölzer Bochum    Konstruktionshölzer Karlsruhe    Staketzaun Erfurt    Nut-und-Federbretter München    Holzterrassen Kassel    Nordik-Zaun München    Sichtschutzelemente Bremerhaven    Friesenzaun Berlin    Leimholz Bonn    Schiebetor Wittingen    Zaunbeschläge Gelsenkirchen    Fertigzaun Karlsruhe    Sichtschutzzaun Hannover    Zaun Delmenhorst    Zaun-Klassiker Ludwigshafen    Zaunbau Hannover    Lärmschutzzaun Aachen    Schiebetor Würzburg    Pergola Augsburg    Kesseldruck Imprägnierung Mainz    Altmarkzaun Duisburg    Kesseldruck Imprägnierung Flensburg    Kesseldruck Imprägnierung Kassel    Leimholz München    Koppelzaun Frankfurt    Profilbretter Gelsenkirchen    Kesseldruck Imprägnierung München    Bohlenzaun Düsseldorf    Leimholz Wolfsburg    Zaunbau Lübeck    Gartenholz Karlsruhe    Pergola Dortmund    Gartenbrücke Köln    Zäune Wolfsburg    Rundholzzaun Braunschweig    Palisaden Köln    Zaunbeschläge Düsseldorf    Zaunanlage Duisburg    Sichtschutzzäune Magdeburg    Staketenzaun Husum