Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Gartenelemente

Vormontierte Gartenmöbel aus unbehandeltem Douglasienholz

Gartenmöbel Douglasie unbehandelt gartenbruecke-douglasie-2 hochbeet-douglasie komposter pflanzkasten-nordmark-kiefer-ral-kesseldruckimpraegniert hochbeet-stecksystem palisaden-ral-guetezeichen gartenbruecke-douglasie

Palisaden in Rotenburg

Zweifellos bekommt man auch im Raum Rotenburg die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Palisaden Ihr Thema ist, vermitteln wir Ihnen an dieser Stelle alle von Ihnen benötigten Fachinformationen. Neben einfachen Anregungen zur Konstruktion und der Installation eines Fertigzauns, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunsysteme Altmark, Nordik und Immenhof. Für jede Zaun-Variante bekommt man bei SCHEERER zudem jede denkbare Erweiterung bis hin zur Spezialanfertigung.

Massivholz im Garten – auch für Sie um Ideen schöner. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Gartenelemente

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Gartenelemente Auswahl und Preise

Gartenmöbel Douglasie unbehandelt

Stichwort RAL-Palisaden

Wir bieten Ihnen durchweg RAL-gütegeprüfte Qualitätsprodukte mit einer Qualitätsgarantie von 10 Jahren.


Unsere Händler im Raum Rotenburg (Wümme)

Sichtschutzelemente, Carports und Gartenzäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Rotenburg (Wümme) mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Rotenburg (Wümme) befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Scheeßel, Zeven, Sittensen, Ottersberg und Oyten:

Otto Röhrs
Industriestraße 11
27383 Scheeßel
Tel: 04263/93800
www.roehrs-baustoffe.de
mail@roehrs-baustoffe.de

Gebhard Bauzentrum GmbH & Co
Nord-West-Ring 2-6
27404 Zeven
Tel: 04281-93540
www.gebhard-bau.de
info@gebhard.i-m.de

Holz-Haase
Industriestr. 1
27419 Sittensen
Tel: 04282-942-0
www.holz-haase.de
service@holz-haase.de

Holz Peper
Im Forth 14
28870 Ottersberg
Tel: 04205/3944-0
www.holz-peper.de
info@holz-peper.de

Voss + Sohn
Industriestr. 70-72
28876 Oyten
Tel: 04207/5015
www.holz-voss.de
holz-voss@t-online.de

HolzLand Wrede
Auf dem Lintel 16
27299 Langwedel-Daverden
Tel: 04232-3061-0
www.holzland-wrede.de
info@holzwrede.de


Carports, Zäune und Sichtschutzwände im Fokus
Untersuchungen zur Folge haben die Einwohner von Rotenburg (Wümme) zu ungefähr 37% ein ausgesprochen großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Hausbau und Sichtschutz. Das hat sicher seinen Ursprung darin, dass es in Rotenburg (Wümme) zahlreiche Neubausiedlungen gibt. Sichtschutzelemente, Pergola, Zäune und Carports sind aus diesem Grund in Rotenburg (Wümme) äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Palisaden geben Ihrem Garten Form

PalisadenMit einer Palisade von SCHEERER können Sie Ihre Grünanlage nach Ihren individuellen Ideen gestalten. Gleichgültig ob praktisch oder hübsch arrangiert: Ihren Plänen sind bei der Vielzahl an Dimensionen eigentlich keine Beschränkungen gesetzt. Palisaden können aus halbrunden oder runden Holzbohlen erbaut werden. Und Sie sind ganz dicht an der Natur, denn besonders die Verbindung von echtem Holz mit umfangreicher Pflanzenwelt erzielt im Gartenraum eine optische Ausgewogenheit, die sofort deutlich wird. Die gleichmäßig rund gefrästen und RAL kesseldruckimprägnierten Palisaden aus heimischem Fichten- und Kiefernholz dienen ideal der Eingrenzung von allen denkbaren großen Beeten. Besonders gut sind sie zum Abstützen von verschiedener stufenartigen Ebenen, zum Angleichen von unterschiedlich hohem Gelände oder zum Umranden von einzelnen Gartenteilen.

Palisadenholz in qualitätsgeprüfter RAL Imprägnierung

Palisaden mit dem RAL-Qualitätszeichen erfüllen die Prüf- und Güteregelungen des deutschen Instituts für Gütesicherung und Kennzeichnung. Dass das sicher ist, demonstriert SCHEERER mit einer Gewährleistung von mind. 10 Jahren. Auf dieses Gütekriterium sollte immer geachtet werden. Nähere Erläuterungen hierfür bekommt man unter:
http://www.holzfragen.de
http://www.holz-schuetzen.de
http://www.mit-sicherheit-haltbar.de
http://www.ral.de

Unsere Empfehlung: Ein Palisadenzaun sollte z.B. nie mit Lasur oder Farbe gestrichen werden, weil sich dadurch Wasser unter der Oberfläche staut und es zum Fäulnisbefall kommen kann. Holz sollte möglichst "atmen" können. Mehr zum Bereich Palisaden von SCHEERER.

Palisadenhölzer sind Gartenklassiker mit jahrelanger Tradition

Bereits im alten Rom dienten sie zum Schutz von Dörfern und zur Befestigung.In der heutigen Zeit sind sie ein hübsches Gestaltungselement zur Gliederung des heimischen oder auch nur einiger Areale im Garten. Palisaden haben zudem einen praktikablen Nutzen. So können sie beispielsweise zur Befestigung eines Hangs verwendet werden oder um verschiedene Höhen im Boden abzustufen beziehungsweise auszugleichen.

Seit über 40 Jahren werden Palisaden im Landschaftsbau verwendet. Sie sind bestens geeignet z.B. zur Umrandung von Rasenarealen, Wegen oder Pflanzen- und Gemüsebeeten, Schaffen von Hochbeeten, zum Verdecken unschöner Bereiche sowie zur Stabilisierung eines Hangs. Palisaden lassen sich kurvebförmig, in Halbkreisen und vielen anderen geometrischen Formen sowie in allen denkbaren Größen und Höhen verwenden. In Gärten mit Hanglage kommen die Vorteile von Palisaden aus Holz insbesondere zum Tragen, da sie in diesem Fall das Risiko von Erosionen verringern oder sogar ausschließen und die Schrägung des Hanges, beispielsweise durch Terrassenstufen vermindern können. Ein wesentlicher Vorteil gegenüber Stein- oder Granitpalisaden sind die erheblich niedrigeren Anschaffungskosten. Man sollte beim Kauf auf qualitativ besondere Ware vom Holzfachmarkt achten. Nur qualitativ hochgradige Palisadenhölzer sind für die Verwendung im Garten tauglich. Da sie unmittelbar in die Erde eingesetzt werden, sollte auf das vom Bundesverbraucherschutzministerium empfohlene RAL Gütezeichen bestandwn werden. Die Nutzer dieses Siegels unterziehen sich laufend unabhängigen Untersuchungen, um die hohen Qualitätskriterien durchweg zu gewährleisten. Denn nur bei entsprechend guter Qualität kann eine Lebensdauer von acht, gegebenenfalls sogar von bis 10 Jahren versprochen werden. Im Handel werden hochwertige kesseldruckimprägnierte heimische Holzarten wie Douglasie, Fichte und Kiefer mit dem speziellen Gütesiegel offeriert. Hölzer ohne entsprechende Gütesiegel sollten aus gutem Grund vermieden werden.

Um eine lange Lebenszeit von Palisadenhölzern zu gewährleisten, ist ein ordentlicher Einbau zwingend nötig. Holzpalisaden sollten nicht ungeschützt mit einem Hammer in das Erdreich getrieben werden. Die einzelnen Bohlen könnte splittern oder komplett reißen. Außerdem sollten die Pfähle so dicht wie möglich aneinander platziert werden, damit sich keine Feuchtigkeit daziwischen stauen kann.


SCHEERER Carport, Gartenzäune, Sichtschutzelemente oder Terrassenholz vom Fachhändler in Rotenburg (Wümme) und Scheeßel

Um und bei 10 Kilometer von Scheeßel entfernt findet man die Stadt Rotenburg (Wümme). Der Ort ist die Kreisstadt des gleichnamigen niedersächsischen Landkreises Rotenburg (Wümme). In der annähernd 100 Kilometer südlich von Großstadt Hamburg gelegenen Stadt Rotenburg (Wümme) wohnen knapp 20.000 Bürger. Der Kreis Rotenburg (Wümme) kommt auf in etwa 160.000 Einwohner. Das Stadtgebiet streckt sich über eine Fläche von 100 km², das gesamte Kreisgebiet umfasst um und bei 2000 km². Rotenburg (Wümme) ist ein angenehmer Ort zum Arbeiten und Leben. Viele Freizeit- und Sportmöglichkeiten als auch eine ordentliche Infrastruktur stehen für Rotenburg (Wümme) und zu einem zügigen Anstieg der Bewohnerzahlen beigetragen. Die Mehrzahl der Häuserstruktur im Landkreis Rotenburg (Wümme) ist gekennzeichnet von einer reizvollen Einzelhausbebauung. Auch die verkehrstechnische Anbindung muss noch einmal hervorgehoben werden: Mit dem Kfz kommt man nach Rotenburg (Wümme) über die Bundesstraßen 440, 215, 75 und 71. Das Verkehrsunternehmen Metronom fährt Rotenburg (Wümme) über die Zugstrecke Bremen-Hamburg an.

Scheeßel zählt formell zum Landkreis Rotenburg (Wümme). In Scheeßel leben derzeit etwa 13.000 Einwohner auf einer Fläche von beinahe 150 qkm. Auch Scheeßel begeistert durch seine schöne Lage: Geografisch befindet sich Scheeßel zwischen Lüneburger Heide und Stader Geest. Als Gesamtgemeinde unterteilt sich Scheeßel in insgesamt zwölf Orte. Scheeßel selbst ist mit rd. 7.000 registrierten Einwohnern die größte dieser Ortschaften. Die Baustruktur der Gemeinde ist wie auch im nahen Rotenburg von einer individuellen Einfamilienhausbebauung geprägt. Bundesweit bekannt wurde Scheeßel als Spielstätte des Open-Air-Festivals "Hurricane". Rund 75.000 Besucher reisen Jahr für Jahr zum besonderen Musikspektakel. Vor einigen Jahren wurden auch Speedway-Meisterschaften hier durchgeführt. Aber nicht nur das Konzertfestival macht die Gesamtgemeinde so reizvoll. Der Baustil von Scheeßel begeistert viele durch einige hübsche Fachwerkgebäude. Der 1973 von der Gemeinde übernommene Meyerhof, die St.-Lucas-Kirche sowie die schöne Amtsvogtei sind stets jeden Besuch wert.

Diese Informationsseiten dürften auch für Sie von Interesse sein:
Palisaden Rotenburg


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasien gelten als eine Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm bezeichneten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Expedition mit nach England. Die Gattung beinhaltet 7 Arten von Douglasien im westlichen Nordamerika, in China und in Japan. Douglasien waren bis zur letzten Eiszeit ebenso auf dem europäischen Kontinent zuhause. Im Verlaufe der Eiszeiten sind die europäischen Vertreter der Gattung jedoch ausgestorben.

Sämtliche Douglasien-Arten sind immergrüner Bäume. Das Holz ist schwer, dauerhaft mit dunklen Kern und Harzkanälen. Die Baumrinde ist bei jungen Exemplaren glatt und wird mit der Zeit rötlich-braun und dick. Die Äste hängen oftmals. Die Blätter in Nadelform sind wechselständig und vereinzelt am Zweig angeordnet. Die Nadeln zeigen im Querschnitt 2 Harzgänge. Sie leben sehr oft 6-8 Jahre.
Systematik
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse (Pinaceae)
Unterfamilie: Laricoideae



Kiefern

Kiefern sind weltweit die bedeutendsten Baumarten der Forstwirtschaft. Kiefern duften sehr aromatisch. Das Holz der Kiefern ist zumeist leicht und harzreich. Die Kiefer wird draußen für Carports, Zäune, Tore, Türen, als auch Spielgeräte, Gartenelemente, Pergolen und Sichtschutz eingesetzt.

Kiefern werden zusätzlich zur Pech- und Harzgewinnung verwendet. Die Samen mancher Kiefernsorten sind so gewätig, dass diese als Nahrungsmittel genutzt werden (Pinienkerne). Die Kiefer hat hin und wieder grünes Holz.



Holz: Biologische Eigenschaften

Holz ist ökologisch abbaubar, ist dadurchdeswegen aber auch anfällig gegenüber biotischen Schädlingen. Es kann also zum Beispiel von Pilzen, Insekten oder Bakterien angegriffen und in seiner Substanz permanent zerstört werden. Pilze würden ab einer Holzfeuchte von in etwa 20 Prozent Holz angreifen. Widerstandfähige Kernhölzer werden nur sehr langsam biotisch abgebaut. Ihre Resistenz wird nach Resistenzklassen 1-5 entsprechend DIN EN 350-2 untergliedert.

Der biotische Holzabbau lässt sich fast komplett durch konstruktiven Holzschutz vermindern oder vermeiden. Dabei stehen die Verhinderung der Befeuchtung sowie unter Umsatänden der Einsatz geeigneter, resistenter Kernhölzer im Vordergrund. Da, wo das nicht ausreicht (beispielsweise bei unmittelbar bewitterten Hölzer im Außenbau, freistehenden Holzkonstruktionen, Masten) ist ein fachkundiger chemischer Holzschutz angeraten und für tragende Element nach DIN 68 800 zwingend.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Zaun-Klassiker Hannover    Bohlenzaun Trier    Sichtschutzelemente Chemnitz    Nut-und-Federbretter Landshut    Zaunanlage Frankfurt    Sichtschutzzäune Tübingen    Zaunhersteller Dresden    Nordik-Zaun Lüdenscheid    Staketzaun Kiel    Lärmschutzzaun Wittingen    Sichtschutz Mönchengladbach    Kesseldruckimprägnierung Delmenhorst    Fertigzäune Lüdenscheid    Holzzäune Ingolstadt    Staketenzaun Bochum    Zäune Wiesbaden    Standard-Zäune Aschaffenburg    Zäune Hannover    Gartenzäune Lüneburg    Lärmschutzzaun Gifhorn    Gartenbrücke Tübingen    Fertigzäune Osnabrück    Staketenzaun Kiel    Nordik-Zaun Uelzen    Standard-Zäune Oldenburg    Kreuzzaun Magdeburg    Sichtschutzzäune Dortmund    Lärmschutzzaun Ludwigshafen    Palisaden Bochum    Zaunbau Kiel    Konstruktionshölzer Magdeburg    Sichtschutzzaun Stuttgart    Steckzaun Dortmund    Friesenzaun München    Sichtschutzzäune Mönchengladbach    Nordik-Zaun Frankfurt    Holzterrassen Hof    Fertigzäune Erfurt    Zaunbau Mainz    Holzterrassen Aachen    Zaun-Klassiker Rotenburg    Altmarkzaun Flensburg    Steckzaun Rotenburg    Lattenzaun Bonn    Zaunhersteller Wolfsburg    Zaunanlage Lübeck