Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Pergolen

Pergola Elbmarsch mit Douglasien-Terrasse

pergola-elbmarsch-douglasien-terrasse pergola-heidmark-douglasie-wilsede-rankgitter sternpergola-heidmark-sichtschutz-wilsede pergola-heidmark-sichtschutz-goehrde laubengang-exklusiv

Pergola in Karlsruhe

Zweifellos bekommt man auch in und um Karlsruhe die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Sie nach Pergola gesucht haben, vermitteln wir Ihnen hier alle von Ihnen gewünschten Hintergrundinformationen. Neben grundsätzlichen Hinweisen zur Konzeption und dem Bau eines Staketen- oder Palisadenzauns, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Versionen Altmark-, Nordik- und Friesenzaun. Für jede Zaun-Variante erhält man bei SCHEERER zudem jede denkbare Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Sie werden viele Bewunderer haben. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Pergolen

pergola-elbmarsch-douglasien-terrasse

Passt 1a – Ihre neue Pergola

Durch unsere Pergolen im Baukasten-System bieten wir Ihnen exakte, passgenaue Lösungen.


Unsere Händler im Raum Karlsruhe

Carports, Zäune und Sichtschutzwände aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Karlsruhe mit dem folgenden Fachhandelspartner zusammen. Im Umland von Karlsruhe finden Sie unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Pforzheim, Hockenheim, Mannheim, Filderstadt und Waiblingen:

Holz Bumb GmbH
Grechbachstr. 31
76137 Karlsruhe
Tel: 0721-964660
www.holz-bumb.de
florian.fuchs@holz-bumb.de

HolzLand Woll
Im Hinteren Zeil 3-5
75179 Pforzheim
Tel: 07231-441122
www.holzland-woll.de
holzland.woll@t-online.de

Holz-Zentrum Schwab
2. Industriestr. 3
68766 Hockenheim-Talhaus
Tel: 06205-9446-0
www.holzschwab.de
info@holzschwab.de

Gebr. Schweizerhof GmbH & Co. KG
Rieterstr. 63-69
71665 Vaihingen a. d. Enz
Tel: 07042-9729-0
www.holzland.de
f.schweizerhof@holzlandinfo.de

HWH Handwerkscenter Holz
Turbinenstr. 9-13
68309 Mannheim-Käfertal
Tel: 0621-7182939
www.hwh-mannheim.de
hwh@hwh-mannheim.de

HolzLand Filderstadt GmbH
Reichenbachstr. 8
70794 Filderstadt-Plattenhardt
Tel: 07157-8824-0
www.holzland-filderstadt.de
mail@holzland.com

HolzLand Neckarmühlbach
Heinsheimer Str. 3
74855 Haßmersheim-Neckarmühlbach
Tel: 06266-9206-0
www.holzcenter.de
info@holzcenter.de

Konz Baustoffe GmbH & Co.KG
Schüttelgrabenring 14
71332 Waiblingen
Tel: 07151-149121
info@konz-baustoffe.de


Carports, Sichtschutzelemente und Zäune einmal hinterfragt
Untersuchungen haben ergeben, dass die Einwohner von Karlsruhe mit knapp 35 Prozent ein ziemlich großes Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Garten und Grundstücksgestaltung haben. Ein Grund hierfür liegt sicher darin begründet, dass es in Karlsruhe viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Holzterrassen, Sichtschutzzaun und Carports spielen dabei in Karlsruhe eine große Rolle.


Eine Pergola bringt Romantik und einen südländischen Touch in Ihren Garten

PergolaUrsprünglich aus dem Mittelmeergebiet kommend, ist die Pergola schon lange zu einem begehrten Hingucker in heimischen Gartenanlagen geworden. Eine Pergola zieht durch ihre spezielle Gestaltungsform Blicke auf sich und verschafft einen hochwertigen, sauberen und zudem idyllischen Eindruck. Besonders durch bunte rankende Blumen wirkt eine Pergola erfrischend und ansprechend. Eine Pergola aus unserem Hause können Sie auf unerschiedliche Art einsetzen, beispielsweise von Ihrer Terrasse in den Gartenbereich, als Schattenspender am Haus oder in Verbindung mit einem Sichtschutzzaun. Sie gibt zahllose interessante Gestaltungsmöglichkeiten auf Ihrem Grundstück.

Zusätzliche Hintergrundinfos zum Begriff Pergolen.
Unsere hochwertigen Produkte erhalten Sie ausschließlich bei einem dieser Holzfachmärkte

Mit einer Pergola von SCHEERER wird Ihr Garten zur Wohlfühloase

Eine Pergola von SCHEERER erhält man z.B. aus kesseldruckimprägniertem und damit witterungsgeschützten, robustem Holz. Die andere Version wird erstellt aus Douglasie und kann durch Ihre angepasste Färbung komplett Ihren Ideen angepasst werden. Pergolen sind wegen ihrer Dimension und Form ein wichtiges Element in ihrem Garten. Sie platzieren Akzente und strukturieren zugleich den Gartenbereich. Das Modell "Elbmarsch" von SCHEERER ist ideal z.B. in erster Linie für die Terrassen- bzw. totale Freisitzbedachung, da die Querbalken sich in erster Linie gut bepflanzen lassen. Es geht bei bei dieser robusten Ausführung um ein Baukastensystem, das bedeutet, Sie stellen sich nach Ihren Ideen einzelnen Bauelemente zusammen. Die Sternpergola "Heidmark" gibt es dagegen nur als kompletter Bausatz aus Douglasienholz und kann je nach Bedarf ölbehandelt, lasiert oder lackiert von uns produziert werden. Dieses 4-Pfosten-Modell spendet über Eck Sonnenschutz und Wohlfühlatmosphäre. Es lassen sich insbesondere in Kombination mit Sichtschutzelementen schöne Plätze im Garten schaffen, die zum Relaxen, Sonnen oder Lesen einladen.

Die Pergola verbindet Optik und praktischen Vorteilen

Eine formschöne Pergola, die sich mit Pflanzen beranken lässt, ist bestens geeignet über das gesamte Jahr. Unter einer Pergola genießen Sie die ersten Sonnenstrahlen im Frühling, im Sommer bietet sie einen sonnengeschütztes Platz auf der terrasse und im Herbst können Sie hier die Garten-Zeit immer noch genießen. In der kalten Jahreszeit kann man sie als schützende Abstellfläche nutzen. Die wachsende Beliebtheit einer Pergola hat gute Gründe. Wer einen kühleren Ort im Garten braucht, den er hübsch bepflanzen kann, hat mit einer Pergola genau ins Schwarze getroffen. Denn eine richtige Komfort-Atmosphäre unter einer Pergola schaffen nur Pflanzen. Dabei gilt: Für Plätze mit viel Sonne sind mehrfach blühende Kletterpflanzen oder Clematis geeignet. Wenn die Pergola bei Ihnen einen Schattenplatz hat, bieten sich zum Beispiel Kletterhortensien an.

Bedeutung von Pergola

Der Name "Pergola" stammt original aus den Zeiten der Römer und heißt übersetzt raumbildender Säulen- oder auch Pfeilergang. Eine Pergola nützt meist am Rande einer Terrasse und dem Wohnhaus als naturnaher Sonnenschutz. Ihre ursprüngliche Funktionen werden als Rank-Hilfe und Anbaukonstruktion angesehen, und auch wenn eine Dachkonstruktion zwischen einem Wohnhaus und einer frei stehenden Garage zu erstellen ist, wird gerne eine Pergola eingesetzt. Heutzutage findet sie vermehrt Verwendung, wenn es um die Betonung und Funktionalisierung von Gärten geht. Dennoch macht sie sich hervorragend und ist dabei sogar vor allem schick, wenn sie primär als Rank-Gerüst für unterschiedlichste Kletterpflanzen genutzt wird. Sie hat sich als allein stehendes Gartenelement sowie als an einem Gebäude anschließender Pergolengang einen guten Ruf erarbeitet und wird aber auch gerne als Terrassenabgrenzung verwendet. Wie bereits angegeben, ist die Pergola eigentlich am Mittelmeer beheimatet, sie erstürmt aber immer häufiger die hiesigen Gartenanlagen. Das liegt sicher daran, dass sie aus hochwertigem Holz produziert ein besonderer Blickfang ist, und außerdem auch noch so viele nützliche Funktionen miteinander verbindet. Mit ihr bekommt man einen vor allem angenehm temperierten Platz zum Relaxen.

Apropos Pergola aus Holz: Die Güte einer Pergola steht heute besonders im Auge des Konsumenten, denn es hat sich schon wie auch bei ähnlichen Gartenelementen oft bewahrheitet, dass Billigteile aus dem Baumarkt keine wirkliche Alternative zum guten qualitativen Produkt aus dem Holzfachmarkt darstellen. Die Anmerkung "Wer billig kauft, kauft zweimal" findet auch hier seine Berechtigung und ein renomierter Hersteller wie SCHEERER ist allemal die beste Bezugsquelle.

Welche Formen von Pergolen kann man erwerben?

Die Pergola wird in unterschiedlichen Ausprägungen überregional angeboten, die sich in puncto Form, Material und Größe unterscheiden lassen. Der immer wieder beliebte Rosenbogen kann dabei als die kleinste Spielart genannt werden. Zudem können Pergolen eine geschlossene, rechteckige, offene, vieleckige oder runde, Form aufweisen, die allein in einem Garten platziert wird oder an einer Hauswand angeschraubt wird.


SCHEERER Zäune, Sichtschutzelemente, Carports oder Gartenholz vom Fachhändler in Karlsruhe

Karlsruhe verfügt über knapp 300.000 Einwohner und ist danach nach Stuttgart (ungefähr 75 km südöstlich) die zweite große Stadt des Landes Baden-Württemberg und hat eine Gesamtfläche von rund 173 qkm. Karlsruhe ist ein Stadtkreis in Baden-Württemberg, Sitz des Regierungsbezirks Karlsruhe und des Landkreises Karlsruhe, der im Norden, Osten und Süden angrenzt. Karlsruhe findet man in der Region Mittlerer Oberrhein. Historisch war Karlsruhe Haupt- und Residenzstadt des früheren Landes Baden. Seit 1950 ist Karlsruhe Sitz des Bundesgerichtshofs und seit 1951 des Bundesverfassungsgerichts, wodurch Karlsruhe den Beinamen Residenz des Rechts führt.

Folgende Städte und Gemeinden grenzen an Karlsruhe: Pfinztal, Weingarten (Baden), Eggenstein-Leopoldshafen, Stutensee, Rheinstetten, Karlsbad, Hagenbach, Wörth am Rhein, Ettlingen und Waldbronn.

In der Nähe von Karlsruhe findet man auch die Städte Graben-Neudorf, Phillipsburg, Bad Schönborn, Bretten, Bruchsal, und selbstverständlich die vielen Dörfer, die man dazwischen findet. Der Stadtbereich von Karlsruhe hat man in 27 Stadtteile untergliedert, die sich desweiteren in Viertel gliedern.

Die Bausituation in der Region Karlsruhe

Die Stadt Karlsruhe ist fraglos ein attraktiver Wohnort. Karlsruhe überzeugt durch eine sehr gute Infrastruktur, ein erholsames Wohnumfeld sowie ein immer wieder gelobtes umfangreiches Freizeit- und Sportangebot. Die Architektur von Karlsruhe ist zeitgemäß und attraktiv und es gibt zahlreiche Wohnhäuser mit Gärten. Sollten Sie als Immobilienbesitzer in Karlsruhe Zäune, Sichtschutzelemente, Carports oder Gartenholz benötigen, sind Sie bei uns beim Anbieter mit der besten Auswahl.

Diese Informationen sollten auch für Sie weiterführend sein:
Pergola Karlsruhe


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird mitunter irrtümlich auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigene Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien umfasst nur zirka 6 Arten, von denen 4 in einigen wenigen Verbreitungsgebieten im östlichen Asien und 2 im westlichen Teil von Nordamerika zu finden sind. In Europa war die Douglasie ehemals im Tertiär vorzufinden, im Zuge der Eiszeit ist sie auf unserem Kontinent jedoch ausgestorben. Das traditionelle Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der Westen Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer Nordamerika-Reise mit nach Europa. Als eingeführte Spezies hat sich die Douglasie mittlerweile in zahllosen Ländern etabliert. In Deutschland kommt sie meistens in Rheinland Pfalz vor. Besondere Eigenschaften der Douglasie sind: Spezielle Maserung, breite Jahresringe, rot gefärbtes Kernholz und hohe naturgegebene Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die büschelig oder spiralig angeordnet sind. Kiefer-Gewächse bilden Zapfen, in denen auch die Samen reifen. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis 2 zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung vergeht bei zahlreichen Kiefer-Bäumen ein komplettes Jahr, für gewöhnlich ist zu Beginn noch nicht einmal die weibliche Megaspore entstanden. Bei der Fichte dagegen befinden sich im Gegensatz dazu Bestäubung und Samenreife in einer Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen zumeist als sog. Bauholz umfangreiche Nutzung. Holz wird im Bau z.B. als Brettschichtholz, Vollholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Anwendungen in Form von Verkleidungen verwendet. Auf tragfähigen Holzkonstruktionen basiert der Holzrahmenbau, der Holzskelettbau sowie der normale Fachwerkbau.

Holz überzeugt durch eine große Stabilität bei minimalen Gewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die besten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes rd. 50 % und die Schubfestigkeit nur rd. 10 Prozent der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal besser als die Zugfestigkeit von Bauholz, letzteres ist dagegen 16-mal leichter.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Leimholz Flensburg    Holz im Garten Rotenburg    Gartenbrücke Augsburg    Profilbretter Heilbronn    Holzzaun Delmenhorst    Palisaden Ingolstadt    Holzterrassen Chemnitz    Staketzaun Kiel    Lärmschutzzaun Aachen    Schiebetor Karlsruhe    Holzterrassen Essen    Lärmschutzzaun Würzburg    Nut-und-Federbretter Ludwigshafen    Zaunbeschläge Lübeck    Kesseldruckimprägnierung in Grau Duisburg    Zaunanlage Trier    Steckzaun Oldenburg    Lattenzaun Offenburg    Holzzaun Münster    Gartenbrücke Tübingen    Zaun-Klassiker Freiburg    Sichtschutzzaun Münster    Palisaden Wittingen    Holzzäune Heide    Holzzäune Stuttgart    Zaunbeschläge Chemnitz    Profilbretter Gelsenkirchen    Holz im Garten Erfurt    Rosenbogen Potsdam    Altmarkzaun Hamburg    Sichtschutz Erfurt    Kreuzzaun Lüneburg    Zaunbeschläge Stuttgart    Lärmschutzzaun Düsseldorf    Holzzaun Nürnberg    Lärmschutzzaun Ingolstadt    Staketzaun Duisburg    Sichtschutzzaun Aschaffenburg    Gartenzäune Kiel    Gartenzaun Bremerhaven    Bohlenzaun Tübingen    Nut-und-Federbretter München    Sichtschutz Bremerhaven    Zaun Kassel    Leimholz Oldenburg    Palisaden Berlin