Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Gartenelemente

Vormontierte Gartenmöbel aus unbehandeltem Douglasienholz

Gartenmöbel Douglasie unbehandelt gartenbruecke-douglasie-2 hochbeet-douglasie komposter pflanzkasten-nordmark-kiefer-ral-kesseldruckimpraegniert hochbeet-stecksystem palisaden-ral-guetezeichen gartenbruecke-douglasie

Leimholz in Bremerhaven

Selbstverständlich erhalten Sie auch im Raum Bremerhaven die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Leimholz Ihr aktuelles Anliegen ist, erhalten Sie an dieser Stelle gerne sämtliche von Ihnen gewünschten Fachinformationen. Neben grundsätzlichen Hinweisen zur Konzeption und dem Bau eines Staketen- oder Palisadenzauns, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunsysteme Friesenzaun, Koppelzaun oder Kreuzzaun. Für jede Zaun-Variante erhält man bei SCHEERER zudem jede mögliche Erweiterung bis hin zum Sondermodell.

Massivholz im Garten – auch für Sie um Ideen schöner. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Gartenelemente

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Gartenelemente Auswahl und Preise

Gartenmöbel Douglasie unbehandelt

Stichwort RAL-Palisaden

Wir bieten Ihnen durchweg RAL-gütegeprüfte Qualitätsprodukte mit einer Qualitätsgarantie von 10 Jahren.


Unsere Händler im Raum Bremerhaven

Carports, Sichtschutzelemente und Zäune von SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Bremerhaven mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Bremerhaven befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Cuxhaven und Sandbostel:

Kirchhoff GmbH Holzhandlung
Lotjeweg 1-7
27578 Bremerhaven
Tel: 0471-83857
www.holzhandlung-kirchhoff.de
info@holzhandlung-kirchhoff.de

BauXpert Gebhard GmbH & Co. KG
Amtsdamm 80
27628 Hagen
Telefon: 04746-9390-16
Fax: 04746-939030
Jelde.Brunssen@bauxpert-gebhard.com
www.bauXpert-Gebhard.com

Gebr. Diekmann
Bundesstr. 103
26349 Diekmannshausen
Tel: 04455-91100
www.gebr-diekmann.de
anfrage@gebr-diekmann.de

Huth Zaun + Torsysteme GmbH
Alte Industriestraße 9
27472 Cuxhaven
Tel: 04721/73410
www.huth-cux.de
info@huth-cux.de

H. Oetjen Holzhandlung
Greftstr. 8
27446 Sandbostel
Tel: 04764/1044
www.holz-oetjen.de
info@holz-oetjen.de

Rüter
Striekenkamp 40
28777 Bremen
Telefon: 0421/6907173
Fax: 0421/6907177
www.team-baucenter.de
bremen@team-baucenter.de


Sichtschutzwände, Carports und Zäune im Fokus
Untersuchungen zur Folge haben die Bewohner von Bremerhaven mit fast 37 Prozent ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Bremerhaven viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Gartenzäune, Sichtschutzelemente und Carports spielen dabei in Bremerhaven eine wichtige Rolle. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Leimholz oder Brettschichtholz: Definition und Vorteile

LeimholzAls Leimholz oder Brettschichtholz definiert man aus mindestens 3 Brettlagen und in der gleichen Faserrichtung verleimte Bretter. Die einzelnen Schichten werden mit einer bestimmten Leimbindung miteinander verklebt. Brettschichtholz bzw. Leimholz wird sehr oft im Ingenieurholzbau, also bei hoher statischer Belastung, verwendet. Binder aus Brettschichtholz werden als Brettschichtbinder oder Leimbinder definiert. Brettschichtholz wird kurz auch oft BS-Holz oder BSH genannt. Leimholz wird manchmal auch Leimbalken genannt.

Für die Fertigung von Brettschichtholz und Leimholz wird massives Holz eingesetzt. Für gewöhnlich wird ein Brettschichtholz bzw. Leimholz immer aus einer Holzart produziert. Dafür werden zumeist Lärchen-, Kiefer-, Douglasien- oder Fichtenhölzer verwendet.

» Unsere Liste der Fachhandelspartner.

Durch Brettschichtholz reduziert Rissbildung beim Carportbau

Weil Brettschichtholz aus zuvor getrocknetem Holz gefertigt wird und mehrlagig aufgebaut ist, findet sich Rissbildung in beträchtlich geringerem Maße als bei Vollholz. Vollholz oder auch Massivholz besteht lediglich aus einem einzigen Stück Holz und kann deswegen häufiger zur Bildung von Rissen neigen. Somit eignet sich z.B. Leimholz und Brettschichtholz erstklassig beim Carportbau für die tragenden Bauteile, wo eine Rissbildung unerwünscht ist. SCHEERER wählt für farbbehandelte Carports bei Pfosten, Auflagen und Holmen prinzipiell Leimholz ein.

Sehr gute Belastbarkeit - auch bei Feuer

Weil die Belastbarkeit von Holz im Vergleich zu Stahl nicht von der Temperatur abhängt und das Holz bei Feuer langsam von außen her abbrennt, kann die Stabilität unter Umständen länger erhalten bleiben als z.B. bei Stahl. Brettschichtholz bzw. Leimholz wird aus vorsortierten und von Fehlstellen entsorgten Hölzern hergestellt. Aus diesem Grund kann man Tragkräfte erzielen, die mit Massiv- bzw. Vollholz des gleichen Querschnittes nicht möglich sind.


SCHEERER Carport, Terrassenholz, Sichtschutzelemente oder Gartenzäune in Wilhelmshaven und Bremerhaven

Bremerhaven findet man am Elbe-Weser-Dreieck an der Nordsee. In Bremerhaven wohnen aktuell beinahe 110.000 Anwohner auf einer Fläche von ziemlich genau 100 km². Der Stadtstaat Bremen besteht aus den zwei Stadtgemeinden Bremen und Bremerhaven. Bremerhaven gliedert sich in zwei Bezirke, neun Stadtteile und 24 Wohnviertel. Nebenbei: Die kreisfreie Küstenstadt ist eine der bedeutendsten Hafenstädte in Europa. Über den Container-Terminal Bremerhaven werden jedes Jahr ziemlich genau fünf Millionen Container verschifft. Als weiterer wirtschaftlicher Faktor der Stadt darf der Tourismus gelten. Ausstellungshäuser wie das Auswandererhaus oder das Klimahaus Bremerhaven locken viele Besucher an die Nordseeküste. Auch liegt Bremerhaven in der ersten Reihe in der Offshore-Windenergie-Branche. Zahlreiche Unternehmen aus diesem Bereich haben sich in der sympatischen Küstenstadt niedergelassen. Der wirtschaftliche Stellenwert von Bremerhaven ist unbestritten. Bremerhaven auf die Wirtschaft zu beschränken, ist gleichwohl ungerecht. Die Stadt Bremerhaven ist fraglos ein interessanter Lebensmittelpunkt. Bremerhaven hat eine umfangreiche Infrastruktur, ein angenehmes Wohnumfeld sowie ein mehr als hervorragendes Freizeit- und Bildungsangebot.

Viele schöne Gärten in Bremerhaven und Wilhelmshaven

Die Stadtarchitektur von Bremerhaven ist modern und ansprechend und es gibt etliche Immobilien mit Gartenanlagen. Sollten Sie als Hauseigentümer in Bremerhaven Carport, Gartenzäune, Sichtschutzelemente oder Terrassenhölzer benötigen, sind Sie bei SCHEERER bei der besten Auswahl gelandet.

In der kreisfreien Stadt Wilhelmshaven wohnen circa 75.000 eingeschriebene Bürger auf einem Areal von beinahe 107 km². Wilhelmshaven liegt im Bundesland Niedersachsen. Entscheidender Standortfaktor von Wilhelmshaven ist die Marine. Wilhelmshaven ist der zweitgrößte Standort der Bundeswehr und Hauptsitz der deutschen Marine. Natürlich prägt dies besonders die Ökonomie der Stadt Wilhelmshaven. Selbst wenn Wilhelmshaven keine absolute Touristenhochburg ist, so nutznießt die Stadt doch von der Touristik. Besonders die Fährverbindung zur Insel Helgoland zieht Gäste an. Wilhelmshaven freut sich jährlich über annähernd 280.000 Übernachtungen. Touristische Höhepunkte sind das beliebte städtische Aquarium, das Küstenmuseum Wilhelmshaven sowie das Deutsche Marinemuseum. Wer einmal nach Wilhelmshaven kommt, der sollte unbedingt auch eine herrliche Hafenrundfahrt mit der MS Harle Kurier unternehmen. Besser kann man den Reiz der Stadt Wilhelmshaven nicht erfahren. Wilhelmshaven gliedert sich in insgesamt fünf Stadtbezirke. definitiv ist die Stadt Wilhelmshaven ein hervorragender Ort zum Leben und Wohnen. Wilhelmshaven verzeichnet eine hervorragende Infrastruktur, ein erholsames Wohnumfeld als auch ein äußerst vielschichtiges Freizeitangebot.

Diese Informationsseiten sollten für Sie auch interessant sein:
Leimholz Bremerhaven


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird mitunter irrtümlich auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigene Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien umfasst nur zirka 6 Arten, von denen 4 in einigen wenigen Verbreitungsgebieten im östlichen Asien und 2 im westlichen Teil von Nordamerika zu finden sind. In Europa war die Douglasie ehemals im Tertiär vorzufinden, im Zuge der Eiszeit ist sie auf unserem Kontinent jedoch ausgestorben. Das traditionelle Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der Westen Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer Nordamerika-Reise mit nach Europa. Als eingeführte Spezies hat sich die Douglasie mittlerweile in zahllosen Ländern etabliert. In Deutschland kommt sie meistens in Rheinland Pfalz vor. Besondere Eigenschaften der Douglasie sind: Spezielle Maserung, breite Jahresringe, rot gefärbtes Kernholz und hohe naturgegebene Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die büschelig oder spiralig angeordnet sind. Kiefer-Gewächse bilden Zapfen, in denen auch die Samen reifen. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis 2 zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung vergeht bei zahlreichen Kiefer-Bäumen ein komplettes Jahr, für gewöhnlich ist zu Beginn noch nicht einmal die weibliche Megaspore entstanden. Bei der Fichte dagegen befinden sich im Gegensatz dazu Bestäubung und Samenreife in einer Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen zumeist als sog. Bauholz umfangreiche Nutzung. Holz wird im Bau z.B. als Brettschichtholz, Vollholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Anwendungen in Form von Verkleidungen verwendet. Auf tragfähigen Holzkonstruktionen basiert der Holzrahmenbau, der Holzskelettbau sowie der normale Fachwerkbau.

Holz überzeugt durch eine große Stabilität bei minimalen Gewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die besten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes rd. 50 % und die Schubfestigkeit nur rd. 10 Prozent der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal besser als die Zugfestigkeit von Bauholz, letzteres ist dagegen 16-mal leichter.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Koppelzaun Aachen    Holz im Garten Ludwigshafen    Sichtschutzelemente Hof    Standard-Zäune Neumünster    Staketenzaun Uelzen    Zaun Rotenburg    Koppelzaun Düsseldorf    Lärmschutzzaun Mainz    Nut-und-Federbretter Leipzig    Staketenzaun Heide    Friesenzaun Karlsruhe    Zaunbau Nürnberg    Rundholzzaun Frankfurt    Kreuzzaun Leipzig    Kesseldruckimprägnierung Oldenburg    Holzzaun Aachen    Palisadenzaun Husum    Fertigzäune Essen    Gartenholz Potsdam    Holzzäune Kiel    Gartenbrücke Köln    Kesseldruck Imprägnierung Frankfurt    Palisaden Neumünster    Lärmschutzzaun Husum    Sichtschutzelemente Trier    Lattenzaun Mainz    Nut-und-Federbretter Freiburg    Profilbretter Ingolstadt    Holzterrassen Neumünster    Gartenbrücke Bochum    Lattenzaun Landshut    Pergola Ingolstadt    Altmarkzaun Gifhorn    Sichtschutz Rotenburg    Gartenbrücke Karlsruhe    Palisaden Augsburg    Gartenbrücke Hof    Palisaden Husum    Friesenzaun Hamburg    Kesseldruckimprägnierung Düsseldorf    Altmarkzaun Freiburg    Sichtschutzzaun Neumünster    Nut-und-Federbretter Koblenz    Zaunbau Essen    Fertigzaun Braunschweig    Friesenzaun Frankfurt