Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Gartenelemente

Gartenbrücke aus unbehandelter Douglasie

Gartenbrücke aus unbehandelter Douglasie Mülltonnenbox mit Klappenhalter Rückenschonendes Hochbeet aus Douglasie, naturbelassen Kompostsilo: schnell aufgebaut dank einfachem Stecksystem Pflanzkasten Nordmark Kiefer, RAL kesseldruckimprägniert Hochbeet im Stecksystem, natürlich dauerhafte Douglasie Auf Palisaden mit RAL-Gütezeichen gewährt SCHEERER 10 Jahre Garantie Gartenbrücke als Grundbausatz oder Sonderanfertigung

Gartenholz Profilbretter

Zweifellos erhält man auch in Ihrer Nähe die umfangreiche Gartenzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Gartenholz Ihr Thema ist, geben wir Ihnen an dieser Stelle gerne alle von Ihnen erwarteten Informationen. Neben allgemeinen Hinweisen zur Konzeption und der Montage eines Sichtschutz- oder Gartenzauns, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Serien Jägerzaun, Friesenzaun und Rundholzzaun. Für jedes Zaunsystem bekommt man bei SCHEERER zusätzlich jede denkbare Erweiterung bis hin zur Sonderlösung.

Massivholz im Garten – auch für Sie um Ideen schöner. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Gartenelemente


 

Gartenholz für Ihre Pläne von SCHEERER

GartenholzMit Gartenholz sind nicht die Bäume und Sträucher in Ihrem Garten gemeint. Der Ausdruck Gartenholz bezeichnet vielmehr jedwedes Holz, welches für Gartenelemente wie Stellwände und Zäune verwendet wird. Gartenholz ist somit ein natürliches Baumaterial, mit rustikaler Note für Ihren Gartenbereich.
Ob Terrassenholz, Gartenzäune, Sichtschutzelemente oder Carport, das Naturprodukt Holz gibt Ihrem Gartenbereich ein naturverbundenes Aussehen. Der naturgegebene Rohstoff ist nach wie vor das beliebteste Baumaterial des Menschen. Durch seine starke Festigkeit bei geringem Gewicht und seine unproblematische, vielseitige Bearbeitungsmöglichkeit kann Holz bei etlichen Hausbesitzern überzeugen. Die spezielle Struktur des Holzes sendet hierbei Wärme aus und erzeugt eine naturverbundene Atmosphäre in Ihrem Garten. Kein Stück ähnelt dem anderen, sondern ist ein einzigartiges Produkt der Natur. Dass Holz im Gartenbereich viel Wartung und Aufwand bedarf, ist ein viel verbreiteter Gedanke, denn heimische Hölzer wie Kiefer, Fichte und Douglasie benötigen geringere Wartung, als man meint. SCHEERER nimmt grundsätzlich qualitativ hochwertige Hölzer, die alle im kleinen Heideort Behren im Bundesland Niedersachsen bearbeitet und gefertigt werden.

Zusätzliche Erklärungen finden Sie hier. Hilfe erhalten Sie auch bei einem unserer Fachhändler

Holz ist einer der ältesten und zugleich nachhaltigsten Baustoffe. Sogar unsere Vorväter haben das Produkt Holz in vielseitiger Art genutzt; sei es zum einfachen Schutz vor Witterungseinflüssen, als Mobiliar für den täglichen Einsatz oder als Dekoration für jeden Tag. Die Sparte Gartenholz ist in den vergangenen Jahren immer weiter angewachsen, gerade auf Grund der Tatsache, dass sich unser Leben mittlerweile regelmäßig mehr ins Freien verlagert und wir diesen Ort konsequent und bewusst nutzen wollen.

Gartenholz für Dauerhaftigkeit in geprüfter Qualität

Holz im Garten muss besonderen Ansprüchen genügen werden. Deshalb wird Gartenholz mit Stoffen behandelt, die es resistent gegenüber den vielfältigsten Witterungen machen und seine Lebensdauer verlängern. Bei SCHEERER ist das neben dem konstruktiven Holzschutz die gütegeprüfte RAL-Kesseldruckimprägnierung: Vorzugsweise mit chromfreiem Imprägniersalz in einer hellbraunen, UV-beständigen Farbe oder mit einem farblosen Imprägniermittel, das silbergrau mit Farbpigmenten eingefärbt wird. So lassen sich Terrassen aus Holz bauen, die sehr resistent und belastbar sind und langfristig günstige Eigenschaft mit sich bringen. Äußerlich kann Gartenholz immer verblüffen, denn es wird ein natürliches Bild erzeugt, wodurch Ihrem Garten eine heimeliche Atmosphäre verliehen wird.

Dauerhafte Hölzer in bester Güte und Verarbeitung. Das Argument von Gartenholz ist unbestritten. Holz ist aufgrund seiner Eigenschaften perfekt für den äußeren Bereich geeignet. Es lässt sich gut verwerten und überzeugt durch seine Schönheit. Für den äußeren Bereich verwendet SCHEERER das von Natur aus langjährige Douglasienholz oder RAL kesseldruckimprägniertes Fichten- oder Kiefernholz. Im Außenbereich verbaute Hölzer sind durch die regelmäßig wechselnden Wettereinflüsse, durch Schadinsekten und holzzerstörende Pilzarten einer besonders hohen Belastung ausgesetzt. Ein entsprechend wirkungsvoller und langjähriger Holzschutz bei Kiefer und Fichte lässt sich nicht mehr als durch Kesseldruckimprägnierung mit speziellen Schutzmitteln nach DIN 68800 erreichen. Je nach Verwendungsart werden verschiedene Imprägniermittel, als vorbeugender Schutz gegen holzzerstörende Insekten und Pilze verwendet.


Profilbretter für dichte Holzflächen

ProfilbretterEin Profilbrett ist ausnahmslos ein Brett aus Holz, das durch die Verarbeitung mithilfe von Fräs- und Hobelgeräten eine bestimmte Gestalt oder eine reizende Verzierung bekommen hat. Von Fachleuten wird ein Profilbrett auch oftmals als "Profilholz" benannt.

Profilbretter können also auch bei der Errichtung von hochwertigen und optisch ansprechenden Carports benutzt werden. Im Außenbereich verwendet man Profilbretter nicht nur beim Erstellen von besonders guten Carports, sondern u.a. auch der Fertigstellung von Holzterrassen, Gerätehütten und Zaunanlagen.

Der Vorteil von Profilbrettern ist die enorme Angebotsvielfalt an vielfältigen Hölzern und Profilen, desweiteren sind Profilbretter bei der Erstellung von Carports unglaublich leicht zu handhaben. Bei Profilbrettern verwendet man ein Steck-Prinzip, mit dem man die jeweiligen Bretter einfach zu einer vollständigen Wand oder einem Fussboden verbinden kann. Profilbretter sind grundsätzlich die übergeordnete Gattung für die insbesondere auf dem Gebiet des Baus von Carports regelmäßig genutzten Nut- und Federbretter. Profilbretter dieser Bauform haben grundsätzlich eine sog. Nut und über eine Feder, die die einfache Montage und das problemlose Zusammenstecken der Bretter gewährleisten. Zusammengesteckte Nut- und Federbretter können problemlos eine ganze Wand oder die Decke des Carports ergeben.

Im Garten sollten Profilbretter ziemlich robust sein, damit sie beim Carportbau, für Gartenhäuser oder Sichtschutzwände verwendet werden können. Meistens wird dabei Holz aus Kiefer oder Fichte eingesetzt. Zum Schutz des Materials werden die beim Carportbau verwendeten Profilbretter mit einer Kesseldruckimprägnierung versehen. Nach der Installation sollte man für gewöhnlich das Holz noch mit einer transparenten Holzwachslasur behandeln, die das Material nicht nur schützt, sondern darüber hinaus auch das natürliche Profil der Bretter verstärkt.


Gartenholz Profilbretter

gartenbruecke-douglasie-2

Gartenbrücke aus unbehandelter Douglasie

muelltonnenbox-klappbehaelter

Mülltonnenbox mit Klappenhalter

hochbeet-douglasie

Rückenschonendes Hochbeet aus Douglasie, naturbelassen

komposter

Kompostsilo: schnell aufgebaut dank einfachem Stecksystem

pflanzkasten-nordmark-kiefer-ral-kesseldruckimpraegniert

Pflanzkasten Nordmark Kiefer, RAL kesseldruckimprägniert

hochbeet-stecksystem

Hochbeet im Stecksystem, natürlich dauerhafte Douglasie

palisaden-ral-guetezeichen

Auf Palisaden mit RAL-Gütezeichen gewährt SCHEERER 10 Jahre Garantie

gartenbruecke-douglasie

Gartenbrücke als Grundbausatz oder Sonderanfertigung

Unsere Experten-Empfehlung

Exklusiv-Sichtschutz aus Douglasie. Prädikat: anspruchsvolles Design – außergewöhnliche Haltbarkeit.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasien verkörpern eine Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Der britische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm bezeichneten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Expedition mit nach Hause. Die Gattung umfasst sieben Arten von Douglasien im Westen von Nordamerika, in China und in Japan. Douglasien waren bis zur letzten Eiszeit ebenso auf dem europäischen Kontinent zuhause. Im Verlaufe der Eiszeiten sind die europäischen Vertreter der Gattung jedoch ausgestorben.

Alle Douglasien-Arten sind immergrüner Bäume. Das Holz ist schwer, langlebig mit dunklen Kern und Harzkanälen. Die Borke ist bei jungen Bäumen glatt und wird mit den Jahren rötlich-braun und dicker. Die Zweige hängen für gewöhnlich. Die nadelförmigen Blätter sind wechselständig und separat am Zweig angeordnet. Die Nadeln haben im Querschnitt zwei Harzgänge. Sie überdauern regelmäßig 6-8 Jahre.
Systematik
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse (Pinaceae)
Unterfamilie: Laricoideae



Kiefern

Kiefern sind global die meistverwendeten Baumgattungen der Forstwirtschaft. Kiefern duften äußerst speziell. Das Holz der Kiefern ist meist harzreich und leicht. Die Kiefer wird im Garten für Carports, Zäune, Tore, Türen, sowie Gartenelemente, Sichtschutz, Pergolen und Spielgeräte verwendet.

Kiefern werden desweiteren zur Pech- und Harzgewinnung eingesetzt. Die Samen einiger Kiefernsorten sind so dimensioniert, dass diese als Nahrungsmittel dienen (Pinienkerne). Die Kiefer hat ab und zu grünes Holz.



Holz: Biologische Eigenschaften

Holz ist biologisch entsorgbar, ist aus diesem Grund aber auch anfällig in Hinblick auf biologischen Schädlingen. Es kann also zum Beispiel von Insekten, Pilzen oder Bakterien angegriffen und in seiner Substanz dauerhaft zerstört werden. Pilze würden ab einer Feuchtigkeit im Holz von etwa 20 Prozent Holz angreifen. Stabile Kernhölzer werden nur äußerst langsam biotisch abgebaut. Ihre Resistenz wird nach Resistenzklassen 1-5 entsprechend DIN EN 350-2 untergliedert.

Der biotische Holzabbau lässt sich fast komplett durch konstruktiven Holzschutz vermindern oder vermeiden. Dabei stehen die Verhinderung der Befeuchtung sowie möglicherweise der Einsatz geeigneter, resistenter Kernhölzer im Vordergrund. Dort, wo dies nicht genügt (beispielsweise bei direkt bewitterten Hölzer im Außenbau, freistehenden Holzkonstruktionen, Masten) ist ein versierter chemischer Holzschutz geeigneter und für tragende Element nach DIN 68 800 vorgeschrieben.




Rosenbogen München  Bohlenzaun Bochum  Lattenzaun Karlsruhe  Rundholzzaun Hamburg  Holz im Garten Tübingen  Fertigzäune Würzburg  Zaun Hamburg  Palisadenzaun Braunschweig  Bohlenzaun Heilbronn  Zäune Würzburg  Kesseldruckimprägnierung Uelzen  Gartenzäune Rotenburg  Rosenbogen Würzburg  Lattenzaun Kiel  Gartenbrücke Karlsruhe  Lattenzaun Bremen  Fertigzäune Erfurt  Kesseldruck Imprägnierung  Staketzaun Heilbronn  Gartenholz München  Altmarkzaun Magdeburg  Friesenzaun Rotenburg  Nordik-Zaun Bremerhaven  Kesseldruck Imprägnierung Kiel  Holzzaun Husum  Leimholz Darmstadt  Rundholzzaun Leipzig  Zaunanlage Gelsenkirchen  Kreuzzaun Lüneburg  Fertigzaun Essen  Palisadenzaun Magdeburg  Zaunhersteller  Jägerzaun Wolfsburg  Sichtschutzzaun Magdeburg  Schiebetor Mannheim  Friesenzaun Bremerhaven