Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Gartenelemente

Gartenbrücke aus unbehandelter Douglasie

gartenbruecke-douglasie-2 muelltonnenbox-klappbehaelter hochbeet-douglasie komposter pflanzkasten-nordmark-kiefer-ral-kesseldruckimpraegniert hochbeet-stecksystem palisaden-ral-guetezeichen gartenbruecke-douglasie

Gartenholz Profilbretter

Zweifellos erhält man auch in Ihrer Nähe die umfangreiche Gartenzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Gartenholz Ihr Thema ist, geben wir Ihnen an dieser Stelle gerne alle von Ihnen erwarteten Informationen. Neben allgemeinen Hinweisen zur Konzeption und der Montage eines Sichtschutz- oder Gartenzauns, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Serien Jägerzaun, Friesenzaun und Rundholzzaun. Für jedes Zaunsystem bekommt man bei SCHEERER zusätzlich jede denkbare Erweiterung bis hin zur Sonderlösung.

Massivholz im Garten – auch für Sie um Ideen schöner. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Gartenelemente


 

Gartenholz für jeden Zweck von SCHEERER

GartenholzMit Gartenholz sind nicht die Bäume und Sträucher in Ihrem Garten gemeint. Der Name Gartenholz meint genauer gesagt alles Holz, welches für Gartenelemente wie Stellwände und Zäune verwendet wird. Gartenholz ist somit ebenfalls ein natürlicher Rohstoff, mit rustikaler Ausstrahlung für Ihre Gartenanlage.
Ob Sichtschutzwände, Terrassenholz, Gartenzäune oder Carport, das Naturprodukt Holz verschafft Ihrem Garten ein unvergleichliches Aussehen. Der natürliche Werkstoff ist seit jeher das beliebteste Baumaterial der Menschheit. Durch seine hohe Festigkeit bei wenig Gewicht und seine leichte, vielseitige Einsatzmöglichkeit kann Holz bei etlichen Grundstückseigentümern begeistern. Die herausragende Struktur des Holzes sendet hierbei Heimeligkeit aus und erzeugt eine rustikale Stimmung in auf Ihrer Holzterrassen. Kein Brett ähnelt dem anderen, sondern ist ein herausragendes Erzeugnis der Natur. Dass Holz im Gartenbereich viel Instandhaltung und Aufwand verursacht, ist ein weit verbreiteter Glaube, denn heimische Hölzer wie Kiefer, Fichte und Douglasie brauchen nicht so viel Behandlung, als man meint. SCHEERER verwendet ausschließlich qualitativ besonders gute Hölzer, die alle im kleinen Heideort Behren im Bundesland Niedersachsen bearbeitet und angefertigt werden.

Nähere Daten finden Sie hier. Unsere Liste der Handelspartner

Holz ist einer der verbreitetsten und zugleich effektivsten Materialien. Sogar unsere Vorväter haben Baustoff Holz in vielfältiger Art verwendet; sei es zum einfachen Schutz vor Wettereinflüssen, als Mobiliar für die tägliche Nutzung oder als Dekoration für jeden Tag. Der Bereich Gartenholz ist in den letzten Jahren stetig gestiegen, gerade auf Grund der Tatsache, dass sich unser Leben inzwischen immer mehr ins Freien verlagert und wir diesen Ort konsequent und bewusst nutzen wollen.

Gartenholz für lange Haltbarkeit in geprüfter Qualität

Holz im Garten muss bestimmten Vorgaben genügen werden. Aus diesem Grund wird Gartenholz mit Mitteln behandelt, die es beständig gegenüber den verschiedensten Witterungseinflüsse machen und seine Lebensdauer verlängern. Bei SCHEERER ist das neben dem konstruktiven Holzschutz die gütegeprüfte RAL-Kesseldruckimprägnierung: Vor allem mit chromfreiem Imprägniersalz in einer hellbraunen, UV-beständigen Verfärbung oder mit einem farblosen Imprägniermittel, das silbergrau mit Farbpigmenten eingefärbt wird. So lassen sich Terrassen aus Holz schaffen, die sehr resistent und belastbar sind und jahrzehntelang sehr gute Qualität mit sich führen. Äußerlich kann Gartenholz immer verblüffen, denn es wird ein ein natürlicher Eindruck erzeugt, das Ihrem Gartenbereich eine heimeliche Atmosphäre gibt.

Robuste Hölzer in bester Qualität und Verarbeitung Der Vorteil von Gartenholz ist eindeutig. Holz ist wegen seiner Eigenschaften bestens für den Außenbereich einsetzbar. Es lässt sich gut verarbeiten und überzeugt durch seine Attraktivität. Für den Außenbereich verarbeitet SCHEERER das von Natur aus langlebige Douglasienholz oder RAL kesseldruckimprägniertes Fichten- oder Kiefernholz. Im Außenbereich verwendete Hölzer sind durch die immer wieder sich ändernden Wettereinflüsse, durch Schadinsekten und holzzerstörende Pilzarten einer extremen Beanspruchung ausgesetzt. Ein entsprechend effizienter und dauerhafter Holzschutz bei Kiefer und Fichte lässt sich lediglich durch Kesseldruckimprägnierung mit bestimmten Schutzmitteln nach DIN 68800 erzielen. Je nach Verwendungsart werden verschiedene Imprägniermittel, als vorbeugender Schutz gegen holzzerstörende Insekten und Pilze verwendet.


Profilbretter für stabile Holzkonstruktionen

ProfilbretterEin Profilbrett ist generell ein Brett, welches durch die Verarbeitung mit der Hilfe von Hobel- und Fräsmaschinen eine bestimmte Form oder eine hübsche Verzierung bekommen hat. Von Fachleuten wird ein Profilbrett auch nicht selten als "Profilholz" betitelt.

Profilbretter werden also auch der Erstellung von aufwendigen und optisch gefallenden Carports zum Einsatz kommen. Im Außenbereich benutzt man Profilbretter nicht nur beim Bau von komfortablen Carports, sondern zum Beispiel auch der Fertigstellung von Zäunen, Holzhütten und Terrassen.

Der Pluspunkt von Profilbrettern ist die unglaubliche Auswahl an verschiedenen Holzarten und Profilarten, ferner sind Profilbretter beim Bau von einem Carport besonders leicht zu nutzen. Bei Profilbrettern nutzt man ein Steck-Prinzip, mit dessen Hilfe man die jeweiligen Bretter kinderleicht zu einer vollständigen Wand oder einem Holzboden verknüpfen kann. Profilbretter sind prinzipiell die übergeordnete Gattung für die insbesondere auf dem Gebiet des Baus von Carports i.d.R. verarbeiteten Nut- und Federbretter. Profilbretter dieser Art zeigen immer eine sog. Nut und über eine Feder, die die einfache Montage und das leichte Zusammenstecken der Bretter gewährleisten. Zusammengesteckte Profilbretter können sehr leicht eine vollständige Wand oder die Decke des Carports bilden.

Für den Einsatz im Freien sollten Profilbretter ziemlich witterungsbeständig sein, damit sie beim Carportbau, für Gartenhäuser oder Sichtschutzwände verwendet werden können. Meistens wird dabei Kiefern- oder Fichtenholz verwendet. Zum Schutz des Holzes werden die beim Carportbau genutzten Profilbretter mit einer Kesseldruckimprägnierung versehen. Nach der Installaton sollte man meist das Holz noch mit einer dünnen Holzwachsglasur behandeln, die das Holz nicht nur schützt, sondern desweiteren auch das natürliche Profil der Bretter hervorhebt.


Gartenholz Profilbretter

gartenbruecke-douglasie-2

Gartenbrücke aus unbehandelter Douglasie

muelltonnenbox-klappbehaelter

Mülltonnenbox mit Klappenhalter

hochbeet-douglasie

Rückenschonendes Hochbeet aus Douglasie, naturbelassen

komposter

Kompostsilo: schnell aufgebaut dank einfachem Stecksystem

pflanzkasten-nordmark-kiefer-ral-kesseldruckimpraegniert

Pflanzkasten Nordmark Kiefer, RAL kesseldruckimprägniert

hochbeet-stecksystem

Hochbeet im Stecksystem, natürlich dauerhafte Douglasie

palisaden-ral-guetezeichen

Auf Palisaden mit RAL-Gütezeichen gewährt SCHEERER 10 Jahre Garantie

gartenbruecke-douglasie

Gartenbrücke als Grundbausatz oder Sonderanfertigung

Unsere Experten-Empfehlung

Exklusiv-Sichtschutz aus Douglasie. Prädikat: anspruchsvolles Design – außergewöhnliche Haltbarkeit.








Hintergrund-Informationen

Nadelholz

Aus historischer Sicht sind Nadelhölzer älter als Laubhölzer, haben aus diesem Grund einen einfacheren anatomischen Zellaufbau als diese und besitzen nur zwei Zellarten.

Tracheiden sind langgezogene an beiden Enden spitz zulaufende Zellen, die lediglich mit Wasser oder Luft gefüllt sind. Sie vereinigen Leitungs- und Festigungsfunktion und haben einen Anteil von knapp 90-100 % der Holzsubstanz. Die Parenchymzellen sind im Längsschnitt zumeist rechteckige Zellen, die die Leitung von Nähr- und Wuchsstoffen sowie die Speicherung von Fetten und Stärke übernehmen. Die die Harzkanäle umgebenden Parenchymzellen agieren als Epithelzellen und produzieren das Harz, welches sie in den Harzkanal ausscheiden. Harzkanäle gibt es zum Beispiel in den Gattungen Kiefer, Lärche, Douglasie und Fichte.



Douglasie

Die Douglasie wird mitunter fälschlicher Weise auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigenständige Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien zeigt nur in etwa 6 Arten, von denen 4 in begrenzten Verbreitungsgebieten in Ostasien und zwei im westlichen Nordamerika zu entdecken sind. In Europa war die Douglasie einst im Tertiär vertreten, im Verlauf der Eiszeit ist sie hierzulande leider ausgestorben. Das übliche Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der westliche Teil Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Tour mit nach Hause. Als eingeführte Spezies hat sich die Douglasie mittlerweile in besonders vielen Gebieten Europas bewährt. In Deutschland kommt die Douglasie vor allem in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Eigenschaften der Douglasie sind: Besondere Maserung, breiere Jahresringe, rot gefärbtes Kernholz und große natürliche Beständigkeit.



Kiefern

Die Kiefern, auch Föhren oder Forlen betitelt, gehören zu einer Pflanzengattung von Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Das Wort Kiefer ist vermutlich durch Zusammenziehung von Kienföhre entstanden und ist erst ab dem 16. Jahrhundert bestätigt.

Die häufigsten Kiefern-Arten wachsen als Bäume, einige auch als Sträucher. Kiefern sind immergrün und duften kräftig. Kiefern werden durchschnittlich um und bei 45 m hoch und können bis zu ca. 600 Jahre alt werden. Ihre Nadelblätter der Kiefern sind im Verhältnis zu anderen Nadelbäumen sehr lang.




Profilbretter Mainz  Bohlenzaun Stuttgart  Rundholzzaun Tübingen  Steckzaun Delmenhorst  Standard-Zäune Lüneburg  Sichtschutz Oldenburg  Schiebetor Heilbronn  Leimholz Braunschweig  Palisadenzaun Kiel  Altmarkzaun Tübingen  Holzzäune Nürnberg  Jägerzaun Stuttgart  Sichtschutzelemente Mönchengladbach  Zaunhersteller Karlsruhe  Steckzaun Frankfurt  Palisadenzaun Heilbronn  Steckzaun Duisburg  Leimholz Lüneburg  Lattenzaun Delmenhorst  Nordik-Zaun Würzburg  Schiebetor Würzburg  Konstruktionshölzer Frankfurt  Holz im Garten Stuttgart  Gartenzäune Wiesbaden  Zaun Würzburg  Zaunanlage Bonn  Rundholzzaun Delmenhorst  Sichtschutz Delmenhorst  Leimholz Wolfsburg  Standard-Zäune Mönchengladbach  Altmarkzaun Lüdenscheid  Zaunhersteller Nürnberg  Zäune Lüneburg  Kesseldruckimprägnierung in Grau Potsdam  Koppelzaun Essen  Bohlenzaun Hannover