Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Gartenelemente

Vormontierte Gartenmöbel aus unbehandeltem Douglasienholz

Gartenmöbel Douglasie unbehandelt gartenbruecke-douglasie-2 hochbeet-douglasie komposter pflanzkasten-nordmark-kiefer-ral-kesseldruckimpraegniert hochbeet-stecksystem palisaden-ral-guetezeichen gartenbruecke-douglasie

Gartenbrücke in Landshut

Auch im Umland von Landshut gibt es die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Gartenbrücke Ihr Thema ist, finden Sie hier alle von Ihnen gewünschten Informationen. Neben einfachen Hinweisen zur Konstruktion und der Montage eines Zaun- oder Palisadenzauns, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunmodelle Palisadenzaun, Palisadenzaun und Palisadenzaun. Für jede Zaun-Variante gibt es bei SCHEERER außerdem jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zum Sondermodell.

Massivholz im Garten – auch für Sie um Ideen schöner. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Gartenelemente

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Gartenelemente Auswahl und Preise

Gartenmöbel Douglasie unbehandelt

Stichwort RAL-Palisaden

Wir bieten Ihnen durchweg RAL-gütegeprüfte Qualitätsprodukte mit einer Qualitätsgarantie von 10 Jahren.


Unser Händler im Raum Landshut

Carports, Sichtschutzwände und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Landshut mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Landshut befindet sich unser Fachhändler in Erding:

Robert Liebl Holzhandlung
Zur Kehrmühle 3
85435 Erding
Tel: 08122-14197
www-holz-liebl.de
holz-liebl@t-online.de


Sichtschutzelemente, Carports und Zäune im Blickpunkt
Befragungen zur Folge haben die Bewohner von Landshut mit fast 37 Prozent ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Landshut viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Carports und Sichtschutzzäune spielen daher in Landshut eine große Rolle.


Eine Gartenbrücke von SCHEERER - schwungvoll elegant

GartenbrückeVerbinden Sie das Erforderliche mit dem Attraktiven. Denn eine dekorative Gartenbrücke sorgt für interessante Farbtupfer in Ihrer Gartenanlage. Nicht wenige Gartenanlagen verfügen über Bäche, Teiche, Beete oder Gräben über die man bestens eine Gartenbrücke installieren kann. Es ergeben sich daraus nicht nur kurze Wege über das Hindernis, so eine Gartenbrücke ist ebenfalls ein ausgezeichneter Blickfang.

Nur eine von vielen Impulsen, wie Sie auf eine originelle Weise Ihren Garten noch faszinierender gestalten. Dabei sind unsere Gartenelemente beides: faszinierende Beiwerke und nützliche Holzprodukte. Wir von SCHEERER bieten dabei überdurchschnittliche Holzqualität, eine mehr als ausreichende Tragfähigkeit, hervorragende Herstellungsqualität und eine anerkanntermaßen schöne Gestaltung. Wenig überraschend, dass so zahlreiche Käufer mit Ihrer Gartenbrücke aus dem Hause SCHEERER so außerordentlich zufrieden sind. Hilfreich zu wissen, dass Praktisches auch ausgefallen sein kann. In unserem Produktbereich Gartenzubehör erhalten Sie gerne Informationen zur Gartenbrücke.

Hier bekommen Sie Ihren Gartenbrücken-Grundbausatz und mit verschiedenem Geländer: Handelspartner.

Der beliebte Gartenbrücken-Basisbausatz:
Länge 3,00 m, Breite 0,99 m, Grundbausatz ohne Holzgeländer beziehungsweise Handlauf, 2x Leimholz-Bogen 5 cm, Boden 2,8 x 14,5 cm genutet. Mögliche Geländer: Entweder Geländer auf einer Seite, einfacher Handlauf ohne Querholm für Gartenbrücke 3,00 m, einfacher Handlauf aus 50 mm Leimholz oder Geländer einseitig, Handlauf und unterer Querholm für Gartenbrücke 3,00 m, Handlauf und unterer Bogen aus 50 mm Leimholz.

Zur Übersicht der Holzfachmärkte

Varianten der Gartenbrücke von SCHEERER

  1. Brücken sind auch als Spezialanfertigung in 3,50 m, 4,00 m, 4,50 m und 5,00 m erhältlich. Diese haben dann vier Geländerpfosten.
  2. Aus technischen Erfordernissen sind Längen zwischen 3,00 m und 3,50 m und weniger als 3,00 m nicht lieferbar.
  3. Bei einem Maß von über 3 m Länge ist das mittelere Stück gerade.


Gartenholz, Sichtschutzelemente, Carports oder Zäune erhalten Sie beim Holzfachhandel in Landshut


Landshut ist seit 1839 die Regierungshauptstadt von Niederbayern. Landshut ist ein Ort, die vielen Leuten durch die achthundertjährige Stadtgeschichte, die vielen Kunstschätze und Baudenkmäler sowie in den letzten Jahren als hervorragender Gewerbestandort anerkannt ist. In der Stadt Landshut leben aktuell zirka 63.000 Bewohner, im engeren Balungsraum Landshut leben ungefähr 420.000 Einwohner. Die Stadt findet man in der Nähe des Ballungsraums München und liegt im unmittelbaren Einzugsgebiet des Flughafen München.

In den ersten hundert Jahren seit ihrer Gründung lockte die Stadt besonders viele Menschen an. Anfang des 16. Jhs. zählte sie bereits zig tausend Bewohner. Über die Jahrhunderte wurde sie durch viele Kriege und daraus resultierende Hungerzeiten und Krankheiten immer zusehendst gesenkt. Seit etwa 1800, als Landshut erneut an Bedeutung zulegte, wuchs die Zahl der Anwohner wieder an. Nach dem Zweiten Weltkrieg war sie bei rund 40.000 und stieg kontinuierlich an, um seit den 1970er Jahren zwischen rund 50.000 bis 60.000 Anwohnern zu schwanken. Viele Eingemeindungen während des 20. Jahrhunderts führten zu weiterem Bevölkerungswachstum. Am Stadtrand im Norden ist Landshut mit den Siedlungen von Ergolding und Altdorf sowie im Süden mit dem Ort Kumhausen zusammengewachsen. In Landshut und Umland leben gut 100.000 Anwohner. Gut 30 % der Beschäftigten in Landshut findet man im produzierenden Gewerbe. Im Sekundärsektor bestimmen die Bayerischen Motoren Werke vor allen anderen die Wirtschaft der Stadt. Der zweitgrößte Produktionsbetrieb ist der Motor- und Ventilatorenhersteller ebm-papst.

Landshut und die Nachbargemeinden sind als Standort für Familien mit Wohneigentum sehr reizvoll. Sollten Sie als Hauseigentümer in Landshut Carports, Terrassenholz, Sichtschutzelemente oder Gartenzäune benötigen, sind Sie beim Hersteller SCHEERER exakt richtig.


Diese Informationen könnten auch für Sie nützlich sein:


Gartenbrücke Landshut


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasien gelten als eine Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm bezeichneten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Expedition mit nach England. Die Gattung beinhaltet 7 Arten von Douglasien im westlichen Nordamerika, in China und in Japan. Douglasien waren bis zur letzten Eiszeit ebenso auf dem europäischen Kontinent zuhause. Im Verlaufe der Eiszeiten sind die europäischen Vertreter der Gattung jedoch ausgestorben.

Sämtliche Douglasien-Arten sind immergrüner Bäume. Das Holz ist schwer, dauerhaft mit dunklen Kern und Harzkanälen. Die Baumrinde ist bei jungen Exemplaren glatt und wird mit der Zeit rötlich-braun und dick. Die Äste hängen oftmals. Die Blätter in Nadelform sind wechselständig und vereinzelt am Zweig angeordnet. Die Nadeln zeigen im Querschnitt 2 Harzgänge. Sie leben sehr oft 6-8 Jahre.
Systematik
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse (Pinaceae)
Unterfamilie: Laricoideae



Kiefern

Kiefern sind weltweit die bedeutendsten Baumarten der Forstwirtschaft. Kiefern duften sehr aromatisch. Das Holz der Kiefern ist zumeist leicht und harzreich. Die Kiefer wird draußen für Carports, Zäune, Tore, Türen, als auch Spielgeräte, Gartenelemente, Pergolen und Sichtschutz eingesetzt.

Kiefern werden zusätzlich zur Pech- und Harzgewinnung verwendet. Die Samen mancher Kiefernsorten sind so gewätig, dass diese als Nahrungsmittel genutzt werden (Pinienkerne). Die Kiefer hat hin und wieder grünes Holz.



Holz: Biologische Eigenschaften

Holz ist ökologisch abbaubar, ist dadurchdeswegen aber auch anfällig gegenüber biotischen Schädlingen. Es kann also zum Beispiel von Pilzen, Insekten oder Bakterien angegriffen und in seiner Substanz permanent zerstört werden. Pilze würden ab einer Holzfeuchte von in etwa 20 Prozent Holz angreifen. Widerstandfähige Kernhölzer werden nur sehr langsam biotisch abgebaut. Ihre Resistenz wird nach Resistenzklassen 1-5 entsprechend DIN EN 350-2 untergliedert.

Der biotische Holzabbau lässt sich fast komplett durch konstruktiven Holzschutz vermindern oder vermeiden. Dabei stehen die Verhinderung der Befeuchtung sowie unter Umsatänden der Einsatz geeigneter, resistenter Kernhölzer im Vordergrund. Da, wo das nicht ausreicht (beispielsweise bei unmittelbar bewitterten Hölzer im Außenbau, freistehenden Holzkonstruktionen, Masten) ist ein fachkundiger chemischer Holzschutz angeraten und für tragende Element nach DIN 68 800 zwingend.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Sichtschutz Koblenz    Bohlenzaun Heilbronn    Lärmschutzzaun Bochum    Gartenholz    Fertigzäune Freiburg    Holz im Garten Bonn    Steckzaun Hannover    Palisadenzaun Düsseldorf    Zaun Ludwigshafen    Jägerzaun Wuppertal    Konstruktionshölzer Heide    Sichtschutz Nürnberg    Kesseldruckimprägnierung in Grau Chemnitz    Staketzaun Hannover    Koppelzaun Köln    Gartenholz Bremen    Rundholzzaun Delmenhorst    Holz im Garten Hannover    Leimholz Wittingen    Koppelzaun Leipzig    Fertigzäune Lüdenscheid    Pergola Chemnitz    Zäune Duisburg    Kesseldruckimprägnierung Bochum    Gartenzäune Gifhorn    Lärmschutzzaun Wittingen    Zaunbau Bochum    Zäune Braunschweig    Leimholz Bielefeld    Konstruktionshölzer Berlin    Lattenzaun Berlin    Sichtschutzelemente Freiburg    Sichtschutz Rotenburg    Lattenzaun Wuppertal    Steckzaun Mönchengladbach    Holzterrassen Tübingen    Gartenholz Aachen    Rundholzzaun Würzburg    Gartenzaun Darmstadt    Pergola Neumünster    Zaun Göttingen    Zaunhersteller Freiburg    Altmarkzaun Lüdenscheid    Kreuzzaun Münster    Gartenholz Dortmund    Standard-Zäune Offenburg