Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Gartenelemente

Gartenbrücke aus unbehandelter Douglasie

Gartenmöbel Douglasie unbehandelt gartenbruecke-douglasie-2 hochbeet-douglasie komposter pflanzkasten-nordmark-kiefer-ral-kesseldruckimpraegniert hochbeet-stecksystem palisaden-ral-guetezeichen gartenbruecke-douglasie

Gartenholz in Uelzen

Wenn Gartenholz Ihr Thema ist, finden Sie hier alle von Ihnen benötigten Fachinformationen. Neben grundsätzlichen Hinweisen zur Planung und der Montage eines Sichtschutz- oder Gartenzauns, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Versionen Kreuzzaun, Friesenzaun und Koppelzaun. Für jedes Zaunsystem erhält man bei SCHEERER zudem jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zum Sondermodell.

Massivholz im Garten – auch für Sie um Ideen schöner. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Gartenelemente


Besuchen Sie uns in Behren!

Sie benötigen Unterstützung bei der Wahl der passenden Gartenelemente? Wir bei SCHEERER helfen Ihnen bei allen Fragen rund um die Themen Zaunsysteme, Sichtschutz, Terrassen, Pergolen und Gartenelemente. Lassen Sie sich von der Vielfalt unserer Musterausstellung inspirieren. Sie wollten schon immer einem Gartenholzhersteller über die Schulter schauen und sehen, wie Ihr neuer Sichtschutzzaun oder Ihr neues Carport entsteht? Mittendrin und mit echter Hingabe dabei - SCHEERER bietet Ihnen nach Anmeldung auch Werksführungen an. Wir freuen uns auf Sie!

Erich SCHEERER GmbH
Holz- und Imprägnierwerk
Behrener Dorfstraße 2
29365 Sprakensehl-Behren
Tel: 05837 - 97 97-0
info@scheerer.de


Geschäftszeiten

Sommersaison (01.04. bis 30.09.)

Mo – Do:     07:00 – 16:50 Uhr
Fr:      07:00 – 13:00 Uhr

Wintersaison (01.10. bis 31.03.)

Mo – Do:      07:00 – 16:15 Uhr
Fr:     07:00 – 12:15 Uhr


Zaun-Hersteller Scheerer

SCHEERER – Aus dem Herzen Niedersachsens

Bereits in dritter Generation entsteht jedes einzelne SCHEERER Produkt in unserem Familienunternehmen in Behren. So haben wir unser Produktspektrum über Jahrzehnte Stück für Stück weiterentwickelt und systematisch ergänzt. Auch mit dem Ergebnis, optisch wie konstruktiv ganz neue Akzente im Gartenholzangebot zu setzen. Damit hat sich das Unternehmen SCHEERER über die Grenzen Deutschlands hinaus einen Namen gemacht. Wobei sich unser gesamtes Gartenholzprogramm in einem Merkmal gleicht: Jedes einzelne Produkt ist ein Qualitätserlebnis.

Unsere Qualitätsprodukte brauchen zur Erhaltung des Holzes keine Pflege

Unsere Hölzer sind widerstandsfähig. Entweder von Natur aus, wie z.B. die Douglasie. Oder sie werden durch geeignete Holzschutzverfahren wie unsere gütegeprüfte RAL-Kesseldruckimprägnierung, die vom Bundesverbraucherministerium ausdrücklich empfohlen wird, dauerhaft geschützt und haltbar gemacht. Wir geben Ihnen auf alle unsere RAL-Produkte eine Qualitätsgarantie von 10 Jahren gegen Schäden durch holzzerstörende Organismen wie Insekten, Pilze oder Moderfäule.


Gartenholz in ausgewählter Qualität von SCHEERER

GartenholzMit Gartenholz sind nicht die Sträucher und Bäume in Ihrem Garten gemeint. Der Begriff Gartenholz meint genauer gesagt jedwedes Holz, welches für Gartenelemente wie Zäune und Stellwände Anwendung findet. Gartenholz ist somit ein natürliches Baumaterial, mit rustikaler Ausstrahlung für Ihren Garten.
Ob Carports, Sichtschutzwände, Zäune oder Gartenholz, das Material Holz verschafft Ihrem Garten ein naturverbundenes Aussehen. Der natürlich vorkommende Baustoff ist seit jeher der beliebteste Baustoff des Menschen. Durch seine starke Haltbarkeit bei geringem Gewicht und seine leichte, vielfältige Bearbeitungsmöglichkeit kann Holz bei sehr vielen Hausbesitzern punkten. Die besondere Maserung des Holzes sendet hierbei Wohnlichkeit aus und schafft eine rustikale Stimmung in Ihrer Gartenanlage. Kein Stück ist gleich, sondern ist ein besonderes Erzeugnis der Natur. Dass Holz im Gartenbereich viel Instandhaltung und Aufwand verursacht, ist ein sehr verbreiteter Glaube, denn hier vorkommende Hölzer wie Kiefer, Fichte und Douglasie benötigen nicht so viel Wartung, als man glaubt. SCHEERER nimmt generell qualitativ besondere Hölzer, die sämtlichst im kleinen Heideort Behren im Bundesland Niedersachsen bearbeitet und zugeschnitten werden.

Zusätzliche Informationen finden Sie hier. Unsere Übersicht der Lieferanten

Holz ist einer der verbreitetsten und zugleich nachhaltigsten Baustoffe. Bereits unsere Vorfahren haben den Werkstoff Holz in mannigfaltiger Weise benutzt; sei es zum profanen Schutz vor Witterungseinflüssen, als Mobiliar für die ständige Nutzung oder als Zierde für jeden Tag. Das Gebiet Gartenholz ist in den letzten Jahren stetig angestiegen, gerade weil, dass sich unser Leben inzwischen regelmäßig mehr unter dem freien Himmel verlagert und wir diesen Ort konsequent und bewusst nutzen wollen.

Gartenholz für Langlebigkeit in zertifizierter Qualität

Holz im Garten muss speziellen Vorgaben genügen werden. Darum wird Gartenholz mit Stoffen behandelt, die es beständig gegenüber den verschiedensten Witterungen machen und seine Lebensdauer verlängern. Bei SCHEERER ist das neben dem konstruktiven Holzschutz die gütegeprüfte Kesseldruckimprägnierung: Vor allem mit chromfreiem Imprägniersalz in einer hellbraunen, UV-beständigen Farbe oder mit einem farblosen Imprägniermittel, das silbergrau mit Farbpigmenten eingefärbt wird. So lassen sich Terrassen aus Holz konstruieren, die besondersaußergewöhnlich widerstandsfähig und belastbar sind und lange Zeit günstige Eigenschaft mit sich führen. Von außen betrachtet kann Gartenholz auf jeden Fall verblüffen, denn es wird ein naturnaher Eindruck erzeugt, wodurch Ihrem Gartenbereich eine heimeliche Atmosphäre verliehen wird.

Langlebige Hölzer in bester Güte und Verarbeitung. Der Vorzug von Gartenholz ist unbestritten. Holz ist durch seine Beschaffenheit besonders gut für den Außenbereich einsetzbar. Es lässt sich optimal einsetzen und überzeugt durch seine Ästhetik. Für den Außenbereich nutzt SCHEERER das von Natur aus dauerhafte Douglasienholz oder RAL kesseldruckimprägniertes Fichten- oder Kiefernholz. Unter freiem Himmel verbaute Hölzer sind durch die regelmäßig sich ändernden Witterungseinflüsse, durch Schadinsekten und holzzerstörende Pilzarten einer starken Beanspruchung ausgesetzt. Ein entsprechend wirksamer und dauerhafter Holzschutz bei Kiefer und Fichte lässt sich lediglich durch Kesseldruckimprägnierung mit geeigneten Schutzmitteln nach DIN 68800 erzielen. Je nach Verwendungsweise werden verschiedenartige Imprägniermittel, als vorbeugender Schutz gegen holzzerstörende Insekten und Pilze benutzt.


Geräteräume, Doppelcarports, Flachdach-Carports oder Sichtschutzelemente vom Holzfachhandel in Uelzen und Munster

Die Hansestadt Uelzen ist eine mittelgroße Stadt im Nordostn von Niedersachsen. Uelzen liegt in der Metropolregion Hamburg und ist die Kreisstadt des Landkreises Uelzen. Als drittgrößter Ort der Lüneburger Heide ist Uelzen deutschlandweit bekannt, nachdem der Künstler Friedensreich Hundertwasser für die Neugestaltung des Bahnhofs engagiert werden konnte. Das neueste Werk des österreichischen Architekten und Künstlers wurde im Rahmen der Weltausstellung Expo 2000 als Hundertwasserbahnhof Uelzen präsentiert und ist von da an ein hoch frequentiertes Touristenziel. Im Jahre 1971 wurden die Orte Hambrock und Halligdorf eingegliedert. Im Jahre 1972 kamen die Gemeinden Kirchweyhe, Groß Liedern, Masendorf, Hansen, Mehre, Hanstedt II, Holdenstedt, Klein Süstedt, Woltersburg, Riestedt, Ripdorf, Oldenstadt, Molzen, Veerßen, Westerweyhe und Tatern hinzu. Die Kreisstadt Uelzen hat ca. 33.500 Bewohner ist Zentrum eines Gebietes mit etwa 93.000 Menschen. Im Jahr 1270 konnte sich Uelzen Stadt nennen. Als Hansestadt kam die am Fluss Ilmenau sich befindende Stadt durch internationalen Handel zu gewissem Wohlstand, was man immer noch sieht. Die Altstadt mit ihren nicht wenigen Baudenkmalen ist von Fachwerkhäusern geprägt und zeigt darüber hinaus etliche bedeutende Gebäude der norddeutschen Backsteingotik.

Uelzen findet man am Rand der Lüneburger Heide. Wegen der Lage an der Nord-Süd-Achse Hannover-Hamburg als auch der West-Ost-Achse Berlin-Bremen ist die Stadt ein spezieller Eisenbahnknotenpunkt. Von wirtschaftlicher Bedeutung ist desweiteren die Nähe zum Elbe-Seitenkanal. Reizvoll ist die Lage Uelzens am Heidefluss Ilmenau mit begrünten Ufern, kleinen Parks und Auen. Im Umfeld wurden große Areale als Naturparks mit Mooren, Seen, Heideflächen und Wäldern gestaltet: Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue, Naturpark Südheide, Naturpark Lüneburger Heide und Naturpark Elbhöhen-Wendland.

Zur Hansestadt Uelzen rechnet man die Stadtteile Kirchweyhe, Holdenstedt, Masendorf, Hambrock, Groß Liedern, Hanstedt II, Klein Süstedt, Halligdorf, Hansen, Ripdorf, Woltersburg, Westerweyhe, Oldenstadt, Molzen, Mehre, Veerßen, Tatern und Riestedt. Außerdem gibt es noch drei Areale im Stadtgebiet, die den Status "Sonstige Stadtteile" haben: Borne, Klein Liedern, Pieperhöfen. Als Zentrum eines Anbaugebietes landwirtschaftlicher Güter hat Uelzen eine besondere Stellung im Bereich der Nahrungsmittelindustrie und des Dienstleistungssektors. Um diesen Kern haben sich etliche Wirtschaftssektoren angesiedelt. In Summe wird die gewerbliche Struktur von mittelständischen und kleinen Unternehmen dominiert und von Groß- und Zweigbetrieben großer Konzerne ergänzt.

Von den knapp 16.000 Arbeitnehmern (Zahlen aus dem Jahre 2014) sind über 8.300 im Dienstleistungsbereich, ungefähr 3.350 in der Fertigung und dem Handwerk, rd. 4.000 in der Gastronomie und Verkehrsgewerbe und zudem 185 in der Land- und Forstwirtschaft aktiv. Der Landkreis Uelzen ist von der Europäischen Union zur Nummer-1-Region erklärt worden, um die Entwicklung und Ansiedlung von Wirtschaftsunternehmen zu erleichtern. Stadt und Kreis Uelzen sind Teil der Metropolregion Hamburg. Im Rahmen der wirtschaftlichen Fördermaßnahmen arbeiten Land und Ballungsgebiet eng zusammen, um Informationsfluss und Infrastruktur zu optimieren, Ansiedlung von Firmen zu fördern und gemeinschaftlich Märkte zu erschließen.

Ansässige Firmen in Uelzen

Uelzen ist Firmensitz der zweitgrößten Zuckerfabrik Europas. Es ist ein Werk der Nordzucker AG, dem zweitgrößten Unternehmer dieser Art in Deutschland. Die Uelzena eG ist ein überregional bedeutender Fertiger von Milch- und Getränkepulvern, Fetten & Butter als auch speziellen Erzeugnissen wie z.B. Kondensmilch. Außerdem unterhält die Firma Nestlé in Uelzen ein Werk mit circa 500 Arbeitern zur Produktion von Becher- und Stieleiscreme als auch tiefgekühlten Backwaren.

Uelzen liegt in der Mitte eines der weitläufigsten nicht von Autobahnen durchtrennten Gebiete in Deutschland. Die A 39 wird seit etlichen Jahren geplant; mit einem Bau vor 2020 rechnet allerdings keiner. Wichtigster Verkehrsweg von Uelzen ist die Bundesstraße 4, die über Braunschweig und Gifhorn nach Bad Harzburg führt und Autoverkehr weiter nach Süden über den Harz nach Nordhausen bringt. In der Gegenrichtung führt die Bundesstraße 4 über Bad Bevensen und Lüneburg Richtung Norden nach Hamburg.


Diese Themen könnten für Sie ebenfalls hilfreich sein:
Gartenholz Uelzen

gartenbruecke-douglasie-2

Gartenbrücke aus unbehandelter Douglasie

muelltonnenbox-klappbehaelter

Mülltonnenbox mit Klappenhalter

hochbeet-douglasie

Rückenschonendes Hochbeet aus Douglasie, naturbelassen

komposter

Kompostsilo: schnell aufgebaut dank einfachem Stecksystem

pflanzkasten-nordmark-kiefer-ral-kesseldruckimpraegniert

Pflanzkasten Nordmark Kiefer, RAL kesseldruckimprägniert

hochbeet-stecksystem

Hochbeet im Stecksystem, natürlich dauerhafte Douglasie

palisaden-ral-guetezeichen

Auf Palisaden mit RAL-Gütezeichen gewährt SCHEERER 10 Jahre Garantie

gartenbruecke-douglasie

Gartenbrücke als Grundbausatz oder Sonderanfertigung

Unsere Experten-Empfehlung

Exklusiv-Sichtschutz aus Douglasie. Prädikat: anspruchsvolles Design – außergewöhnliche Haltbarkeit.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasien gelten als eine Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Der britische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Tour mit nach Europa. Die Gattung umfasst 7 Arten von Douglasien im Westen von Nordamerika, in Japan und in China. Douglasien waren bis zur letzten Eiszeit ebenfalls in Europa heimisch. Im Verlaufe der Eiszeiten sind die europäischen Vertreter der Gattung jedoch ausgestorben.

Sämtliche Douglasien-Arten sind immergrüner Bäume. Das Holz ist schwer, langlebig mit dunklen Kern und Harzkanälen. Die Borke ist bei jungen Bäumen glatt und wird mit der Zeit rötlich-braun und dicker. Die Äste hängen für gewöhnlich. Die nadelförmigen Blätter sind wechselständig und separat am Zweig angeordnet. Die Nadeln besitzen im Querschnitt 2 Harzgänge. Sie überdauern i.d.R. 6-8 Jahre.
Systematik
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse (Pinaceae)
Unterfamilie: Laricoideae



Kiefern

Kiefern sind überall auf der Welt die meistverwendeten Baumsorten der Forstwirtschaft. Kiefern riechen sehr speziell. Das Holz der Kiefern ist sehr oft harzreich und leicht. Die Kiefer wird im Außenbereich für Zäune, Carports, Türen, Tore, sowie Pergolen, Sichtschutz, Spielgeräte und Gartenelemente eingesetzt.

Kiefern werden zudem zur Pech- und Harzgewinnung eingesetzt. Die Samen einzelner Kiefernarten sind so dimensioniert, dass diese als Nahrungsmittel dienen (Pinienkerne). Die Kiefer hat ab und zu grünes Holz.



Bauholz

Bauholz ist Holz, das als Baustoff zur Errichtung von Häusern und ähnlichen Bauwerken zum Einsatz kommt. Je nach Verarbeitungsgrad und Form wird zwischen verschiedenen Bauholzprodukten unterschieden. In Deutschland sind nur einige Holzarten zur Verwendung für tragende Zwecke gestattet (nach DIN 1052):
- Nadelhölzer: Fichte, Douglasie, Kiefer, Tanne, Southern Pine, Lärche sowie Yellow Cedar.
- Laubholz: Buche, Eiche, Keruing, Bongossi, Afzelia, Teak, Merbau und Greenheart.

Je nachdem, welche Holzart genutzt wird, verzeichnet das Bauholz unterschiedliche Eigenschaften, insbesondere was Tragfähigkeit und natürliche Haltbarkeit anbelangt.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Fertigzaun Lüdenscheid    Zaunbau München    Zaunbau Mannheim    Sichtschutzzaun Bonn    Friesenzaun Aachen    Kreuzzaun Lüneburg    Gartenbrücke Lüdenscheid    Nut-und-Federbretter Lübeck    Bohlenzaun Köln    Zaun-Klassiker Karlsruhe    Rosenbogen Uelzen    Kesseldruckimprägnierung in Grau Heide    Gartenzaun Bremerhaven    Bohlenzaun Neumünster    Konstruktionshölzer Potsdam    Leimholz Augsburg    Nut-und-Federbretter Hannover    Altmarkzaun Braunschweig    Schiebetor Gifhorn    Holzzäune Gelsenkirchen    Jägerzaun Mainz    Leimholz Bochum    Gartenzäune Aachen    Bohlenzaun Düsseldorf    Fertigzäune Neumünster    Palisaden Heide    Zäune Duisburg    Fertigzäune Kassel    Kesseldruck Imprägnierung Erfurt    Zaun Gelsenkirchen    Holzzäune Uelzen    Palisadenzaun Heilbronn    Zaunhersteller Hannover    Zaunbau Würzburg    Palisaden Duisburg    Gartenzaun Stuttgart    Holz im Garten Würzburg    Konstruktionshölzer Stuttgart    Fertigzaun Lüneburg    Gartenzaun Heilbronn    Nut-und-Federbretter Hamburg    Gartenbrücke Essen    Rundholzzaun Bonn    Zaunhersteller Berlin    Fertigzaun Wittingen    Zaunbau Mönchengladbach