Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Gartenelemente

Vormontierte Gartenmöbel aus unbehandeltem Douglasienholz

Gartenmöbel Douglasie unbehandelt gartenbruecke-douglasie-2 hochbeet-douglasie komposter pflanzkasten-nordmark-kiefer-ral-kesseldruckimpraegniert hochbeet-stecksystem palisaden-ral-guetezeichen gartenbruecke-douglasie

Gartenholz in Trier

Auch in der Region Trier erhält man die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Sie nach Gartenholz gesucht haben, vermitteln wir Ihnen hier gerne sämtliche von Ihnen gewünschten Informationen. Neben allgemeinen Hinweisen zur Konstruktion und der Errichtung von Nordik-Zaunn und Zaunelementen, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunsysteme Palisadenzaun, Nordik-Zaun oder Jägerzaun. Für jedes Zaunsystem gibt es bei SCHEERER zusätzlich jede mögliche Erweiterung bis hin zur Sonderanfertigung.

Massivholz im Garten – auch für Sie um Ideen schöner. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Gartenelemente

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Gartenelemente Auswahl und Preise

Gartenmöbel Douglasie unbehandelt

Stichwort RAL-Palisaden

Wir bieten Ihnen durchweg RAL-gütegeprüfte Qualitätsprodukte mit einer Qualitätsgarantie von 10 Jahren.


Unsere Händler im Raum Trier

Carports, Sichtschutzwände und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Trier mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Trier befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Trier, Schweich, Messerich und Wittlich-Lüxem:

Leyendecker Holzland GmbH & Co. KG
Luxemburger Str. 232
54294 Trier
Telefon: 0651-82620
Fax: 0651-8262150
holz@leyendecker.de
www.leyendecker.de

Holzteam Reuther GmbH
Am Bahnhof 3
54338 Schweich
Telefon: 06502-7077
Fax: 06502-6566
info@holz-team.de

Holzwelt Kauth GmbH
Am Gewerbegebiet 8
54636 Messerich
Telefon: 06568-966660
Fax: 06568-9666620
ralf.theis@holzwelt-kauth.de
www.holzwelt-kauth.de

Holz Bauer, Fachmarkt
In der Finnbach
54516 Wittlich-Lüxem
Telefon: 06571-91200
Fax: 06571-912049
info@holz-bauer.info
www.holz-bauer.info


Zäune, Sichtschutzelemente und Carports im Blickpunkt
Untersuchungen zur Folge haben die Menschen im Raum Trier mit fast 37 Prozent ein deutliches Interesse an den Themengebieten Hausbau, Gartenzäune und Grundstückseingrenzung. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass in Trier viele Neubaugbiete für junge Familien existieren. Holzterrassen, Sichtschutzzäune und Carports sind aus diesem Grund in Trier sehr gefragt. Schön, dass es in der Region die Qualitätsprodukte von SCHEERER zu kaufen gibt.


Gartenholz für Ihre Wünsche vom Spezialisten

GartenholzMit Gartenholz sind nicht die Bäume und Sträucher in Ihrem Garten gemeint. Der Ausdruck Gartenholz meint vielmehr alles Holz, das für Gartenelemente wie Stellwände und Zäune genutzt wird. Gartenholz ist somit ein natürlicher Rohstoff, mit rustikalem Charakter für Ihren Garten.
Egal ob Carport, Gartenzäune, Sichtschutzelemente oder Holzterrassen, der Rostoff Holz gibt Ihrem Garten ein naturverbundenes Aussehen. Der natürliche Werkstoff ist immer noch der beliebteste Baustoff des Menschen. Durch seine starke Festigkeit bei wenig Gewicht und seine einfache, vielfältige Verarbeitungsmöglichkeit kann Holz bei vielen Grundstückseigentümern Pluspunkte sammeln. Die besondere Maserung des Holzes sendet hierbei Wärme aus und gibt eine urige Atmosphäre in Ihrem Garten. Kein Brett ist gleich, sondern ist ein besonderes Produkt der Natur. Dass Holz in der Gartenanlage viel Wartung und Aufwand verursacht, ist ein weit verbreiteter Glaube, denn unsere Hölzer wie Kiefer, Fichte und Douglasie benötigen nicht so viel Pflege, als man denkt. SCHEERER benutzt ausschließlich qualitativ hervorragende Hölzer, die alle im kleinen Heideort Behren in Niedersachsen bearbeitet und zugeschnitten werden.

Ergänzende Daten finden Sie hier. Beratung erhalten Sie auch bei einem unserer Spezialisten vor Ort

Holz ist einer der verbreitetsten und zugleich natürlichsten Materialien. Sogar unsere Vorväter haben das Produkt Holz in vielfältiger Weise benutzt; sei es zum simplen Schutz vor Wind und Wetter, als Möbel für den täglichen Gebrauch oder als Dekoration für jeden Tag. Das Gebiet Gartenholz ist in den letzten Jahren stetig angewachsen, gerade aufgrund dessen, dass sich unser Leben inzwischen regelmäßig mehr unter dem freien Himmel verlegt und wir diese Möglichkeit so oft wie möglich und bewusst nutzen wollen.

Gartenholz für lange Haltbarkeit in geprüfter Qualität

Holz im Garten muss bestimmten Vorgaben gerecht werden. Aus diesem Grund wird Gartenholz mit Mitteln behandelt, die es beständig gegenüber den verschiedensten Wetterverhältnisse machen und seine Lebensdauer verlängern. Bei SCHEERER ist das neben dem konstruktiven Holzschutz die zertifizierte RAL-Kesseldruckimprägnierung: Vorzugsweise mit chromfreiem Imprägniersalz in einer hellbraunen, UV-beständigen Einfärbung oder mit einem farblosen Imprägniermittel, das silbergrau mit Farbpigmenten eingefärbt wird. So lassen sich Terrassen aus Holz bauen, die besondersaußergewöhnlich resistent und belastbar sind und langfristig optimale Qualität mit sich führen. Äußerlich kann Gartenholz auf jeden Fall verblüffen, denn es wird ein naturnaher Eindruck hervorgebracht, wodurch Ihrem Gartenbereich eine warme Atmosphäre verliehen wird.

Robuste Hölzer in bester Qualität und Verarbeitung. Der Vorteil von Gartenholz liegt klar auf der Hand. Holz ist durch seine Merkmale bestens für den Außenbereich einsetzbar. Es lässt sich optimal verwerten und überzeugt durch seine Schönheit. Für Außen nutzt SCHEERER das von Natur aus langjährige Douglasienholz oder RAL kesseldruckimprägniertes Fichten- oder Kiefernholz. Unter freiem Himmel eingesetzte Hölzer sind durch die regelmäßig wechselnden Wettereinflüsse, durch Schadinsekten und holzzerstörende Pilzarten einer besonders hohen Beanspruchung ausgesetzt. Ein entsprechend wirkungsvoller und langlebiger Holzschutz bei Kiefer und Fichte lässt sich lediglich durch Kesseldruckimprägnierung mit besonderen Schutzmitteln nach DIN 68800 erzielen. Je nach Verwendungsweise werden verschiedene Imprägniermittel, als vorbeugender Schutz gegen holzzerstörende Insekten und Pilze eingesetzt.


SCHEERER Carport, Sichtschutzwände, Gartenzäune oder Terrassenholz vom Fachhändler in Trier


Trier liegt auf der westlichen Seite des Landes Rheinland-Pfalz. Mit annähernd 110.000 Bewohnern ist trier hinter Mainz, Ludwigshafen am Rhein und Koblenz dessen viertgrößte Stadt. Die Stadt wurde vor nicht weniger als 2.000 Jahren unter der Bezeichnung Augusta Treverorum gegründet und verfügt über den Titel der ältesten Stadt innerhlb der Grenzen der heutigen Bundesrepublik. Trier bezieht sich hierbei auf die längste Geschichte als schon vom römischen Reich anerkannte Stadt, im Gegensatz zu einem Lager oder einer Siedlung.

Trier befindet sich im Zentrum einer Talausweitung des mittleren Moseltals mit dem Hauptteil am rechten Ufer des Flusses. Mit Wald bewachsene und teilweise mit Weinbergen versehene Hänge steigen zu den Hochebenen des Hunsrücks südöstlich und der Eifel im Nordwesten an. Die Staatsgrenze zum Großherzogtum Luxemburg ist ungefähr 15 km von der Stadtmitte entfernt. Die nächstgelegenen größeren Städte sind Saarbrücken, rd. 80 Kilometer südöstlich, Koblenz, knapp 100 km nordöstlich, und Luxemburg-Stadt, ca. 50 Kilometer im Westen von Trier.

Wegen des hauptsächlich landwirtschaftlich geprägten Umfelds besitzt Trier ein – in Anbetracht seiner Größe – äußerst großes Einzugsgebiet, das sich aus weiten Teilen von unterem Saartal, Moseltal, Hunsrück und Eifel zusammensetzt. Die kreisfreie Stadt Trier ist rings herum vom Landkreis Trier-Saarburg umgeben. In geringer Nähe von nur wenigen Kilometern findet man ferner der Eifelkreis Bitburg-Prüm und der Landkreis Bernkastel-Wittlich.

Die Stadt Trier verteilt sich in neunzehn Ortsbezirke. Wer hier keine Immobilie oder Baugrund bekommen hat, ist wahrscheinlich in die Peripherie gegangen. Nachbarorte von Trier und Lebensmittelpunkt für viele Familien sind z.B. Kenn, Schweich, Mertesdorf, Kasel, Longuich, Waldrach, Hockweiler, Franzenheim, Konz, Korlingen, Wasserliesch, Morscheid, Newel, Kordel, Zemmer, Trierweiler, Gusterath und Aach.

Trier und die Nachbargemeinden sind als Lebensnittelpunkt für Familien mit Wohneigentum bestens geeignet. Sollten Sie als Immobilienbesitzer in Trier Gartenzäune, Riffelbohlen, Sichtschutzelemente oder einen Carport benötigen, sind Sie bei uns beim richtigen Anbieter.


Diese Informationsseiten sollten für Sie auch von Interesse sein:


Gartenholz Trier


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasien verkörpern eine Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer Tour durch Nordamerika mit nach England. Die Gattung beinhaltet 7 Arten von Douglasien im Westen von Nordamerika, in Japan und in China. Douglasien waren bis zur letzten Eiszeit ebenso auf dem europäischen Kontinent zuhause. Im Verlaufe der Eiszeiten sind die europäischen Vertreter der Gattung jedoch ausgestorben.

Sämtliche Douglasien-Arten sind immergrüner Bäume. Das Holz ist schwer, langlebig mit dunklen Kern und Harzkanälen. Die Borke ist bei jüngeren Exemplaren glatt und wird mit den Jahren rötlich-braun und dicker. Die Äste hängen häufig. Die nadelförmigen Blätter sind wechselständig und separat am Zweig anzutreffen. Die Nadeln besitzen im Querschnitt zwei Harzgänge. Sie überleben sehr oft 6 bis 8 Jahre.
Systematik
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse (Pinaceae)
Unterfamilie: Laricoideae



Kiefern

Kiefern sind weltweit die meistverwendeten Baumarten der Forstwirtschaft. Kiefern riechen sehr aromatisch. Das Holz der Kiefern ist in der Regel leicht und harzreich. Die Kiefer wird im Garten für Carports, Türen, Zäune, Tore, als auch Gartenelemente, Sichtschutz, Pergolen und Spielgeräte verwendet.

Kiefern werden ferner zur Pech- und Harzgewinnung eingesetzt. Die Samen mancher Kiefernsorten sind so dimensioniert, dass diese als Nahrungsmittel verwendet werden (Pinienkerne). Die Kiefer hat manchmal grünes Holz.



Holz: Verkernung

Eine sog. Verkernung von Holz entsteht, wenn die inneren Wasserleitbahnen des Baumstammes unterbrochen werden und die Zellen abgetötet werden. Ist der Kernbereich genau durch eine dunkle Färbung zu identifizieren, redet man von Kernholzbäumen (z.B. Eiche, Kiefer, Douglasie, Lärche, Robinie). Wenn kein Farbunterschied zu identifizieren ist, aber über den verringerten Feuchtigkeitsanteil darauf geschlossen werden kann, dass der Innenbereich verkernt ist, redet man von Reifholzbäumen (z.B. Linde, Fichten, Tanne, Birnbaum). Reifholz ist natürliches Kernholz.

Zahlreiche Bäume neigen demgegenüber zu einer fakultativen Verkernung (zum Beispiel Buche, Esche, Kirsche. Der Kern ist zwar farblich abgesetzt, man redet aber von einem Falschkern, da die Kernbildung nicht endogen und jedesmal stattfindet, sondern durch Verletzungen angestoßen wird. Der Falschkern hat keine bessere Dauerhaftigkeit.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Zaun-Klassiker Ludwigshafen    Steckzaun Mönchengladbach    Pergola Bremen    Schiebetor Lüneburg    Gartenbrücke Tübingen    Gartenbrücke Chemnitz    Gartenzaun Aschaffenburg    Sichtschutz Düsseldorf    Gartenzäune Stuttgart    Holzterrassen Bochum    Holzzaun Tübingen    Profilbretter Braunschweig    Kreuzzaun Bochum    Gartenholz Mönchengladbach    Standard-Zäune Ingolstadt    Fertigzaun Frankfurt    Palisadenzaun Wuppertal    Zaunanlage Aschaffenburg    Zaunhersteller Bonn    Zaun-Klassiker Hof    Rosenbogen Gifhorn    Leimholz Ludwigshafen    Holz im Garten Mönchengladbach    Profilbretter Erfurt    Staketzaun Rotenburg    Bohlenzaun Landshut    Profilbretter Gelsenkirchen    Zaunhersteller Göttingen    Nordik-Zaun Lübeck    Holz im Garten Ingolstadt    Rosenbogen Bielefeld    Staketenzaun Darmstadt    Holzzaun Dortmund    Zaunhersteller Ludwigshafen    Friesenzaun Kassel    Leimholz Augsburg    Gartenbrücke Karlsruhe    Zaun Leipzig    Steckzaun Berlin    Konstruktionshölzer Wolfsburg    Staketzaun Wolfsburg    Palisaden Berlin    Fertigzäune Dresden    Kesseldruckimprägnierung Stuttgart    Friesenzaun Gifhorn    Leimholz Delmenhorst