Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Gartenelemente

Gartenbrücke aus unbehandelter Douglasie

Gartenmöbel Douglasie unbehandelt gartenbruecke-douglasie-2 hochbeet-douglasie komposter pflanzkasten-nordmark-kiefer-ral-kesseldruckimpraegniert hochbeet-stecksystem palisaden-ral-guetezeichen gartenbruecke-douglasie

Leimholz in Wiesbaden

Zweifellos erhält man auch in Ihrer Nähe die umfangreiche Gartenzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Leimholz Ihr Thema ist, geben wir Ihnen an dieser Stelle gerne alle von Ihnen erwarteten Informationen. Neben allgemeinen Hinweisen zur Konzeption und der Montage eines Sichtschutz- oder Gartenzauns, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Serien Jägerzaun, Friesenzaun und Rundholzzaun. Für jedes Zaunsystem bekommt man bei SCHEERER zusätzlich jede denkbare Erweiterung bis hin zur Sonderlösung.

Massivholz im Garten – auch für Sie um Ideen schöner. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Gartenelemente


Unsere Händler im Raum Wiesbaden

Carports, Sichtschutzelemente und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Wiesbaden mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Wiesbaden befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Rüsselsheim, Darmstadt, Obertshausen, Worms und Alzenau:

Heinrich Blum OHG Holzhandel
Königsteiner Str. 9
65197 Wiesbaden
Tel: 0611-989030
Fax: 0611-9890399
www.holzblum.de
verkauf@holzblum.de

MS-Holzfachmarkt GmbH
Borsigstr. 3
65205 Wiesbaden-Nordenstadt
Tel: 06122-80000
www.ms-holz.de
mail@ms-holz.de

Gebr. Hamm GmbH & Co.KG
In der Dalheimer Wiese 2
55120 Mainz
Tel: 06131-974-0
www.holzfachzentrum-hamm.de
info@holzhamm.de

HolzLand Klein
Mombacher Str. 91
55122 Mainz
Tel: 06131-39595-0
www.holzland-klein.de
klein@holzland-klein.de

HolzLand Becker GmbH & Co.KG
Albrecht-Dürer-Str. 25
63179 Obertshausen
Tel: 06104-9504-0
www.holzlandbecker.de
info@holzlandbecker.de

System-Holz Einzelhandels GmbH
Helmershäuser Str. 1
63674 Altenstadt
Tel: 06047-98794-46
www.system-holz.de
info@system-holz.de

Holz Botzem & Mabo Türen GmbH
Rodenbacher Str. 28
63755 Alzenau
Tel: 06023-97190
www.holz-botzem.de
info@holz-botzem.de

Josef Gentil GmbH & Co. KG
Erbacher Str. 119
64287 Darmstadt
Telefon: 06151-40940
Fax: 06151-409440
info@holzgentil.de
www.holzlandjung.de

Andre + Oestreicher GmbH
Darmstädter Straße 37
64832 Babenhausen
Telefon: 06073/6004-0
Fax: 06073/4090
og@a-oe.de
www.a-oe.de

MDH G. Schick
Bensheimerstr. 69
65428 Rüsselsheim
Tel: 06142-9355-0

Holzzentrum Birlenbach GmbH & Co. KG
Industriestr. 18-20
65549 Limburg
Telefon: 06431-40020
Fax: 06431-400249
schestag@birlenbach.de
www.birlenbach.de

Baier + Mink GmbH
Kirschgartenweg 1
67549 Worms
Tel: 06241-6126
www.baier-mink.de
j.philippi@baier-mink.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Untersuchungen haben ergeben, dass die Menschen im Raum Wiesbaden zu einem Anteil von ungefähr 37% ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Sichtschutz, Gartenbau und PKW-Stellplätzen haben. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Wiesbaden viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Holzterrassen, Sichtschutzzäune und Carports sind aus diesem Grund in Wiesbaden äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Brettschichtholz bzw. Leimholz: Eigenschaften und Vorzüge

LeimholzAls Leimholz oder Brettschichtholz bezeichnet man aus wenigstens 3 Brettlagen und in der gleichen Faserrichtung verleimte Hölzer. Die einzelnen Lagen werden mit einer bestimmten Leimbindung miteinander verklebt. Brettschichtholz wird sehr oft im Ingenieurholzbau, also für eine hohe statische Belastung, verwendet. Binder aus Brettschichtholz werden als Brettschichtbinder oder Leimbinder benannt. Brettschichtholz wird kurz auch BS-Holz oder BSH genannt. Leimholz wird selten auch Leimbalken genannt.

Für die Produktion von Brettschichtholz bzw. Leimholz wird massives Holz genutzt. In aller Regel wird ein Leimholz oder Brettschichtholz lediglich aus einer Holzart gemacht. Dazu werden i.d.R. Fichten-, Lärchen-, Kiefer- oder Douglasienhölzer zum Ensatz gebracht.

» Dies sind die passenden Fachhändler.

Durch Leimholz bzw. Brettschichtholz reduziert Rissbildung bei Carports

Weil Leimholz und Brettschichtholz aus zuvor getrocknetem Holz gefertigt wird und viellagig aufgebaut ist, existiert Rissbildung in erheblich geringerem Umfang als bei Vollholz. Massiv- bzw. Vollholz besteht lediglich aus einem einzigen Stück Holz und kann deshalb leichter zu Rissbildung neigen. Aus diesem Grund eignet sich z.B. Leimholz und Brettschichtholz perfekt beim Carportbau für die tragenden Bauteile, wo eine Rissbildung schädlich wäre. SCHEERER wählt für lackierte Carports bei Pfosten, Auflagen und Holmen stets Leimholz ein.

Starke Belastbarkeit - auch bei Feuer

Da die Belastbarkeit von Holz im Vergleich zu Stahl nicht von der Temperatur abhängt und das Holz bei Feuer langsam von außen her abbrennt, kann die Belastbarkeit eventuell länger bestehen bleiben als beispielsweise bei Eisen. Leimholz und Brettschichtholz wird aus vorsortierten und von Makelstellen befreiten Hölzern gefertigt. Daher lassen sich Tragfähigkeiten erreichen, die mit Voll- bzw. Massivholz des gleichen Durchmessers nicht realisierbar sind.


Sichtschutzwände, Terrassenholz, Gartenzäune oder Carport in Wiesbaden

Wiesbaden ist die Hauptstadt des Bundeslandes Hessen. Mit den fünfzehn Thermal- und Mineralquellen eines der ältesten Kurbäder in Europa. In der zweitgrößten Stadt Hessens wohnen zusammen mit den in Wiesbaden beherbergten US-Streitkräften und ihren Familien zirka 287.000 Einwohner. Der Ballungsraum Wiesbaden besteht neben der Stadt selbst vornehmlich aus dem benachbarten Rheingau-Taunus-Kreis, den Städten Hochheim am Main, Hofheim am Taunus, Eppstein als auch den Gemeinden Bischofsheim und Ginsheim-Gustavsburg. Er verfügt über knapp 570.000 Personen.

Wiesbaden überzeugt durch seiner großstädtischen Atmosphäre, dem Kurpark, der Spielbank und einem attraktivem Freizeitangebot. Schnell gelangt in eines der bewaldeten Naherholungsgebieten wie z.B. dem Taunus. Der Stadtkern von Wiesbaden läd wegen eines vielfältigen zum Teil gehobenen Shoppingangebots zum Flanieren und Verweilen ein. In traditionellen bis modernen Cafes und Restaurants bekommt man ein vielfältiges Offerte an Speisen und Gtränken.

Das Stadtareal von Wiesbaden ist in sechsundzwanzig Ortsbezirke gegliedert. Zu den jeweiligen Ortsbezirken gehören z.T. noch Wohnsiedlungen und -plätze mit eigenem Namen. Die Stadtbezirke von Wiesbaden lauten: Wiesbaden Mitte, Wiesbaden Südost, Wiesbaden Nordost, Rheingauviertel/Hollerborn, Westend/Bleichstraße, Auringen, Biebrich, Bierstadt, Breckenheim, Delkenheim, Dotzheim, Erbenheim, Frauenstein, Mainz-Kostheim, Schierstein, Klarenthal, Heßloch, Rambach, Kloppenheim, Mainz-Amöneburg, Mainz-Kastel, Naurod, Igstadt, Nordenstadt, Medenbach als auch Sonnenberg.

Wohngebiete in Wiesbaden

In der letzten Zeit wurden viele Neubaugebiete im Raum Wiesbaden zur Verbesserung der Wohnsituation in der Stadt genutzt. Da die Stadt Wiesbaden noch weiter wachsen will, hat man verschiedene zusätzliche Wohngebiete für die Bebauung eingeplant. Von besonders vielen Eigenheimbesitzern in und um Wiesbaden werden gerade vermehrt Sichtschutzwände, Terrassenholz, Gartenzäune und Carports in bestmöglicher Qualität erworben.

Diese Informationen sollten für Sie auch weiterführend sein:
Leimholz Wiesbaden

gartenbruecke-douglasie-2

Gartenbrücke aus unbehandelter Douglasie

muelltonnenbox-klappbehaelter

Mülltonnenbox mit Klappenhalter

hochbeet-douglasie

Rückenschonendes Hochbeet aus Douglasie, naturbelassen

komposter

Kompostsilo: schnell aufgebaut dank einfachem Stecksystem

pflanzkasten-nordmark-kiefer-ral-kesseldruckimpraegniert

Pflanzkasten Nordmark Kiefer, RAL kesseldruckimprägniert

hochbeet-stecksystem

Hochbeet im Stecksystem, natürlich dauerhafte Douglasie

palisaden-ral-guetezeichen

Auf Palisaden mit RAL-Gütezeichen gewährt SCHEERER 10 Jahre Garantie

gartenbruecke-douglasie

Gartenbrücke als Grundbausatz oder Sonderanfertigung

Unsere Experten-Empfehlung

Exklusiv-Sichtschutz aus Douglasie. Prädikat: anspruchsvolles Design – außergewöhnliche Haltbarkeit.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasien gelten als eine Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Der britische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Tour mit nach Europa. Die Gattung umfasst 7 Arten von Douglasien im Westen von Nordamerika, in Japan und in China. Douglasien waren bis zur letzten Eiszeit ebenfalls in Europa heimisch. Im Verlaufe der Eiszeiten sind die europäischen Vertreter der Gattung jedoch ausgestorben.

Sämtliche Douglasien-Arten sind immergrüner Bäume. Das Holz ist schwer, langlebig mit dunklen Kern und Harzkanälen. Die Borke ist bei jungen Bäumen glatt und wird mit der Zeit rötlich-braun und dicker. Die Äste hängen für gewöhnlich. Die nadelförmigen Blätter sind wechselständig und separat am Zweig angeordnet. Die Nadeln besitzen im Querschnitt 2 Harzgänge. Sie überdauern i.d.R. 6-8 Jahre.
Systematik
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse (Pinaceae)
Unterfamilie: Laricoideae



Kiefern

Kiefern sind überall auf der Welt die meistverwendeten Baumsorten der Forstwirtschaft. Kiefern riechen sehr speziell. Das Holz der Kiefern ist sehr oft harzreich und leicht. Die Kiefer wird im Außenbereich für Zäune, Carports, Türen, Tore, sowie Pergolen, Sichtschutz, Spielgeräte und Gartenelemente eingesetzt.

Kiefern werden zudem zur Pech- und Harzgewinnung eingesetzt. Die Samen einzelner Kiefernarten sind so dimensioniert, dass diese als Nahrungsmittel dienen (Pinienkerne). Die Kiefer hat ab und zu grünes Holz.



Bauholz

Bauholz ist Holz, das als Baustoff zur Errichtung von Häusern und ähnlichen Bauwerken zum Einsatz kommt. Je nach Verarbeitungsgrad und Form wird zwischen verschiedenen Bauholzprodukten unterschieden. In Deutschland sind nur einige Holzarten zur Verwendung für tragende Zwecke gestattet (nach DIN 1052):
- Nadelhölzer: Fichte, Douglasie, Kiefer, Tanne, Southern Pine, Lärche sowie Yellow Cedar.
- Laubholz: Buche, Eiche, Keruing, Bongossi, Afzelia, Teak, Merbau und Greenheart.

Je nachdem, welche Holzart genutzt wird, verzeichnet das Bauholz unterschiedliche Eigenschaften, insbesondere was Tragfähigkeit und natürliche Haltbarkeit anbelangt.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Bohlenzaun Wolfsburg    Koppelzaun Bremen    Fertigzaun Potsdam    Zäune Magdeburg    Gartenholz Husum    Palisadenzaun Dortmund    Sichtschutzzaun Karlsruhe    Palisaden Oldenburg    Koppelzaun Lüdenscheid    Kreuzzaun Delmenhorst    Holz im Garten Duisburg    Jägerzaun Lüdenscheid    Zaunbau Dortmund    Holzzäune Bochum    Holzzäune Hamburg    Zaunhersteller Düsseldorf    Staketzaun Dortmund    Rosenbogen Bonn    Gartenzaun Rotenburg    Gartenzaun Frankfurt    Gartenholz Wiesbaden    Sichtschutzzäune Husum    Zaunbeschläge Bremerhaven    Konstruktionshölzer Lüdenscheid    Zaun-Klassiker Kiel    Staketzaun Lüdenscheid    Fertigzaun Nürnberg    Zaun Mainz    Holz im Garten Delmenhorst    Pergola Gifhorn    Friesenzaun Potsdam    Friesenzaun Wiesbaden    Sichtschutzzäune Magdeburg    Zaunbeschläge Potsdam    Lattenzaun Delmenhorst    Holz im Garten Dortmund    Fertigzaun    Gartenholz Mannheim    Holzzäune Würzburg    Leimholz Mönchengladbach    Jägerzaun Augsburg    Nordik-Zaun Husum    Lärmschutzzaun Mönchengladbach    Staketzaun Bremen    Sichtschutzzäune Wittingen    Zaunhersteller Mannheim