Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Pergolen

Pergola Elbmarsch mit Douglasien-Terrasse

pergola-elbmarsch-douglasien-terrasse pergola-heidmark-douglasie-wilsede-rankgitter sternpergola-heidmark-sichtschutz-wilsede pergola-heidmark-sichtschutz-goehrde laubengang-exklusiv

Pergola in Augsburg

Selbstverständlich bekommt man auch in und um Augsburg die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Pergola Ihr Thema ist, vermitteln wir Ihnen an dieser Stelle gerne sämtliche von Ihnen erwarteten Fachinformationen. Neben allgemeinen Hinweisen zur Konzeption und der Installation eines Fertigzauns, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Versionen Altmark-, Nordik- und Friesenzaun. Für jede Sichtschutz- oder Zaun-Version erhält man bei SCHEERER außerdem jede denkbare Erweiterung bis hin zur Spezialanfertigung.

Sie werden viele Bewunderer haben. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Pergolen


Unsere Händler im Raum Augsburg

Sichtschutzelemente, Carports und Zäune aus dem Hause SCHEERER bekommen Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Bezug auf Optik, Haltbarkeit, Qualität und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Augsburg mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Augsburg befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Schwabmünchen, Olching, Kaufbeuren, Ingolstadt und München-Pasing:

Holz Demharter
Augsburger Str. 7
86830 Schwabmünchen
Tel: 08232-3100
www.holz-demharter.de
info@holz-demharter.de

Holz Widmann GmbH
Bahnhofstr. 20
82140 Olching
Tel: 08142-489048
www.holzwidmann.de
holz@holzwidmann.de

Anton Hinkofer Holz & Garten Fachmarkt
Bodenseestr. 103
81243 München-Pasing
Tel: 089-837912
www.hoizwurm.de
info@hoizwurm.de


Sichtschutzelemente, Carports und Zäune im Fokus
Umfragen zur Folge haben die Bewohner von Augsburg zu einem Anteil von beinahe 37 Prozent ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Augsburg viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Zäune, Pergolas und Carports sind daher in der Region Augsburg gefragte Produkte aus unserem Hause.


Eine Pergola bringt Romantik und südländisches Flair in Ihren Garten

PergolaOriginal aus dem Mittelmeergebiet stammend, ist die Pergola mittlerweile zu einem üblichen Hingucker in heimischen Gartenanlagen geworden. Eine Pergola zieht durch ihre außergewöhnliche Gestaltungsform Aufmerksamkeit auf sich und vermitteln einen formschönen, sauberen und gleichzeitig idyllischen Eindruck. Besonders durch bunte Blumen und Pflanzen wirkt eine Pergola erfrischend und ansprechend. Eine Pergola aus unserem Hause können Sie vielfältig einsetzen, z.B. von der Terrasse in den Gartenbereich, als Schattenspender auf der Terrasse oder in Verbindung mit einem Sichtschutzzaun. Sie schafft sehr viele attraktive Gestaltungsperspektiven rund um Ihr Eihgenheim.

Zusätzliche Fakten zum Begriff Pergolen.
Hier finden Sie einen unserer Fachhändler

Mit einer Pergola von SCHEERER wird Ihre Gartenanlage zum Blickfang

Eine Pergola von SCHEERER gibt es beispielsweise aus kesseldruckimprägniertem und somit witterungsbeständigen, robustem Holz. Die andere Version wird gefertigt aus Douglasie und kann durch eine angepasste Farbbehandlung genau Ihren Wünschen angepasst werden. Pergolen sind wegen ihrer Größe und Form ein wichtiges Objekt in ihrem Garten. Sie platzieren Akzente und strukturieren zudem die Gartenanlage. Die Pergola "Elbmarsch" von SCHEERER ist perfekt beispielsweise in der Regel für die Terrassen- oder vollständige Freisitzüberdachung, da die Querbalken sich ausdrücklich gut mit Pflanzen versehen lassen. Es dreht sich bei dieser massiven Variante um ein Baukastensystem, das heißt, Sie suchen sich nach Ihren Vorstellungen einzelnen Teile zusammen. Die Sternpergola "Heidmark" gibt es dagegen lediglich als kompletter Bausatz aus Douglasienholz und kann je nach Wunsch lasiert, ölbehandelt oder lackiert von uns geliefert werden. Dieses Vier-Pfosten-System gibt über Eck Sonnenschutz und Wohlfühlatmosphäre. Man kann so insbesondere in Verbindung mit Sichtschutzelementen schöne Plätze im Garten erzielen, die zum Lesen, Sonnen oder Relaxen vorzüglich geeignet sind.

Die Pergola kombiniert Komfort mit praktischen Vorteilen

Eine elegante Pergola, die man mit Blumen und Pflanzen beranken kann, ist ideal für alle Jahreszeiten. Unter einer Pergola erleben Sie den ersten Sonnenschein im Frühling, im Hochsommer verschafft sie einen sonnengeschütztes Platz auf der terrasse und im Herbst wird man hier die Freiluft-Saison immer noch genießen. Bei Eis und Schnee kann man sie als schützende Abstellfläche verwenden. Die Pergola erlebt eine Renaissance. Wer einen kühleren Ort im Garten braucht, den er dekorativ bepflanzen kann, liegt mit der Wahl einer Pergola aus Holz sicher richtig. Denn eine spezielle Wohlfühl-Atmosphäre unter einer Pergola werden Sie erst mit einer Bepflanzung erzielen. Dabei gilt: Für Orte mit starker Sonneneinstrahlung sind vielfach blühende Kletterrosen oder Clematis optimal. Sofern die Pergola bei Ihnen einen schattigen Ort erhält, bieten sich u.a. Kletterhortensien mit flachen Blüten an.

Begriffserklärung Pergola

Der Name "Pergola" stammt ursprünglich aus Italien und heißt soviel wie ein raumbildender Pfeiler- oder auch Säulengang. Eine Pergola nützt oft am Rande einer Terrasse und dem Haus als mit Pflanzen bewachsener Schattengeber. Ihre Urfunktionen werden als Hilfe für Rankpflanzen und Anbaukonstruktion gesehen, und auch wenn eine Überdachung zwischen Haus und einer frei stehenden Garage erstellt wird, wird gerne eine Pergola eingesetzt. Dieser Tage findet sie öfter Verwendung, wenn es um die Verschönerung und Gliederung von Gartenbereichen geht. Schließlich macht sie sich besonders gut und ist dabei sogar in erster Linie eine Freude fürs Auge, wenn sie primär als Rank-Gerüst für zahlreiche Kletterpflanzen genutzt wird. Eine Pergola hat sich als freies Gartenelement sowie als ein Haus begleitender Pergolengang einen Namen gemacht und wird aber auch genauso oft als Terrassenabschluß eingesetzt. Wie bereits angegeben, ist die Pergola einstmals in Südeuropa zuhause, sie erobert aber immer mehr die heimischen Gärten. Das liegt sicher daran, dass sie aus heimischen Hölzern hergestellt optisch eine Menge hermacht, und ebenso auch noch extrem praktisch ist. Mit ihr hat man einen insbesondere idyllischen Ort zum Entspannen.

Apropos Pergola und Qualität: Die Haltbarkeit einer Pergola steht gegenwärtig in erster Linie im Fokus, denn es hat sich schon wie auch bei ähnlichen Gartenbauteilen oft bewahrheitet, dass Billigobjekte keine sinnvolle Alternative zum erstklassigen qualitativen Produkt aus dem Holzfachmarkt verkörpern. Der Satz "Wer billig kauft, kauft zweimal" hat auch hier seine Berechtigung und ein erfahrener Markenhersteller ist allemal die beste Adresse.

Welche Formen von Pergolen sind verfügbar?

Die Pergola wird in den unterschiedlichsten Arten bundesweit angeboten, die sich in Hinblick auf Form, Material und Größe unterscheiden lassen. Der überaus geliebte Rosenbogen kann hierbei als die kleinste Ausprägung bezeichnet werden. Außerdem können Pergolen eine offene, rechteckige, geschlossene, runde oder vieleckige Form haben, die frei im Garten aufgebaut wird oder an einem Gebäude montiert wird.


Gartenholz, Zäune, Sichtschutzelemente oder Carports in Augsburg

Augsburg ist eine kreisfreie große Stadt im Südwesten von Bayern. Die Universitätsstadt ist Sitz der Regierung von Schwaben sowie Sitz des Bezirks Schwaben und des Landratsamtes Augsburg. 1909 wurde Augsburg zur Großstadt und ist derzeit mit etwa 263.000 Bewohnern nach München und Nürnberg die drittgrößte Stadt im Freistaat Bayern. Das Gebiet um Augsburg liegt in Hinblick Bevölkerung und Wirtschaftskraft im Bundesland Bayern ebenso an dritter Stelle und ist Teil der übergeordneten Planungsregion Augsburg, in der annähernd 830.000 Anwohnern leben. Die Nachbarschaft zur Landeshauptstadt München macht Augsburg für viele Pendler als Leensmittelpunkt reizvoll, ist doch vieles günstiger als in München. Die optimale Verbindung mit Bahn und PKW tragen ihr Übriges dazu bei.

Der Stadtname Augsburg geht auf die römische Provinzhauptstadt Augusta Vindelicorum zurück, die 15 v. Chr. unter dem römischen Kaiser Augustus als Castra errichtet wurde. Damit zählt die "Fuggerstadt" zu den ältesten Städten in Deutschland. Altuell machen eine Vielzahl an Ausstellungen, Theateraufführungen, kulturellen Veranstaltungen als auch Musik-Events sowie ein breit gefächertes Angebot an Kaufhäusern und Läden Augsburg zu einer Stadt mit einem sehr guten Ruf.

An Augsburg grenzen die Städte bzw. Landkreis Gersthofen, Königsbrunn, Stadtbergen, Aichach-Friedberg, Neusäß, die allesamt mit ihrem Siedlungskern unmittelbar an der bebauten Fläche Augsburgs liegen und für viele Betriebe als auch als Lebensraum geeignet sind.

Die Wohnsituation in Augsburg

Die ehemaligen Kasernen- und Wohngebiete der US-amerikanischen Armee haben nach dem Abziehen der letzten amerikanischen Einheiten im Jahre 1998 ihre von diesen vergebenen Namen behalten. Im Einzelnen sind dies Sheridan, Centerville, Reese, Sullivan Heights, Cramerton sowie Supply-Center. Hier entstehen im Moment neue Wohnbereiche.

Diese Themenseiten sollten auch für Sie weiterführend sein:
Pergola Augsburg

pergola-elbmarsch-douglasien-terrasse

Pergola Elbmarsch mit Douglasien-Terrasse

pergola-heidmark-douglasie-wilsede-rankgitter

Pergola Heidmark aus Douglasie mit Wilsede Rankgittern

sternpergola-heidmark-sichtschutz-wilsede

Eine perfekte Kombination: Sternpergola „Heidmark“ mit Sichtschutz „Wilsede“

pergola-heidmark-sichtschutz-goehrde

Pergola Heidmark mit Sichtschutz Göhrde kombiniert

laubengang-exklusiv

Laubengang Exklusiv mit Zaun Immenhof aus unbehandelter Douglasie

Unsere Experten-Empfehlung

Exklusiv-Sichtschutz aus Douglasie. Prädikat: anspruchsvolles Design – außergewöhnliche Haltbarkeit.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Wenn es um Gartenzaun oder Sichtschutz geht, ist Douglasie eine beliebte Holzart. Auch bei Scheerer finden Sie eine große Auswahl an Zäunen aus diesem Holz.

Das Holz der Douglasie ist vielseitig einsetzbar. Douglasie wird im Außenbereich für Tore, Carports, Zäune, Türen, sowie Spielgeräte, Gartenelemente, Pergolen und Sichtschutz eingesetzt.

Douglasien-Holz, das mit einer Holzschutzgrundierung vom Produzenten zum Beispiel behandelt wurde, kann ohne weitere Bearbeitung direkt verbaut werden. Zudem eignet sich die Douglasie besonders für Farbbehandlungen (Lasuren, deckende Colorierungen).



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die büschelig oder spiralig angeordnet sind. Kiefer-Pflanzen bilden Zapfen, in denen auch die Samen reif werden. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis zwei zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung liegt bei vielen Kiefer-Bäumen ein vollständiges Jahr, in aller Regel ist anfangs noch nicht einmal die weibliche Megaspore entstanden. Bei der Fichte dagegen befinden sich zum Vergleich Bestäubung und Samenreife in einer Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Holz: Verkernung

Eine sog. Verkernung von Holz besteht, wenn die inneren Wasserleitbahnen eines Baumstammes getrennt werden und die Zellen abgetötet werden. Ist der Kernbereich deutlich durch eine dunkle Färbung zu identifizieren, spricht man von Kernholzbäumen (z.B. Lärche, Kiefer, Douglasie, Eiche, Robinie). Wenn kein Farbunterschied zu erkennen ist, aber über den verringerten Wasseranteil darauf geschlossen werden kann, dass der Innenbereich verkernt ist, spricht man von Reifholzbäumen (zum Beispiel Fichten, Linde, Birnbaum, Tanne). Reifholz ist echtes Kernholz.

Zahlreiche Bäume neigen demgegenüber zu einer fakultativen Verkernung (zum Beispiel Buche, Esche, Kirsche. Der Kern ist zwar farblich abgesetzt, man spricht aber von einem Falschkern, da die Kernbildung nicht endogen und jedesmal stattfindet, sondern durch exogene Einflüsse ausgelöst wird. Der Falschkern hat keine verbesserte Haltbarkeit.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Zaun Rotenburg    Kreuzzaun Nürnberg    Zaunbeschläge Uelzen    Zaunbeschläge Darmstadt    Friesenzaun Darmstadt    Holzzäune Lübeck    Palisaden Mannheim    Kesseldruck Imprägnierung Lüneburg    Zaunbau Aachen    Zäune Tübingen    Gartenzaun Magdeburg    Bohlenzaun Hamburg    Holz im Garten Lüneburg    Palisadenzaun Uelzen    Gartenzäune Aachen    Palisaden Heide    Leimholz Augsburg    Palisadenzaun München    Nut-und-Federbretter Frankfurt    Leimholz Düsseldorf    Friesenzaun Lüdenscheid    Nordik-Zaun Köln    Staketzaun Magdeburg    Zaun Braunschweig    Gartenzaun Hamburg    Gartenbrücke Heide    Zaun Heide    Nordik-Zaun Lüdenscheid    Nordik-Zaun Berlin    Palisadenzaun Wittingen    Holzterrassen Düsseldorf    Zaunanlage Magdeburg    Holzzaun Gifhorn    Kesseldruckimprägnierung Ludwigshafen    Altmarkzaun Lüdenscheid    Kesseldruckimprägnierung Mannheim    Nordik-Zaun Augsburg    Sichtschutzelemente Kassel    Rundholzzaun    Holz im Garten Magdeburg    Staketenzaun Essen    Pergola Düsseldorf    Rundholzzaun Darmstadt    Zäune Ludwigshafen    Nut-und-Federbretter Gifhorn    Gartenbrücke Frankfurt