Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Terrassenhölzer

Terrassendielen aus Douglasie

Terrasse aus nachhaltigem Massivholz: unbehandelte Douglasie Terrassendiele aus Kiefer mit Premiumprofil, haltbar und wasserabweisend Terrassendiele aus Douglasienholz, maximale Haltbarkeit mit Kesseldruckimprägnierung Terrassendielen aus massiver Douglasie, kesseldruckimprägniert KDG grau

Holzterrassen in Augsburg

Auch in Augsburg kommt man an die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Holzterrassen Ihr Thema ist, erhalten Sie hier gerne sämtliche von Ihnen benötigten Hintergrundinformationen. Neben grundsätzlichen Hinweisen zur Planung und dem Bau eines Staketen- oder Palisadenzauns, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Versionen Kreuzzaun, Friesenzaun und Koppelzaun. Für jede Zaun-Variante gibt es bei SCHEERER außerdem jede mögliche Erweiterung bis hin zum Sondermodell.

Sie haben die Idee – wir das Material. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Terrassenhölzer


Unsere Händler im Raum Augsburg

Sichtschutzelemente, Carports und Zäune aus dem Hause SCHEERER bekommen Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Bezug auf Optik, Haltbarkeit, Qualität und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Augsburg mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Augsburg befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Schwabmünchen, Olching, Kaufbeuren, Ingolstadt und München-Pasing:

Holz Demharter
Augsburger Str. 7
86830 Schwabmünchen
Tel: 08232-3100
www.holz-demharter.de
info@holz-demharter.de

Holz Widmann GmbH
Bahnhofstr. 20
82140 Olching
Tel: 08142-489048
www.holzwidmann.de
holz@holzwidmann.de

Anton Hinkofer Holz & Garten Fachmarkt
Bodenseestr. 103
81243 München-Pasing
Tel: 089-837912
www.hoizwurm.de
info@hoizwurm.de


Sichtschutzelemente, Carports und Zäune im Fokus
Umfragen zur Folge haben die Bewohner von Augsburg zu einem Anteil von beinahe 37 Prozent ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Augsburg viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Zäune, Pergolas und Carports sind daher in der Region Augsburg gefragte Produkte aus unserem Hause.


Holzterrassen von SCHEERER: Für die schönsten Stunden im Garten

HolzterrassenWir bei SCHEERER wissen: Man findet zahlreiche optimale Gründe sich für Holzterrassen zu entscheiden! Für eine Holzterrasse spricht insbesondere die wohlige Optik. Holzterrassen wirken elegant und vermitteln eine einzigartige Ausstrahlung. Holzterrassen punkten zudem durch eine gute Funktionalität: Sie wird sich an warmen Sommertagen im Vergleich wenig aufheizen und in der kalten Jahreszeit nicht so eiskalt werden. Damit sind Holzterrassen großartig zum Hinsetzen, Spielen und Barfußlaufen.

Die für eine Holzterrasse erforderlichen Terrassenhölzer werden an anderen Orten ebenso Riffelbohlen genannt. Der Name Riffelbohlen sagt schon aus, dass diese Terrassenhölzer über Rillen verfügen, die dafür sorgen, dass Wasser schneller abfließen und man weniger ausrutschen kann.

Haben wir Sie überzeugt? Sie erhalten alle Fakten über unseren Internetauftritt oder direkt beim Holzfachhandel über die etlichen Gestaltungsmöglichkeiten, die sich Ihnen bei einer Holzterrasse ergeben.

Mehr Fakten zu Terrassenhölzer
Unsere hochwertigen Produkte erhalten Sie ausschließlich bei einem dieser Handelspartner

Bewertung: Hiesiges Terrassenholz besser als Verbundwerkstoff WPC

Wer Holzterrassen selber erstellen möchte, hat bei der Wahl des Materials häufig die Frage: Woraus sollen meine Terrassendielen bestehen - aus Kunststoff oder doch eher aus echtem Holz? Schneller ist der Bau einer Holzterrasse. Anders als beim Material Kunststoff braucht es keiner speziellen Profiwerkzeuge. Holzterrassen erfordern eine Stich- oder Kreissäge, Akkuschrauber und einige Hilfsmittel, die praktisch jeder Freizeithandwerker hat. Ferner begeistert bei einem Holzbelag die naturverbundene Optik. Echtholzterrassen sehen elegant aus und produzieren mit ihrer jahrzehntelang gewachsenen Struktur eine unverwechselbar natürliche Wohlfühlatmosphäre. Kunststoffböden wirken dagegen nicht so natürlich, trotz ihres Holzanteils. Auch wer im Garten gerne auf Schuhe verzichtet, ist wegen des weicheren Gefühls an den Füßen mit Holzterrassen besser beraten. In erster Linie sich eine Holzterrasse im Gegensatz zu Kunststoff an sonnigen Tagen eindeutig weniger erhitzt. Bei einer ausgezeichneten Holzterrassen ist die Gefahr sich einen Holzsplitter einzufangen höchst unwahrscheinlich. Die eingesetzten Terrassenhölzer bzw. Riffelbohlen schaffen durch die Längsrillen weniger Auftrittsfläche, was dafür sorgt, dass keine Gefahren mit Splittern auftreten. Holzterrassen mit Riffelbohlen sind deswegen außerordentlich beliebt

Holzterrassen aus europäischer Forstwirtschaft: Kiefern- und Douglasienholz

Da im Garten eingesetztes Holz Sonnenstrahlen und wechselnden Wettereinflüssen ausgesetzt ist, sollten Terrassendielen aus starkem Holz bestehen. SCHEERER verzichtet bewusst auf Tropenhölzer und raten zu Dielen aus Douglasie. Dieses vergleichsweise harte Nadelholz beziehen wir aus ökologischer Forstwirtschaft und verfügt über eine lange grundsätzliche Haltbarkeit. Das heißt, Douglasie erfordert zur Haltbarmachung keine nachträgliche Behandlung, solange direkter Erdkontakt und stauende Nässe verhindert werden. Kleiner Tipp: Bei unbehandeltem Douglasienholz ist die durch Sonnenstrahlen bedingte silbergraue Einfärbung ein ganz üblicher Ablauf, der überhaupt keinen Einfluss auf die Qualität hat. Wem dieser Effekt optisch nicht zusagt, sollte die Oberfläche lediglich einmal am Anfang und dann erst in einigen Jahren wieder ölen. Alternativ hat sich auch das speziell für draußen geschaffene resoursa-Systemholz bewährt. Ein besonders veredeltes und durch das Aufpinseln einer geeigneten Wachslasur vor allem gut zu pflegendes Premium-Kiefernholz. Wir versichern auf dieses Kiefernholz eine Garantiezeit von 15 Jahren.

SCHEERER Tipp: druckimprägnierte Holzterrassen in Grau

Wir sind führend in der Fertigstellung von Terrassenbretten, die praktisch keine Nachbehandlung mehr brauchen. Hierbei geht es sich um Bretter mit werkseitiger Grauimprägnierung. Das Gute dabei: Die im Vorwege erfolgte Graufärbung der Terrassendielen bleibt im Grunde bestehen. Denn was an Färbung durch die Wettereinflüsse mit der Zeit abhanden kommt, wird durch die gewöhnliche Vergrauung durch die Sonneneinstrahlung wieder ausgeglichen. Indem die Sonneneinstrahlung die extreme graue Einfärbung auf natürliche Weise ersetzt, kann man die Bretter einfach sich selbst überlassen. Dafür sorgt auch die umweltgerechte, gütegeprüfte RAL-Qualität dieser Produkte. So ist das genutze Kiefern- und Fichtenholz gegen Moderfäule und Pilze gleich perfekt geschützt.


SCHEERER Carports, Zäune, Sichtschutzelemente oder Gartenholz vom Fachhändler in Augsburg

Augsburg ist eine kreisfreie Großstadt im Südwesten Bayerns. Die Universitätsstadt ist Sitz der Regierung von Schwaben sowie Sitz des Bezirks Schwaben und des Landratsamtes Augsburg. 1909 wurde Augsburg zur Großstadt und ist derzeit mit weit über 263.000 Einwohnern nach München und Nürnberg die drittgrößte Stadt im Freistaat Bayern. Die Region Augsburg befindet sich bezüglich Bevölkerung und Wirtschaftskraft im Freistaat Bayern ebenso an 3. Stelle und ist Teil der übergeordneten Planungsregion Augsburg, in der rd. 830.000 Menschen leben. Die Nachbarschaft zur Landeshauptstadt München macht Augsburg für viele Berufspendler als Lebensraum reizvoll, ist doch vieles günstiger als in München. Die optimale Verbindung mit Zugverkehr und PKW sind ein weiteres Argument.

Der Stadtname Augsburg geht auf die römische Provinzhauptstadt Augusta Vindelicorum zurück, die 15 vor Christus unter dem römischen Kaiser Augustus als Castra errichtet wurde. Damit zählt die "Fuggerstadt" zu den ältesten Ansiedlungen Deutschlands. Heutzutage machen eine Vielzahl an kulturellen Veranstaltungen, Theateraufführungen, Ausstellungen als auch Musik-Events sowie ein breites Angebot an Kaufhäusern und Geschäften Augsburg zu einer beliebten Stadt.

An Augsburg grenzen die Städte bzw. Landkreis Gersthofen, Königsbrunn, Neusäß, Stadtbergen, Aichach-Friedberg, die alle mit ihrem Siedlungszentrum unmittelbar an der bebauten Fläche Augsburgs liegen und für sehr viele Unternehmen als auch als Wohnort reizvoll sind.

Die Bausituation in Augsburg

Die ehemaligen Kasernen- und Wohngebiete der US-amerikanischen Armee haben nach dem Abzug der letzten amerikanischen Militäreinheiten 1998 ihre von diesen gewählten Namen behalten. Dazu gehören Centerville, Sheridan, Sullivan Heights, Reese, Cramerton und Supply-Center. Hier entstehen im Moment neue Wohnviertel.

Diese Informationsseiten könnten für Sie ebenfalls nützlich sein:
Holzterrassen Augsburg

terrassendielen-douglasie

Terrassendielen aus Douglasie

terrassendiele-resoursa

resoursa Terrasse vor Auftrag der wasserabweisenden Wachslasur

terrassenhoelzer-kiefer-KDG-grau

Terrasse aus Kiefer, kesseldruckimprägniert KDG grau

terrasse-douglasie-kesseldruckimpraegniert

Terrasse aus Douglasie, dauerhaft kesseldruckimprägniert

original-scheerer-schnittkantenschutz

Original SCHEERER Schnittkantenschutz – zur Behandlung von Schnittkanten, Trockenrissen und Bohrstellen

Unsere Experten-Empfehlung

Exklusiv-Sichtschutz aus Douglasie. Prädikat: anspruchsvolles Design – außergewöhnliche Haltbarkeit.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird häufig fälschlicher Weise auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigene Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien hat nur zirka 6 Arten, von denen 4 in einigen wenigen Verbreitungsgebieten im östlichen Asien und 2 im westlichen Nordamerika vorkommen. In Europa war die Douglasie ehemals im Tertiär vertreten, im Verlauf der Eiszeit ist sie auf unserem Kontinent allerdings ausgestorben. Das eigentliche Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der westliche Teil Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Tour mit nach Europa. Als eingeführte Pflanzenart hat sich die Douglasie mittlerweile in zahllosen Ländern eingewachsen. In Deutschland kommt sie in erster Linie in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Merkmale der Douglasie sind: Spezielle Maserung, stärkere Jahresringe, rot gefärbtes Kernholz und große naturgegebene Beständigkeit.



Kiefern

Wenn es darum geht, einen Sichtschutzzaun zu errichten, sind Wandelemente aus Kiefernholz immer eine gute Wahl. Die Kiefern, auch Forlen oder Föhren betitelt, stehen für eine Pflanzengattung von Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Das Wort Kiefer ist möglicherweise durch Zusammenziehung von Kienföhre entstanden und ist erst ab dem 16. Jahrhundert dokumentiert.

Die zahlreichsten Kiefern-Arten wachsen als Bäume, einige auch als Sträucher. Kiefern sind immergrün und riechen aromatisch. Kiefern werden durchschnittlich gut 45 m hoch und können bis zu in etwa 600 Jahre alt werden. Ihre Nadelblätter der Kiefern sind im Vergleich zu anderen Nadelbäumen ausgesprochen lang.



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen sehr oft als sogenanntes Bauholz vielseitige Nutzung. Holz wird im Bau zum Beispiel als Vollholz, Brettschichtholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Anwendungen in Form von Verkleidungen zum Einsatz gebracht. Auf tragenden Holzkonstruktionen fusst der Holzskelettbau, der Holzrahmenbau als auch der klassische Fachwerkbau.

Holz überzeugt durch eine hohe Stabilität bei geringem Eigengewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die höchsten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes gut 50 Prozent und die Schubfestigkeit nur annähernd 10 % der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal höher als die Zugfestigkeit von Holz, letzteres ist demgegenüber 16-mal leichter.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Holz im Garten Wittingen    Rundholzzaun Darmstadt    Steckzaun Bremerhaven    Gartenzaun Delmenhorst    Nut-und-Federbretter Nürnberg    Zaunanlage Heide    Zäune Uelzen    Kreuzzaun Wolfsburg    Nordik-Zaun Frankfurt    Gartenzaun Husum    Rundholzzaun Lüneburg    Gartenzäune Köln    Zaun Mönchengladbach    Kesseldruckimprägnierung in Grau Heide    Zaunbeschläge Kassel    Sichtschutz Köln    Zaun Hamburg    Staketzaun Mainz    Lärmschutzzaun Oldenburg    Gartenzaun Magdeburg    Kesseldruck Imprägnierung Dortmund    Gartenzäune Rotenburg    Gartenholz München    Sichtschutzzaun Bremerhaven    Staketzaun Kassel    Standard-Zäune Potsdam    Konstruktionshölzer Oldenburg    Fertigzäune Berlin    Lattenzaun Wiesbaden    Holz im Garten Rotenburg    Bohlenzaun Dortmund    Fertigzäune Nürnberg    Schiebetor Uelzen    Konstruktionshölzer Lüneburg    Lattenzaun Wittingen    Zäune Neumünster    Lärmschutzzaun Flensburg    Gartenholz Berlin    Fertigzaun Darmstadt    Zaun Nürnberg    Jägerzaun Heilbronn    Profilbretter Hamburg    Sichtschutzelemente Oldenburg    Gartenzäune Wittingen    Fertigzaun Kassel    Sichtschutzzäune Flensburg