Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Gartenelemente

Gartenbrücke aus unbehandelter Douglasie

Vormontierte Gartenm� aus unbehandeltem Douglasienholz Gartenbrücke aus unbehandelter Douglasie Rückenschonendes Hochbeet aus Douglasie, naturbelassen Kompostsilo: schnell aufgebaut dank einfachem Stecksystem Pflanzkasten Nordmark Kiefer, RAL kesseldruckimprägniert Hochbeet im Stecksystem, natürlich dauerhafte Douglasie Auf Palisaden mit RAL-Gütezeichen gewährt SCHEERER 10 Jahre Garantie Gartenbrücke als Grundbausatz oder Sonderanfertigung

Palisaden in Darmstadt

Ganz sicher gibt es auch im Raum Darmstadt die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Sie sich für das Thema Palisaden interessieren, finden Sie hier gerne sämtliche von Ihnen erwarteten Hintergrundinformationen. Neben allgemeinen Hinweisen zur Konstruktion und der Montage eines Sichtschutz- oder Gartenzauns, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunmodelle Lattenzaun, Koppelzaun und Bohlenzaun. Für jede Zaun-Variante gibt es bei SCHEERER außerdem jede mögliche Erweiterung bis hin zum Sondermodell.

Massivholz im Garten – auch für Sie um Ideen schöner. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Gartenelemente


Unsere Händler im Raum Darmstadt

Carports, Sichtschutzelemente und Zäune von SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Darmstadt mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Darmstadt befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Erbach-Ebersberg, Babenhausen und Rüsselsheim:

Josef Gentil GmbH & Co. KG
Erbacher Str. 119
64287 Darmstadt
Tel: 06151-40940
www.holzlandjung.de
info@holzgentil.de

Holzland Seibert
Sägewerk 1
64711 Erbach-Ebersberg
Tel: 06062-3114
www.holzland-seibert.de
info@holzland-seibert.de

Andre + Oestreicher GmbH
Darmstädter Straße 37
64832 Babenhausen
Tel: 06073/6004-0
www.a-oe.de
og@a-oe.de

MDH G. Schick
Bensheimerstr. 69
65428 Rüsselsheim
Tel: 06142-9355-0

HolzLand Becker GmbH & Co.KG
Albrecht-Dürer-Str. 25
63179 Obertshausen
Telefon: 06104-9504-0
Fax: 06104-9504-19
www.holzlandbecker.de
info@holzlandbecker.de

MS-Holzfachmarkt GmbH
Borsigstr. 3
65205 Wiesbaden-Nordenstadt
Telefon: 06122-80000
Fax: 06122-800090
www.ms-holz.de
mail@ms-holz.de

Gebr. Hamm GmbH & Co.KG
In der Dalheimer Wiese 2
55120 Mainz
Telefon: 06131-974-0
Fax: 06131-974-88
www.holzhamm.de
info@holzhamm.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Umfragen zur Folge haben die Bewohner von Darmstadt mit fast 37 Prozent ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Darmstadt viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Carports, Holzterrassen und Sichtschutzelemente sind daher in Darmstadt gefragte Artikel von SCHEERER.


Palisaden aus Holz formen Ihren Garten

PalisadenMit einer Palisade von SCHEERER werden Sie Ihren Gartenbereich nach Ihren individuellen Vorstellungen gestalten. Gleichgültig ob praktisch oder hübsch angelegt: Ihrer Phantasie sind bei der Vielfalt an Dimensionen fast kein Limit gesetzt. Palisaden können aus runden oder halbrunden Holzlatten erbaut werden. Und Sie sind ganz dicht an der Natur, weil besonders die Verknüpfung von natürlichem Holz mit reichhaltiger Bepflanzung erstellt im Gartenbereich eine optische Ausgewogenheit, die sofort zu sehen sein wird. Die gleichmäßig rund gefrästen und RAL kesseldruckimprägnierten Palisaden aus hiesigem Kiefern- oder Fichtenholz dienen perfekt der Eingrenzung von vielfältigen großen Gartenbereichen. Besonders sinnvoll sind Palisaden zum Abstützen von kleinen Hängen, zum Angleichen von ungleichem Gelände oder zum Eingrenzen von einzelnen Gartenbeeten.

Palisadenholz mit gütegeprüfter RAL Imprägnierung

Palisaden mit dem RAL-Qualitätszeichen erfüllen die Prüf- und Gütevorgaben des deutschen Instituts für Gütesicherung und Kennzeichnung. Dass man sich darauf verlassen kann, beweist SCHEERER mit Garantiezeiten von wenigstens 10 Jahren. Auf dieses Gütezeichen sollte stets geachtet werden. Weitere Erläuterungen hierfür erhalten Sie unter:
http://www.holzfragen.de
http://www.mit-sicherheit-haltbar.de
http://www.ral.de

Hinweis: Ein Palisadenzaun sollte zum Beispiel nicht mit Farbe oder einer Lasur versehen werden, da sich dann Wasser unterhalb der Oberfläche aufstaut und es zur Fäulnis kommen kann. Holz muss immer "atmen" können. Mehr zum Bereich Palisaden von SCHEERER.

Palisaden sind Gartenklassiker mit jahrelanger Historie

Bereits zur Römerzeit nuzte man Palisaden als Schutzbarriere von Dörfern und zur Befestigung.Gegenwärtig sind sie ein optimales Gestaltungselement zur Gliederung des Gartens oder einzelner Bereiche des Gartens. Palisaden haben zudem einen praktikablen Nutzen. So können sie z.B. zur Stabilisierung eines Hangs verwendet werden oder um einige Ebenen im Boden organisieren bzw. auszugleichen.

Seit fast 50 Jahren werden Palisaden im Garten- und Landschaftsbau eingesetzt. Sie eignen sich u.a. zur Umrandung von Rasenbereichen, Gehwegen oder Blumen- und Gemüsebeeten, Strukturieren von Hochbeeten, zum Verbergen hässlicher Bereiche als auch zur Stabilisierung eines Hangs. Palisaden aus Holz lassen sich in Kreisen und beliebigen anderen geometrischen Formen sowie in allen möglichen Größen und Höhen anordnen. In Gärten mit Hanglage kommen die Vorzüge von Holzpalisaden insbesondere zum Tragen, da sie in diesem Fall die Gefahr von Bodenerosion mindern oder sogar ausschließen und den Neigungswinkel des Hanges, zum Beispiel durch das Anlegen einer bepflanzbaren Terrasse senken können. Ein wesentlicher Pluspunkt gegenüber Stein- oder Granitpalisaden sind die deutlich günstigeren Anschaffungskosten. Man sollte aber beim Kauf auf qualitativ hochwertige Artikel vom Holzfachmarkt achten. Nur qualitativ erstklassige Palisadenhölzer sind für die Verwendung im Außenbereich tauglich. Da sie direkt in die Erde eingesetzt werden, sollte auf das vom Bundesverbraucherschutzministerium empfohlene RAL Gütezeichen geachtet werden. Die Träger dieses Siegels unterziehen sich kontinuierlich unabhängigen Untersuchungen, um die strengen Qualitätskriterien dauerhaft zu garantieren. Denn ausschließlich bei entsprechend besonderer Güte der Hölzer kann eine Haltbarkeit von acht, u.U. sogar von bis zehn Jahren erzielt werden. Im Handel werden besonders gute kesseldruckimprägnierte heimische Nadelholzarten wie Douglasie, Kiefer oder Fichte mit dem genannten Gütesiegel angeboten. Hölzer ohne solches Gütesiegel sollten aus Qualitätsgründen gemieden werden.

Um eine hohe Haltbarkeit der Palisadenhölzer zu garantieren, ist ein ordentlicher Einbau Voraussetzung. Holzpalisaden sollten nicht ungeschützt mit dem Hammer in den Boden geschlagen werden. Das Holz könnte splittern oder völlig reißen. Zudem sollten die Holzpfähle so dicht wie möglich aneinander platziert werden, damit sich keine Feuchtigkeit daziwischen sammeln kann.


SCHEERER Gartenholz, Zäune, Sichtschutzelemente oder Carports in Darmstadt

Darmstadt ist eine kreisfreie Stadt im südlichen Teil von Hessen, Verwaltungsort des Regierungsbezirks Darmstadt und des Kreises Darmstadt-Dieburg. Die Stadt liegt im Rhein-Main-Gebiet und bildet eines der 10 Oberzentren des Landes Hessen. Darmstadt ist hinter Frankfurt am Main, Wiesbaden und Kassel die viertgrößte Stadt des Landes Hessen. Die am dichtesten gelegenen größeren Städte sind Frankfurt/Main, gut 30 km im Norden, Wiesbaden und Mainz, zirka 40 Kilometer nordwestlich, Mannheim, circa 45 km und Heidelberg zirka 55 Kilometer südlich.

Ihren Wert als Wissenschaftsort - diese Bezeichnung wurde ihr 1997 vom Hessischen Innenministerium gegeben - stammt von der 1877 geschaffenen Technischen Universität und den beiden Fachhochschulen mit über 35.000 Studenten. Hinzu kommen große Firmen und Einrichtungen der IT- und Kommunikations-Branche, die angewandte F&E betreiben.

Wohngebiete in Darmstadt

Darmstadt grenzt nördlich an den Kreis Offenbach und im Westen, Osten und Süden an den Kreis Darmstadt-Dieburg. Darmstadt Nachbarortschaften und Nachbargemeinden sind z.B. Groß-Zimmern, Egelsbach, Langen, Messel, Dreieich, Ober-Ramstadt, Mühltal, Pfungstadt, Griesheim, Seeheim-Jugenheim und die Gemeinde Erzhausen. Die Gebäudesubstanz von Darmstadt ist modern und ansprechend und man findet diverse Einfamilienhäuser mit Gartenanlagen. Sollten Sie als Gebäudeeigentümer in Darmstadt Sichtschutzelemente, Carport, Terrassenhölzer oder Gartenzäune benötigen, sind Sie bei uns genau richtig.

Diese Informationen könnten für Sie auch hilfreich sein:
Palisaden Darmstadt

gartenbruecke-douglasie-2

Gartenbrücke aus unbehandelter Douglasie

muelltonnenbox-klappbehaelter

Mülltonnenbox mit Klappenhalter

hochbeet-douglasie

Rückenschonendes Hochbeet aus Douglasie, naturbelassen

komposter

Kompostsilo: schnell aufgebaut dank einfachem Stecksystem

pflanzkasten-nordmark-kiefer-ral-kesseldruckimpraegniert

Pflanzkasten Nordmark Kiefer, RAL kesseldruckimprägniert

hochbeet-stecksystem

Hochbeet im Stecksystem, natürlich dauerhafte Douglasie

palisaden-ral-guetezeichen

Auf Palisaden mit RAL-Gütezeichen gewährt SCHEERER 10 Jahre Garantie

gartenbruecke-douglasie

Gartenbrücke als Grundbausatz oder Sonderanfertigung

Unsere Experten-Empfehlung

Exklusiv-Sichtschutz aus Douglasie. Prädikat: anspruchsvolles Design – außergewöhnliche Haltbarkeit.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird mitunter fälschlicher Weise auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigene Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien umfasst nur etwa 6 Arten, von denen 4 in einigen wenigen Verbreitungsgebieten im östlichen Asien und 2 im westlichen Nordamerika vorkommen. In Europa war die Douglasie einst im Tertiär vertreten, im Zuge der Eiszeit ist sie hier allerdings ausgestorben. Das natürliche Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der westliche Teil Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Tour mit nach England. Als eingeführte Art hat sich die Douglasie mittlerweile in vielen Ländern eingewachsen. In Deutschland kommt sie in den meisten Fällen in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Eigenschaften der Douglasie sind: Typische Maserung, stärkere Jahresringe, rot gefärbtes Kernholz und hohe naturgegebene Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die büschelig oder spiralig angeordnet sind. Kiefer-Bäume bilden Zapfen, in denen auch die Samen reif werden. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis zwei zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung verstreicht bei zahllosen Kiefer-Sorten ein ganzes Jahr, in der Regel ist anfangs noch nicht einmal die weibliche Megaspore herausgebildet. Bei der Fichte dagegen liegen zum Vergleich Bestäubung und Samenreife in einer Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Nadelholz

Aus historischer Sicht sind Nadelhölzer älter als Laubhölzer, haben deswegen einen einfacheren anatomischen Zellaufbau als diese und besitzen nur zwei Zellarten.

Tracheiden sind langgestreckte an den Enden spitz zulaufende Zellen, die lediglich mit Wasser oder Luft gefüllt sind. Sie kombinieren Festigungs- und Leitungsfunktion und haben einen Anteil von etwa 90-100 Prozent der Holzsubstanz. Die Parenchymzellen sind im Längsschnitt regelmäßig rechteckige Zellen, die die Leitung von Nähr- und Wuchsstoffen sowie die Speicherung von Stärke und Fetten übernehmen. Die die Harzkanäle umzingelnde Parenchymzellen agieren als Epithelzellen und fertigen das Harz, das sie in den Harzkanal ausscheiden. Harzkanäle finden sich z.B. in den Gattungen Douglasie, Lärche, Fichte und Kiefer.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Rosenbogen Wittingen    Kesseldruckimprägnierung in Grau Karlsruhe    Koppelzaun Frankfurt    Fertigzäune Mainz    Holzzäune Aachen    Nut-und-Federbretter Mainz    Gartenzäune Kassel    Sichtschutzzäune Braunschweig    Jägerzaun Kassel    Zaunbeschläge Bochum    Zaunbeschläge Mannheim    Holzzaun Husum    Jägerzaun Duisburg    Pergola Hamburg    Zaunbeschläge Lübeck    Fertigzäune Wittingen    Gartenholz Uelzen    Kreuzzaun Erfurt    Zaun-Klassiker Leipzig    Lärmschutzzaun Köln    Zaunhersteller Delmenhorst    Lattenzaun Lüdenscheid    Sichtschutzelemente Oldenburg    Fertigzaun Köln    Palisadenzaun Braunschweig    Zaun Gelsenkirchen    Standard-Zäune Essen    Jägerzaun Flensburg    Zaunanlage Mainz    Zaunbau Kassel    Holzterrassen Heilbronn    Palisadenzaun Bremen    Sichtschutzzäune Rotenburg    Fertigzäune Aachen    Holz im Garten    Sichtschutz Gifhorn    Lattenzaun Tübingen    Zaun Nürnberg    Zaunanlage Gelsenkirchen    Holzzäune    Staketzaun Nürnberg    Zäune Kiel    Bohlenzaun Wittingen    Zaunbau Bochum    Friesenzaun Kiel    Staketzaun Bremen