Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Gartenelemente

Vormontierte Gartenmöbel aus unbehandeltem Douglasienholz

Gartenmöbel Douglasie unbehandelt gartenbruecke-douglasie-2 hochbeet-douglasie komposter pflanzkasten-nordmark-kiefer-ral-kesseldruckimpraegniert hochbeet-stecksystem palisaden-ral-guetezeichen gartenbruecke-douglasie

Palisaden in Essen

Auch im Raum Essen kommt man an die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Sie nach Palisaden gesucht haben, finden Sie hier alle von Ihnen erwarteten Hintergrundinformationen. Neben grundsätzlichen Hinweisen zur Planung und dem Bau eines Staketen- oder Palisadenzauns, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Versionen Altmark-, Nordik- und Friesenzaun. Für jede Sichtschutz- oder Zaun-Version findet man bei SCHEERER außerdem jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zur Sonderlösung.

Massivholz im Garten – auch für Sie um Ideen schöner. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Gartenelemente

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Gartenelemente Auswahl und Preise

Gartenmöbel Douglasie unbehandelt

Stichwort RAL-Palisaden

Wir bieten Ihnen durchweg RAL-gütegeprüfte Qualitätsprodukte mit einer Qualitätsgarantie von 10 Jahren.


Unsere Händler im Raum Essen

Gartenzäune, Sichtschutzelemente und Carports aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Essen mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Essen befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Marl, Dorsten-Wulfen und Gladbeck:

HolzLand Kummer
Bornstr. 219-239
44145 Essen
Tel: 0231-567873-0
www.holz-kummer.de
schyns@holz-kummer.de

HolzLand von der Stein
Frillendorfer Str. 148
45036 Essen
Tel: 0201-89802-0
www.holzland-vonderstein.de
info@holzland-vonderstein.de

Bunzel Holzfachmarkt
Zechenstr. 12-14
45772 Marl
Tel: 02365-9678-0
www.bunzel.de
info@bunzel.de

Holz-Hegener
Stollenstr. 7
45966 Gladbeck
Tel: 02043-4008-0
www.holz-hegener.de
info@holz-hegener.de

Theo Brokamp GmbH
Baddenkamp 15
46286 Dorsten-Wulfen
Tel: 02369-8431
www.brokamp-holz.de
brokamp-holz@t-online.de


Zäune, Sichtschutzwände und Carports im Blickpunkt
Untersuchungen zur Folge haben die Einwohner von Essen mit fast 37 Prozent ein deutliches Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Garten und Grundstücksgestaltung. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Essen viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune, Holzterrassen und Carports spielen dabei in Essen eine wichtige Rolle. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Palisaden gestalten Gärten

PalisadenMit einer Palisade von SCHEERER werden Sie Ihren Garten nach Ihren persönlichen Wünschen gestalten. Egal ob funktional oder schön gestaltet: Ihren Ideen sind bei der Vielzahl an Ausführungen eigentlich keine Beschränkungen gesetzt. Palisaden können aus runden oder halbrunden Holzleisten bestehen. Und Sie sind ganz dicht an der Natur, weil gerade die Verknüpfung von echtem Holz mit üppiger Pflanzenwelt schafft im Gartenraum eine gestalterische Ausgewogenheit, die direkt erkennbar wird. Die gleichförmig rund gefrästen und RAL kesseldruckimprägnierten Palisaden aus heimischem Kiefern- oder Fichtenholz dienen perfekt der Umrandung von allen denkbaren breiten Gartenzonen. Besonders gut sind Palisaden zum Abstützen von verschiedener stufenartigen Ebenen, zum Ausgleich von unterschiedlich hohem Gelände oder zum Umgeben von einigen Gartenbereichen.

Palisaden mit qualitätsgeprüfter RAL Imprägnierung

Palisaden mit dem RAL-Gütezeichen erfüllen die Güte- und Prüfregelungen des deutschen Instituts für Gütesicherung und Kennzeichnung. Dass man sich keine Sorgen machen muss, zeigt SCHEERER mit Gewährleistungszeiten von wenigstens 10 Jahren. Auf dieses Qualitätszeichen sollte immer geschaut werden. Weitere Informationen dazu bekommt man unter:
http://www.holzfragen.de
http://www.holz-schuetzen.de
http://www.mit-sicherheit-haltbar.de
http://www.ral.de

Unsere Empfehlung: Ein Palisadenzaun sollte z.B. nie mit Farbe oder einer Lasur versehen werden, weil sich dann Nässe unterhalb der Oberfläche anstaut und es zur Schimmelbildung führen kann. Holz muss immer "atmen" können. Mehr zum Bereich Palisaden von SCHEERER.

Palisadenhölzer sind Klassiker im Garten mit einer langen Geschichte

Schon zur Römerzeit nuzte man Palisaden zum Schutz von Dörfern und zur Befestigung.Heutzutage sind sie ein schönes Designelement zur Gliederung des Gartens oder auch nur einzelner Bereiche der Gartenanlage. Palisaden haben zudem einen praktischen Nutzen. So können sie zum Beispiel zur Befestigung eines Blumenbeetes verwendet werden oder um einige Ebenen im Boden abzustufen beziehungsweise auszugleichen.

Seit über 40 Jahren werden Palisaden im Landschaftsbau verwendet. Sie sind pefekt zum Beispiel zur Begrenzung von Grünflächen, Gehwegen oder Pflanzen- und Gemüsebeeten, Strukturieren von Hochbeeten, zum Kaschieren hässlicher Bereiche und zur Hangbefestigung. Palisaden aus Holz kann man kurvebförmig, in Halbkreisen und weiteren geometrischen Formen sowie in unterschiedlichen Größen und Höhen erstellen. In Gärten mit Hanglage kommen die Vorzüge von Holzpalisaden insbesondere zum Tragen, da sie in diesem Fall die Möglichkeit von Bodenerosion senken oder sogar ausschließen und den Neigungswinkel des Hanges, beispielsweise durch das Anlegen einer bepflanzbaren Terrasse reduzieren können. Ein wesentlicher Vorteil gegenüber Granit- oder Steinpalisaden sind die niedrigeren Kosten. Man sollte jedoch beim Kauf auf qualitativ hochgradige Holzarten vom Holzfachmarkt achten. Nur qualitativ besondere Palisadenhölzer sind für den Einsatz im Garten geeignet. Da sie unmittelbar in das Erdreich eingesetzt werden, sollte auf das vom Bundesverbraucherschutzministerium empfohlene RAL Qualitätszeichen geschaut werden. Die Nutzer dieses Siegels unterziehen sich in regelmäßigen Abständen unabhängigen Untersuchungen, um die besonders hohen Gütekriterien durchweg zu garantieren. Denn nur bei entsprechend großartiger Güte der Hölzer kann eine Haltbarkeit von acht, manchmal sogar von bis zehn Jahren garantiert werden. Im Handel werden besondere kesseldruckimprägnierte heimische Holzarten wie Douglasie, Kiefer oder Fichte mit dem genannten Gütesiegel angeboten. Hölzer ohne entsprechende Gütesiegel sollten aus gutem Grund ignoriert werden.

Um eine hohe Haltbarkeit von Palisadenhölzern zu erzielen, ist ein ordentlicher Einbau Voraussetzung. Holzpalisaden sollten nicht ungeschützt mit dem Hammer in die Erde geschlagen werden. Das Holz könnte sich spalten oder komplett reißen. Desweiteren sollten die Pfähle so nah wie möglich aneinander gesetzt werden, damit sich keine Feuchtigkeit daziwischen bilden kann.


SCHEERER Carport, Gartenzäune, Terrassenholz oder Sichtschutzwände von unserem Fachhandelspartner in Essen

Die Großstadt Essen ist eine wichtige Dienstleistungs-, Handels- und Wirtschaftsmetropole unmittelbar im Zentrum des Ruhrgebiets und darf auf eine lange Geschichte verweisen. Gegründet anno 799, startet der Aufstieg von Essen mit dem Start des Tagebaus. 1317 wird erstmalig die Gewinnung von Steinkohle schriftlich dokumentiert. Die Industrie spielte in Essen schon von jeher eine wichtige Rolle: 1620 bedeutete der Start der Pistolen- und Gewehrfabrikation für Essen den ersten großen ökonomischen Aufschwung. Im Jahre 1757 öffnete das erste Eisenwerk des Ruhrgebiets in Essen seine Pforten. Als dann im Jahre 1803 der Entwickler Franz Dinnendahl in Essen die allererste Dampfmaschine geschaffen, legt er das Fundament für den Ausbau der Kohleförderung und leistete mit diesem Schritt die Grundlage für die Schwerindustrie in der Stadt Essen. 1811 gründete der Unternehmer Friedrich Krupp seine Gussstahlfabrik, die danach von seinem Sohn Alfred weitergeführt und systematisch zu einem multinational tätigen Industrieunternehmen ausgebaut wurde. Die Produktion von Stahl und Kohle waren die bedeutendsten Triebfedern für den wirtschaftlichen Aufschwung der Stadt Essen.

In unsern Tagen spielen Stahl und Kohle keine große Rolle mehr für Essen. Der Wirtschaftswandel ging auch an der Stadt Essen nicht spurlos vorbei. Nach wie vor ist Essen eines der bedeutsamsten Zentren der deutschen Wirtschaft. Essen ist inzwischen eine Hochburg des Dienstleistungs-, Handels- und Mediengewerbes. Die kreisfreie Stadt Essen ist die viertgrößte Metropole im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Essen hat seinen circa 570.000 Einwohnern vieles zu bieten. Der erste Eindruck wird bestimmt von einer erstaunenswerten Skyline, geprägt von einer großen Anzahl an Unternehmenszentralen mit ihren charakteristischen Gebäuden. Dessen ungeachtet gilt Essen als eine "grüne" Stadt. Untersuchungen zeigen Essen als eine der grünsten Städte der Bundesrepublik Deutschland. Entscheidenden Anteil daran trägt zum Beispiel der bundesweit bekannte Grugapark.

Die Stadt Essen ist fraglos ein angenehmer Wohnort. Essen besitzt eine besonders gute Infrastruktur, ein angenehmes Lebensumfeld sowie ein ganz bestimmt exquisites Freizeitangebot. Die Stadtarchitektur von Essen ist attraktiv und modern und es existieren besonders viele Immobilien mit Gärten. Sollten Sie als Gebäudeeigentümer in Essen Carport, Sichtschutzwände, Gartenzäune oder Terrassenholz benötigen, sind Sie bei SCHEERER beim richtigen Anbieter.

Diese Themen sollten auch für Sie nützlich sein:
Palisaden Essen


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Wenn es um Gartenzaun oder Sichtschutz geht, ist Douglasie eine beliebte Holzart. Auch bei Scheerer finden Sie eine große Auswahl an Zäunen aus diesem Holz.

Das Holz der Douglasie ist vielseitig zu verwenden. Douglasie wird draußen für Zäune, Carports, Türen und Tore, als auch Gartenelemente, Sichtschutz, Pergolen und Spielgeräte verwendet.

Douglasien-Holz, das mit einer Holzschutzgrundierung vom Hersteller z.B. behandelt wurde, kann ohne zusätzliche Bearbeitung sofort installiert werden. Außerdem eignet sich die Douglasie insbesondere für nachträgliche Farbgebungen (Lackierungen und Farblauren).



Kiefern

Kiefern sind meist auf der nördlichen Halbkugel unseres Planet beheimatet. Kiefern wachsen i.d.R. in kühlfeuchten Klimaregionen. Von wenigen Kiefern-Arten werden aber auch subtropische und tropische Klimabereiche besiedelt.

Kiefern werden inzwischen weltweit gezüchtet. Besonders in Japan und Korea kommt der Kiefer eine besondere symbolische Bedeutung zu: Sie verkörpern dort Stärke, Langlebigkeit und beständige Geduld. Kiefern sind überall die meistverwendeten Baumarten der Forstwirtschaft und werden oftmals für die günstige Wiederaufforstung nach Waldbränden und Waldrodungen eingesetzt. In den nördlichen Bundesländern ist die Kiefer die bedeutendste Baumgattung. Auffällige Eigenschaften der Kiefer sind: rot gefärbtes Kernholz, besondere Robustheit, einfache Bearbeitung, ausgezeichnet zu imprägnieren.



Nadelholz

Aus geschichtlicher Sicht sind Nadelhölzer älter als Laubhölzer, haben daher einen simpleren Aufbau der Zellen als diese und besitzen nur 2 Zellarten.

Tracheiden sind langgestreckte an beiden Enden spitz zulaufende Zellen, die lediglich mit Wasser oder Luft gefüllt sind. Sie kombinieren Leitungs- und Festigungsfunktion und haben einen Anteil von rund 90-100 % der Holzsubstanz. Die Parenchymzellen sind im Längsschnitt meist rechteckige Zellen, die die Leitung von Nähr- und Wuchsstoffen als auch die Speicherung von Fetten und Stärke übernehmen. Die die Harzkanäle umgebenden Parenchymzellen agieren als Epithelzellen und erarbeiten das Harz, das sie in den Harzkanal ausscheiden. Harzkanäle gibt es zum Beispiel in den Gattungen Lärche, Kiefer, Douglasie und Fichte.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Gartenbrücke Braunschweig    Rosenbogen Dresden    Holzzäune Offenburg    Fertigzäune Hof    Gartenbrücke Aschaffenburg    Bohlenzaun Essen    Kesseldruckimprägnierung in Grau Darmstadt    Holz im Garten Husum    Schiebetor Göttingen    Holzterrassen Lüdenscheid    Sichtschutzzaun Tübingen    Holzzaun Braunschweig    Holzterrassen Trier    Konstruktionshölzer Düsseldorf    Holzzaun Offenburg    Staketzaun    Gartenholz Potsdam    Kreuzzaun Heide    Rosenbogen Aachen    Jägerzaun Chemnitz    Bohlenzaun Würzburg    Fertigzaun Uelzen    Koppelzaun Potsdam    Zaunbeschläge Darmstadt    Zaun Oldenburg    Kesseldruckimprägnierung in Grau Flensburg    Leimholz Bremerhaven    Zäune Flensburg    Holzterrassen Bremerhaven    Konstruktionshölzer Augsburg    Lärmschutzzaun Hannover    Gartenzäune Berlin    Altmarkzaun Mainz    Schiebetor Augsburg    Gartenbrücke Koblenz    Gartenbrücke Frankfurt    Zaun-Klassiker Wittingen    Profilbretter Heilbronn    Steckzaun Wittingen    Zaunanlage Hamburg    Sichtschutzzaun Delmenhorst    Lattenzaun Hannover    Holz im Garten Trier    Fertigzäune Augsburg    Friesenzaun Frankfurt    Jägerzaun Kiel