Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Pergolen
Pergola Lübeck

Pergola Elbmarsch mit Douglasien-Terrasse

pergola-elbmarsch-douglasien-terrasse pergola-heidmark-douglasie-wilsede-rankgitter sternpergola-heidmark-sichtschutz-wilsede pergola-heidmark-sichtschutz-goehrde laubengang-exklusiv

Pergola in Lübeck

Auch im Umland von Lübeck erhält man die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Sie nach Pergola gesucht haben, geben wir Ihnen an dieser Stelle gerne alle von Ihnen benötigten Fachinformationen. Neben einfachen Anregungen zur Konstruktion und der Installation eines Fertigzauns, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunsysteme Friesenzaun, Staketenzaun oder Jägerzaun. Für jede Zaun-Variante erhält man bei SCHEERER zusätzlich jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zur Sonderlösung.

Sie werden viele Bewunderer haben. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Pergolen

pergola-elbmarsch-douglasien-terrasse

Passt 1a – Ihre neue Pergola

Durch unsere Pergolen im Baukasten-System bieten wir Ihnen exakte, passgenaue Lösungen.


Unsere Händler im Raum Lübeck

Zäune, Carports und Sichtschutzelemente aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur beim führenden Holzfachhandel. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Lübeck mit den folgenden ausgewählten Fachhändlern zusammen. Für die Region Lübeck befinden sich unsere Fachhandelspartner zum Beispiel in den Orten Klempau, Eutin, Mölln und Ahrensburg:

HolzLand Klatt
Bernsteindreherweg 9
23556 Lübeck
Tel: 0451-47007-0
www.klatt.de
info@klatt.de

Henri Benthack Baustoffe
Drechslerstr. 7-9
23556 Lübeck
Tel: 0451/280740
www.benthack.de
luebeck@benthack.de

Holz-Riegel
Dorfstr. 34
23628 Klempau
Tel: 04508-268
www.holzriegel.de
info@holzriegel.de

C. Bremer GmbH& Co. KG Baustoffe
Bgm. Steenbockstr. 34
23701 Eutin
Tel: 04521-7023-0
www.bremer-baustoffe.de
info@carlbremer.de

Holz-Michelsen
Altmöllner-Str. 20-42
23879 Mölln
Tel: 04542/84900
www.holz-michelsen.de
moelln@holz-michelsen.de

HolzLand H. Wulf
Bahnhofstr. 19
22926 Ahrensburg
Tel: 04102/45550
www.holzlandwulf.de
info@holzlandwulf.de

H. Benthack Baustoffe, Grevesmühlen
Langer Steinschlag 6a
23936 Grevesmühlen
Telefon: 03881/7814-0
Fax: 03881/7814-99
grevesmuehlen@benthack.de
www.benthack.de


Sacher Baustoffhandel
Möllner Landstr. 128
21509 Glinde
Telefon: 040-710940-11
Fax: 040-71094020
info@sacher-glinde.de
www.sacher-glinde.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Blickpunkt
Untersuchungen haben ergeben, dass die Anwohner von Lübeck mit fast 37 Prozent ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen und Modernisieren haben. Ein Grund dafür ist sicher, dass es in Lübeck viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune, Pergola und Carports spielen dabei in Lübeck eine große Rolle. Zum Glück gibt es auch in dieser Region Produkte von SCHEERER.


Eine Pergola schafft Romantik und einen südländischen Touch im eigenen Garten

PergolaEigentlich aus dem Mittelmeergebiet stammend, ist die Pergola mittlerweile zu einem üblichen Eyecatcher in unseren Gartenanlagen geworden. Eine Pergola zieht durch ihre spezielle Gestaltungsform Blicke auf sich und sorgt für einen hochwertigen, aufgeräumten und zur gleichen Zeit verspielten Eindruck. Besonders durch farbige rankende Blumen wirkt eine Pergola frisch und ansprechend. Eine SCHEERER Pergola können Sie auf unerschiedliche Art aufstellen, zum Beispiel von Ihrer Holzterrasse in den Garten, als Schattengeber auf der Terrasse oder in Verbindung mit einem Sichtschutzzaun. Sie steht für etliche interessante Gestaltungsvarianten rund um Ihr Eihgenheim.

Ergänzende Erklärungen zum Bereich Pergolen.
Unsere Liste der Holzfachmärkte

Mit einer SCHEERER Pergola wird Ihre Gartenanlage zur Wohlfühloase

Eine Pergola aus unserem Haus erhält man beispielsweise aus kesseldruckimprägniertem und damit witterungsresistenten, robustem Holz. Eine weitere Form wird gefertigt aus Douglasie und kann durch eine spezielle Farbbehandlung komplett Ihren Vorstellungen angepasst werden. Pergolen sind durch ihre Größe und Form ein schmückendes Objekt in ihrem Garten. Sie platzieren Akzente und strukturieren zudem die Gartenanlage. Die Ausführung "Elbmarsch" von SCHEERER eignet sich beispielsweise insbesondere für die Terrassen- bzw. totale Freisitzbedachung, da die Querbalken sich vor allem gut mit Pflanzen versehen lassen. Es dreht sich bei dieser massiven Version um ein Baukastensystem, d.h., Sie kombinieren sich nach Ihren Ideen einzelnen Bauelemente zusammen. Die Sternpergola "Heidmark" finden Sie allerdings nur als kompletter Bausatz aus Douglasie und kann je nach Wunsch lasiert, ölbehandelt oder lackiert von uns hergestellt werden. Dieses 4-Pfeiler-Modell besorgt über Eck Sonnenschutz und Wohlfühlatmosphäre. Man kann so besonders in Verbindung mit Sichtschutzelementen erholsame Plätze im Garten erzielen, die zum Lesen, Relaxen oder Sonnen besten geeignet sind.

Die Pergola verbindet Komfort und Funktionalität

Eine elegante Pergola, die man mit Blumen und Pflanzen beranken kann, ist ideal von Frühjahr bis Winter. Unter einer Pergola erleben Sie den ersten Sonnenschein im Frühjahr, im Hochsommer bietet sie einen sonnengeschütztes Ort im Garten und im Herbst kann man an dieser Stelle die Garten-Zeit immer noch genießen. Bei Eis und Schnee kann man sie als schützende Abstellfläche verwenden. Wir stellen bei unseren Kunden den Trend zur Pergola fest. Wer sich vor der Sonne schützen möchte, den er liebevoll bepflanzen kann, hat mit einer Pergola die Ideallösung gefunden. Denn eine spezielle romantische Atmosphäre unter einer Pergola werden Sie erst mit einer Bepflanzung erzielen. Tipp: Für Orte mit starker Sonneneinstrahlung sind mehrfach blühende Kletterpflanzen oder Clematis geeignet. Falls die Pergola bei Ihnen einen schattigen Standort bekommt, bieten sich unter anderem Kletterhortensien mit flachen Blüten an.

Bedeutung von Pergola

Die Bezeichnung "Pergola" kommt ursprünglich aus Italien und bedeutet soviel wie ein raumbildender Pfeiler- oder auch Säulengang. Eine Pergola nützt häufig an einer Seite einer bzw. zwischen der Terrasse und dem Eigenheim als natürlicher Lichtschutz. Ihre ursprüngliche Funktionen werden als Rank-Hilfe und Anlehnkonstruktion angesehen, und auch wenn eine Dachkonstruktion zwischen Wohnhaus und einer frei stehenden Garage zu erstellen ist, wird gerne eine Pergola eingesetzt. In den letzten Jahren findet sie häufiger Verwendung, wenn es um die Gestaltung und Funktionalisierung von Grünbereichen geht. Schließlich macht sie sich besonders gut und ist dabei sogar in der Regel hübsch, wenn sie nur als Rank-Gerüst für diverse Kletterpflanzen eingesetzt wird. Eine Pergola hat sich als freistehendes Gestaltungselement sowie als an einem Gebäude anschließender Pergolengang einen Namen gemacht und wird aber auch ebenso gerne als Terrassenabschluß benutzt. Wie schon geschrieben, ist die Pergola vom Wesen her in Südeuropa beheimatet, sie erobert aber immer häufiger die heimischen Gärten. Das liegt sicher daran, dass sie aus erstklassigem Holz produziert optisch eine Menge hermacht, und ebenso auch noch so viele nützliche Funktionen miteinander verbindet. Mit ihr bekommt man einen vor allem lauschigen Platz im Garten.

Apropos Pergola im Garten: Die Robustheit einer Pergola steht gegenwärtig insbesondere im Auge des Konsumenten, denn es hat sich schon wie auch bei anderen Gartenbauteilen oft als wahr erwiesen, dass Billigteile aus dem Baumarkt keine gute Alternative zum guten qualitativen Produkt aus dem Holzfachmarkt verkörpern. Der Ausspruch "Wer billig kauft, kauft zweimal" findet auch hier seine Berechtigung und ein beliebter Markenhersteller wie SCHEERER ist auch hier die erste Wahl.

Welche Bauformen von Pergolen sind erhältlich?

Die Pergola wird in den verschiedensten Bauformen überregional angeboten, die sich in Hinblick auf Form, Material und Größe differenzieren lassen. Der vielfach gemochte Rosenbogen kann hierbei als die kleinste Ausprägung genannt werden. Zusätzlich können Pergolen eine geschlossene, offene, rechteckige, runde oder vieleckige, Form aufweisen, die freistehend in einber Gartenanlage platziert wird oder an einer Häuserwand ihren Platz findet.


Gartenholz, Zäune, Sichtschutzelemente oder Carports bekommen Sie beim Fachhandel in Lübeck

Die kreisfreie Stadt Lübeck befindet sich im Südosten von Schleswig Holstein an der Lübecker Bucht. In etwa 215.000 Einwohner leben in Lübeck. Das Stadtareal von Lübeck reicht über eine Gesamtfläche von ca. 214 qkm. Denkt man an Lübeck, so kommt den allermeisten Leuten als Erstes wohl das weltberühmte Holstentor in den Kopf. Eine andere Assoziation, die für Lübeck sinnbildlich ist, ist das beliebte Lübecker Marzipan. Die leckere Verführung macht Lübeck weit über seine Grenzen hinaus bekannt. Doch Lübeck ist weit mehr als Holstentor und Marzipan. Die reizende Innenstadt gehört mit seinen alten Bauten seit 1987 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Wer demnächst nach Lübeck fährt, sollte also in jedem Fall einen Bummel durch die Altstadt einplanen. Im Mittelalter diente Lübeck als wichtigste Stadt der berühmten Kaufsmannsgilde Hanse. Lübeck war zur damaligen Zeit eine wichtige Knotenstelle des Handels zwischen Süd- und Nordeuropa. Die momentane Wirtschaft der Ostseestadt Lübeck wird dominiert vom Dienstleistungsbereich. Bedeutende Großbetriebe haben im Zeitbverlauf ihre ehemalige Gewichtung eingebüßt. Neben dem nach wie vor primären Handel prägen auch innovative Unternehmen aus dem Bereich Medizintechnik die Ökonomie der Stadt Lübeck. In Lübeck findet sich der bedeutendste Ostseehafen der Republik. Der Umschlag des Hafens beläuft sich auf um und bei 30 Mio. Tonnen jährlich. Lübeck ist ohne Frage auch ein besonders begehrenswerter Wohnort. Der kurze Weg zur Ostsee ist für viele Einwohner ausgesprochen reizvoll. Lübeck verbindet auf fast vollkommene Art und Weise städtischen Charme mit ländlicher Lage.

Was vielen unbekannt sein dürfte: Travemünde ist ein Stadtteil der Hansestadt Lübeck. Insgesamt untergliedert sich Travemünde in acht Bereiche, wobei zumeist das Strandbad Travemünde/Rönnau als das "wirkliche" Travemünde bezeichnet wird. Allerdings auch das Brodtener Ufer oder der weithin bekannte Priwall zählen verwaltungstechnisch zu Lübeck-Travemünde. Travemünde befindet sich gut und gerne 20 km von Lübeck entfernt. Die Gesamtfläche des gerne aufgesuchten Reiseziels beläuft sich auf beinahe 41 Quadratkilometer. Rund 14.000 Menschen sind in Travemünde beheimatet. Das Strandbad Travemünde ist schon von weitem gut zu entdecken. In den 1970er Jahren schuf die Maritim-Kette unmittelbar an der Strandpromenade ein mehrstöckiges Hochhaus, das seit der Erbauung als Luxusherberge dient. Auch das berühmte Spielcasino Travemünde befindet sich auch an der Promenade. Eine bedeutende Rolle hat zudem der Fährhafen von Travemünde. Der Skandinavienkai ist einer der größten deutschen Häfen für den Waren- und Passagierverkehr von und nach Skandinavien. In den Sommermonaten fahren mehrere Tausend Badefreunde an den schönen Strand von Travemünde.

Die Mittelstadt Bad Schwartau liegt im Kreis Ostholstein. Geografisch befindet sich der Ort im Nordwesten der Metropole Lübeck. Ungefähr 20.000 Einwohner gibt es in Bad Schwartau auf einer Gesamtfläche von gut und gerne 18 km². Gegenwärtig ist Bad Schwartau bundesweit als wohltuendes Jodsole- und Moorheilbad bekannt. Noch mehr Menschen wird die norddeutsche Stadt jedoch durch ihre Lebensmittelhersteller geläufig sein. Die "Schwartauer Werke" sind insbesondere durch ihre Marmeladenprodukte bekannt. Bad Schwartau ist mit verschiedenen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Unmittelbar an der Bundesautobahn A1 gelegen, braucht man aus der Metropole Hamburg nur 45 Minuten Fahrzeit bis nach Bad Schwartau. Zahlreiche Buslinien verbinden Bad Schwartau mit der Hansestadt Lübeck als auch den Ostseebädern Timmendorfer Strand und Travemünde. Die Bundesbahn verknüpft Bad Schwartau unter anderem über die Strecken Hamburg-Lübeck-Puttgarden und Lübeck-Kiel.

Diese Themen sollten für Sie auch von Interesse sein:
Pergola Lübeck


Hintergrund-Informationen

Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen sehr oft als sogenanntes Bauholz vielseitige Nutzung. Holz wird im Bau zum Beispiel als Vollholz, Brettschichtholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Anwendungen in Form von Verkleidungen zum Einsatz gebracht. Auf tragenden Holzkonstruktionen fusst der Holzskelettbau, der Holzrahmenbau als auch der klassische Fachwerkbau.

Holz überzeugt durch eine hohe Stabilität bei geringem Eigengewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die höchsten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes gut 50 Prozent und die Schubfestigkeit nur annähernd 10 % der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal höher als die Zugfestigkeit von Holz, letzteres ist demgegenüber 16-mal leichter.



Douglasie

Die Douglasien sind eine Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm bezeichneten Baum im 19. Jahrhundert von einer Tour durch Nordamerika mit nach Hause. Die Gattung beinhaltet sieben Arten von Douglasien im westlichen Nordamerika, in China und in Japan. Douglasien waren bis zur letzten Eiszeit ebenso in Europa zuhause. Im Verlaufe der Eiszeiten sind die europäischen Vertreter der Gattung jedoch ausgestorben.

Alle Douglasien-Bäume sind immergrün. Das Holz ist schwer, haltbar mit dunklen Kern und Harzkanälen. Die Borke ist bei jüngeren Exemplaren glatt und wird später rötlich-braun und dick. Die Zweige hängen für gewöhnlich. Die Blätter in Nadelform sind wechselständig und einzeln am Zweig angeordnet. Die Nadeln zeigen im Querschnitt zwei Harzgänge. Sie überdauern oftmals sechs bis acht Jahre.
Systematik
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse (Pinaceae)
Unterfamilie: Laricoideae



Kiefern

Kiefern sind weltweit die meistverwendeten Baumgattungen der Forstwirtschaft. Kiefern duften äußerst aromatisch. Das Holz der Kiefern ist zumeist leicht und harzreich. Die Kiefer wird im Garten für Carports, Tore, Zäune, Türen, als auch Gartenelemente, Sichtschutz, Pergolen und Spielgeräte eingesetzt.

Kiefern werden desweiteren zur Harz- und Pechgewinnung verwendet. Die Samen einzelner Kiefernarten sind so dimensioniert, dass sie als Nahrungsmittel Verwendung finden (Pinienkerne). Die Kiefer hat manchmal grünes Holz.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Leimholz Bochum    Steckzaun Lüneburg    Zaun Chemnitz    Kesseldruckimprägnierung in Grau Essen    Staketenzaun Bielefeld    Palisaden Nürnberg    Palisaden Braunschweig    Konstruktionshölzer Lüdenscheid    Kesseldruckimprägnierung Lüdenscheid    Palisaden Wittingen    Jägerzaun Hannover    Bohlenzaun Wiesbaden    Holzzaun Mannheim    Profilbretter Braunschweig    Koppelzaun Freiburg    Rundholzzaun Berlin    Pergola Offenburg    Zaunanlage Duisburg    Holzzaun Osnabrück    Friesenzaun Braunschweig    Zaun-Klassiker Göttingen    Zaunbau Hannover    Nordik-Zaun Darmstadt    Bohlenzaun Münster    Lattenzaun Magdeburg    Koppelzaun Potsdam    Sichtschutzzäune Lübeck    Holz im Garten Potsdam    Fertigzäune Berlin    Bohlenzaun Mainz    Schiebetor Düsseldorf    Holzzäune Hamburg    Zaunhersteller Bochum    Rundholzzaun Nürnberg    Lärmschutzzaun Braunschweig    Steckzaun Würzburg    Koppelzaun Mainz    Zäune Aachen    Nut-und-Federbretter Offenburg    Zäune Duisburg    Staketzaun Wolfsburg    Friesenzaun Neumünster    Fertigzäune Trier    Pergola Wiesbaden    Profilbretter Duisburg    Altmarkzaun Wiesbaden