Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Terrassenhölzer

Terrassendielen aus Douglasie

Terrasse aus nachhaltigem Massivholz: unbehandelte Douglasie Terrassendiele aus Kiefer mit Premiumprofil, haltbar und wasserabweisend Terrassendiele aus Douglasienholz, maximale Haltbarkeit mit Kesseldruckimprägnierung Terrasse aus Douglasie, maximale Haltbarkeit durch zusätzliche Kesseldruckimprägnierung Holz-Schnittkanten sind anfällig. Mit dem Original SCHEERER Schnittkantenschutz werden offene Schnittkanten und Bohrstellen nachbehandelt.

Profilbretter in Nürnberg

Auch in Nürnberg kommt man an die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Profilbretter Ihr aktuelles Anliegen ist, vermitteln wir Ihnen an dieser Stelle gerne sämtliche von Ihnen benötigten Fachinformationen. Neben allgemeinen Hinweisen zur Konzeption und dem Bau eines Staketen- oder Palisadenzauns, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Versionen Altmark-, Nordik- und Friesenzaun. Für jedes Zaunsystem bekommt man bei SCHEERER außerdem jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Sie haben die Idee – wir das Material. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Terrassenhölzer


Unsere Händler im Raum Nürnberg

Sichtschutzelemente, Carports und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Haltbarkeit, Qualität, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Nürnberg mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Nürnberg befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Walting-Pfünz, Hexenagger und Ingolstadt:

W. & L. Jordan GmbH
Steinacher Str. 101
90427 Nürnberg
Tel: 0911 97 99 67-50
www.joka-stilwelten.de
nuernberg@joka.de

Holzfachzentrum Ziller
Isarstr. 30
90451 Nürnberg
Tel: 0911-64804-0
www.holzziller.de
mail@holzziller.de

Wilhelm Maier
Schwadermühle 1
90556 Cadolzburg
Telefon: 09103-8231
Fax: 09103-5814
info@maier-holz.de
www.maier-holz.de


Zäune, Sichtschutzwände und Carports im Fokus
Umfragen haben ergeben, dass die Einwohner im Raum Nürnberg zu ungefähr 37% ein ausgesprochen großes Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Garten und Sichtschutz haben. Das liegt sicher daran, dass es in Nürnberg viele Häusersiedlungen mit jungen Familien gibt. Gartenzäune, Holzterrassen und Sichtschutzelemente sind aus diesem Grund in Nürnberg äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Profilbretter für solide Holzflächen

ProfilbretterEin Profilbrett ist generell ein Brett aus Holz, welches durch die Veränderung mit der Hilfe von Hobel- und Fräsmaschinen eine spezielle Form oder eine schicke Verzierung bekommen hat. Manchmal wird ein Profilbrett auch ab und an als "Profilholz" bezeichnet.

Profilbretter werden also auch bei der Fertigung von hochwertigen und schönen Carports verwendet werden. Im Außenbereich nimmt man Profilbretter nicht nur beim Produzieren von komfortablen Carports, sondern desweiteren auch der Fertigstellung von Zäunen, Terrassen und Holzhütten.

Der Vorzug von Profilbrettern ist die großartige Auswahl an verschiedenen Hölzern und Profilversionen, außerdem sind Profilbretter beim Bau von einem Carport äußerst einfach zu nutzen. Bei Profilbrettern nutzt man ein Steck-Prinzip, mit dessen Hilfe man die jeweiligen Bretter leicht zu einer vollständigen Wand oder einem Fussboden verknüpfen kann. Profilbretter sind grundsätzlich die übergeordnete Gattung für die insbesondere auf dem Gebiet des Carportbaus in aller Regel genutzten Nut- und Federbretter. Profilbretter dieser Bauform zeigen stets eine sog. Nut und über eine Feder, die die einfache Installation und das problemlose Zusammenstecken der Bretter gewährleisten. Zusammengesteckte Nut- und Federbretter können schnell eine komplette Wand oder die Decke des Carports ergeben.

Draußen sollten Profilbretter sehr witterungsbeständig sein, damit sie beim Carportbau, für Gartenhäuser oder Sichtschutzwände verwendet werden können. Meistens wird dabei Holz aus Kiefer oder Fichte verwendet. Zum Schutz des Materials werden die von uns verwendeten Profilbretter mit einer Kesseldruckimprägnierung versehen. Nach dem Zusammenbau darf man oftmals die Nut- und Federbretter noch mit einer leichten Holzwachslasur behandeln, die das Holz nicht nur schützt, sondern darüber hinaus auch das natürliche Profil der Bretter verstärkt.


SCHEERER Gartenholz, Zäune, Sichtschutzelemente oder Carports in Nürnberg

Nürnberg ist eine beliebte Großstadt im Norden des Bundeslandes Bayern. Mit annähernd 500.000 Anwohnern ist Nürnberg hinter München die zweitgrößte Stadt in Bayern. Nürnberg bildet zusammen mit seinen angrenzenden Städten Schwabach, Erlangen und Fürth ein Ballungsgebiet mit über 1,2 Millionen Menschen. Die Großstadt Nürnberg ist dabei sowohl das wirtschaftliche als auch das geistliche Zentrum der europäischen Wirtschaftsregion Franken.

Das Stadtgebiet von Nürnberg umfasst eine Fläche von zirka 186 qkm. Im Norden der Stadt befindet sich das ziemlich flache aber fruchtbare Knoblauchsland. Ein besonderes Gemüseanbaugebiet in der Region, das zugleich auch die westliche Anflugschneise für den Nürnberger Flughafen bildet, sowie nach Nordosten hin der Sebalder Reichswald. Im Südwesten ist die Bebauung mit der Stadt Stein und im Westen mit der Nachbarstadt Fürth zusammengewachsen.

Der Ballungsraum von Nürnberg

Nürnberg grenzt an die Orte Neunhofer Forst, Erlenstegener Forst und Kraftshofer Forst (im Landkreis Erlangen-Höchstadt), Schwaig bei Nürnberg, die kreisfreie Stadt Erlangen, Zerzabelshofer Forst, das gemeindefreie Gebiet Fischbach und Feucht, Laufamholzer Forst, Forsthof (alle im Landkreis Nürnberger Land), Rohr und Schwabach (im Landkreis Roth), Forst Kleinschwarzenlohe und Wendelstein (alle im Landkreis Roth), Oberasbach und Stein (im Landkreis Fürth) sowie Fürth als kreisfreie Stadt.

Durch die Industrialisierung im 19. Jahrhundert stieg auch die Nürnberger Einwohnerzahl an. Wohnten am Anfang des 19. Jhrhunderts in der Stadt erst knapp 26.000 Bewohner, so überschritt die Bevölkerungszahl bereits 1880 die Grenze von 100.000 Anwohnern und machte Nürnberg damit zur Großstadt. 1900 hatte die Stadt dann mittlerweile ungefähr 250.000 Bewohner. Diese Zahl der Einwohner steigerte sich bis 1972 auf den ewigen Höchststand von um und bei 515.000. Ende 2008 war die amtliche Einwohnerzahl der Stadt Nürnberg noch annähernd 503.000 Bewohner.

Wohnen in Nürnberg

Nürnberg wurde in der im In- und Ausland anerkannten Studie "Worldwide Quality of Living Survey" zum wiederholten Mal als eine der 25 Städte mit der besten Lebensqualität weltweit bewertet. Bewertet wurden dabei unter anderem soziale, wirtschaftliche und umweltorientierte Kriterien sowie Bildungsangebot, Infrastruktur, Kultur und Gesundheitsversorgung. Beim Umweltranking war Nürnberg zumindest die beste deutsche Stadt auf Rang 13.

Wirtschaft in Nürnberg

Über besondere Kompetenzen verfügt Nürnberg in erster Line in den Bereichen Druck, Marktforschung, Kommunikationstechnik, Verkehr und Logistik sowie Energie und Leistungselektronik. Zur Bruttowertschöpfung der Stadt Nürnberg trägt der Dienstleistungsbereich circa zu 75 Prozent bei. Der Einzelhandelsumsatz betrug Ende 2008 gut 3,5 Mrd. EUR, was in Deutschland pro Kopf der dritthöchste Wert nach München und Düsseldorf ist. Einbußen an Arbeitsplätzen musste Nürnberg in den letzten 25 Jahren vor allem durch Produktionsverlagerungen bzw. Werkschließungen hinnehmen. Darunter bei so namhaften Unternehmen wie der Grundig AG, MAN und bei AEG.

Diese Themenseiten dürften auch für Sie hilfreich sein:
Profilbretter Nürnberg

terrassendielen-douglasie

Terrassendielen aus Douglasie

terrassendiele-resoursa

resoursa Terrasse vor Auftrag der wasserabweisenden Wachslasur

terrassenhoelzer-kiefer-KDG-grau

Terrasse aus Kiefer, kesseldruckimprägniert KDG grau

terrasse-douglasie-kesseldruckimpraegniert

Terrasse aus Douglasie, dauerhaft kesseldruckimprägniert

original-scheerer-schnittkantenschutz

Original SCHEERER Schnittkantenschutz – zur Behandlung von Schnittkanten, Trockenrissen und Bohrstellen

Unsere Experten-Empfehlung

Exklusiv-Sichtschutz aus Douglasie. Prädikat: anspruchsvolles Design – außergewöhnliche Haltbarkeit.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Wenn es um Gartenzaun oder Sichtschutz geht, ist Douglasie eine beliebte Holzart. Auch bei Scheerer finden Sie eine große Auswahl an Zäunen aus diesem Holz.

Das Holz der Douglasie ist auf vielfältige Weise zu nutzen. Douglasie wird im Garten für Türen, Zäune, Tore, Carports, sowie Pergolen, Spielgeräte, Sichtschutz und Gartenelemente eingesetzt.

Douglasien-Holz, das mit einer Holzschutzgrundierung vom Produzenten z.B. vorbehandelt wurde, kann ohne zusätzliche Bearbeitung sofort verarbeitet werden. Außerdem eignet sich die Douglasie besonders für Nachfärbungen (Lasuren, deckende Colorierungen).



Kiefern

Kiefern sind meistens auf der nördlichen Halbkugel unseres Planet beheimatet. Kiefern wachsen vor allem in kühlfeuchten Klimaregionen. Von einigen Kiefern-Arten werden aber auch subtropische und tropische Klimazonen besiedelt.

Kiefern werden mittlerweile überall auf der Welt angebaut. Besonders in Japan und Korea kommt der Kiefer eine außergewöhnliche symbolische Bedeutung zu: Sie verkörpern dort Stärke, Langlebigkeit und beständige Geduld. Kiefern sind international die bedeutendsten Baumarten der Forstwirtschaft und werden oftmals für die nachhaltige Wiederaufforstung nach Waldzerstörungen und Waldrodungen eingesetzt. In den nördlichen Bundesländern ist die Kiefer die wichtigste Holzsorte. Spezielle Erkennungszeichen der Kiefer sind: rötliches Kernholz, große Robustheit, einfach zu bearbeiten, perfekt imprägnierbar.



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen i.d.R. als sogenanntes Bauholz vielseitige Nutzung. Holz wird im Handwerk beispielsweise als Vollholz, Brettschichtholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Ziele in Form von Verkleidungen eingesetzt. Auf tragenden Holzkonstruktionen basiert der Holzskelettbau, der Holzrahmenbau als auch der klassische Fachwerkbau.

Holz glänzt durch eine hohe Festigkeit bei minimalen Eigengewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die besten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes über 50 % und die Schubfestigkeit nur circa 10 % der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal größer als die Zugfestigkeit von Holz, letzteres ist demgegenüber 16-mal leichter.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Schiebetor Bremerhaven    Holzterrassen Berlin    Holz im Garten Augsburg    Rosenbogen Lüdenscheid    Sichtschutzelemente Erfurt    Sichtschutzzaun Neumünster    Leimholz Hannover    Gartenzaun Rotenburg    Standard-Zäune Bremerhaven    Zäune Darmstadt    Gartenholz Berlin    Staketenzaun Frankfurt    Friesenzaun Würzburg    Zäune Hannover    Fertigzaun Braunschweig    Pergola Rotenburg    Steckzaun Wolfsburg    Pergola Gifhorn    Rundholzzaun Wittingen    Zaunbau Bremerhaven    Kreuzzaun Bremen    Holzzäune Darmstadt    Zaun-Klassiker Stuttgart    Gartenzäune Düsseldorf    Zaunbau Lüneburg    Lärmschutzzaun Berlin    Zaunhersteller Frankfurt    Bohlenzaun Frankfurt    Zaunbeschläge Kiel    Sichtschutzzaun    Zaunbeschläge Aachen    Zaun-Klassiker Magdeburg    Staketzaun Bremen    Gartenholz Braunschweig    Jägerzaun Nürnberg    Gartenzaun Bonn    Holz im Garten Magdeburg    Profilbretter Heilbronn    Palisaden Ludwigshafen    Lärmschutzzaun Lübeck    Rundholzzaun Wolfsburg    Jägerzaun Gelsenkirchen    Holzzaun Mainz    Zaunbeschläge Stuttgart    Friesenzaun Lübeck    Staketenzaun Köln