Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Pergolen

Pergola Elbmarsch mit Douglasien-Terrasse

pergola-elbmarsch-douglasien-terrasse pergola-heidmark-douglasie-wilsede-rankgitter sternpergola-heidmark-sichtschutz-wilsede pergola-heidmark-sichtschutz-goehrde laubengang-exklusiv

Pergola in Erfurt

Selbstverständlich erhalten Sie auch in Erfurt die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Pergola Ihr Thema ist, bekommen Sie hier alle von Ihnen benötigten Fachinformationen. Neben einfachen Hinweisen zur Planung und der Montage eines Sichtschutz- oder Gartenzauns, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunsysteme Nordik, Altmark und Friesenzaun. Für jedes Zaunsystem bekommt man bei SCHEERER zusätzlich jede denkbare Erweiterung bis hin zur Sonderanfertigung.

Sie werden viele Bewunderer haben. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Pergolen


Unsere Händler im Raum Erfurt

Zäune, Carports und Sichtschutzelemente aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Erfurt mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen:

W. & L. Jordan GmbH
Weimarische Str. 113
99198 Erfurt-Linderbach
Tel: 0361 4 20 02-0
erfurt@joka.de

Holzland Integral GmbH
Stobraer Str. 111
99510 Apolda
Tel: 03644-5079-60
info@integral-apolda.de


Zäune, Carports und Sichtschutzwände im Blickpunkt
Befragungen zur Folge haben die Einwohner von Erfurt mit fast 39 Prozent ein deutliches Interesse an den Themenbereichen Bauen, Garten und Grundstücksgestaltung. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Erfurt viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Zäune, Pergola und Carports sind daher in Erfurt gefragte Produkte aus dem Hause SCHEERER.


Eine Pergola bringt Romantik und südländischen Charme im eigenen Garten

PergolaEinst aus dem Mittelmeergebiet stammend, ist die Pergola schon lange zu einem beliebten Eyecatcher in hiesigen Gartenanlagen geworden. Eine Pergola zieht durch ihre spezielle Form Blicke auf sich und sorgt für einen eleganten, aufgeräumten und zur gleichen Zeit romantischen Eindruck. Besonders durch viele Blumen und Pflanzen erscheint eine Pergola lebendig und einladend. Eine Pergola aus unserem Hause können Sie vielfältig einsetzen, zum Beispiel von Ihrer Holzterrasse in den Gartenbereich, als Schattengeber auf der Terrasse oder in Kombination mit einer Sichtschutzwand. Sie gibt besonders viele attraktive Gestaltungsmöglichkeiten rund um Ihr Eihgenheim.

Zusätzliche Informationen zum Thema Pergolen.
Unsere Übersicht der Fachhändler

Mit einer Pergola aus unserem Hause wird Ihr Grundstück zum Blickfang

Eine Pergola aus unserem Haus gibt es beispielsweise aus kesseldruckimprägniertem und somit witterungsfesten, robustem Holz. Eine weitere Version ist aus Douglasie und kann durch eine spezielle Färbung komplett Ihren Vorstellungen angepasst werden. Pergolen sind aufgrund ihrer Dimension und Form ein schmückendes Element der Gartengestaltung. Sie platzieren Akzente und strukturieren gleichzeitig das Grundstück. Das Modell "Elbmarsch" von SCHEERER ist perfekt beispielsweise besonders für die Terrassen- oder vollständige Freisitzüberdachung, da die Querstreben sich in erster Linie gut mit Pflanzen versehen lassen. Es handelt sich bei dieser massiven Ausführung um ein Baukastensystem, das bedeutet, Sie suchen sich nach Ihren Anforderungen einzelnen Bauelemente zusammen. Die Sternpergola "Heidmark" finden Sie allerdings lediglich als Komplettbausatz aus Douglasienholz und kann je nach Wunsch lackiert, ölbehandelt oder lasiert von uns geliefert werden. Dieses Vier-Pfeiler-Modell gibt über Eck Schatten und Wohlfühlatmosphäre. Es lassen sich besonders in Verbindung mit Sichtschutz-Zauneöementen gemütliche Orte im Garten schaffen, die zum Relaxen, Sonnen oder Lesen besten geeignet sind.

Eine Pergola verbindet Design mit Nutzen

Eine elegante Pergola, die man mit Rankpflanzen versehen kann, ist ideal von Frühjahr bis Winter. Unter einer Pergola erlebt man die ersten Sonnenstrahlen im Frühjahr, im Hochsommer gewährt sie einen sonnengeschütztes Ort auf der terrasse und im Herbst kann man dort die Terrassen-Periode immer noch genießen. In der kalten Jahreszeit kann man sie als schützende Abstellfläche nutzen. Wir stellen bei unseren Kunden den Trend zur Pergola fest. Wer einen Sonnenschutz sucht, den er liebevoll bepflanzen kann, hat mit einer Pergola genau ins Schwarze getroffen. Denn eine richtige Komfort-Atmosphäre unter einer Pergola entsteht erst mit Pflanzen. Ach ja: Für Orte mit starker Sonneneinstrahlung sind häufiger blühende Kletterrosen oder Clematis optimal. Wenn die Pergola bei Ihnen einen schattigen Standort hat, bieten sich beispielsweise Kletterhortensien mit flachen Blüten an.

Bedeutung von Pergola

Der Name "Pergola" stammt ursprünglich aus dem Italienischen und bedeutet ungefähr raumbildender Pfeiler- oder auch Säulengang. Eine Pergola dient in aller Regel im Übergangsbereich zwischen einer Terrasse und dem Wohnhaus als bewachsener Schattenspender. Ihre Urfunktionen werden als Rank-Hilfe und Anbaukonstruktion definiert, und auch wenn eine Dachkonstruktion zwischen Wohnhaus und der Garage zu schaffen ist, kommt gerne eine Pergola ins Spiel. In letzter Zeit findet sie häufiger Verwendung, wenn es um die Akzentuierung und Funktionalisierung von Gartenbereichen geht. Darüber hinaus macht sie sich besonders verdient und ist dabei sogar vor allem reizvoll, wenn sie primär als Rank-Gerüst für unterschiedlichste Kletterpflanzen eingesetzt wird. Eine Pergola hat sich als freistehendes Gartenbauteil sowie als an ein Haus anschließender Pergolengang eine große Beliebtheit errungen und wird aber auch gerne als Terrassenbegrenzung genutzt. Wie bereits angegeben, ist die Pergola im Grunde im Mittelmeergebiet zuhause, sie erstürmt aber immer öfter die deutschen Gartenanlagen. Das liegt sicher daran, dass sie aus hochwertigem Holz hergestellt ein besonderer Blickfang ist, und zusätzlich auch noch ein Weltmeister im Schattenspenden ist. Mit ihr hat man einen besonders idyllischen Ort, um seine Freizeit im heimischen Garten zu verbringen.

Apropos Pergola im Garten: Die Haltbarkeit einer Pergola steht heutzutage insbesondere im Vordergrund, denn es hat sich schon wie schon bei anderen Gartenbauteilen oft als wahr erwiesen, dass Billiglösungen keine wirkliche Alternative zum hervorragenden qualitativen Produkt aus dem Holzfachmarkt sind. Der Satz "Wer billig kauft, kauft zweimal" hat auch hier seine Berechtigung und ein erfahrener Markenhersteller wie SCHEERER ist auch in diesem Fall die beste Wahl.

Welche Bauformen von Pergolen existieren?

Die Pergola wird in verschiedenen Modellen bundesweit angeboten, die sich in puncto Form, Größe und Material unterscheiden. Der vielfach gemochte Rosenbogen kann hierbei als die kleinste Variante aufgeführt werden. Ferner können Pergolen eine runde, rechteckige, vieleckige, geschlossene oder offene Form zeigen, die allein im Garten installiert wird oder an der Hauswand angebracht wird.


SCHEERER Sichtschutzelemente, Gartenzäune, Terrassenholz oder Carport vom Holzfachhndel in Erfurt

Erfurt ist die Landeshauptstadt des Bundeslandes Thüringen. Erfurt ist genauso die einwohnerstärkste Stadt Thüringens und neben Gera und Jena eines von drei Oberzentren des Landes. Nennenswerteste Einrichtungen neben den normalen Landesbehörden sind die Fachhochschule Erfurt, die Universität und das Bundesarbeitsgericht sowie das katholische Bistum Erfurt, dessen Kathedrale der Erfurter Dom ist, der übrigens neben der Krämerbrücke eine der Hauptattraktionen der Stadt darstellt. Desweiteren hat Erfurt einen rd. drei Quadratkilometer großen mittelalterlich geprägten Altstadtkern mit etwa 25 Pfarrkirchen, der barocken Zitadelle Petersberg, der ältesten erhaltenen Synagoge in Mitteleuropa sowie zahllosen Fachwerk- und Bürgerhäusern. Die Ökonomie der Stadt ist von Dienstleistung und Verwaltung bestimmt. Desweiteren ist Erfurt Hauptsitz etlicher Unternehmen im Maschinen- und Anlagenbau sowie in der Mikroelektronik.

Aufgrund der Tatsache, dass Erfurt nur über 50 km im Südosten des Mittelpunkts Deutschlands liegt, ist es die zentrale Großstadt unseres Landes. Nachbarstädte von Erfurt sind z.B. Sömmerda im Norden, Arnstadt im Süden, Gotha im Westen und Weimar im Osten, je ungefähr 20 Kilometer entfernt. Die dichtesten Metropolen sind Jena (etwa 40 Kilometer östlich), Leipzig (über 95 Kilometer nordöstlich), Halle (circa 85 Kilometer im Nordosten), Göttingen (circa 95 km nordwestlich), Kassel (über 110 km nordwestlich). Folgende Gemeinden grenzen an die Stadt Erfurt: Niederzimmern, Nohra, Mönchenholzhausen, Kirchheim (Thüringen), Rockhausen, Nottleben, Elxleben, Nesse-Apfelstädt, Zimmernsupra, Walschleben, Bienstädt, Udestedt, Kleinmölsen, Alperstedt, Großrudestedt, Nöda und Großmölsen.

Bauen in Erfurt

Da die Stadt Erfurt auch weiter zulegen will, hat man diverse neue Baugebiete für die Bebauung eingeplant. Von besonders vielen Einfamilienhauseigentümern in der Stadt Erfurt werden gerade vermehrt Gartenzäune, Terrassenholz, Sichtschutzelemente und Carports in Top-Qualität von SCHEERER gewünscht.

Diese Informationen könnten für Sie auch hilfreich sein:
Pergola Erfurt

pergola-elbmarsch-douglasien-terrasse

Pergola Elbmarsch mit Douglasien-Terrasse

pergola-heidmark-douglasie-wilsede-rankgitter

Pergola Heidmark aus Douglasie mit Wilsede Rankgittern

sternpergola-heidmark-sichtschutz-wilsede

Eine perfekte Kombination: Sternpergola „Heidmark“ mit Sichtschutz „Wilsede“

pergola-heidmark-sichtschutz-goehrde

Pergola Heidmark mit Sichtschutz Göhrde kombiniert

laubengang-exklusiv

Laubengang Exklusiv mit Zaun Immenhof aus unbehandelter Douglasie

Unsere Experten-Empfehlung

Exklusiv-Sichtschutz aus Douglasie. Prädikat: anspruchsvolles Design – außergewöhnliche Haltbarkeit.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird mitunter irrtümlich auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigene Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien umfasst nur zirka 6 Arten, von denen 4 in einigen wenigen Verbreitungsgebieten im östlichen Asien und 2 im westlichen Teil von Nordamerika zu finden sind. In Europa war die Douglasie ehemals im Tertiär vorzufinden, im Zuge der Eiszeit ist sie auf unserem Kontinent jedoch ausgestorben. Das traditionelle Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der Westen Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer Nordamerika-Reise mit nach Europa. Als eingeführte Spezies hat sich die Douglasie mittlerweile in zahllosen Ländern etabliert. In Deutschland kommt sie meistens in Rheinland Pfalz vor. Besondere Eigenschaften der Douglasie sind: Spezielle Maserung, breite Jahresringe, rot gefärbtes Kernholz und hohe naturgegebene Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die büschelig oder spiralig angeordnet sind. Kiefer-Gewächse bilden Zapfen, in denen auch die Samen reifen. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis 2 zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung vergeht bei zahlreichen Kiefer-Bäumen ein komplettes Jahr, für gewöhnlich ist zu Beginn noch nicht einmal die weibliche Megaspore entstanden. Bei der Fichte dagegen befinden sich im Gegensatz dazu Bestäubung und Samenreife in einer Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen zumeist als sog. Bauholz umfangreiche Nutzung. Holz wird im Bau z.B. als Brettschichtholz, Vollholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Anwendungen in Form von Verkleidungen verwendet. Auf tragfähigen Holzkonstruktionen basiert der Holzrahmenbau, der Holzskelettbau sowie der normale Fachwerkbau.

Holz überzeugt durch eine große Stabilität bei minimalen Gewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die besten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes rd. 50 % und die Schubfestigkeit nur rd. 10 Prozent der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal besser als die Zugfestigkeit von Bauholz, letzteres ist dagegen 16-mal leichter.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Kesseldruck Imprägnierung Leipzig    Holzzaun Tübingen    Kesseldruckimprägnierung Stuttgart    Zaunanlage Wolfsburg    Leimholz Duisburg    Sichtschutzzaun Oldenburg    Leimholz Bremen    Staketzaun Magdeburg    Profilbretter Potsdam    Zaunhersteller Mönchengladbach    Jägerzaun Magdeburg    Lattenzaun Stuttgart    Leimholz Rotenburg    Lattenzaun Flensburg    Zaunanlage Lüneburg    Lattenzaun Neumünster    Kesseldruckimprägnierung Kassel    Gartenbrücke Duisburg    Nut-und-Federbretter Würzburg    Standard-Zäune Stuttgart    Kreuzzaun Neumünster    Standard-Zäune Bonn    Zaun Darmstadt    Lattenzaun Bremerhaven    Nut-und-Federbretter Wittingen    Holzzaun Ludwigshafen    Standard-Zäune Essen    Zaunanlage Magdeburg    Schiebetor Uelzen    Gartenzäune    Gartenzäune Mannheim    Steckzaun Uelzen    Bohlenzaun Kassel    Holzzaun Heilbronn    Holz im Garten    Kesseldruck Imprägnierung Bremen    Jägerzaun Düsseldorf    Profilbretter Bochum    Zäune Tübingen    Holzzäune Köln    Friesenzaun Bremen    Holzterrassen Würzburg    Leimholz    Kesseldruck Imprägnierung Gelsenkirchen    Gartenzäune Wittingen    Friesenzaun Mainz