Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Pergolen

Pergola Elbmarsch mit Douglasien-Terrasse

pergola-elbmarsch-douglasien-terrasse pergola-heidmark-douglasie-wilsede-rankgitter sternpergola-heidmark-sichtschutz-wilsede pergola-heidmark-sichtschutz-goehrde laubengang-exklusiv

Rosenbogen in Heide

Auch in der Region Heide kommt man an die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Sie sich für das Thema Rosenbogen interessieren, bekommen Sie hier gerne sämtliche von Ihnen erwarteten Informationen. Neben allgemeinen Hinweisen zur Konzeption und der Montage eines Sichtschutz- oder Gartenzauns, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Versionen Kreuzzaun, Friesenzaun und Koppelzaun. Für jede Sichtschutz- oder Zaun-Version gibt es bei SCHEERER zusätzlich jede mögliche Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Sie werden viele Bewunderer haben. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Pergolen

pergola-elbmarsch-douglasien-terrasse

Passt 1a – Ihre neue Pergola

Durch unsere Pergolen im Baukasten-System bieten wir Ihnen exakte, passgenaue Lösungen.


Unsere Händler im Raum Heide

Ob Carport, Zäune, Sichtschutzwände, Produkte aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden legen einen groß Wert auf Optik, Qualität, Haltbarkeit und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Heide mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Heide befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Marne, Elmshorn, Rellingen und Dänischenhagen:

Schorisch GmbH & CO. KG
Waldstr. 6
25746 Heide
Tel: 0481-78070
www.holz-schorisch.de
info@holz-schorisch.de

HolzLand Jacobsen
Industriestr. 19
25709 Marne
Tel: 04851-9590-0
www.holzland-jacobsen.de
info@holzland-jacobsen.de

C. G. Christiansen
Mildstedter Landstr. 3
25866 Mildstedt
Telefon: 04841/7770
Fax: 04841/777413
info.mildstedt@cgchristiansen.de
www.cgchristiansen.de

Holzland Gehlsen
Büsumer Str. 106-113
24768 Rendsburg
Telefon: 04331-770060
Fax: 04331-4049
info@gehlsen.de
www.gehlsen.de

HBK Dethleffsen
Eisenbahnstr. 11
25821 Bredstedt
Telefon: 04671-9000
Fax: 04671-900223
info@hbk-dethleffsen.de
www.hbk-dethleffsen.de


Zäune, Carports und Sichtschutzelemente im Fokus
Umfragen zur Folge haben die Menschen im Raum Heide mit fast 37 Prozent ein deutliches Interesse an den Themengebieten Hausbau, Garten und Grundstückseingrenzung. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Heide einige Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune, Holzterrassen und Carports spielen dabei in Heide eine große Rolle.


Rosenbogen von SCHEERER: Gestaltungs- und Pflegetipps

RosenbogenNur Pflanzen machen Ihr gruenes Heim noch lange nicht zur Wohlfühloase. Viel wichtiger ist das harmonische Gesamtbild von Pflanzen, Haus, Zaun und Gartenschmuck. Ungemein schicke und vielfältige Einsatzmöglichkeiten bieten Spezialhölzer und Bohlen. Mit einem Rosenbogen von SCHEERER können Sie z.B. Ihren Garteneingang verschönern. Zwischen den Pfeilern kann man ein Tor bis zu 125 cm Breite einbauen. Natürlich kann ein Rosenbogen oder Laubengang auch sehr schön einzeln im Garten aufgestellt werden: beispielsweise als Zugang zu einem Grillplatz. SCHEERER verwendet für den Bau von seinen Rosenbogen Versionen "Heidmark" bzw. "Exklusiv" besonders das ausdrucksstarke Douglasienholz mit seinen auffällig breiten Jahresringen, das insbesondere wegen seiner rötlichen Färbung sehr begehrt ist.

Wie Sie einem Rosenbogen neuen Glanz vermitteln

Douglasienholz unter freiem Himmel muss sehr viel aushalten. Denn Sonne, Regen, Hitze und Frost setzen dem Material stetig zu. Es dunkelt mit der Zeit nach, wird anschließend grau bis silber. Dieser von der Natur gegebene Prozess reduziert auf keinen Fall die Beschaffenheit des Holzes. Dem von der Natur vorgegebenen Vergrauungsprozess kann aber vorgebeugt werden. Durch das Auftragen von speziellem Holzöl mit UV-Schutz bleibt ein naturgegebener Holzfarbton bei kontinuierlicher Pflege lange Zeit erhalten. Weitere Informationen über Dimensionen und von Gartenschmuck wie beispielsweise Rosenbogen oder Laubengang erhalten Sie in unserem Gartenkatalog unter Pergolen. Tipps zur Holzpflege erhalten Sie unter Praxistipps.

Unsere Liste der Spezialisten vor Ort

Apropos Rosenbogen und Qualität: Die Qualität bei einem Rosenbogen steht heute vorrangig im Fokus, denn es hat sich schon wie schon bei vergleichbaren Gartenbauteilen oft bewahrheitet, dass Billigangebote aus dem Baumarkt keine sinnvolle Alternative zum hervorragenden Qualitätsprodukt aus dem Holzfachmarkt sind. Das Zitat "Wer billig kauft, kauft zweimal" findet auch hier seine Berechtigung und ein bekannter Markenhersteller für Rosenbogen wie SCHEERER ist allemal die erste Wahl.

Welche Varianten von Rosenbogen kann man erwerben?

Rosenbogen werden in den verschiedensten Bauformen überregional angeboten, die sich in Hinblick auf Material, Form und Größe unterscheiden. Der allseits geliebte Rosenbogen ist eigentlich nur die kleinste Ausprägung einer Pergola und ist in unserem Gartenkatalog darum auch in dieser Sparte zu finden.


SCHEERER Zäune, Carports, Gartenholz oder Sichtschutzelemente erhalten Sie vom Fachhändler in Heide

Heide (Holstein) ist die Kreisstadt des Landkreises Dithmarschen. Günstig an der Autobahn A23 gelegen, ist Heide eine bundesweit bekannte Mittelstadt im nordwestlichen Schleswig-Holstein. In Heide zählt man in etwa 20.000 Menschen auf einer Fläche von rund 31 qkm. Heide unterteilt sich in die Stadtteile Heide-Ost, Heide-Süd, Heide-West und Heide-Nord. Auch gehören die ehemals eigenständigen Ortschaften Rüsdorf und Süderholm zum heutigen Heide (Holstein). Den Titel einer Kreisstadt besitzt Heide seit 1970.

Im Ortskern von Heide findet sich der größte unbebaute Marktplatz der Bundesrepublik. Auf einem Areal von fast 5 Hektar findet periodisch der populäre Wochenmarkt statt. Der Marktplatz ist eine Art Wahrzeichen von Heide. Nicht ohne Grund wirbt Heide mit dem leicht erinnerlichen Satz "Marktstadt im Nordseewind". Sehenswert ist in Heide auch die am Rand des Marktplatzes erbaute St.-Jürgen Kirche, deren stürmische Geschichte bis ins Jahr 1559 zurückführt. Gegenüber vom Gotteshaus findet sich das historische Alte Pastorat. In dem im Jahre 1739 eingeweihten Gemäuer hat jetzt die Touristeninformation von Heide ihren Standort gefunden. Heide ist ohne Frage ein reizvoller Platz zum Wohnen. Die Kleinstadt hat eine funktionierende Infrastruktur und sehr gut ausgebaute Wohnquartiere. Die Bebauung mit Einzelhäusern dominiert in Heide. Größere Wohnanlagen sind eher die Ausnahme. Auch bietet Heide seinen Bürgern ein weitgefächertes Angebot an Freizeit- und Sportmöglichkeiten. Das Umland lockt ebenso mit seiner schönen Flora und Fauna. Die unmittelbare Lage in der Nähe zur Nordsee macht Heide in besonderem Maße attraktiv.

Zirka zwanzig Kilometer von Heide weg, sitzt das Strandbad Büsum. Der Küstenort erfreut sich seit vielen Jahren andauernden Beliebtheit. Bezüglich der Zahl der Übernachtungen belegt Büsum nach Westerland/Sylt und Sankt Peter Ording Ranglistenplatz 3 auf der Rangliste der meistbesuchten Bäder an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste. Die Zahl der Bürger von Büsum ist eher niedrig. Knapp 5.000 Anwohner wohnen in Büsum. Die Stadt erstreckt sich über eine Fläche von lediglich acht Quadratkilometern. Büsum wird in jedem Fall unzweifelhaft vom Fremdenverkehr dominiert. Zirka 160.000 Gäste zählt Büsum Jahr für Jahr. Das Strandbad Büsum darf zweifellos als Dreh- und Angelpunkt der schleswig-holsteinischen Tourismusbranche genannt werden. Seinen Charme verdankt das Strandbad Büsum speziell seinem liebenswerten Hafen. Reizvoll für Besucher ist vor allem die Krabbenfischerei, die am Hafen ganz direkt verfolgt werden kann.

Die Stadt Heide ist fraglos ein attraktiver Ort zum Leben und Arbeiten. Heide glänzt durch eine gute Infrastruktur, ein angenehmes Lebensumfeld als auch ein besonders vielschichtiges Sport- und Freizeitangebot. Die Stadtarchitektur von Heide ist ansprechend und modern und man findet etliche Immobilien mit Gärten. Sollten Sie als Hausbesitzer in Heide Zäune, Gartenholz, Sichtschutzelemente oder Carports benötigen, sind Sie bei SCHEERER beim Anbieter mit der besten Auswahl.

Diese Informationen dürften auch für Sie interessant sein:
Rosenbogen Heide


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Wenn es um Gartenzaun oder Sichtschutz geht, ist Douglasie eine beliebte Holzart. Auch bei Scheerer finden Sie eine große Auswahl an Zäunen aus diesem Holz.

Das Holz der Douglasie ist vielseitig zu verwenden. Douglasie wird draußen für Zäune, Carports, Türen und Tore, als auch Gartenelemente, Sichtschutz, Pergolen und Spielgeräte verwendet.

Douglasien-Holz, das mit einer Holzschutzgrundierung vom Hersteller z.B. behandelt wurde, kann ohne zusätzliche Bearbeitung sofort installiert werden. Außerdem eignet sich die Douglasie insbesondere für nachträgliche Farbgebungen (Lackierungen und Farblauren).



Kiefern

Kiefern sind meist auf der nördlichen Halbkugel unseres Planet beheimatet. Kiefern wachsen i.d.R. in kühlfeuchten Klimaregionen. Von wenigen Kiefern-Arten werden aber auch subtropische und tropische Klimabereiche besiedelt.

Kiefern werden inzwischen weltweit gezüchtet. Besonders in Japan und Korea kommt der Kiefer eine besondere symbolische Bedeutung zu: Sie verkörpern dort Stärke, Langlebigkeit und beständige Geduld. Kiefern sind überall die meistverwendeten Baumarten der Forstwirtschaft und werden oftmals für die günstige Wiederaufforstung nach Waldbränden und Waldrodungen eingesetzt. In den nördlichen Bundesländern ist die Kiefer die bedeutendste Baumgattung. Auffällige Eigenschaften der Kiefer sind: rot gefärbtes Kernholz, besondere Robustheit, einfache Bearbeitung, ausgezeichnet zu imprägnieren.



Nadelholz

Aus geschichtlicher Sicht sind Nadelhölzer älter als Laubhölzer, haben daher einen simpleren Aufbau der Zellen als diese und besitzen nur 2 Zellarten.

Tracheiden sind langgestreckte an beiden Enden spitz zulaufende Zellen, die lediglich mit Wasser oder Luft gefüllt sind. Sie kombinieren Leitungs- und Festigungsfunktion und haben einen Anteil von rund 90-100 % der Holzsubstanz. Die Parenchymzellen sind im Längsschnitt meist rechteckige Zellen, die die Leitung von Nähr- und Wuchsstoffen als auch die Speicherung von Fetten und Stärke übernehmen. Die die Harzkanäle umgebenden Parenchymzellen agieren als Epithelzellen und erarbeiten das Harz, das sie in den Harzkanal ausscheiden. Harzkanäle gibt es zum Beispiel in den Gattungen Lärche, Kiefer, Douglasie und Fichte.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Kesseldruck Imprägnierung Münster    Nut-und-Federbretter Bochum    Bohlenzaun Heilbronn    Profilbretter Bochum    Holzzaun Delmenhorst    Pergola Tübingen    Zaun Mannheim    Zaunbau Wiesbaden    Zaunbau Bielefeld    Rundholzzaun Köln    Kreuzzaun Heilbronn    Fertigzaun Bochum    Gartenzäune Wolfsburg    Zaunhersteller Frankfurt    Konstruktionshölzer Lüdenscheid    Schiebetor Heilbronn    Leimholz Braunschweig    Gartenzaun Kiel    Gartenzäune Münster    Palisaden Gifhorn    Gartenzaun Husum    Holzzaun Chemnitz    Gartenholz Hamburg    Konstruktionshölzer Flensburg    Holzterrassen Stuttgart    Palisaden Delmenhorst    Holz im Garten Kiel    Holzterrassen Bremerhaven    Nut-und-Federbretter Würzburg    Sichtschutzelemente Magdeburg    Nut-und-Federbretter Heilbronn    Pergola Osnabrück    Gartenzaun Berlin    Gartenholz Bonn    Zaunhersteller Ludwigshafen    Sichtschutz Würzburg    Schiebetor Lübeck    Gartenzaun Rotenburg    Lattenzaun Stuttgart    Sichtschutzzaun Frankfurt    Rundholzzaun Ingolstadt    Bohlenzaun Tübingen    Gartenzäune Mainz    Zaunbau Delmenhorst    Zaun-Klassiker Erfurt    Holzterrassen Wolfsburg