Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Gartenelemente

Vormontierte Gartenmöbel aus unbehandeltem Douglasienholz

Gartenmöbel Douglasie unbehandelt gartenbruecke-douglasie-2 hochbeet-douglasie komposter pflanzkasten-nordmark-kiefer-ral-kesseldruckimpraegniert hochbeet-stecksystem palisaden-ral-guetezeichen gartenbruecke-douglasie

Gartenbrücke in Lüneburg

Ohne Frage gibt es auch in Lüneburg die besondere Holzzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Gartenbrücke Ihr aktuelles Anliegen ist, finden Sie hier gerne sämtliche von Ihnen erwarteten Informationen. Neben einfachen Anregungen zur Planung und der Errichtung von Zaunanlagen und Sichtschutzelementen, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunsysteme Friesenzaun, Koppelzaun oder Kreuzzaun. Für jedes Zaunsystem findet man bei SCHEERER außerdem jede denkbare Erweiterung bis hin zur Spezialanfertigung.

Massivholz im Garten – auch für Sie um Ideen schöner. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Gartenelemente

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Gartenelemente Auswahl und Preise

Gartenmöbel Douglasie unbehandelt

Stichwort RAL-Palisaden

Wir bieten Ihnen durchweg RAL-gütegeprüfte Qualitätsprodukte mit einer Qualitätsgarantie von 10 Jahren.


Unsere Händler im Raum Lüneburg

Carports, Sichtschutzelemente und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Lüneburg mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Lüneburg befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Adendorf, Bardowick, Winsen/Luhe und Stelle:

Mölders&Scharff Bauzentrum GmbH
Lüneburger Str. 7
21335 Lüneburg
Tel: 04131/700527
www.moelders.de
info@moelders.de

Holz Herbst GmbH
Christian-Herbst-Str. 10
21339 Lüneburg (Gewerbegebiet Goseburg)
Tel: 04131-3022-0
www.holzherbst.de
mail@holzherbst.de

Mölders Baustoffe
Elba 2
21365 Adendorf
Tel: 04131/98480
www.moelders.de
bshAdendorf@moelders.de

Friede Bauzentrum
Am Landwehrkreisel 1
21357 Bardowick
Tel: 04131-266610
www.friede-bauzentrum.de
suat.yavsan@friede-bauzentrum.de

Wehrmann Baustoffe
Zum Torfmoor 19-27
21423 Winsen/Luhe
Tel: 04171/71051
www.wehrmann-baustoffe.de
info@wehrmann-baustoffe.de

Delmes + Heitmann Baustoffe
Max-Planck-Str. 20
21423 Winsen/Luhe
Tel: 04171/7841-0
www.delmes-heitmann.de
info@delmes-heitmann.de

HolzLand Folkmann
Duvendahl 100
21434 Stelle
Tel: 04174/71810
www.folkmann.de
kontakt@folkmann.de

Holger Stoltz Holz & Baustoffe
Hauptstraße 68
21439 Marxen
Tel: 04185-586900
www.holzrave.de
info@holzrave.de

Delmes + Heitmann Baustoffe
Maldfeldstr. 22
21218 Seevetal
Tel: 040/769680
www.bauwelt-online.de
info@bauwelt-online.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Untersuchungen zur Folge haben die Bewohner von Lüneburg zu einem Anteil von ungefähr 39% ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Lüneburg viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune, Holzterrassen und Carports sind aus diesem Grund in v äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Eine Gartenbrücke von SCHEERER - schwungvoll elegant

GartenbrückeSchlagen Sie Brücken zwischen dem Erforderlichen und dem Dekorativem. Denn eine schöne Gartenbrücke sorgt für auffällige farbliche Akzente in Ihrer Gartenanlage. Viele Grünanlagen haben Bäche, Teiche, Beete oder Gräben über die man ausgezeichnet eine Gartenbrücke setzen kann. Es resultieren daraus nicht nur schnelle Wege über das Hindernis, die Gartenbrücke ist ebenfalls ein ausgezeichneter Hingucker.

Nur eine von vielfältigen Vorschlägen, wie Sie auf eine attraktive Art Ihren Garten noch interessanter gestalten. Hierbei sind unsere Gartenelemente beides: ausgefallene Beiwerke und hilfreiche Bauteile. Wir von SCHEERER garantieren dabei beste Materialqualität, umfangreiche Festigkeit, ausgezeichnete Herstellungsqualität und eine besondere Optik. Einer der Gründe, dass so extrem viele Kunden mit Ihrer Gartenbrücke von SCHEERER so außerordentlich glücklich sind. Beruhigend zu wissen, dass Nützliches auch schön sein kann. In unserer Kategorie Gartenaccessoires finden Sie alle Fakten zur Gartenbrücke.

Hier erhalten Sie Ihren Gartenbrücken-Basisbausatz und mit verschiedenem Geländer: Fachhandelspartner.

Der meistverkaufte Gartenbrücken-Basisbausatz:
Länge 3,00 m, Breite 0,99 m, Basisbausatz ohne Geländer bzw. Handlauf, 2mal Leimholzbogen 5 cm, Boden 2,8 x 14,5 cm genutet. Verschiedene Geländer: Entweder Geländer auf einer Seite, einfacher Handlauf ohne Querholm für die Gartenbrücke 3,00 m, einfacher Handlauf aus 50 mm Leimholz oder Geländer einseitig, Handlauf und unterer Querholm für die Gartenbrücke 3,00 m, Handlauf und unterer Bogen aus 50 mm Leimholz.

Besuchen Sie am besten noch heute einen der Fachhandelspartner

Spezielles der Gartenbrücke von SCHEERER

  1. Holzbrücken sind auch als Spezialausführung in 3,50 m, 4,00 m, 4,50 m und 5,00 m verfügbar. Diese haben dann 4 Geländerpfosten.
  2. Aus technischen Gründen sind Maße zwischen 3,00 m und 3,50 m Länge und kleiner als 3,00 m nicht lieferbar.
  3. Bei einer Länge über 3 m ist das mittelere Stück gerade.


Carports, Zäune, Sichtschutzelemente oder Gartenholz erhalten Sie beim Holzfachhandel in Lüneburg

In der lediglich 40 km im Süden Hansestadt Hamburg gelegenen Universitätsstadt Lüneburg leben ziemlich genau 70.000 Anwohner. Das Stadtgebiet verläuft über ein Areal von rund 70 qkm. Die Stadt verzeichnet eine angenehme Bebauung mit Ein- und Zweifamilienhäusern, aber auch gelegentlich mehrgeschossige Wohnungsgebäude finden sich in Lüneburg. Lüneburg ist Kreisstadt des Kreises Lüneburg und zählt zu Metropolregion Hamburg. Was vielen unbekannt sein dürfte: Lüneburg ist eine geschichtsträchtige Hansestadt. Wunderschön an der Ilmenau gelegen, erfreut sich Lüneburg anhaltender Beliebtheit bei Jung und Alt. Die etwa 300.000 Übernachtungen, die das Landesamt für Statistik in Niedersachen im Jahre 2011 registriert hat, sprechen eine sehr unzweideutige Sprache. Wirklich erlebenswert ist das Zentrum von Lüneburg. Zahllose historische Bauwerke verleihen der Stadt einen sehr außergewöhnlichen Charme. Bei einem Gang durch die geschichtsträchtige Altstdt von Lüneburg sollte man auf jeden Fall den Stintmarkt am Lüneburger Hafen, das Stadtschloss am Markt sowie die Kirche St. Nicolai im Wasserviertel besuchen. Wer etwas Zeit zur Verfügung hat, macht Station in einem der diversen gemütlichen Cafés am Marktplatz und lässt einfach die wunderbare Stimmung von Lüneburg auf sich einwirken. Die vielen Fachwerkhäuser verleihen dem Erscheinungsbild der niedersächsischen Stadt eine völlig unverwechselbare Aura. Die Hansestadt Lüneburg ist berühmt für die Salzgewinnung. In Lüneburg befindet sich ein uralter Salzstock. Hier wurde über Jahrhunderte im großen Stil Salz gewonnen. Das örtliche Salzmuseum erzählt heute von diesem bedeutenden Teil der Stadtgeschichte. Im Übrigen ist der Stint eine berühmte kulinarische Köstlichkeit aus Lüneburg. Auf den kleinen Fisch trifft man in Lüneburg fast auf Schritt und Tritt. Bei einem Besuch der niedersächsischen Kreisstadt sollte man ein Stint-Essen nicht versäumen.

Die Wohnviertel in Lüneburg

Insbesondere in den mitteleren Ortschaften im direkten Umland von Lüneburg gibt es vor allem besonders viele Einzelhausbebauung, Doppelhäuser sowie Reihenhäuser mit grünen Gärten. Hier sind die Bereiche, wo Sie sicher zahllose SCHEERER-Produkte wie Gartenzäune, Carports, Terrassenholz und Sichtschutzelemente betrachten dürfen.

Diese Informationen sollten für Sie ebenfalls interessant sein:
Gartenbrücke Lüneburg


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird mitunter irrtümlich auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigene Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien umfasst nur zirka 6 Arten, von denen 4 in einigen wenigen Verbreitungsgebieten im östlichen Asien und 2 im westlichen Teil von Nordamerika zu finden sind. In Europa war die Douglasie ehemals im Tertiär vorzufinden, im Zuge der Eiszeit ist sie auf unserem Kontinent jedoch ausgestorben. Das traditionelle Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der Westen Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer Nordamerika-Reise mit nach Europa. Als eingeführte Spezies hat sich die Douglasie mittlerweile in zahllosen Ländern etabliert. In Deutschland kommt sie meistens in Rheinland Pfalz vor. Besondere Eigenschaften der Douglasie sind: Spezielle Maserung, breite Jahresringe, rot gefärbtes Kernholz und hohe naturgegebene Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die büschelig oder spiralig angeordnet sind. Kiefer-Gewächse bilden Zapfen, in denen auch die Samen reifen. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis 2 zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung vergeht bei zahlreichen Kiefer-Bäumen ein komplettes Jahr, für gewöhnlich ist zu Beginn noch nicht einmal die weibliche Megaspore entstanden. Bei der Fichte dagegen befinden sich im Gegensatz dazu Bestäubung und Samenreife in einer Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen zumeist als sog. Bauholz umfangreiche Nutzung. Holz wird im Bau z.B. als Brettschichtholz, Vollholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Anwendungen in Form von Verkleidungen verwendet. Auf tragfähigen Holzkonstruktionen basiert der Holzrahmenbau, der Holzskelettbau sowie der normale Fachwerkbau.

Holz überzeugt durch eine große Stabilität bei minimalen Gewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die besten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes rd. 50 % und die Schubfestigkeit nur rd. 10 Prozent der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal besser als die Zugfestigkeit von Bauholz, letzteres ist dagegen 16-mal leichter.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Bohlenzaun Freiburg    Nordik-Zaun Duisburg    Friesenzaun Wuppertal    Kesseldruckimprägnierung Wittingen    Rundholzzaun Darmstadt    Lattenzaun Mannheim    Sichtschutzzaun Dortmund    Kesseldruck Imprägnierung Bielefeld    Zaunbeschläge Heide    Lattenzaun    Lärmschutzzaun München    Kreuzzaun Dortmund    Friesenzaun Karlsruhe    Zäune Düsseldorf    Holzterrassen Karlsruhe    Zaun Neumünster    Palisadenzaun Husum    Pergola Bremen    Holzzäune Wolfsburg    Kreuzzaun Aschaffenburg    Gartenbrücke Aschaffenburg    Zaunbau Kiel    Friesenzaun Braunschweig    Konstruktionshölzer Wuppertal    Lärmschutzzaun Potsdam    Profilbretter Potsdam    Schiebetor Wittingen    Zaunhersteller Bielefeld    Zaun Landshut    Zaunbeschläge Erfurt    Kesseldruck Imprägnierung Freiburg    Pergola Gelsenkirchen    Friesenzaun Köln    Holzterrassen Nürnberg    Altmarkzaun Heide    Sichtschutzelemente Ludwigshafen    Gartenzaun Bochum    Jägerzaun Wittingen    Rundholzzaun Karlsruhe    Sichtschutzzaun Potsdam    Steckzaun Gifhorn    Zaun-Klassiker Berlin    Palisaden Wuppertal    Gartenholz Dortmund    Rundholzzaun Lübeck    Kesseldruckimprägnierung Flensburg