Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Gartenelemente

Gartenbrücke aus unbehandelter Douglasie

Vormontierte Gartenm� aus unbehandeltem Douglasienholz Gartenbrücke aus unbehandelter Douglasie Rückenschonendes Hochbeet aus Douglasie, naturbelassen Kompostsilo: schnell aufgebaut dank einfachem Stecksystem Pflanzkasten Nordmark Kiefer, RAL kesseldruckimprägniert Hochbeet im Stecksystem, natürlich dauerhafte Douglasie Auf Palisaden mit RAL-Gütezeichen gewährt SCHEERER 10 Jahre Garantie Gartenbrücke als Grundbausatz oder Sonderanfertigung

Gartenholz in Lüneburg

Natürlich erhält man auch in der Region Lüneburg die umfangreiche Gartenzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie nach Gartenholz gesucht haben, bekommen Sie an dieser Stelle gerne alle von Ihnen benötigten Fachinformationen. Neben grundsätzlichen Hinweisen zur Konstruktion und der Errichtung von Zaunanlagen und Sichtschutzelementen, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Versionen Altmark-, Nordik- und Friesenzaun. Für jede Sichtschutz- oder Zaun-Version findet man bei SCHEERER außerdem jede mögliche Erweiterung bis hin zur Sonderanfertigung.

Massivholz im Garten – auch für Sie um Ideen schöner. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Gartenelemente


Unsere Händler im Raum Lüneburg

Carports, Sichtschutzelemente und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Lüneburg mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Lüneburg befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Adendorf, Bardowick, Winsen/Luhe und Stelle:

Mölders&Scharff Bauzentrum GmbH
Lüneburger Str. 7
21335 Lüneburg
Tel: 04131/700527
www.moelders.de
info@moelders.de

Holz Herbst GmbH
Christian-Herbst-Str. 10
21339 Lüneburg (Gewerbegebiet Goseburg)
Tel: 04131-3022-0
www.holzherbst.de
mail@holzherbst.de

Mölders Baustoffe
Elba 2
21365 Adendorf
Tel: 04131/98480
www.moelders.de
bshAdendorf@moelders.de

Friede Bauzentrum
Am Landwehrkreisel 1
21357 Bardowick
Tel: 04131-266610
www.friede-bauzentrum.de
suat.yavsan@friede-bauzentrum.de

Wehrmann Baustoffe
Zum Torfmoor 19-27
21423 Winsen/Luhe
Tel: 04171/71051
www.wehrmann-baustoffe.de
info@wehrmann-baustoffe.de

Delmes + Heitmann Baustoffe
Max-Planck-Str. 20
21423 Winsen/Luhe
Tel: 04171/7841-0
www.delmes-heitmann.de
info@delmes-heitmann.de

HolzLand Folkmann
Duvendahl 100
21434 Stelle
Tel: 04174/71810
www.folkmann.de
kontakt@folkmann.de

Holger Stoltz Holz & Baustoffe
Hauptstraße 68
21439 Marxen
Tel: 04185-586900
www.holzrave.de
info@holzrave.de

Delmes + Heitmann Baustoffe
Maldfeldstr. 22
21218 Seevetal
Tel: 040/769680
www.bauwelt-online.de
info@bauwelt-online.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Untersuchungen zur Folge haben die Bewohner von Lüneburg zu einem Anteil von ungefähr 39% ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Lüneburg viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune, Holzterrassen und Carports sind aus diesem Grund in v äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Gartenholz in ausgewählter Qualität vom Spezialisten

GartenholzMit Gartenholz sind nicht die Sträucher und Bäume auf Ihrem Grundstück gemeint. Der Name Gartenholz bezeichnet genauer gesagt jedwedes Holz, das für Gartenelemente wie Stellwände und Zäune genutzt wird. Gartenholz ist somit ebenfalls ein natürliches Baumaterial, mit rustikaler Note für Ihren Gartenbereich.
Ob Carports, Zäune, Sichtschutzelemente oder Gartenholz, das Naturprodukt Holz verleiht Ihrer Grünanlage ein unverwechselbares Aussehen. Der naturgegebene Werkstoff ist immer noch das beliebteste Material der Bauherren. Durch seine hohe Konsistenz bei geringem Gewicht und seine leichte, vielfältige Bearbeitungsmöglichkeit kann Holz bei sehr vielen Grundstückseigentümern Pluspunkte sammeln. Die spezielle Maserung des Holzes strahlt dabei Wohnlichkeit aus und erzeugt eine naturnahe Stimmung in Ihrer Gartenanlage. Kein Brett ähnelt dem anderen, sondern ist ein besonderes Erzeugnis der Natur. Dass Holz im Garten viel Instandhaltung und Arbeit benötigt, ist ein viel verbreiteter Trugschluss, denn hier vorkommende Hölzer wie Kiefer, Fichte und Douglasie bedürfen nicht so viel Pflege, als man meint. SCHEERER verwendet vom Grundsatz her qualitativ erstklassige Hölzer, die sämtlichst im kleinen Heideort Behren in Niedersachsen bearbeitet und zugeschnitten werden.

Weitere Informationen finden Sie hier. Unsere Übersicht der Holzfachmärkte

Holz ist einer der beliebtesten und zugleich gesündesten Baustoffe. Schon unsere Vorväter haben den Werkstoff Holz in vielfältiger Art verwendet; sei es zum einfachen Schutz vor Witterungen, als Möbel für die ständige Nutzung oder als Zierde für jeden Tag. Der Bereich Gartenholz ist in den letzten Jahren stetig angewachsen, gerade auf Grund der Tatsache, dass sich unser Leben inzwischen immer mehr ins Freien verlagert und wir diesen Ort konsequent und bewusst nutzen wollen.

Gartenholz für Langlebigkeit in geprüfter Qualität

Holz im Garten muss bestimmten Vorgaben gerecht werden. Aus diesem Grund wird Gartenholz mit Stoffen behandelt, die es widerstandsfähig gegenüber den unterschiedlichsten Wetterverhältnisse machen und seine Lebensdauer verlängern. Bei SCHEERER ist das neben dem konstruktiven Holzschutz die gütegeprüfte Kesseldruckimprägnierung: Vorzugsweise mit chromfreiem Imprägniersalz in einer hellbraunen, UV-beständigen Einfärbung oder mit einem farblosen Imprägniermittel, das silbergrau mit Farbpigmenten eingefärbt wird. So lassen sich Terrassen aus Holz schaffen, die besondersaußergewöhnlich robust und stabil sind und langfristig besondere Eigenschaft mit sich bringen. Äußerlich kann Gartenholz grundsätzlich überzeugen, denn es wird ein naturnaher Eindruck erstellt, wodurch Ihrem Garten eine warme Atmosphäre verliehen wird.

Robuste Hölzer in bester Güte und Verarbeitung. Der Vorteil von Gartenholz ist eindeutig. Holz ist wegen seiner Beschaffenheit besonders gut für den Außenbereich einsetzbar. Es lässt sich gut einsetzen und überzeugt durch seine Schönheit. Für den Außenbereich nutzt SCHEERER das von Natur aus dauerhafte Douglasienholz oder RAL kesseldruckimprägniertes Fichten- oder Kiefernholz. Im Freien verwendete Hölzer sind durch die ständig wechselnden Wettereinflüsse, durch Schadinsekten und holzzerstörende Pilzarten einer extremen Belastung ausgesetzt. Ein hierfür effizienter und dauerhafter Holzschutz bei Kiefer und Fichte lässt sich lediglich durch Kesseldruckimprägnierung mit speziellen Schutzmitteln nach DIN 68800 erzielen. Je nach Verwendungsweise werden unterschiedliche Imprägniermittel, als vorbeugender Schutz gegen holzzerstörende Insekten und Pilze eingesetzt.


Carports, Gartenholz, Sichtschutzelemente oder Zäune vom Holzfachhndel in Lüneburg

In der knapp 40 Kilometer südlich von der Metropole Hamburg zu findenden Kleinstadt Lüneburg leben ungefähr 70.000 Bewohner. Die Stadt streckt sich über eine Gesamtfläche von ziemlich genau 70 km². Die Stadt verzeichnet eine üppige Bebauung mit Ein- und Zweifamilienhäusern, aber auch gelegentlich umfangreiche Wohnungsgebäude finden sich in Lüneburg. Lüneburg ist Kreisstadt des Landkreises Lüneburg und ist Teil der Metropolregion Hamburg. Was viele nicht wissen: Lüneburg ist eine einst bedeutende Hansestadt. Wunderhübsch an der Ilmenau gelegen, erfreut sich Lüneburg größter Popularität bei Jung und Alt. Die rund 300.000 Übernachtungen, welche das niedersächsische Landesamt für Statistik im Jahre 2011 gezählt hat, sprechen eine sehr unzweideutige Sprache. Ganz besonders erlebenswert ist der zentrumsnahe Bereich von Lüneburg. Viele historische Bauwerke verleihen der Stadt einen sehr unverwechselbaren Charme. Bei einem Bummel durch die geschichtsträchtige Altstdt von Lüneburg sollte man insbesondere den Stintmarkt am Lüneburger Hafen, das Stadtschloss am Markt sowie die Kirche St. Nicolai im Wasserviertel mit einem Besuch beglücken. Wer ein wenig Zeit zur Verfügung hat, macht Stop in einem der zahlreichen ansprechenden Cafés am Marktplatz und lässt einfach die herrliche Stimmung von Lüneburg auf sich wirken. Die zahlreichen Fachwerkgebäude geben der Stadtarchitektur eine völlig einmalige Aura. Die Hansestadt Lüneburg ist berühmt für die Salzgewinnung. In Lüneburg findet sich sehr alter Salzstock. Hier wurde über Jahrhunderte in großem Stile Salz gefördert. Das örtliche Salzmuseum erinnert heute an diesen bedeutenden Abschnitt der Stadtgeschichte. Im Übrigen ist der Stint eine berühmte kulinarische Köstlichkeit aus Lüneburg. Auf den kleinen Fisch trifft man in Lüneburg fast auf Schritt und Tritt. Bei einer Stipvisite in der niedersächsischen Stadt sollte man ein Stint-Essen auf keinen Fall versäumen.

Die Wohnviertel in Lüneburg

Insbesondere in den kleineren Städten um Lüneburg herum findet man überwiegend viele Einfamilienhäuser, Doppelhäuser oder Reihenhäuser mit grünen Gartenanlagen. Das ist der Ort, wo man bestimmt sehr viele SCHEERER-Angebote wie Gartenzäune, Terrassenhölzer, Sichtschutzelemente und Carports bestaunen dürfen.

Diese Themen könnten für Sie ebenfalls interessant sein:
Gartenholz Lüneburg

gartenbruecke-douglasie-2

Gartenbrücke aus unbehandelter Douglasie

muelltonnenbox-klappbehaelter

Mülltonnenbox mit Klappenhalter

hochbeet-douglasie

Rückenschonendes Hochbeet aus Douglasie, naturbelassen

komposter

Kompostsilo: schnell aufgebaut dank einfachem Stecksystem

pflanzkasten-nordmark-kiefer-ral-kesseldruckimpraegniert

Pflanzkasten Nordmark Kiefer, RAL kesseldruckimprägniert

hochbeet-stecksystem

Hochbeet im Stecksystem, natürlich dauerhafte Douglasie

palisaden-ral-guetezeichen

Auf Palisaden mit RAL-Gütezeichen gewährt SCHEERER 10 Jahre Garantie

gartenbruecke-douglasie

Gartenbrücke als Grundbausatz oder Sonderanfertigung

Unsere Experten-Empfehlung

Exklusiv-Sichtschutz aus Douglasie. Prädikat: anspruchsvolles Design – außergewöhnliche Haltbarkeit.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird mitunter fälschlicher Weise auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigene Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien umfasst nur etwa 6 Arten, von denen 4 in einigen wenigen Verbreitungsgebieten im östlichen Asien und 2 im westlichen Nordamerika vorkommen. In Europa war die Douglasie einst im Tertiär vertreten, im Zuge der Eiszeit ist sie hier allerdings ausgestorben. Das natürliche Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der westliche Teil Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Tour mit nach England. Als eingeführte Art hat sich die Douglasie mittlerweile in vielen Ländern eingewachsen. In Deutschland kommt sie in den meisten Fällen in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Eigenschaften der Douglasie sind: Typische Maserung, stärkere Jahresringe, rot gefärbtes Kernholz und hohe naturgegebene Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die büschelig oder spiralig angeordnet sind. Kiefer-Bäume bilden Zapfen, in denen auch die Samen reif werden. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis zwei zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung verstreicht bei zahllosen Kiefer-Sorten ein ganzes Jahr, in der Regel ist anfangs noch nicht einmal die weibliche Megaspore herausgebildet. Bei der Fichte dagegen liegen zum Vergleich Bestäubung und Samenreife in einer Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Nadelholz

Aus historischer Sicht sind Nadelhölzer älter als Laubhölzer, haben deswegen einen einfacheren anatomischen Zellaufbau als diese und besitzen nur zwei Zellarten.

Tracheiden sind langgestreckte an den Enden spitz zulaufende Zellen, die lediglich mit Wasser oder Luft gefüllt sind. Sie kombinieren Festigungs- und Leitungsfunktion und haben einen Anteil von etwa 90-100 Prozent der Holzsubstanz. Die Parenchymzellen sind im Längsschnitt regelmäßig rechteckige Zellen, die die Leitung von Nähr- und Wuchsstoffen sowie die Speicherung von Stärke und Fetten übernehmen. Die die Harzkanäle umzingelnde Parenchymzellen agieren als Epithelzellen und fertigen das Harz, das sie in den Harzkanal ausscheiden. Harzkanäle finden sich z.B. in den Gattungen Douglasie, Lärche, Fichte und Kiefer.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Altmarkzaun Duisburg    Standard-Zäune Wiesbaden    Rosenbogen Wittingen    Kesseldruck Imprägnierung Mainz    Zaunbau Bremerhaven    Fertigzaun Magdeburg    Kesseldruckimprägnierung in Grau Mannheim    Fertigzäune Erfurt    Gartenbrücke Köln    Kesseldruckimprägnierung Darmstadt    Koppelzaun Kiel    Zaun Husum    Holz im Garten Hannover    Zäune Oldenburg    Kesseldruck Imprägnierung Hamburg    Zaunhersteller Hamburg    Jägerzaun Kiel    Palisadenzaun Darmstadt    Zäune Flensburg    Konstruktionshölzer Magdeburg    Sichtschutzelemente Wiesbaden    Zaunbau Magdeburg    Zäune    Kreuzzaun Bremen    Kesseldruckimprägnierung in Grau Berlin    Kesseldruckimprägnierung Wiesbaden    Lattenzaun Frankfurt    Jägerzaun Wolfsburg    Altmarkzaun Lüneburg    Kreuzzaun Flensburg    Fertigzäune Berlin    Palisaden Bremen    Staketzaun München    Zaunhersteller Bremerhaven    Friesenzaun Berlin    Zaun Heilbronn    Kesseldruckimprägnierung Uelzen    Nut-und-Federbretter Essen    Konstruktionshölzer Wolfsburg    Jägerzaun Karlsruhe    Holzzäune Flensburg    Bohlenzaun Dortmund    Sichtschutzzäune Aachen    Gartenzaun Duisburg    Leimholz Heilbronn    Fertigzaun Karlsruhe