Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Gartenelemente

Vormontierte Gartenmöbel aus unbehandeltem Douglasienholz

Gartenmöbel Douglasie unbehandelt gartenbruecke-douglasie-2 hochbeet-douglasie komposter pflanzkasten-nordmark-kiefer-ral-kesseldruckimpraegniert hochbeet-stecksystem palisaden-ral-guetezeichen gartenbruecke-douglasie

Konstruktionshölzer in Ludwigshafen

Auch in und um Ludwigshafen kommt man an die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Sie nach Konstruktionshölzer gesucht haben, geben wir Ihnen hier gerne sämtliche von Ihnen benötigten Hintergrundinformationen. Neben einfachen Hinweisen zur Planung und dem Aufbau eines Steckzauns, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunsysteme Nordik, Altmark und Friesenzaun. Für jedes Zaunsystem gibt es bei SCHEERER zudem jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zum Sondermodell.

Massivholz im Garten – auch für Sie um Ideen schöner. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Gartenelemente


Unsere Händler im Raum Ludwigshafen

Zäune, Carports und Sichtschutzelemente aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie nur beim führenden Holzfachhandel. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Ludwigshafen mit den folgenden ausgewählten Fachhändlern zusammen. Für die Region Ludwigshafen befinden sich unsere Fachhandespartner zum Beispiel in den Orten Mannheim, Worms, St. Leon-Rot und Hockenheim-Talhaus:

HWH Handwerkscenter Holz GmbH
Turbinenstr. 9 - 13
68309 Mannheim-Käfertal
Tel: 0621-7182939
www.hwh-mannheim.de
hwh@hwh-mannheim.de

Baier + Mink GmbH
Kirschgartenweg 1
67549 Worms
Tel: 06241-6126
www.baier-mink.de
j.philippi@baier-mink.de

Wilhelm Bohnert GmbH & Co. KG
An der Autobahn 19
68789 St. Leon-Rot
Tel: 06227-864730
www.holzland-bohnert.de
info@holzland-bohnert.de

Holz-Zentrum Schwab
2. Industriestr. 3
68766 Hockenheim-Talhaus
Tel: 06205-9446-0
www.holzschwab.de
info@holzschwab.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Blickpunkt
Umfragen haben ergeben, dass die Anwohner von Ludwigshafen zu einem Anteil von beinahe 37 Prozent ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Sichtschutz, Bauen und Modernisieren haben. Ein Grund dafür ist sicher, dass es in Ludwigshafen viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Gartenzäune, Pergolas und Carports spielen dabei in Ludwigshafen eine große Rolle. Zum Glück haben wir in dieser Region zahlreiche Händler in der Nähe.


Konstruktionshölzer erfüllen bei SCHEERER sehr hohe Qualitätsanforderungen

KonstruktionshölzerDer Begriff Konstruktionshölzer ist ein Oberbegriff für veredelte Bauschnitthölzer. Sie erfüllen höhere Kriterien als einfache Bauhölzer. Konstruktionshölzer stehen für eine geprüfte Robustheit, wenn es um Holzfeuchte, Dichtigkeit, Einschnitt und Oberflächeneigenschaften geht. Man unterscheidet zwischen Gartenholz für den erhaltenen Einsatz und für den nicht deutlichen Einsatz. Die erste Variante erfüllt im Bezug auf die Oberflächenbeschaffenheit höhere Qualitätsansprüche. Außerdem haben die Bestimmungen für Bauholz in den vergangenen Jahren eindeutig zugenommen. Die Abkürzung KVH definiert ebenfalls Konstruktionsvollhölzer, es ist aber ein geschützter Begriff. Bestimmte qualitative Merkmale, die der DIN 4074 entsprechen, müssen vorliegen. Unterscheiden sollte man zwischen Brettschichthölzern und Konstruktionsvollhölzer. Diese Holzart - auch Leimholz genannt - ist auch eine besondere Ware, welches allerdings in den meisten Fällen bei großen statischen Anforderungen eingesetzt wird. Fragen hierzu erklärt Ihnen am besten der Holzfachhandel in Ihrer Nähe.

Dies sind die passenden Fachhändler

Die hohe Festigkeit von Konstruktionshölzern steht für eine hervorragende Wetterfestigkeit. Im Vergleich zu andersartigen Bauholzvarianten zeichnen sich die Konstruktionshölzer durch eine optimal abgestimmte Holzfeuchte aus. Die Holzfeuchte beträgt meist fünfzehn Prozent, wobei bei gewöhnlichem Bauholz höchstens 20 % zulässig sind. Auch die Einschnittart zeichnet Konstruktionshölzer aus. Konstruktionshölzer weisen einen herzgetrennten oder herzfreien Einschnitt auf, was das Erscheinen von Schwindrissen ungemein verringert. Vergleichbar was die Oberflächenbeschaffenheit angeht, haben Konstruktionshölzer (Bauschnitthölzer) einen hohen Gebrauchswert. Sie weisen eine große Stabilität auf, indem bereits bei der Herstellung die Risiken von Feuchtigkeitseintrag, Rissbildung und Verformung verhindert werden. Dieses exklusiv tragfähige Holz wird in der Regel in größeren Längen geliefert. Es kann mit Hilfe von Keilzinkung verlängert werden. Als Holzarten kommen für die Konstruktionshölzer im allgemeinen Nadelhölzer wie: Tanne, Kiefer, Fichte, Douglasie in die Auswahl. Vielfältige Nutzbarkeit verschafft Ihnen viel Spass. Konstruktionshölzer können in zahlreichen unterschiedllichen Bauabschnitten genutzt werden, vom Dachausbau bis zum Dielenboden und dem Terrassenbau. Das Holz eignet sich sehr gut für die Fertigung einer stabilen Unterkonstruktion einer Holzdielen-Terrasse. Mit dem Unterbau können genutzt entfernt werden sowie eine umfangreiche Unterlüftung der Holzterrasse gewährleistet werden. Überall, wo Resistenz und Festigkeit gefragt sind, leistet es gute Dienste. Im Besonderen bei Holzkonstruktionen unter freiem Himmel, wie ungefähr bei Carports, Dielenwegen und Sandkästen, bietet es sich wegen seiner Resistenz an.

Konstruktionshölzer aus Fichte und Kiefer nicht ohne RAL-Gütezeichen

Zum vorbeugenden, permanenten Schutz werden alle unsere Kiefern- und Fichtenhölzer prinzipiell bei SCHEERER immer in bestmöglicher, gütegeprüfter RAL-Qualität kesseldruckimprägniert. Daher versichern wir Ihnen auf sämtliche unsere RAL-Produkte eine Qualitätsgarantie von zehn Jahren. Konstruktionshölzer zählen zu den schlichtesten und preisgünstigsten Typen der Kategorie Bauholz. Sie sind meistens sägerau, also ungehobelt und ungefast. Darüber hinaus stehen sie unbehandelt ohne bereits erfolgte Holzschutzmaßnahmen zur Auswahl. Dies hat entscheidende Vorteile, denn manche Holzschutzimprägnierungen eignen sich nicht für den Einsatz im Innern. Das bedeutet, dass derartiges Konstruktionsholz nur im Freien eingesetzt werden dürfte. Unbehandeltes Bauholz hingegen ist universell einsetzbar.

Aber auch bezüglich dieser eigentlich schlichten Konstruktionshölzer existieren gravierende Qualitätsunterschiede. In Discountmärkten entscheidet ohne Ausnahme der niedrigste Einkaufspreis, um die Gewinnspanne möglichst hoch zu halten. Dies ist nur mit Billigholz möglich und Qualitätsverlust rächt sich später bei der Be- und Verarbeitung. Es spiegelt sich in unzureichender Qualität des fertigen Bauwerkes wieder, und wer möchte schon, dass seine Arbeit in einem schlechten Ergebnis endet. Unsere Firma bekommt seine Konstruktionshölzer von Markenproduzenten. Wir garantieren unseren Kunden durch gezielten und effizienten Einkauf trotzdem faire Preise bei gleichzeitig sehr guter Beschaffenheit der Bauhölzer.

Für was können Sie Konstruktionshölzer nutzen?
Konstruktionsbauholz kommt vorwiegend in Unterkonstruktionen zur Verwendung. Diese Hölzer eignen sich hervorragend, um die Montagegrundlage für Wandverkleidungen als auch für die Konstruktion einer Deckenverkleidung zu bilden. Konstruktionsholz kann man aber auch anderweitig vielseitig einsetzen. Überall dort, wo die ungehobelte und ungefaste Oberfläche des Holzes keine Rolle spielt, ist dieses Holz die preisgünstigste Option. Mit dem Erwerb von Konstruktionsholz partizipieren Sie aber auch an einer weiteren Einsparmöglichkeit: Sie benötigen nur eine Art Holz, falls der Schwerpunkt Ihres geplanten Bauwerkes auf ungehobelter Ware liegt. Hobelware wäre unmäßig teurer. Benötigen Sie trotzdem einzelne gehobelte Hölzer, können Sie Konstruktionshölzer eben hobeln und fasen, wie Sie dies individuell brauchen. Hiermit verringern Sie Ihre Verschnitte.

Worauf sollten Sie beim Erwerb von Konstruktionsholz immer achten?
Wenn Sie einen Baumarkt besuchen, finden Sie auf jeden Fall ein Chaos vor, da die Kunden vor Ihnen haben schon den Ausschuss aussortiert und meist dort stehen lassen, wo er ihnen entnervt aus den Händen gefallen ist. Das restliche Holz ist nicht viel besser. Es ist halt Aktionsware vom Billiganbieter, das wie schon angemerkt in schlechter Qualität bei Ihrer fertigen Arbeit endet. Die meisten Qualitätsmängel bestehen in Drehwüchsigkeit, Bläue durch eingedrungene Feuchte sowie Absplitterungen. Vor allem Drehwuchs macht dieses Holz untauglich, denn solche Kanthölzer sind krumm und in sich verdreht. Ferner stehen Ihnen meist kaum mehr als 2 Schnittmaße zur Auswahl, wodurch sich Ihre Fehlschnitte erhöht und der Einsparung ist letztendlich dahin. Bei einem unserer Holzfachhändler finden Sie auf jeden Fall vom Drehwuchs freies Konstruktionsholz vor. Das Holz wurde dabei trocken und ohne aufkommende Blaufäule gelagert. Zudem bieten wir Ihnen sehr viele zahlreiche Abmessungen an, wodurch sich Ihr Fehlschnitt gravierend verringert. Wählen Sie Ihre Konstruktionshölzer aus unserem Angebot, denn lediglich Markenqualität gibt Ihnen ein perfektes Ergebnis Ihres fertigen Bauteils.


Zäune, Sichtschutzelemente, Carports oder Gartenholz vom Holzfachhndel in Ludwigshafen

Ludwigshafen am Rhein ist die größte Stadt der Pfalz, mit annähernd 165.000 Anwohnern hinter Mainz die zweitgrößte Stadt in Rheinland-Pfalz und nach Mannheim die zweitgrößte Stadt der Metropolregion Rhein-Neckar. Ludwigshafen ist eine kreisfreie Stadt und auch Verwaltungssitz des die Stadt umgebenden Rhein-Pfalz-Kreises. Sie ist eines der fünf oberen Zentren des Bundeslandes Rheinland-Pfalz. Am linken Rheinufer auf der anderen Seite der baden-württembergischen Schwesterstadt Mannheim gelegen, entwickelte sich Ludwigshafen aus der vorherigen Mannheimer Rheinschanze. 1853 wurde es offiziell zu einer eigenen Kommune. Bei Gründung der Gemeinde Ludwigshafen umfasste das Gebiet der Gemeinde nur in etwa 366 Hektar. In die Stadt Ludwigshafen am Rhein wurde eine Gruppe ehemals eigenständiger Gemeinden und Städte eingeordnet: Rheingönheim, Friesenheim, Maudach, Oppau, Oggersheim, Ruchheim und Mundenheim. Andere in der Nähe gelegene Großstädte sind um Mainz herum (ungefähr 60 km nördlich), Darmstadt (rd. 45 km im Nordosten), Heidelberg (rd. 25 km südöstlich) und Karlsruhe (um und bei 50 Kilometer südlich).

Die Zahl der Einwohner der Stadt überschritt 1921 die Marke von circa 100.000, weshalb sie in weniger als einem Jahrhundert seit ihrer Gründung zur Großstadt wurde. 2010 belegte Ludwigshafen nach Einwohnerzahl Position 46 in der Auflistung der Großstädte in der Bundesrepublik. Folgende Städte und Ortschaften grenzen an die Stadt Ludwigshafen: Altrip, Mannheim, Limburgerhof, Neuhofen, Fußgönheim, Mutterstadt, Maxdorf und Frankenthal (Pfalz).

Die Ortsbezirke sind seit 1974: Mitte, Nord/Hemshof, Friesenheim, West, Edigheim und Pfingstweide, Süd, Oppau, Mundenheim, Ruchheim, Oggersheim, Gartenstadt, Rheingönheim und Maudach.

1865 wurde die Genehmigung zur Errichtung der Firma Badische Anilin- und Sodafabrik erteilt. Die war kurz davor gegründet worden, hatte aber vom Mannheimer Gemeinderat kein Gelände zugeteilt bekommen, wodurch die "badische" Firma in die Pfalz umsiedelte. Der Name der Firma wurde danach zu BASF abgekürzt. Aus der BASF wurde einige Jahre danach ein international arbeitender Chemiekonzern, der das Gesicht von Mannheim bis heute nachhaltig prägt. Der Innenstadtbereich wurde 2010 durch den Bau eines neuen Stadtteils auf dem Gelände des vorherigen Zollhofhafens (Einkaufszentrum Rhein-Galerie Ludwigshafen, Stadtplatz mit Verlängerung und Ausbau der existierende Rheinpromenade, Gastronomie, Veranstaltungshalle im ersten Bauabschnitt) wieder an den Rhein ausgedehnt. Investor des 220-Millionen-Euro-Projektes ist das Hamburger ECE Projektmanagement, die das Einkaufszentrum auch betreibt. Die Neuentwicklung des Zollhofs ist Teil des Stadtentwicklungsprogramms "Heute für Morgen".

Diese Themenseiten dürften auch für Sie nützlich sein:
Konstruktionshölzer Ludwigshafen

gartenbruecke-douglasie-2

Gartenbrücke aus unbehandelter Douglasie

muelltonnenbox-klappbehaelter

Mülltonnenbox mit Klappenhalter

hochbeet-douglasie

Rückenschonendes Hochbeet aus Douglasie, naturbelassen

komposter

Kompostsilo: schnell aufgebaut dank einfachem Stecksystem

pflanzkasten-nordmark-kiefer-ral-kesseldruckimpraegniert

Pflanzkasten Nordmark Kiefer, RAL kesseldruckimprägniert

hochbeet-stecksystem

Hochbeet im Stecksystem, natürlich dauerhafte Douglasie

palisaden-ral-guetezeichen

Auf Palisaden mit RAL-Gütezeichen gewährt SCHEERER 10 Jahre Garantie

gartenbruecke-douglasie

Gartenbrücke als Grundbausatz oder Sonderanfertigung

Unsere Experten-Empfehlung

Exklusiv-Sichtschutz aus Douglasie. Prädikat: anspruchsvolles Design – außergewöhnliche Haltbarkeit.








Hintergrund-Informationen

Nadelholz

Aus historischer Sicht sind Nadelhölzer älter als Laubhölzer, haben aus diesem Grund einen einfacheren anatomischen Zellaufbau als diese und besitzen nur zwei Zellarten.

Tracheiden sind langgezogene an beiden Enden spitz zulaufende Zellen, die lediglich mit Wasser oder Luft gefüllt sind. Sie vereinigen Leitungs- und Festigungsfunktion und haben einen Anteil von knapp 90-100 % der Holzsubstanz. Die Parenchymzellen sind im Längsschnitt zumeist rechteckige Zellen, die die Leitung von Nähr- und Wuchsstoffen sowie die Speicherung von Fetten und Stärke übernehmen. Die die Harzkanäle umgebenden Parenchymzellen agieren als Epithelzellen und produzieren das Harz, welches sie in den Harzkanal ausscheiden. Harzkanäle gibt es zum Beispiel in den Gattungen Kiefer, Lärche, Douglasie und Fichte.



Douglasie

Die Douglasie wird mitunter fälschlicher Weise auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigenständige Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien zeigt nur in etwa 6 Arten, von denen 4 in begrenzten Verbreitungsgebieten in Ostasien und zwei im westlichen Nordamerika zu entdecken sind. In Europa war die Douglasie einst im Tertiär vertreten, im Verlauf der Eiszeit ist sie hierzulande leider ausgestorben. Das übliche Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der westliche Teil Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Tour mit nach Hause. Als eingeführte Spezies hat sich die Douglasie mittlerweile in besonders vielen Gebieten Europas bewährt. In Deutschland kommt die Douglasie vor allem in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Eigenschaften der Douglasie sind: Besondere Maserung, breiere Jahresringe, rot gefärbtes Kernholz und große natürliche Beständigkeit.



Kiefern

Wenn es darum geht, einen Sichtschutzzaun zu errichten, sind Wandelemente aus Kiefernholz immer eine gute Wahl. Die Kiefern, auch Föhren oder Forlen betitelt, gehören zu einer Pflanzengattung von Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Das Wort Kiefer ist vermutlich durch Zusammenziehung von Kienföhre entstanden und ist erst ab dem 16. Jahrhundert bestätigt.

Die häufigsten Kiefern-Arten wachsen als Bäume, einige auch als Sträucher. Kiefern sind immergrün und duften kräftig. Kiefern werden durchschnittlich um und bei 45 m hoch und können bis zu ca. 600 Jahre alt werden. Ihre Nadelblätter der Kiefern sind im Verhältnis zu anderen Nadelbäumen sehr lang.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Holzzaun Leipzig    Profilbretter Bochum    Jägerzaun Husum    Gartenzäune Bremen    Holzterrassen München    Kesseldruckimprägnierung Düsseldorf    Sichtschutzzäune Gelsenkirchen    Sichtschutzzäune Heide    Bohlenzaun Hamburg    Gartenzäune Frankfurt    Jägerzaun Wittingen    Gartenzäune Heide    Standard-Zäune Berlin    Koppelzaun Karlsruhe    Palisaden Essen    Kreuzzaun Lüneburg    Konstruktionshölzer Wiesbaden    Jägerzaun Stuttgart    Bohlenzaun    Lärmschutzzaun Oldenburg    Rosenbogen Lübeck    Kreuzzaun Augsburg    Zaun Leipzig    Sichtschutzzäune Potsdam    Nordik-Zaun Aachen    Nut-und-Federbretter Karlsruhe    Steckzaun Augsburg    Schiebetor Gelsenkirchen    Schiebetor Husum    Fertigzäune Wiesbaden    Zaunhersteller Gelsenkirchen    Gartenholz Duisburg    Pergola Aachen    Bohlenzaun Lübeck    Gartenbrücke Braunschweig    Lattenzaun Leipzig    Gartenzaun Lüneburg    Staketenzaun Lüneburg    Kreuzzaun Delmenhorst    Bohlenzaun Mannheim    Nut-und-Federbretter Delmenhorst    Gartenholz Stuttgart    Kreuzzaun Erfurt    Fertigzäune Dortmund    Kreuzzaun Potsdam    Zaunbeschläge Stuttgart