Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Gartenelemente

Vormontierte Gartenmöbel aus unbehandeltem Douglasienholz

Gartenmöbel Douglasie unbehandelt gartenbruecke-douglasie-2 hochbeet-douglasie komposter pflanzkasten-nordmark-kiefer-ral-kesseldruckimpraegniert hochbeet-stecksystem palisaden-ral-guetezeichen gartenbruecke-douglasie

Nut-und-Federbretter in Augsburg

Auch in der Region Augsburg kommt man an die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Sie sich für das Thema Nut-und-Federbretter interessieren, geben wir Ihnen hier gerne sämtliche von Ihnen benötigten Fachinformationen. Neben einfachen Anregungen zur Konstruktion und der Installation eines Fertigzauns, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Serien Jägerzaun, Friesenzaun und Rundholzzaun. Für jedes Zaunsystem bekommt man bei SCHEERER zudem jede denkbare Erweiterung bis hin zum Sondermodell.

Massivholz im Garten – auch für Sie um Ideen schöner. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Gartenelemente

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Gartenelemente Auswahl und Preise

Gartenmöbel Douglasie unbehandelt

Stichwort RAL-Palisaden

Wir bieten Ihnen durchweg RAL-gütegeprüfte Qualitätsprodukte mit einer Qualitätsgarantie von 10 Jahren.


Unsere Händler im Raum Augsburg

Sichtschutzelemente, Carports und Zäune aus dem Hause SCHEERER bekommen Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Bezug auf Optik, Haltbarkeit, Qualität und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Augsburg mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Augsburg befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Schwabmünchen, Olching, Kaufbeuren, Ingolstadt und München-Pasing:

Holz Demharter
Augsburger Str. 7
86830 Schwabmünchen
Tel: 08232-3100
www.holz-demharter.de
info@holz-demharter.de

Holz Widmann GmbH
Bahnhofstr. 20
82140 Olching
Tel: 08142-489048
www.holzwidmann.de
holz@holzwidmann.de

Anton Hinkofer Holz & Garten Fachmarkt
Bodenseestr. 103
81243 München-Pasing
Tel: 089-837912
www.hoizwurm.de
info@hoizwurm.de


Sichtschutzelemente, Carports und Zäune im Fokus
Umfragen zur Folge haben die Bewohner von Augsburg zu einem Anteil von beinahe 37 Prozent ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Augsburg viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Zäune, Pergolas und Carports sind daher in der Region Augsburg gefragte Produkte aus unserem Hause.


Nut- und Federbretter schaffen solide Konstruktionen aus Holz

Nut-und-FederbretterNut- und Federbretter verkörpern eine besondere Bauart von Profilbrettern. Diese vor allem beim Bau von Carports und für einige Sichtschutzelemente verwendeten Bretter verfügen an einer Längskante über eine Nut und auf der gegenüberliegenden Kante über eine angefräste Feder. Das bedeutett, die Feder - eine schmale Leiste - wird in die Nut - eine rillenförmige Vertiefung - hineingesteckt. Daher verbinden sich einige Bretter zu einer sicht- und winddichten Fläche. Deshalb werden Nut- und Federbretter auch für Bodenflächen, als Decken- und Wandverkleidungen zum Einsatz gebracht. Man nennt ab und an diese Nutbretter und Federbretter auch als gespundet.
Nut- und Federbretter dienen ausdrücklich der fugenlosen Verknüpfung von Holzelementen. Bei der Konstruktion der Nut- und Federbretter steckt die angefräste Leiste, die sogenannte Feder, beim anschließenden Bauteil in den vorgesehenen Schlitz, die so genannte Nut. Durch das Verknüpfen der beiden Bauelemente ineinander, vermeiden Nut- und Federbretter, dass sich zwei nebeneinander befindliche Holzbretter verschieben können. Das verschachtelte Konstrukt der Nut- und Federbretter gestattet es, dass sich eine einwirkende Belastung gleichermaßen auf sämtliche anliegenden Holzelemente verteilt. Mit Nut- und Federbretter zu arbeiten ist aus diesem Grund auch die häufigste Variante bei Holzböden, Wand- und Deckenverkleidungen. Nut- und Federbretter werden auch auf einer Unterkonstruktion unsichtbar, durch Verwendung spezieller Metallklammern festgenagelt werden. Eine Nut- und Federverbindung ist übrigens deutlich stabiler als die einfache Überblattung, da hier die gesägte Feder in einer Nut im Gegenstück steckt.

Nut- und Federbretter ist im Grunde lediglich eine andere Bezeichnung für die speziell im Bereich des Carportbaus häufig verwendeten Profilbretter. Profilbretter besitzen grundsätzlich eine sog. Nut und über eine Feder, die die einfache Installation und das leichte Ineinanderstecken der Bretter gewährleisten. Zusammengesteckte Nut- und Federbretter können schnell eine ganze Wand oder die Deckenfläche des Carports bilden.

Draußen müssen Nut- und Federbretter überdurchschnittlich haltbar sein, damit sie beim Carportbau, für Gartenhäuser oder Sichtschutzwände verwendet werden können. Meistens wird dabei Holz aus Fichte oder Kiefer verwendet. Zum Schutz des Materials werden die von uns genutzten Nut- und Federbretter mit einer Kesseldruckimprägnierung versehen. Nach dem Zusammenbau sollte man meistens das Holz noch mit einer dünnen Holzwachslasur behandeln, die das Material nicht nur vor Umwelteinflüssen bewahrt, sondern ebenso auch die natürliche Maserung der Bretter betont.


Carports, Zäune, Sichtschutzelemente oder Gartenholz vom Holzfachhndel in Augsburg

Augsburg ist eine kreisfreie große Stadt im Südwesten von Bayern. Die Universitätsstadt ist Sitz der Regierung von Schwaben sowie Sitz des Bezirks Schwaben und des Landratsamtes Augsburg. 1909 wurde Augsburg zur Großstadt und ist aktuell mit weit über 263.000 Einwohnern nach München und Nürnberg die drittgrößte Stadt in Bayern. Das Gebiet um Augsburg liegt in Hinblick Wirtschaftskraft und Bevölkerung in Bayern gleichfalls an 3. Position und ist Teil der übergeordneten Planungsregion Augsburg, in der ca. 830.000 Bewohnern leben. Die Nachbarschaft zur Landeshauptstadt München macht Augsburg für viele Berufspendler als Wohnort attraktiv, sind doch die Preise um ein vielfaches günstiger als in München. Die gute Anbindung mit Zugverkehr und der A8 tragen ihr Übriges dazu bei.

Der Name der Stadt Augsburg geht auf die römische Provinzhauptstadt Augusta Vindelicorum zurück, die 15 v. Chr. unter dem römischen Kaiser Augustus als Castra entstand. Damit gehört die "Fuggerstadt" zu den ältesten Städten Deutschlands. In der Gegenwart machen eine große Zahl an Ausstellungen, kulturellen Veranstaltungen, Theateraufführungen und Musik-Events sowie ein umfangreiches Angebot an Kaufhäusern und Läden Augsburg zu einer Stadt mit hohem Lebensstandard.

An Augsburg grenzen die Orten bzw. Kreis Gersthofen, Neusäß, Aichach-Friedberg, Stadtbergen, Königsbrunn, die alle mit ihrem Ortskern unmittelbar an der bebauten Fläche Augsburgs liegen und für besonders viele Betriebe als auch als Wohnort vorteilhaft sind.

Passende Grundstücke für unsere Produkte in Augsburg

Die ehemaligen Kasernen- und Wohngebiete der US-amerikanischen Armee haben nach dem Verschwinden der letzten amerikanischen Einheiten 1998 ihre von diesen gewählten Namen behalten. Im Einzelnen sind dies Centerville, Reese, Sullivan Heights, Cramerton, Sheridan sowie Supply-Center. Hier entstehen zur Zeit neue Wohngebiete.

Diese Themenseiten sollten für Sie auch weiterführend sein:
Nut-und-Federbretter Augsburg


Hintergrund-Informationen

Nadelholz

Aus historischer Sicht sind Nadelhölzer älter als Laubhölzer, haben aus diesem Grund einen einfacheren anatomischen Zellaufbau als diese und besitzen nur zwei Zellarten.

Tracheiden sind langgezogene an beiden Enden spitz zulaufende Zellen, die lediglich mit Wasser oder Luft gefüllt sind. Sie vereinigen Leitungs- und Festigungsfunktion und haben einen Anteil von knapp 90-100 % der Holzsubstanz. Die Parenchymzellen sind im Längsschnitt zumeist rechteckige Zellen, die die Leitung von Nähr- und Wuchsstoffen sowie die Speicherung von Fetten und Stärke übernehmen. Die die Harzkanäle umgebenden Parenchymzellen agieren als Epithelzellen und produzieren das Harz, welches sie in den Harzkanal ausscheiden. Harzkanäle gibt es zum Beispiel in den Gattungen Kiefer, Lärche, Douglasie und Fichte.



Douglasie

Die Douglasie wird mitunter fälschlicher Weise auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigenständige Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien zeigt nur in etwa 6 Arten, von denen 4 in begrenzten Verbreitungsgebieten in Ostasien und zwei im westlichen Nordamerika zu entdecken sind. In Europa war die Douglasie einst im Tertiär vertreten, im Verlauf der Eiszeit ist sie hierzulande leider ausgestorben. Das übliche Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der westliche Teil Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Tour mit nach Hause. Als eingeführte Spezies hat sich die Douglasie mittlerweile in besonders vielen Gebieten Europas bewährt. In Deutschland kommt die Douglasie vor allem in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Eigenschaften der Douglasie sind: Besondere Maserung, breiere Jahresringe, rot gefärbtes Kernholz und große natürliche Beständigkeit.



Kiefern

Wenn es darum geht, einen Sichtschutzzaun zu errichten, sind Wandelemente aus Kiefernholz immer eine gute Wahl. Die Kiefern, auch Föhren oder Forlen betitelt, gehören zu einer Pflanzengattung von Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Das Wort Kiefer ist vermutlich durch Zusammenziehung von Kienföhre entstanden und ist erst ab dem 16. Jahrhundert bestätigt.

Die häufigsten Kiefern-Arten wachsen als Bäume, einige auch als Sträucher. Kiefern sind immergrün und duften kräftig. Kiefern werden durchschnittlich um und bei 45 m hoch und können bis zu ca. 600 Jahre alt werden. Ihre Nadelblätter der Kiefern sind im Verhältnis zu anderen Nadelbäumen sehr lang.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Palisadenzaun Chemnitz    Zaunbeschläge Ludwigshafen    Zaunanlage Chemnitz    Leimholz Bochum    Koppelzaun Stuttgart    Holzterrassen Kiel    Nut-und-Federbretter Berlin    Sichtschutz Flensburg    Kesseldruckimprägnierung in Grau Heilbronn    Kesseldruckimprägnierung Wittingen    Leimholz Lüdenscheid    Nut-und-Federbretter Mannheim    Gartenzäune Heilbronn    Lattenzaun Husum    Profilbretter Augsburg    Sichtschutzzaun Düsseldorf    Zaunbau Offenburg    Schiebetor Mönchengladbach    Leimholz Husum    Staketzaun Freiburg    Standard-Zäune Mönchengladbach    Gartenbrücke Wiesbaden    Leimholz Düsseldorf    Zäune Frankfurt    Sichtschutzelemente Wiesbaden    Schiebetor Aachen    Schiebetor Dortmund    Kesseldruckimprägnierung in Grau Neumünster    Kesseldruck Imprägnierung Osnabrück    Leimholz Duisburg    Zäune Neumünster    Altmarkzaun Bochum    Zaunhersteller Osnabrück    Holzzaun Heide    Kesseldruck Imprägnierung Ludwigshafen    Sichtschutzzäune Heilbronn    Gartenholz Flensburg    Lärmschutzzaun Duisburg    Koppelzaun Frankfurt    Zaunbau Gifhorn    Palisadenzaun Aschaffenburg    Kesseldruckimprägnierung Ingolstadt    Gartenbrücke Koblenz    Konstruktionshölzer Mönchengladbach    Bohlenzaun Mönchengladbach    Fertigzäune Koblenz