Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Gartenelemente

Gartenbrücke aus unbehandelter Douglasie

Gartenmöbel Douglasie unbehandelt gartenbruecke-douglasie-2 hochbeet-douglasie komposter pflanzkasten-nordmark-kiefer-ral-kesseldruckimpraegniert hochbeet-stecksystem palisaden-ral-guetezeichen gartenbruecke-douglasie

Konstruktionshölzer in Bochum

Natürlich erhält man auch in der Region Bochum die umfangreiche Gartenzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie nach Konstruktionshölzer gesucht haben, bekommen Sie an dieser Stelle gerne alle von Ihnen benötigten Fachinformationen. Neben grundsätzlichen Hinweisen zur Konstruktion und der Errichtung von Zaunanlagen und Sichtschutzelementen, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Versionen Altmark-, Nordik- und Friesenzaun. Für jede Sichtschutz- oder Zaun-Version findet man bei SCHEERER außerdem jede mögliche Erweiterung bis hin zur Sonderanfertigung.

Massivholz im Garten – auch für Sie um Ideen schöner. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Gartenelemente


Unsere Händler im Raum Bochum

Sichtschutzelemente, Carports und Gartenzäune aus dem Hause SCHEERER bekommen Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Bochum mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Bochum befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Dortmund, Heiligenhaus, Velbert, Wuppertal, Essen, Hagen und Lüdenscheid:

HolzLand Keppler
Reisholzer Bahnstr. 5
40599 Düsseldorf
Telefon: 0211/529242-0
Fax: 0211/529242-28
info@keppler-holz.de
www.keppler-holz.de

Holzmarkt Goebel
Am Wald 1
40789 Monheim am Rhein
Telefon: 02173-399980
Fax: 02173-3999850
info@holzgoebel.de
www.holzgoebel.de

HolzLand Franken
Am Ostbahnhof 7
40878 Ratingen
Telefon: 02102-86680
Fax: 02102-866868
info@franken-holz.de
www.franken-holz.de

August Jungbluth GmbH & Co.KG
Normannenstraße 8-16
41462 Neuss
Telefon: 02131-560800
Fax: 02131-560888
info@jungbluth-holz.de
www.jungbluth-holz.de

Leipacher
Amboßstr. 10
42349 Wuppertal
Tel: 0202-425222
www.leipacher.com
jdebissis@leipacher.com

Holz-Müller
Höseler Str. 16
42579 Heiligenhaus
Tel: 02056-9323-0
www.holzidee.de
mueller@holzidee.de

Holz Lumbeck GmbH
Heegerstr. 18
42555 Velbert-Langenberg
Tel: 02052-3035
www.holz-lumbeck.de
holz-lumbeck@t-online.de

NL Staba Wieland
An den Eichen 32
42699 Solingen
Telefon: 02175-89050
Fax: 02175-890524
info@staba-schermuly.de
www.staba-schermuly.de/

HolzLand Kummer
Bornstr. 219-239
44145 Dortmund
Tel: 0231-567873-0
www.holz-kummer.de
info@holz-kummer.de

HolzLand Auferoth
Im Geistwinkel 38
44534 Lünen
Telefon: 02306-756190
Fax: 02306-7561928
l.auferoth@auferoth.com

HolzLand von der Stein
Frillendorfer Str. 148
45036 Essen
Tel: 0201-89802-0
www.holzland-vonderstein.de
info@holzland-vonderstein.de

Heinr. Jägers GmbH
Kölner Str. 212
45481 Mülheim an der Ruhr
Tel: 0208-485323
www.holz-jaegers.de
info@holz-jaegers.de

Bunzel Holzfachmarkt
Zechenstr. 12-14
45772 Marl
Tel: 02365-9678-0
www.bunzel.de
info@bunzel.de

Holz-Hegener
Stollenstr. 7
45966 Gladbeck
Tel: 02043-4008-0
www.holz-hegener.de
info@holz-hegener.de

Theo Brokamp GmbH
Baddenkamp 15
46286 Dorsten-Wulfen
Tel: 02369-8431
www.brokamp-holz.de
brokamp-holz@t-online.de

HolzLand Mahl
Hunsdorfer Weg 29
46569 Hünxe-Drevenack
Telefon: 02858-9141-0
Fax: 02858-9141-41
info@holzland-mahl.de
www.holzland-mahl.de

Holz-Bongartz GmbH
Paul-Esch-Str. 90
47053 Duisburg
Tel: 0203-664051
www.holz-bongartz.de
info@holz-bongartz.de

Wilh. Roeren GmbH & Co. KG
Mevissenstr. 62 a
47803 Krefeld
Telefon: 02151-750056
Fax: 02151-757200
fachmarkt@holz-roeren.de

Kipp&Grünhoff GmbH & Co.KG
Bonner Straße 3
51379 Leverkusen-Opladen
Telefon: 02171-4001235
Fax: 02171-4001190
info@kipp.de
www.kipp-gruenhoff.de

Holz-Kemper
Delsterner Str. 99
58091 Hagen
Tel: 02331-97790
www.holzkemper.de
kontakt@holzkemper.de

Alfred Crone GmbH
Milsper Str. 133 a
58256 Ennepetal
Telefon: 02333-2974
Fax: 02333-4119
crone-baustoffe@t-online.de
www.crone-baustoffe.de

Zäune, Sichtschutzelemente und Carports im Fokus
Umfragen zur Folge haben die Bewohner von Bochum mit fast 37 Prozent ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Sichtschutz, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Bochum viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Gartenzäune, Sichtschutzwände und Carports sind aus diesem Grund in Bochum gefragte Produkte aus unserem Hause.


Konstruktionshölzer erfüllen bei SCHEERER hohe Qualitätsanforderungen

KonstruktionshölzerDer Name Konstruktionshölzer ist ein Überbegriff für veredelte Bauschnitthölzer. Sie entsprechen größeren Anforderungen als gewöhnliche Bauhölzer. Konstruktionshölzer bieten eine zugesicherte Lebensdauer, wenn es um Holzfeuchte, Dichtigkeit, Einschnitt und Oberflächeneigenschaften geht. Man differenziert zwischen Gartenholz für den erkennbaren Einsatz und für den nicht deutlichen Einsatz. Die erste Möglichkeit erfüllt im Bezug auf die Oberflächenbeschaffenheit höhere Qualitätsansprüche. Zusätzlich haben die Bestimmungen für Bauholz in den vergangenen Jahren eindeutig zugenommen. Die Abkürzung KVH beschreibt ebenfalls Konstruktionsvollhölzer, es ist aber eine geschützte Bezeichnung. definierte qualitative Merkmale, die der DIN 4074 folgen, müssen vorliegen. Unterscheiden muss man zwischen Konstruktionsvollhölzer und Brettschichthölzern. Dieser Holztyp - auch als Leimholz bezeichnet - ist ebenfalls eine besondere Ware, welches allerdings meistens bei wichtigen statischen Ansprüchen verwendet wird. Fragen hierzu erklärt Ihnen am zuverlässigsten der Holzfachhandel in Ihrer Umgebung.

Dies sind die passenden Fachhandelspartner

Die große Stabilität von Konstruktionshölzern verschafft eine hervorragende Dauerhaftigkeit. Im Unterschied zu anderen Bauholztypen zeichnen sich die Konstruktionshölzer durch eine optimal abgestimmte Holzfeuchte aus. Die Holzfeuchtigkeit beträgt meistens fünfzehn Prozent, wobei bei normalem Bauholz höchstens zwanzig % zulässig sind. Auch die Einschnittart zeichnet Konstruktionshölzer aus. Konstruktionshölzer weisen einen herzgetrennten oder herzfreien Einschnitt auf, was das Aufkommen von Schwindrissen ungemein verringert. Ebenso was die Oberflächenbeschaffenheit angeht, haben Konstruktionshölzer (Bauschnitthölzer) einen hohen Gebrauchswert. Sie weisen eine hohe Stabilität auf, indem bereits bei der Bearbeitung die Risiken von Nässeeintrag, Rissbildung und Verformung umgangen werden. Dieses exklusiv tragfähige Holz wird in der Regel in größeren Längen geliefert. Es kann mit Keilzinkung verlängert werden. Als Holzarten kommen für die Konstruktionshölzer normalerweise Nadelhölzer wie: Tanne, Kiefer, Fichte, Douglasie zur Auswahl. Mannigfaltige Nutzbarkeit garantiert Ihnen viel Freude. Konstruktionshölzer können in etlichen voneinander abweichenden Baubereichen eingesetzt werden, vom Dachausbau bis zum Dielenboden und dem Terrassenbau. Das Holz eignet sich optimal für die Produktion einer tragfähigen Unterkonstruktion einer Holzdielen-Terrasse. Mit dem Unterbau können genutzt eliminiert werden sowie eine besondere Unterlüftung der Holzterrasse gewährleistet werden. Überall dort, wo Haltbarkeit und Tragfähigkeit gefragt sind, leistet es günstige Dienste. Im Besonderen bei Holzkonstruktionen unter freiem Himmel, wie ca. bei Carports, Dielenwegen oder Sandkästen, bietet es sich wegen seiner Widerstandsfähigkeit an.

Konstruktionshölzer aus Fichte und Kiefer nicht ohne RAL-Gütezeichen

Zum vorbeugenden, dauerhaften Witterungsschutz werden alle unsere Fichten- und Kiefernhölzer grundsätzlich bei SCHEERER immer in perfekter, qualitätsgeprüfter RAL-Qualität kesseldruckimprägniert. Daher versichern wir Ihnen auf alle unsere RAL-Artikel eine Garantie von 10 Jahren. Konstruktionshölzer gehören zu den schlichtesten und preisgünstigsten Arten der Kategorie Bauholz. Sie sind meistens sägerau, also ungehobelt und ungefast. Des Weiteren stehen sie unbehandelt ohne schon erfolgte Holzschutzmaßnahmen zur Auswahl. Dies hat hervorzuhebende Vorteile, denn manche Holzschutzimprägnierungen eignen sich nicht für die Nutzung in Innenräumen. Das heißt, dass solches Konstruktionsholz kaum mehr als im Außenbereich eingesetzt werden dürfte. Unbehandeltes Bauholz hingegen ist breit verwendbar.

Aber auch bezogen auf dieser an und für sich einfachen Konstruktionshölzer gibt es starke Qualitätsunterschiede. In Discountmärkten entscheidet ausnahmslos der niedrigste Einkaufspreis, um die Gewinnspanne tunlichst hoch zu halten. Dies ist höchstens mit Billigholz möglich und Qualitätsverlust rächt sich hinterher bei der Be- und Verarbeitung. Es spiegelt sich in unzureichender Qualität des fertigen Bauwerkes wieder, und wer möchte schon, dass seine Mühe in einem schlechten Ergebnis endet. Unsere Fachfirma erhält seine Konstruktionshölzer von Markenproduzenten. Wir sichern unseren Kunden durch gezielten und effizienten Einkauf dennoch faire Preise bei gleichzeitig sehr guter Qualität der Bauhölzer.

Für was können Sie Konstruktionshölzer nutzen?
Konstruktionsbauholz kommt in den meisten Fällen in Unterkonstruktionen zur Verwendung. Dieses Holz eignet sich hervorragend, um die Montagegrundlage für Hlzwände sowie für Deckenkonstruktionen zu bilden. Konstruktionsholz könnte man aber auch anderweitig vielfältig verwenden. Überall dort, wo die ungehobelte und ungefaste Oberfläche des Holzes keine Rolle spielt, ist dieses Holz die preiswerteste Möglichkeit. Mit dem Kauf von Konstruktionsholz profitieren Sie aber auch von einer weiteren Einsparmöglichkeit: Sie brauchen lediglich eine Art Holz, wenn die Basis Ihres geplanten Bauwerkes auf ungehobelter Ware liegt. Hobelware wäre ungleich teurer. Brauchen Sie dennoch einzelne gehobelte Hölzer, können Sie Konstruktionshölzer eben hobeln und fasen, wie Sie dies individuell brauchen. Damit reduzieren Sie Ihre Verschnittmengen.

Worauf sollten Sie beim Erwerb von Konstruktionsholz unbedingt aufpassen?
Falls Sie einen Baumarkt besuchen, finden Sie auf jeden Fall eine Unordnung vor, da die Kunden vor Ihnen haben bereits den Verschnitt aussortiert und meist dort liegen lassen, wo er ihnen entnervt aus den Händen gefallen ist. Das verbleibende Holz ist nicht sonderlich besser. Es ist eben Angebotsware vom Billiganbieter, welches wie schon angemerkt in schlechter Beschaffenheit bei Ihrer fertigen Arbeit endet. Die größten Qualitätsmängel bestehen in Drehwüchsigkeit, Bläue durch eingedrungene Feuchtigkeit sowie Absplitterungen. Besonders Drehwuchs macht dieses Holz unbrauchbar, denn derartige Kanthölzer sind krumm und in sich verdreht. Zusätzlich stehen Ihnen meist kaum mehr als 2 Zuschnittlängen zur Auswahl, wodurch sich Ihr Verschnitt vergrößert und der Einspareffekt ist am Ende weg. Bei einem unserer Holzfachmärkte findet man gesichert vom Drehwuchs freies Konstruktionsholz vor. Das Holz wurde davor trocken und ohne aufkommende Blaufäule gelagert. Desweiteren bieten wir Ihnen sehr viele viele Abmessungen an, warum sich Ihr Fehlschnitt gravierend verringert. Wählen Sie Ihre Konstruktionshölzer aus unserem Angebot, denn höchstens Markenqualität sichert Ihnen ein perfektes Ergebnis Ihres angefertigten Bauteils.


Zäune, Sichtschutzelemente, Carports oder Gartenholz vom Fachhändler in Bochum

Bochum ist eine Großstadt mit momentan beinahe 365.000 Bürgern und gehört zu einer der 20 bevölkerungsreichsten Städte der Bundesrepublik Deutschland. Bochum befindet sich im Ruhrgebiet und gehört damit zum Bundesland Nordrhein-Westfalen. Die Großstadt Bochum liegt im Verwaltungsbezirk Arnsberg. Überregional von Bedeutung sind in Bochum Tierpark und Fossilium, das Eisenbahnmuseum, das Deutsche Bergbaumuseum, das Planetarium, das Musical Starlight Express, das berühmte Bochumer Kneipenviertel sowie das Schauspielhaus Bochum.

Zuerst nur als Handelsplatz anbgelegt, wurde aus Bochum Anfang des 19. Jahrhunderts eine blühende Industrie- und Bergbaustadt. Eine wirkliche Wertigkeit hat Bochum mit dem großen Boom des Kohlebergbaus und der Stahlindustrie im 19. Jahrhundert erlangt. Heutzutage, nach dem Niedergang der Kohle- und Stahlindustrie, ist Bochum eine der lebenswertesten Zentren im Ruhrgebiet. Bochum hat sich von der Industriestadt zu einem zukunftsweisenden Dienstleistungs-, Bildungs- und Technologiestandort entwickelt. Gegenwärtig sind rund 6.000 Angestellte in Forschung, Wissenschaft und Verwaltung aktiv. In Bochum befinden sich neben der Ruhr Universität mit über 36.000 Studierenden 8 weitere Hochschulen bzw. Fachbereiche anderer Hochschulen.

In Bochum sind viele Technologiezentren zuhause. Bochum bietet Anwohnern und Touristen zusätzlich eine großartige Kultur- und Theaterszene. Über vierzig Bühnen- und Schauspielensembles sind in Bochum zu Hause. 1988 wurde Bochum mit über die Stadtgrenzen hinaus bekannten "Starlight-Express" zur zur Musicalmetropole. Sollten Sie als Hausbesitzer in Bochum Carport, Sichtschutzwände, Gartenzäune oder Terrassenholz benötigen, sind Sie bei uns in den besten Händen.

Diese Informationen dürften für Sie ebenfalls hilfreich sein:
Konstruktionshölzer Bochum

gartenbruecke-douglasie-2

Gartenbrücke aus unbehandelter Douglasie

muelltonnenbox-klappbehaelter

Mülltonnenbox mit Klappenhalter

hochbeet-douglasie

Rückenschonendes Hochbeet aus Douglasie, naturbelassen

komposter

Kompostsilo: schnell aufgebaut dank einfachem Stecksystem

pflanzkasten-nordmark-kiefer-ral-kesseldruckimpraegniert

Pflanzkasten Nordmark Kiefer, RAL kesseldruckimprägniert

hochbeet-stecksystem

Hochbeet im Stecksystem, natürlich dauerhafte Douglasie

palisaden-ral-guetezeichen

Auf Palisaden mit RAL-Gütezeichen gewährt SCHEERER 10 Jahre Garantie

gartenbruecke-douglasie

Gartenbrücke als Grundbausatz oder Sonderanfertigung

Unsere Experten-Empfehlung

Exklusiv-Sichtschutz aus Douglasie. Prädikat: anspruchsvolles Design – außergewöhnliche Haltbarkeit.








Hintergrund-Informationen

Nadelholz

Aus historischer Sicht sind Nadelhölzer älter als Laubhölzer, haben aus diesem Grund einen einfacheren anatomischen Zellaufbau als diese und besitzen nur zwei Zellarten.

Tracheiden sind langgezogene an beiden Enden spitz zulaufende Zellen, die lediglich mit Wasser oder Luft gefüllt sind. Sie vereinigen Leitungs- und Festigungsfunktion und haben einen Anteil von knapp 90-100 % der Holzsubstanz. Die Parenchymzellen sind im Längsschnitt zumeist rechteckige Zellen, die die Leitung von Nähr- und Wuchsstoffen sowie die Speicherung von Fetten und Stärke übernehmen. Die die Harzkanäle umgebenden Parenchymzellen agieren als Epithelzellen und produzieren das Harz, welches sie in den Harzkanal ausscheiden. Harzkanäle gibt es zum Beispiel in den Gattungen Kiefer, Lärche, Douglasie und Fichte.



Douglasie

Die Douglasie wird mitunter fälschlicher Weise auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigenständige Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien zeigt nur in etwa 6 Arten, von denen 4 in begrenzten Verbreitungsgebieten in Ostasien und zwei im westlichen Nordamerika zu entdecken sind. In Europa war die Douglasie einst im Tertiär vertreten, im Verlauf der Eiszeit ist sie hierzulande leider ausgestorben. Das übliche Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der westliche Teil Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Tour mit nach Hause. Als eingeführte Spezies hat sich die Douglasie mittlerweile in besonders vielen Gebieten Europas bewährt. In Deutschland kommt die Douglasie vor allem in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Eigenschaften der Douglasie sind: Besondere Maserung, breiere Jahresringe, rot gefärbtes Kernholz und große natürliche Beständigkeit.



Kiefern

Wenn es darum geht, einen Sichtschutzzaun zu errichten, sind Wandelemente aus Kiefernholz immer eine gute Wahl. Die Kiefern, auch Föhren oder Forlen betitelt, gehören zu einer Pflanzengattung von Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Das Wort Kiefer ist vermutlich durch Zusammenziehung von Kienföhre entstanden und ist erst ab dem 16. Jahrhundert bestätigt.

Die häufigsten Kiefern-Arten wachsen als Bäume, einige auch als Sträucher. Kiefern sind immergrün und duften kräftig. Kiefern werden durchschnittlich um und bei 45 m hoch und können bis zu ca. 600 Jahre alt werden. Ihre Nadelblätter der Kiefern sind im Verhältnis zu anderen Nadelbäumen sehr lang.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Zaunbeschläge Ludwigshafen    Gartenholz Heilbronn    Holzzäune Lüdenscheid    Zaunanlage Husum    Nut-und-Federbretter Duisburg    Sichtschutzzaun Duisburg    Kreuzzaun Wolfsburg    Gartenbrücke Delmenhorst    Zäune Bremerhaven    Zaunbeschläge Kassel    Koppelzaun Gelsenkirchen    Fertigzäune Darmstadt    Rundholzzaun Kiel    Standard-Zäune Heilbronn    Standard-Zäune Stuttgart    Leimholz Hamburg    Holzzäune Aachen    Pergola Rotenburg    Kreuzzaun Kiel    Sichtschutzelemente Augsburg    Konstruktionshölzer Lüdenscheid    Rosenbogen Duisburg    Zaun Augsburg    Zaun-Klassiker Lüneburg    Rundholzzaun Duisburg    Pergola Wolfsburg    Holz im Garten Darmstadt    Zaunanlage Augsburg    Friesenzaun Potsdam    Kesseldruckimprägnierung Potsdam    Nut-und-Federbretter Kiel    Kesseldruck Imprägnierung Wolfsburg    Gartenholz Essen    Pergola Augsburg    Nut-und-Federbretter Stuttgart    Konstruktionshölzer Gelsenkirchen    Holzterrassen Augsburg    Profilbretter Würzburg    Lärmschutzzaun Köln    Zaunhersteller Tübingen    Kesseldruck Imprägnierung Bremerhaven    Bohlenzaun Essen    Gartenbrücke Rotenburg    Steckzaun Essen    Zaunbeschläge Neumünster    Standard-Zäune Hamburg