Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Sichtschutz

Sichtschutz als Steckzaun, Douglasie natur, einfache Selbst-Montage

Sichtschutz für DIY – Steckzaun aus dauerhafter Douglasie Sichtschutz aus Fichte, Modell „Nordheide“, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Sichtschutz Nienwohlde aus natürlichem Douglasienholz Sichtschutz-Zaun aus Douglasie, besonders haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KDG grau Sichtschutz aus Douglasienholz, 2-farbig lasiert in Hellgrau und Dunkelgrau, Duo-Lasur 
Sichtschutz aus unbehandelter Douglasie Sichtschutz-Zaun kiefer-lasiert aus Douglasienholz mit Gittereinsatz Sichtschutzzaun aus Douglasienholz, montagefertig Sichtschutzzaun aus Massivholz – haltbare Douglasie, grau lasiert Sichtschutz-Zaun aus Massivholz, Fichte, besonders langlebig da kesseldruckimprägniert Sichtschutzelement aus Fichte, mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun, für eine schöne Optik und lange Haltbarkeit

Kesseldruck Imprägnierung in Aachen

Selbstverständlich gibt es auch in und um Aachen die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Sie nach Kesseldruck Imprägnierung gesucht haben, bekommen Sie hier gerne sämtliche von Ihnen gewünschten Fachinformationen. Neben einfachen Anregungen zur Konzeption und der Errichtung von Zaunanlagen und Sichtschutzelementen, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunsysteme Friesenzaun, Staketenzaun oder Jägerzaun. Für jede Zaun-Variante erhält man bei SCHEERER außerdem jede mögliche Erweiterung bis hin zur Spezialanfertigung.

Sichtschutz in erstaunlicher Vielfalt. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Steckzaunsystem Sichtschutz Fichte und Douglasie Exklusiv Sichtschutz Douglasie

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Sichtschutz Auswahl und Preise

Sichtschutz für DIY – Steckzaun aus dauerhafter Douglasie

Sichtschutz als Steckzaun, Douglasie natur, einfache Selbst-Montage

Sichtschutz aus Fichte, Modell „Nordheide“, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung

Nordheide aus Fichte, kesseldruckimprägniert KDG grau

Sichtschutz Nienwohlde aus natürlichem Douglasienholz

Sichtschutz aus unbehandelter Douglasie

Sichtschutz-Zaun aus Douglasie, besonders haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KDG grau

Sichtschutz aus Douglasie „Borkum“, kesseldruckimprägniert KDG Grau

Sichtschutz aus Douglasienholz, 2-farbig lasiert in Hellgrau und Dunkelgrau, Duo-Lasur Sichtschutz aus unbehandelter Douglasie

Unsere Experten-Empfehlung

Exklusiv-Sichtschutz aus Douglasie. Prädikat: anspruchsvolles Design – außergewöhnliche Haltbarkeit.


Unsere Händler im Raum Aachen

Sichtschutzelemente, Carports und Zäune aus dem Hause SCHEERER bekommen Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Funktionalität und Optik. Daher arbeiten wir in der Region Aachen mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Aachen befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Simmerath, Düren, Hückelhoven, Mülheim an der Ruhr, Bornheim-Hersel und Siegburg:

Josef Kall GmbH
Eilendorfer Str. 223
52078 Aachen-Brand
Tel: 0241-920380
www.kall-holz.de
info@kall-holz.de

Scherf Holzfachhandel GmbH & Co. KG
In den Bremen 38-44
52152 Simmerath
Tel: 02473-96660

HolzLand Leisten
An der Garnbleiche 12
52349 Düren
Tel: 02421-95340
www.holzland-leisten.de
holzland-leisten@t-online.de

HolzLand Wicht
Wedauer Str. 3
41836 Hückelhoven
Tel: 02462-99099
www.wicht24.de
wicht@holzlandwicht.de

Hilger Holz e. K.
Kaller Str. 36
53937 Schleiden-Broich
Telefon: 02445-5429
Fax: 02445-5629
d.dahmen@hilger-holz.de
www.hilger-holz.de

Mathar u. Wetzel & Co. GmbH
Oststraße 16-18
50189 Elsdorf
Telefon: 02274-81998
Fax: 02274-2150
mail@mathar-wetzel.de
www.mathar-wetzel.de

Carl Finis GmbH
Luisental 61
41199 Mönchengladbach
Telefon: 02166-9154217
Fax: 02166-185702
info@holzfinis.de
www.holzfinis.de


Sichtschutzelemente, Carports und Zäune im Blickpunkt
Untersuchungen zur Folge haben die Bewohner von Aachen mit fast 37 Prozent ein wirklich deutliches Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Gartenzäune, und Sichtschutz. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Aachen viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune und Carports sind daher in Aachen gefragte Artikel.


Gütegeprüfter Holzschutz mittels RAL Kesseldruck Imprägnierung

Kesseldruck ImpraegnierungPrinzipiell verarbeiten wir bei SCHEERER stets Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft, das in Großer Zahl vorhanden ist. Daher verarbeiten wir in erster Linie Fichten- und Kiefernhölzer. Diese bei uns vorkommenden Hölzer müssen für den permanenten Außeneinsatz jedoch noch vorbehandelt werden. Witterungseinwirkungen als auch Pilz- und Insektenbefall würden dem Material sonst schaden. Mit SCHEERER's geprüften Kesseldruck Imprägnierung erhalten wir den fortwährenden Schutz das Materials. Und das geht so: Holz verfügt über ein Gewebe von Zellen. In einer ersten Stufe wird die Luft aus den hohlen Räumen der Holzzellen durch ein Vakuum elimiert. Das gewährleistet Platz für das Schutzmittel, die in einem zweiten Schritt mit exremen Druck tief in das Holzinnere eingefügt wird. Diese anspruchsvolle Technik zur Haltbarmachung der Hölzer haben wir für unsere Kunden optimiert. Deswegen können Sie bei der Kesseldruck Imprägnierung von SCHEERER zwischen zwei Farbversionen Grau und Braun wählen. Dies sind die erforderlichen Rahmenbedingungen:

In dieser Weise funktioniert gütegeprüfte Kesseldruck Imprägnierung:
  1. Benutzung von bestem Holz
    Es darf ausschließlich nur gesundes, kürzlich geschlagenes Holz genutzt werden. Am effektivsten zur Imprägnierung ist Kiefernholz. Deshalb verarbeiten wir es für alle Artikel mit unmittelbaren Kontakt zum Erdreich.
  2. Holz sollte vorgetrocknet werden
    Frisch geschlagenes Holz hat einen Wassergehalt von zumindest 50 Prozent. Vor der Kesseldruck Imprägnierung müssen Hölzer zunächst getrocknet werden, denn nasses Holz wird in der Regel die Imprägnierflüssigkeit nur unzureichend aufnehmen.
  3. Moderne Imprägniermethodik auf dem aktuellen Stand
    Scheerer führt die Holzimprägnierung im computergesteuerten Vakuum-Druckverfahren mit RAL-Gütegarantie durch: Zu allererst wird ein so zu bezeichnendes Vorvakuum hergestellt, um das Druckpolster aus den Holzzellen zu schaffen. In der Folge wird der Imprägnierkessel mit einer Holzschutzlösung gefüllt und die mehrstündige Druckphase startet. Diese Prozedur ist bei der Holzart Kiefer erst dann fertig, wenn die ganze Splintholzzone durchtränkt ist beziehungsweise bei der Holzart Fichte, sofern die erforderliche Menge an Holzschutzsalz eingebracht wurde. Zum Abschluss kommt ein Schlussvakuum, um die Oberfläche des Holzes zu trockenen. Nach nur wenigen Stunden hat sich das besondere chromfreie Holzschutzsalz sicher mit den Holzzellen verbinden können und ist damit "fixiert". Das Resultat: umweltverträgliche, dauerhafte und saubere Massivhölzer.
  4. Letztlich: Qualitätstests
    Der Erfolg von Imprägnierarbeiten ist abhängig von der Eindringtiefe des Imprägniermittels. All diese Qualitätsmerkmale werden dauernd automatisiert überwacht. Ferner zieht das Scheerer-Qualitätsmanagement aus jeder Charge Bohrproben und sichert diese zusammen mit den Imprägnierprotokollen für spätere Kontrollen. Diese Kombination von interner Eigen- und externer RAL-Fremdüberwachung sichert die gleichbleibend gute Qualität der gütegesicherten Imprägnierung.

SCHEERER Kesseldruck Imprägnierung mit RAL Garantie

Der SCHEERER RAL-Gütesicherung sollten Sie vertrauen, denn wir geben Ihnen eine Gewährleistung über zehn Jahre. Wir wissen exakt, welch enormer Aufwand für eine ideale Kesseldruck Imprägnierung erforderlich ist. Daher schützen wir alle kesseldruckimprägnierten Hölzer nach den klaren Güte- und Prüfvorgaben des RAL-Gütezeichens 411, mit Fremdprüfung durch neutrale RAL-Gutachter. Nur Produkte, die diese klaren Qualitätsanforderungen erfüllen, erhalten das RAL-Gütezeichen. So kann man ausgezeichnete Hölzer einfach erkennen. Nähere Informationen hierfür erhält man unter:
http://www.holzfragen.de
http://www.holz-schuetzen.de
http://www.mit-sicherheit-haltbar.de
http://www.ral.de

Dies sind die passenden Spezialisten vor Ort

Hilfe erhalten Sie auch bei einem unserer Fachhändler

Warum konstruktiver Holzschutz und Kesseldruck Imprägnierung ein wichtiger Faktor sind?
Bei dem konstruktiven Holzschutz wird bedacht, wie der Werkstoff verwendet wird: Mit einer fachgerechten Konstruktion, die den Werkstoff vor stetiger Nässe schützt und eine permanente Belüftung sichert, lässt sich ein Schaden der Holzbauteile in den meisten Fällen zuverlässig ausschließen oder mindestens auf ein Mindestmaß begrenzen. Und bei der Montage wird berücksichtigt, dass die Holzkonstruktionen ausreichend Abstand zum Erdreich haben. Auch das Abdecken von Zaunpfosten mit Metallkappen verhindert das Kontamination von Feuchtigkeit. Bei Sichtschutzelementen von SCHEERER zum Beispiel ist konstruktiver Holzschutz durch bestimmte wasserableitende Rahmenprofile absichert. Zusätzlich kommt für besonders belastetekontaminierte Hölzer der chemische Holzschutz durch Kesseldruck-Imprägnierung von wasserlöslichen und öligen Holzschutzmitteln zum Einsatz. Der Holzabsatzfonds in Bonn regelt: "Die Verwendung umweltverträglicher Wirkstoffe, die ausreichende, allerdings nicht übertriebene Dosierung und die beständige Fixierung der Holzschutzmittel im Holz lässt sich bei der Imprägnierung durch das Fachunternehmen am besten garantieren." Das wird am zuverlässigsten durch eine Kesseldruck-Imprägnierung mit RAL-Gütegarantie erzielt. Fichtenholz ist recht schwer imprägnierbar. Daher raten Fachleute, es auch mit chemischem Holzschutz vom Grundsatz her oberirdisch zu verarbeiten. Kiefernholz wiederum verfügt im Kern über eine sehr gute Wetterfestigkeit und der Splint ist optimal imprägnierbar. Deshalb hat sich in der Regel hierzu die Kesseldruck-Imprägnierung als äußerst wirksamer Holzschutz bewährt. Holzprodukte, die vom Hersteller nach den in der Regel strengen Güte- und Prüfbvorgaben imprägniert wurden, erkennt man am RAL-Gütezeichen.

Doch nicht jeder Holztyp benötigt die Kesseldruck Imprägnierung für eine optimalen Dauerhaftigkeit: Douglasienholz hat einen sehr hohen Gerbstoffgehalt und hat hiermit über eine von der Natur vorgegebene Verwitterungsresistenz, falls auf Erdverbau verzichtet wird. Ob naturbelassen oder farbbehandelt - Douglasie hat bei konstruktiv ausgereiften Produkten optimale Voraussetzungen für eine Verwendung auch im Freien. Sehen Sie sich diese 3 ausgewählten Holztypen bei Ihrem Holzfachhändler an. Wie auch immer wofür Sie sich entscheiden, Sie werden lange Spass an den besonderen und vielfältigen Gartenhölzern haben.


SCHEERER Sichtschutzelemente, Zäune, Gartenholz oder Carports bekommen Sie beim Fachhandel in Aachen

Aachen ist eine Großstadt in NRW mit rund 300.000 Bewohnern, davon fast 40.000 Studierende. Aachen, das eigentlich Bad Aachen genannt wurde, leitet seinen Namen vom altgermanischen "ahwo" ab. Aachen ist eine kreisfreie Metropole und rechnet man zum Bezirk Köln. Das Stadtgebiet von Aachen unterteilt sich in sieben Bezirke mit jeweils einer selbständigen Bezirksvertretung und einem eigenen Bezirksamt. Diese Bezirke sind zum Beispiel Aachen-Mitte (mit dem Markt, Jülicher Straße, Hanbruch, Ponttor, Hörn, dem Lindenplatz, Soers, Kalkofen, Westpark, Burtscheid Kurgarten, St. Jakob, Kaiserplatz, Burtscheid Steinebrück, Hansemannplatz, Rothe Erde, Adalbertsteinweg, Panneschopp, Marschiertor, Hangeweiher, Frankenberg sowie der Stadtbezirk Richterich.

Aus einer wechselhaften Stadthistorie, in der Aachen nicht nur durch Frankreich besetzt, sondern sogar auch ab 1801 formell zu Frankreich zählte und erst 1815 lt. Beschluss des Wiener Kongress an Preußen fiel, hat sich zu einer echten Wissenschaftsstadt herausgebildet. Aachen beherrbergt nicht nur die Fachhochschule Aachen und die Rheinisch-Westfälische-Technische Hochschule, sondern ebenfalls zahlreiche Forschungseinrichtungen. Durch die vortreffliche Infrastruktur ist Aachen mit den europäischen Großstädten unmittelbar verknüpft.

In Aachen entdeckt man weiterhin etliche Regionen mit reizvollen Villen. In zahlreichen Gärten wird man Produkte von uns sehen.

Die Wohnviertel in Aachen

Beliebte Stadtgebiete in Aachen sind z.B. die Stadtteile Aachen-Brand, Aachen-Eilendorf, Aachen-Haaren, Aachen-Verlautenheide und Aachen-Laurensberg.

Die Stadt Aachen verkauft Baugrund für eine Einzelhausbebauung oder vergibt Erbbaurechte an Grundstücke. In einigen Wohngebieten hängt der zu zahlende Kaufpreis für die Baugrundparzellen von dem jeweiligen Bruttofamilieneinkommen po Jahr und der Zahl der Kinder ab. In diesen Baugebieten werden Abschläge von in etwa 10 % des Bodenwertes je Kind für maximal 3 Kinder gegeben, wenn das Jahreseinkommen der Familie unter 85.000 Euro liegt.

Insbesondere im Bereich Aachen-West, in der Nähe zur niederländischen Grenze, wird auf knapp 280.000 m² beim Westbahnhof der zweite Teilbereich des RWTH Aachen Campus geplant. An dieser Stelle entsteht ein neues zukunftsweisendes Wohnareal.

Diese Informationsseiten dürften auch für Sie interessant sein:
Kesseldruck Imprägnierung Aachen


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Wenn es um Gartenzaun oder Sichtschutz geht, ist Douglasie eine beliebte Holzart. Auch bei Scheerer finden Sie eine große Auswahl an Zäunen aus diesem Holz.

Das Holz der Douglasie ist unterschiedlich zu verwenden. Douglasie wird im Garten für Zäune, Türen, Carports, Tore, als auch Spielgeräte, Gartenelemente, Pergolen und Sichtschutz verwendet.

Douglasien-Holz, welches mit einer Schutzgrundierung vom Hersteller beispielsweise behandelt wurde, kann ohne weitere Bearbeitung direkt verbaut werden. Zudem eignet sich die Douglasie vor allem für Nachfärbungen (Farblasuren und Lacke).



Kiefern

Kiefern sind in den meisten Fällen auf der nördlichen Halbkugel unseres Planet beheimatet. Kiefern leben für gewöhnlich in kühlfeuchten Klimabereichen. Von speziellen Kiefern-Arten werden aber auch subtropische und tropische Klimazonen besiedelt.

Kiefern werden mittlerweile weltweit gezüchtet. Insbesondere in Japan und Korea kommt der Kiefer eine besondere symbolische Bedeutung zu: Sie stehen dort für beständige Geduld, Stärke und Langlebigkeit. Kiefern sind international die wichtigsten Baumarten der Forstwirtschaft und werden oft für die nachhaltige Wiederaufforstung nach Waldbränden und Rodungen verwendet. In den nördlichen Bundesländern ist die Kiefer die bedeutendste Holzgattung. Auffällige Erkennungszeichen der Kiefer sind: rot gefärbtes Kernholz, große Festigkeit, einfache Bearbeitung, ausgezeichnet mit Imprägnierung zu versehen.



Bauholz

Bauholz ist Holz, das als Baustoff zur Fertigung von Häusern und ähnlichen Bauwerken Verwendung findet. Je nach Verarbeitungsgrad und Form wird zwischen etlichen Bauholzprodukten unterschieden. In Deutschland sind nur bestimmte Holzarten zur Verwendung bei tragenden Konstruktionen zulässig (nach DIN 1052):
- Nadelhölzer: Kiefer, Southern Pine, Douglasie, Fichte, Lärche, Tanne sowie Yellow Cedar.
- Laubhölzer: Keruing, Eiche, Buche, Merbau, Teak, Afzelia, Bongossi und Greenheart.

Je nachdem, welche Holzart eingesetzt wird, besitzt das Bauholz andere Eigenschaften, insbesondere was Stabilität und natürliche Langlebigkeit anbelangt.




Standard-Zäune Heilbronn    Zaunbau Dortmund    Holzzäune Ingolstadt    Profilbretter München    Kreuzzaun Flensburg    Zaunbeschläge Karlsruhe    Staketenzaun Bremerhaven    Leimholz Potsdam    Friesenzaun Lüdenscheid    Kreuzzaun Chemnitz    Gartenzaun Dresden    Staketzaun Göttingen    Zaunbeschläge Kassel    Konstruktionshölzer Chemnitz    Gartenbrücke Bonn    Staketzaun Kiel    Holzzaun Chemnitz    Zaunbeschläge Wiesbaden    Zaun-Klassiker Augsburg    Palisadenzaun Augsburg    Kesseldruck Imprägnierung Mönchengladbach    Nut-und-Federbretter Kiel    Zaun Ingolstadt    Zaunanlage Aachen    Palisadenzaun Hannover    Holzzäune Heide    Pergola Lüdenscheid    Fertigzäune Delmenhorst    Gartenholz Braunschweig    Kesseldruck Imprägnierung Mannheim    Konstruktionshölzer Hannover    Holzzaun Düsseldorf    Fertigzäune Potsdam    Holzterrassen Kassel    Fertigzaun Wiesbaden    Zaunbau Potsdam    Gartenbrücke Delmenhorst    Zaunbau Tübingen    Gartenholz Trier    Holzterrassen Husum    Staketenzaun Landshut    Zaunbau Ludwigshafen    Palisaden Berlin    Gartenzaun Sichtschutzelemente    Jägerzaun Bonn    Palisadenzaun Tübingen