Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Gartenelemente

Vormontierte Gartenmöbel aus unbehandeltem Douglasienholz

Gartenmöbel Douglasie unbehandelt gartenbruecke-douglasie-2 hochbeet-douglasie komposter pflanzkasten-nordmark-kiefer-ral-kesseldruckimpraegniert hochbeet-stecksystem palisaden-ral-guetezeichen gartenbruecke-douglasie

Nut-und-Federbretter in Flensburg

Auch im Raum Flensburg erhält man die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Sie sich für das Thema Nut-und-Federbretter interessieren, erhalten Sie hier alle von Ihnen erwarteten Hintergrundinformationen. Neben allgemeinen Anregungen zur Planung und der Installation eines Fertigzauns, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Versionen Altmark-, Nordik- und Friesenzaun. Für jede Sichtschutz- oder Zaun-Version findet man bei SCHEERER außerdem jede mögliche Erweiterung bis hin zur Sonderlösung.

Massivholz im Garten – auch für Sie um Ideen schöner. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Gartenelemente

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Gartenelemente Auswahl und Preise

Gartenmöbel Douglasie unbehandelt

Stichwort RAL-Palisaden

Wir bieten Ihnen durchweg RAL-gütegeprüfte Qualitätsprodukte mit einer Qualitätsgarantie von 10 Jahren.


Unsere Händler im Raum Flensburg

Zäune, Sichtschutzelemente und Carports aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Flensburg mit den folgenden ausgesuchten Fachhändlern zusammen. Für die Region Flensburg befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Haselund, Niebüll, Mildstedt, Rendsburg und Heide:

HBK Dethleffsen GmbH
Schleswiger Str. 135
24941 Flensburg
Tel: 0461-865-16
www.hbk-dethleffsen.de
info.flensburg@hbk-dethleffsen.de

Gartenholz Kiehne
Hauptstraße 22
25855 Haselund
Tel: 04843-205604
www.gartenholz-kiehne.de
gartenholz-kiehne@t-online.de

HBK Dethleffsen GmbH
Eisenbahnstr. 11
25821 Bredstedt
Tel: 04671-9000
www.hbk-dethleffsen.de
info@hbk-dethleffsen.de

Christiansen
Bahnhofstr. 32
25899 Niebüll
Tel: 04661/96660
www.bauzentrum-christiansen.de
mailto@bauzentrum-christiansen.de

C. G. Christiansen
Mildstedter Landstr. 3
25866 Mildstedt
Tel: 04841/7770
www.cgchristiansen.de
info.mildstedt@cgchristiansen.de

Holzland Gehlsen
Büsumer Str. 106-113
24768 Rendsburg
Tel: 04331-770060
www.gehlsen.de
info@gehlsen.de

OK-Holz GmbH
Teichkoppel 15-17
24229 Dänischenhagen
Telefon: 04349-799799
Fax: 04349-799633
www.okholz.de
info@okholz.de


Zäune, Sichtschutzwände und Carports im Blickpunkt
Umfragen zur Folge haben die Einwohner von Flensburg mit fast 37 Prozent ein deutliches Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Zäune und Grundstücksgestaltung. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Flensburg viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune, Holzterrassen und Carports sind aus diesem Grund in Flensburg äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Nut- und Federbretter schaffen solide Holzflächen

Nut-und-FederbretterNut- und Federbretter verkörpern eine besondere Spielart von Profilbrettern. Diese in erster Linie beim Carportbau und für etliche Sichtschutzwände verwendeten Bretter verfügen an einer Längskante über eine Nut und auf der anderen Seite über eine gefräste Feder. Das bedeutett, die Feder - eine schmale Leiste - wird in die Nut - eine rillenförmige Vertiefung - hineingesteckt. Deswegen vereinen sich ein bestimmte Zahl Bretter zu einer wind- und sichtdichten Fläche. Deshalb werden Nut- und Federbretter auch für Bodenflächen, als Decken- und Wandverkleidungen eingesetzt. Man benennt ab und an diese Nutbretter und Federbretter auch als gespundet.
Nut- und Federbretter dienen besonders der fugenlosen Aneinanderfügung von Holzelementen. Bei der Konstruktion der Nut- und Federbretter setzt man die angefräste Leiste, die so genannte Feder, beim anzusetzenden Bauteil in den eingearbeiteten Schlitz, die sog. Nut. Durch das Einhängen der beiden Bauelemente ineinander, verhindern Nut- und Federbretter, dass sich 2 aneinander gesetzte Holzbretter verschieben können. Das verschachtelte Gebilde der Nut- und Federbretter erlaubt es, dass sich eine vorkommende Belastung gleichermaßen auf alle anliegenden Bretter verteilt. Nut- und Federbretter zu verwenden ist darum auch die gängigste Variante bei Holzböden, Decken- und Wandverkleidungen. Nut- und Federbretter können auf einer Unterkonstruktion unsichtbar, durch Verwendung spezieller Metallklammern befestigt werden. Eine Nut- und Federverbindung ist übrigens deutlich stärker als die vereinfachte Überblattung, da hier die Feder in einer Nut im nächsten Brett steckt.

Nut- und Federbretter ist grundsätzlich nur eine alternative Namensbegung für die speziell im Bereich des Carportbaus für gewöhnlich genutzten Profilbretter. Profilbretter haben prinzipiell eine so genannte Nut und über eine Feder, die die simpel Montage und das einfache Zusammenstecken der Bretter gewährleisten. Zusammengesteckte Profilbretter können ganz einfach eine komplette Wand oder die Decke des Carports bilden.

Draußen müssen Nut- und Federbretter überdurchschnittlich witterungsbeständig sein, damit sie beim Carportbau, für Gartenhäuser oder Sichtschutzwände verwendet werden können. Meistens wird dabei Kiefern- oder Fichtenholz eingesetzt. Zum Schutz des Materials werden die von uns verwendeten Nut- und Federbretter mit einer Kesseldruckimprägnierung versehen. Nach dem Zusammenbau kann man in aller Regel die Bretter noch mit einer leichten Holzwachslasur behandeln, die das Material nicht nur schützt, sondern desweiteren auch das natürliche Profil der Bretter verdeutlicht.


SCHEERER Carports, Gartenholz, Sichtschutzelemente oder Zäune von unserem Fachhandelspartner in Flensburg und Schleswig

Flensburg ist die nördlichste Stadt der Bundesrepublik Deutschland. Bis zur Grenze nach Dänemark sind es lediglich wenige Kilometer. Die in der kreisfreien Stadt Flensburg wohnenden etwa 89.000 Einwohner machen die Stadt an der Förde zu einem wunderbaren Ort zum Arbeiten und Wohnen sowie die schönen Dinge des Lebens. Flensburg gliedert sich in addiert 13 Stadtteile. Ortsteile wie Flensburg-Jörgensby, Flensburg-Fruerland und Flensburg-Engelsby lassen den Einfluss Dänemarks schon im Namen erkennbar werden. Die Lage an der Förde begünstigte Flensburgs rasanten Aufstieg zu einem internationalen Handelszentrum. Die Wirtschaft der Stadt Flensburg nutzniesst von der verkehrstechnisch guten Lage. Mit dem Wagen erreicht man Deutschlands nördlichste Stadt aus dem etwas weniger als 160 km südlich gelegenen Hamburg in in etwa zwei Fahrstunden. Die schnelle Anbindung der zwei Metropolen an die Bundesautobahn A7 ermöglich das. Die Bahn bindet Flensburg mit einer Intercity-Express-Linie an. Mit dem Regionalexpress reist man von Flensburg aus bequem und sicher in die norddeutschen Orte Neumünster und Kiel.

Etwas mehr als 40 Kilometer vor Flensburg befindet sich Schleswig. Insgesamt leben beinahe 24.000 Menschen in Schleswig. Das Stadtgebiet erstreckt sich über eine Gesamtfläche von rd. 24 Quadratkilometer. Als Kreisstadt des Landkreises Schleswig-Flensburg fällt Schleswig eine spezielle Bedeutung zu. Schleswig liegt sehr malerisch an der Schlei und ist deswegen ein beliebter Ort für Tagesgäste. Einen Blick lohnt speziell der St.Petri-Dom zu Schleswig in der Innenstadt. Geschätzt ist außerdem das Schloss Gottorf in der Neustadt. Die schöne Stadt im Norden unseres Landes hat eine sehr gute Infrastruktur und über eine solide mittelstandsorientierte Ökonomie. Mit der Deutschen Bahn erreicht man Schleswig schnell über das ICE- und IC-Netz.

Die Wohnviertel in Schleswig und Flensburg

Flensburg und auch Schleswig verfügen über eine vielfältige Bebauung mit Einfamilien- und Doppelhäusern, aber auch komplexe Wohngebäude gibt es. Vor diesem Hintergrund zählen wir Flensburg und Schleswig auch zu den Orten, mit etlichen Gebäudeeigentümer, für die wir gerne zur Stelle sind.

Die Stadtarchitektur von Flensburg und auch Schleswig ist modern und ansprechend und man findet zahllose Einfamilienhäuser mit Gärten. Sollten Sie als Hauseigentümer in Schleswig und auch Flensburg Sichtschutzelemente, Carports, Gartenholz oder Zäune benötigen, sind Sie bei SCHEERER bei der besten Auswahl gelandet.

Diese Informationsseiten sollten für Sie auch interessant sein:
Nut-und-Federbretter Flensburg


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Wenn es um Gartenzaun oder Sichtschutz geht, ist Douglasie eine beliebte Holzart. Auch bei Scheerer finden Sie eine große Auswahl an Zäunen aus diesem Holz.

Das Holz der Douglasie ist unterschiedlich zu verwenden. Douglasie wird im Garten für Zäune, Türen, Carports, Tore, als auch Spielgeräte, Gartenelemente, Pergolen und Sichtschutz verwendet.

Douglasien-Holz, welches mit einer Schutzgrundierung vom Hersteller beispielsweise behandelt wurde, kann ohne weitere Bearbeitung direkt verbaut werden. Zudem eignet sich die Douglasie vor allem für Nachfärbungen (Farblasuren und Lacke).



Kiefern

Kiefern sind in den meisten Fällen auf der nördlichen Halbkugel unseres Planet beheimatet. Kiefern leben für gewöhnlich in kühlfeuchten Klimabereichen. Von speziellen Kiefern-Arten werden aber auch subtropische und tropische Klimazonen besiedelt.

Kiefern werden mittlerweile weltweit gezüchtet. Insbesondere in Japan und Korea kommt der Kiefer eine besondere symbolische Bedeutung zu: Sie stehen dort für beständige Geduld, Stärke und Langlebigkeit. Kiefern sind international die wichtigsten Baumarten der Forstwirtschaft und werden oft für die nachhaltige Wiederaufforstung nach Waldbränden und Rodungen verwendet. In den nördlichen Bundesländern ist die Kiefer die bedeutendste Holzgattung. Auffällige Erkennungszeichen der Kiefer sind: rot gefärbtes Kernholz, große Festigkeit, einfache Bearbeitung, ausgezeichnet mit Imprägnierung zu versehen.



Bauholz

Bauholz ist Holz, das als Baustoff zur Fertigung von Häusern und ähnlichen Bauwerken Verwendung findet. Je nach Verarbeitungsgrad und Form wird zwischen etlichen Bauholzprodukten unterschieden. In Deutschland sind nur bestimmte Holzarten zur Verwendung bei tragenden Konstruktionen zulässig (nach DIN 1052):
- Nadelhölzer: Kiefer, Southern Pine, Douglasie, Fichte, Lärche, Tanne sowie Yellow Cedar.
- Laubhölzer: Keruing, Eiche, Buche, Merbau, Teak, Afzelia, Bongossi und Greenheart.

Je nachdem, welche Holzart eingesetzt wird, besitzt das Bauholz andere Eigenschaften, insbesondere was Stabilität und natürliche Langlebigkeit anbelangt.




Rosenbogen Dresden    Rundholzzaun Berlin    Gartenholz Osnabrück    Zaun Mannheim    Lattenzaun Mannheim    Fertigzaun Heilbronn    Zaunbeschläge Aschaffenburg    Leimholz Potsdam    Koppelzaun Heide    Holzterrassen Göttingen    Kreuzzaun Wiesbaden    Profilbretter Wiesbaden    Zaunbeschläge Essen    Rosenbogen Münster    Zaunhersteller Düsseldorf    Holzzaun Münster    Lärmschutzzaun Neumünster    Sichtschutz Bonn    Zaun Lübeck    Staketzaun Kiel    Nordik-Zaun Essen    Altmarkzaun Münster    Staketenzaun Heide    Bohlenzaun Aschaffenburg    Sichtschutz    Staketzaun Berlin    Koppelzaun Hannover    Fertigzäune Dortmund    Fertigzäune Karlsruhe    Nordik-Zaun Darmstadt    Steckzaun Wiesbaden    Zaunbeschläge Trier    Bohlenzaun Wiesbaden    Holzterrassen Würzburg    Zaunhersteller Nürnberg    Friesenzaun München    Nordik-Zaun Stuttgart    Zaunhersteller Darmstadt    Konstruktionshölzer Münster    Palisaden Bielefeld    Schiebetor Dortmund    Holz im Garten Bochum    Staketzaun Osnabrück    Kesseldruckimprägnierung Flensburg    Rosenbogen Rotenburg    Holzterrassen Wolfsburg