Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Terrassenhölzer

Terrassendielen aus Douglasie

Terrasse aus nachhaltigem Massivholz: unbehandelte Douglasie Terrassendiele aus Kiefer mit Premiumprofil, haltbar und wasserabweisend Terrassendiele aus Douglasienholz, maximale Haltbarkeit mit Kesseldruckimprägnierung Terrasse aus Douglasie, maximale Haltbarkeit durch zusätzliche Kesseldruckimprägnierung Holz-Schnittkanten sind anfällig. Mit dem Original SCHEERER Schnittkantenschutz werden offene Schnittkanten und Bohrstellen nachbehandelt.

Profilbretter in Gifhorn

Wenn Sie nach Profilbretter gesucht haben, geben wir Ihnen an dieser Stelle gerne alle von Ihnen erwarteten Hintergrundinformationen. Neben einfachen Hinweisen zur Planung und der Installation eines Fertigzauns, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Serien Jägerzaun, Friesenzaun und Rundholzzaun. Für jede Zaun-Variante findet man bei SCHEERER zudem jede mögliche Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Sie haben die Idee – wir das Material. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Terrassenhölzer


Besuchen Sie uns in Behren!

Sie benötigen Unterstützung bei der Wahl der passenden Gartenelemente? Wir bei SCHEERER helfen Ihnen bei allen Fragen rund um die Themen Zaunsysteme, Sichtschutz, Terrassen, Pergolen und Gartenelemente. Lassen Sie sich von der Vielfalt unserer Musterausstellung inspirieren. Sie wollten schon immer einem Gartenholzhersteller über die Schulter schauen und sehen, wie Ihr neuer Sichtschutzzaun oder Ihr neues Carport entsteht? Mittendrin und mit echter Hingabe dabei - SCHEERER bietet Ihnen nach Anmeldung auch Werksführungen an. Wir freuen uns auf Sie!

Erich SCHEERER GmbH
Holz- und Imprägnierwerk
Behrener Dorfstraße 2
29365 Sprakensehl-Behren
Tel: 05837 - 97 97-0
info@scheerer.de


Geschäftszeiten

Sommersaison (01.04. bis 30.09.)

Mo – Do:     07:00 – 16:50 Uhr
Fr:      07:00 – 13:00 Uhr

Wintersaison (01.10. bis 31.03.)

Mo – Do:      07:00 – 16:15 Uhr
Fr:     07:00 – 12:15 Uhr


Zaun-Hersteller Scheerer

SCHEERER - Aus dem Herzen Niedersachsens

Made in Germany - SCHEERER bietet Ihnen als Hersteller in Ihrer Nähe die größte Auswahl an Gartenelementen aus Massivholz an. Freuen Sie sich auf ansprechende Produkte, die wir komplett inmitten einer besonders waldreichen Region der Lüneburger Heide für Sie fertigen. Unsere Umwelt ist uns wichtig – wir verarbeiten ausschließlich echte, massive Nadelhölzer (kein Tropenholz) aus nachhaltiger Waldwirtschaft, die durch unsere werkseigene Veredelung optimal geschützt werden. So entstehen formschöne, besonders pflegeleichte und sogar pflegefreie Produkte, die Ihr Zuhause in eine Wohlfühloase verwandeln.

>> Video Pflegefreies Gartenholz

Unsere Qualitätsprodukte brauchen zur Erhaltung des Holzes keine Pflege

Unsere Hölzer sind widerstandsfähig. Entweder von Natur aus, wie z.B. die Douglasie. Oder sie werden durch geeignete Holzschutzverfahren wie unsere gütegeprüfte RAL-Kesseldruckimprägnierung, die vom Bundesverbraucherministerium ausdrücklich empfohlen wird, dauerhaft geschützt und haltbar gemacht. Wir geben Ihnen auf alle unsere RAL-Produkte eine Qualitätsgarantie von 10 Jahren gegen Schäden durch holzzerstörende Organismen wie Insekten, Pilze oder Moderfäule.


Profilbretter für stabile Holzkonstruktionen

ProfilbretterEin Profilbrett ist durchgehend ein Holzbrett, das durch die Veränderung mithilfe von Fräs- und Hobelgeräten eine spezielle Form oder eine schöne Verzierung erhalten hat. Gelegentlich wird ein Profilbrett auch nicht selten als "Profilholz" bezeichnet.

Profilbretter können also auch bei der Errichtung von aufwendigen und optisch gefallenden Carports zum Einsatz kommen. Im Garten verwendet man Profilbretter nicht nur beim Bau von teuren Carports, sondern z.B. auch der errichtung von Zaunanlagen, Gerätehütten und Holzterrassen.

Der Pluspunkt von Profilbrettern ist die enorme Angebotsvielfalt an verschiedenen Hölzern und Profilarten, zudem sind Profilbretter bei der Errichtung von Carports unglaublich einfach zu nutzen. Bei Profilbrettern gibt es quasi ein Steck-Prinzip, mit dessen Hilfe man die jeweiligen Bretter kinderleicht zu einer kompletten Wand oder einem Holzboden verknüpfen kann. Profilbretter sind im Prinzip die übergeordnete Gattung für die speziell auf dem Gebiet des Carportbaus sehr oft verarbeiteten Nut- und Federbretter. Profilbretter dieser Bauform haben grundsätzlich eine sog. Nut und über eine Feder, die die kinderleichte Montage und das problemlose Ineinanderstecken der Bretter gewährleisten. Zusammengesteckte Nut- und Federbretter können schnell eine vollständige Wand oder die Decke des Carports bilden.

Draußen sollten Profilbretter äußerst witterungsbeständig sein, damit sie beim Carportbau, für Gartenhäuser oder Sichtschutzwände verwendet werden können. Meistens wird dabei Kiefern- oder Fichtenholz verwendet. Zum Schutz der Bretter werden die von SCHEERER genutzten Profilbretter mit einer Kesseldruckimprägnierung versehen. Nach der Montage darf man meistens die Nut- und Federbretter noch mit einer dünnen Holzwachslasur behandeln, die das Material nicht nur schützt, sondern auch auch das natürliche Profil der Bretter hervorhebt.


SCHEERER Geräteräume, Sichtschutzelemente, Carport oder Flachdach-Carports bekommen Sie beim Fachhandel in Gifhorn


Gifhorn ist die Kreisstadt des gleichnamigen Kreises im Osten des Landes Niedersachsen. Mit etwa 42.000 Einwohnern bildet Gifhorn eines der Mittelzentren des Landes, geprägt durch die geringe Entfernung zu den Industrie- und Handelszentren Braunschweig und Wolfsburg. Desweiteren ist Gifhorn Teil der Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg. Die Stadt befindet sich zwischen Hannover, Braunschweig und Wolfsburg, circa 20 Kilometer im Norden von Braunschweig und dem Autobahnkreuz Braunschweig-Nord (A2/A391) und um und bei 15 Kilometer westlich von Wolfsburg. Die Stadt liegt am Kreuzungspunkt der B4 (Nord-Süd Richtung, auch Salz-Straße) und B188 (Ost-West Richtung, auch Korn-Straße) sowie der Bahnlinien Braunschweig-Uelzen und Hannover-Wolfsburg am Rande der Lüneburger Heide. Die Ise mündet im Stadtgebiet in die Aller.

Diese Ortschaften liegen bei der Stadt Gifhorn: Wahrenholz, Wagenhoff, Sassenburg, Calberlah, Isenbüttel, Ummern, Müden (Aller), Ribbesbüttel, Leiferde als auch Wesendorf. Die Stadt Gifhorn besteht aus der Kernstadt mit ihrer historischen Altstadt sowie den Stadtteilen Neubokel, Wilsche, Kästorf, Winkel und Gamsen. Gifhorn besitzt zwei Bahnhöfe: den Bahnhof Gifhorn, in dem sich die Hauptstrecke Wolfsburg-Hannover mit der Bahnlinie Uelzen-Braunschweig verbindet, als auch den Bahnhof Gifhorn-Stadt an der zweiten Bahnstrecke.

Wohnen in Gifhorn

Der ländliche Flair der Stadt und die reizvollen Landschaften am südlichen Rand der Lüneburger Heide tragen sehr zur überdurchschnittlichen Lebensqualität in Gifhorn bei. So lädt die Innenstadt mit dem Schloss, dem historischem Marktplatz und vielen Fachwerkhäusern zum Lustwandeln oder zum genussvollen Shoppingbummel ein. Ausgedehnte Wald- und Heideareale in der Nähe liefern ideale Bedingungen für Rad- und Wandertouren. Weitere Vorteile - besonders auch für mehrköpfige Familien - sind die reizvollen Baugebiete und das große Angebot an Bildungseinrichtungen und Schulen.

Die angesiedelten Vereine liefern etliche Alternativen zur kurzweiligen Freizeitgestaltung. Moderne Sportstätten findet man in direkter Nachbarschaft zu einigen Wohngebieten, an der Stadtgrenze gibt es mehrere Reitsportbetriebe, ein Segelflugplatz sowie ein Golfplatz. Nur knapp 10 Kilometer östlich von Gifhorn befindet sich das Erholungsareal am Tankumsee mit Badestrand, Gelegenheit zum Segeln oder Surfen und einem Ballonzentrum. Kulturelle Veranstaltungen (Kleinkunst, Theater, Konzerte) finden in der neuen Stadthalle oder im stilvollen Rittersaal des Schlosses statt.

Neubaugebiete in Gifhorn

Das Neubaugebiet "Hesegarten" in Gifhorn-Kästorf ist landschaftlich großartig gelegen. Es grenzt nördlich an die vorhandene Bebauung des Waldweges, östlich an die Bausubstanz zur Hauptstraße und im Süden an die Straße Hesegarten. Das Neubaugebiet "Zur Laage" in Gamsen liegt sehr zentral, die City von Gifhorn mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten sind schnell zu erreichen. Alle Schulformen liegen auch in der Nähe. Gemäß der aktuellen Nachfrage ist die Bebauung primär mit Ein- und Zweifamilienhäusern vorgesehen, die jeweilige Größe der Baugrundstücke befindet sich zwischen beinahe 600 m² und 900 qm.


Diese Themen könnten für Sie auch nützlich sein:
Profilbretter Gifhorn

terrassendielen-douglasie

Terrassendielen aus Douglasie

terrassendiele-resoursa

resoursa Terrasse vor Auftrag der wasserabweisenden Wachslasur

terrassenhoelzer-kiefer-KDG-grau

Terrasse aus Kiefer, kesseldruckimprägniert KDG grau

terrasse-douglasie-kesseldruckimpraegniert

Terrasse aus Douglasie, dauerhaft kesseldruckimprägniert

original-scheerer-schnittkantenschutz

Original SCHEERER Schnittkantenschutz – zur Behandlung von Schnittkanten, Trockenrissen und Bohrstellen

Unsere Experten-Empfehlung

Exklusiv-Sichtschutz aus Douglasie. Prädikat: anspruchsvolles Design – außergewöhnliche Haltbarkeit.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasien verkörpern eine Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Der britische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm bezeichneten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Expedition mit nach Hause. Die Gattung umfasst sieben Arten von Douglasien im Westen von Nordamerika, in China und in Japan. Douglasien waren bis zur letzten Eiszeit ebenso auf dem europäischen Kontinent zuhause. Im Verlaufe der Eiszeiten sind die europäischen Vertreter der Gattung jedoch ausgestorben.

Alle Douglasien-Arten sind immergrüner Bäume. Das Holz ist schwer, langlebig mit dunklen Kern und Harzkanälen. Die Borke ist bei jungen Bäumen glatt und wird mit den Jahren rötlich-braun und dicker. Die Zweige hängen für gewöhnlich. Die nadelförmigen Blätter sind wechselständig und separat am Zweig angeordnet. Die Nadeln haben im Querschnitt zwei Harzgänge. Sie überdauern regelmäßig 6-8 Jahre.
Systematik
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse (Pinaceae)
Unterfamilie: Laricoideae



Kiefern

Kiefern sind global die meistverwendeten Baumgattungen der Forstwirtschaft. Kiefern duften äußerst speziell. Das Holz der Kiefern ist meist harzreich und leicht. Die Kiefer wird im Garten für Carports, Zäune, Tore, Türen, sowie Gartenelemente, Sichtschutz, Pergolen und Spielgeräte verwendet.

Kiefern werden desweiteren zur Pech- und Harzgewinnung eingesetzt. Die Samen einiger Kiefernsorten sind so dimensioniert, dass diese als Nahrungsmittel dienen (Pinienkerne). Die Kiefer hat ab und zu grünes Holz.



Holz: Biologische Eigenschaften

Holz ist biologisch entsorgbar, ist aus diesem Grund aber auch anfällig in Hinblick auf biologischen Schädlingen. Es kann also zum Beispiel von Insekten, Pilzen oder Bakterien angegriffen und in seiner Substanz dauerhaft zerstört werden. Pilze würden ab einer Feuchtigkeit im Holz von etwa 20 Prozent Holz angreifen. Stabile Kernhölzer werden nur äußerst langsam biotisch abgebaut. Ihre Resistenz wird nach Resistenzklassen 1-5 entsprechend DIN EN 350-2 untergliedert.

Der biotische Holzabbau lässt sich fast komplett durch konstruktiven Holzschutz vermindern oder vermeiden. Dabei stehen die Verhinderung der Befeuchtung sowie möglicherweise der Einsatz geeigneter, resistenter Kernhölzer im Vordergrund. Dort, wo dies nicht genügt (beispielsweise bei direkt bewitterten Hölzer im Außenbau, freistehenden Holzkonstruktionen, Masten) ist ein versierter chemischer Holzschutz geeigneter und für tragende Element nach DIN 68 800 vorgeschrieben.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Staketenzaun Lübeck    Palisadenzaun Essen    Standard-Zäune Mainz    Sichtschutzelemente Leipzig    Jägerzaun Flensburg    Schiebetor Erfurt    Leimholz Hannover    Nut-und-Federbretter Duisburg    Rosenbogen Hannover    Standard-Zäune Kassel    Lärmschutzzaun Stuttgart    Zäune Hannover    Sichtschutzzaun Braunschweig    Jägerzaun Duisburg    Zäune Flensburg    Fertigzaun Augsburg    Palisadenzaun Heide    Friesenzaun Braunschweig    Holzzäune Hannover    Jägerzaun Hamburg    Leimholz Oldenburg    Zaunanlage Magdeburg    Fertigzäune Ludwigshafen    Lattenzaun Nürnberg    Fertigzäune Wiesbaden    Palisadenzaun Gelsenkirchen    Sichtschutzzaun    Nordik-Zaun Heide    Zaunbau Bonn    Lattenzaun Mainz    Kreuzzaun Mannheim    Konstruktionshölzer Düsseldorf    Gartenholz Karlsruhe    Gartenzaun Sichtschutzelemente    Zaunhersteller Essen    Staketzaun Mainz    Altmarkzaun Darmstadt    Lattenzaun Würzburg    Holzzaun Kiel    Palisadenzaun Wolfsburg    Nut-und-Federbretter Bremen    Altmarkzaun Stuttgart    Sichtschutzzäune Magdeburg    Nut-und-Federbretter Bonn    Zaun-Klassiker Rotenburg    Zaunbeschläge Essen