Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Terrassenhölzer

Terrassendielen aus Douglasie

Terrasse aus nachhaltigem Massivholz: unbehandelte Douglasie Terrassendiele aus Kiefer mit Premiumprofil, haltbar und wasserabweisend Terrassendiele aus Douglasienholz, maximale Haltbarkeit mit Kesseldruckimprägnierung Terrassendielen aus massiver Douglasie, kesseldruckimprgniert KDG grau

Holzterrassen in Kassel

Ohne Zweifel bekommt man auch im Umland von Kassel die enorme Sichtschutzzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie nach Holzterrassen gesucht haben, erhalten Sie hier gerne alle von Ihnen gewünschten Fachinformationen. Neben grundsätzlichen Anregungen zur Konzeption und der Installation eines Fertigzauns, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Versionen Altmark-, Nordik- und Friesenzaun. Für jede Zaun-Variante findet man bei SCHEERER zusätzlich jede denkbare Erweiterung bis hin zur Spezialanfertigung.

Sie haben die Idee – wir das Material. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Terrassenhölzer


Unsere Händler im Raum Kassel

Zäune, Carports und Sichtschutzelemente aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur beim führenden Holzfachhandel. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Kassel mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Kassel befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Eschwege, Bad Hersfeld und Kirchhain:

W. & L. Jordan GmbH
Töpfenhofweg 41-44
34134 Kassel
Tel: 0561-94177440
www.joka-stilwelten.de
info@joka.de

W. & L. Jordan GmbH
Thüringer Str. 26
37269 Eschwege
Tel: 05651-96076
www.jordan-holz.de
info@joka.de

HolzLand Jung GmbH & Co.KG
In den Tonkauten 10
36251 Bad Hersfeld
Tel: 06621-92230
www.holzlandjung.de
info@holzlandjung.de

Alfons Weische
Industriestr. 18
37688 Beverungen
Telefon: 05273-363836
Fax: 05273-363832
info@weische.eu
www.weische.eu


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Umfragen zeigen, dass die Einwohner von Kassel mit knapp 35 Prozent ein ziemlich großes Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Gartenzäune und Grundstücksgestaltung haben. Ein Grund hierfür liegt sicher darin begründet, dass es in Kassel viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Zäune, Holzterrassen und Carports spielen dabei in Kassel eine große Rolle.


Holzterrassen mit Riffelbohlen: Für den besten Blick in Ihren Garten

HolzterrassenAlte Gartenbesitzer wissen: Es finden sich zahlreiche umfangreiche Gründe sich für Holzterrassen zu entscheiden! Ein besonderer Vorteil einer Holzterrasse ist besonders die angenehme Optik. Holzterrassen wirken hochwertig und schaffen eine außergewöhnlicher Lebensqualität. Holzterrassen überzeugen jedoch auch durch eine besondere Funktionalität: Sie wird sich an grellen Sonnentagen vergleichsweise wenig aufheizen und in der kalten Jahreszeit nicht so sehr abkühlen. Dadurch sind Holzterrassen großartig zum Barfußlaufen, Hinsetzen und Spielen.

Die für eine Holzterrasse einzusetzenden Terrassenhölzer werden anderswo ebenfalls Riffelbohlen genannt. Die Bezeichnung Riffelbohlen sagt schon aus, dass diese Terrassenhölzer Rillen haben, die dafür Sorge tragen, dass das Wasser leichter abfließen und man nicht so schnell ausrutschen kann.

Ist das etwas für Sie? Sie bekommen alle Informationen auf unseren Internetseiten oder beim Fachhandelspartner von SCHEERER über die etlichen Designmöglichkeiten, die sich für eine SCHEERER Holzterrasse bieten.

Nähere Informationen zum Thema Terrassenhölzer
Unsere Übersicht der Spezialisten vor Ort

Bewertung: Heimisches Terrassenholz besser als Verbundwerkstoff Wood-Plastic-Composite

Wer eine Holzterrasse selber erstellen möchte, hat bei der Wahl des Materials zumeist am Anfang die Frage: Woraus Sollte meine Holzterrasse bestehen - aus Kunststoff oder doch lieber aus dem natürlichen Material Holz? Leichter ist die Errichtung einer Holzterrasse. Anders als beim Material Kunststoff bedarf es keiner kostspieligen Profiwerkzeuge. Holzterrassen benötigen eine Kreis- oder Stichsäge, Akkuschrauber und ein paar Zubehörteile, die eigentlich jeder Bastlerhandwerker hat. Desweiteren spricht für einen Holzbelag die naturnahe Optik. Holzterrassen sehen nobel aus und bewirken mit ihrer über Jahre gewachsenen Struktur eine einzigaartig natürliche Gartenatmosphäre. Kunststoffböden wirken dagegen eher künstlich und wirken eher kalt. Auch wer im Garten gerne auf Schuhe verzichtet, ist aufgrund des angenehmen Gefühls an den Füßen mit Holzbrettern besser dran. Insbesondere sich Holzbretter im Vergleich zu Kunststoff in der Sonne deutlich geringer erwärmt. Bei einer erstklassigen Holzterrassen ist die Gefahr eines Holzsplitters kaum zu erwarten. Die erforderlichen Terrassenhölzer bzw. Riffelbohlen zeigen durch die länglichen Rillen weniger Auftrittsfläche, was bewirkt, dass praktisch keine Gefahren mit Holzsplittern auftreten. Terrassen mit Riffelbohlen sind daher sehr verbreitet

Holzterrassen aus europäischer Forstwirtschaft: Kiefern- und Douglasienholz

Da draußen genutztes Holz Sonnenstrahlen und dauerhaften Witterungen ausgesetzt ist, sollten Terrassenbretter aus starkem Holz gemacht sein. SCHEERER verzichtet aus gutem Grund auf Tropenholz und empfehlen Dielenbretter aus Douglasie. Dieses äußerst harte Nadelholz beziehen wir aus ökologischer Forstwirtschaft und hat eine große grundsätzliche Langlebigkeit. Das bedeutet, Douglasie erfordert zur Haltbarmachung nicht nachbehandelt zu werden, sofern unmittelbarer Bodenkontakt und stauende Nässe verhindert werden. Ein Hinweis: Bei nicht behandeltem Douglasienholz ist die sonnenbedingte silbergraue Färbung ein ganz üblicher Vorgang, der überhaupt keinen Einfluss auf die Güte hat. Wem dieser Effekt optisch nicht zusagt, muss die Flächen nur einmal nach dem Aufbau und dann erst in einigen Jahren wieder mit Terrassenöl versehen. Ersatzweise hat sich auch das eigens für den Gartenbreich produzierte resoursa-Systemholz bewährt. Ein speziell veredeltes und durch das Aufpinseln einer flüssigen Wachslasur vor allem gut zu pflegendes Premium-Kiefernholz. Wir versichern auf dieses Kiefernholz eine Garantiezeit von 15 Jahren.

SCHEERER Tipp: druckimprägnierte Holzterrassen in Grau

Wir sind führend in der Fertigstellung von Terrassenbretten, die praktisch keine Nachbehandlung mehr benötigen. Dabei geht es sich um Bretter mit werkseitiger Grauimprägnierung. Das Gute daran: Die vorweggenommene Graufärbung der Dielen bleibt prinzipiell erhalten. Denn was an Färbung durch Witterung über die Zeit verschwindet, wird durch die allmähliche Vergrauung der Sonne wieder ausgeglichen. Indem die Sonneneinstrahlung die deutliche graue Einfärbung auf natürlichem Weg ersetzt, kann man das Holz einfach sich selbst überlassen. Dafür sorgt auch die umweltgerechte, gütegeprüfte RAL-Qualität dieser Produkte. So ist das jeweilige Fichten- und Kiefernholz gegen Moderfäule und Pilze sofort optimal geschützt.


SCHEERER Terrassenholz, Sichtschutzelemente, Carport oder Gartenzäune erhalten Sie vom Fachhändler in Kassel

Die Großstadt Kassel, die bis 1926 offiziell noch "Cassel" geschrieben wurde, ist eine große Universitätsstadt. Kassel ist die alleinige einwohnerstarke Stadt in Nordhessen und nach Frankfurt am Main und Wiesbaden die drittgrößte Stadt des Bundeslandes Hessen. Im Dezember 2015 wurden etwa 200.500 Menschen registriert. Kassel befindet sich in Nordhessen unweit der Grenze zu Niedersachsen im sog. Kasseler Becken, in dem sich in erster Linie im Bereich der Karls- und Fuldaaue eine umfangreiche Flussniederung der Fulda befindet.

Klimatisch ist es in Kassel deutlich milder und wärmer als in der umliegenden Mittelgebirgsregion. Aufgrund der Talkessellage und den höheren Wäldern ist die Stadt vor Unwetter sicherer und es gibt aufgrund der sich dort haltenden Luftmassen vor allem in den Sommermonaten in den tiefer gelegenen Stadtteilen zum Teil 4 Grad höhere Temperaturen als in den Nachbarregionen.

In der Nähe von Kassel liegen die Städte Baunatal und Vellmar sowie die Gemeinden Fuldabrück, Niestetal, Kaufungen, Lohfelden und Fuldatal. Kassel kann man über drei Autobahnen –(die A 49, A 7 und A 44, 5 Bundesstraßen, durch nicht wenige Eisenbahn-Hauptverbindungen und den lediglich wenige km entfernt befindlichen Flughafen Kassel-Calden besucht werden.

Wohngebiete in Kassel

Für die Großstadt Kassel sprechen:
  • viele Sport-, Einkaufs- und Erholungsgelegenheiten
  • umfangreiches Kultur- und Freizeitangebot
  • gute medizinische Grundversorgung
  • überragendes Angebot an Tagesstätten und Schularten - als auch für danach die gern genutzte Universität.

Aus diesem Grund verwundert es niemanden, dass in Kassel der Bedarf an Bauland und Wohnflächen in der Stadt beständig sich steigert. Es ist zu erwarten, dass man in zahllosen Gärten von Kassel bereits Gegenstände von SCHEERER wie Carports, Zäune, Sichtschutzelemente und Gartenholz zu sehen bekommt.

Diese Informationsseiten dürften auch für Sie nützlich sein:
Holzterrassen Kassel

terrassendielen-douglasie

Terrassendielen aus Douglasie

terrassendiele-resoursa

resoursa Terrasse vor Auftrag der wasserabweisenden Wachslasur

terrassenhoelzer-kiefer-KDG-grau

Terrasse aus Kiefer, kesseldruckimprägniert KDG grau

terrasse-douglasie-kesseldruckimpraegniert

Terrasse aus Douglasie, dauerhaft kesseldruckimprägniert

original-scheerer-schnittkantenschutz

Original SCHEERER Schnittkantenschutz – zur Behandlung von Schnittkanten, Trockenrissen und Bohrstellen

Unsere Experten-Empfehlung

Exklusiv-Sichtschutz aus Douglasie. Prädikat: anspruchsvolles Design – außergewöhnliche Haltbarkeit.








Hintergrund-Informationen

Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen sehr oft als sogenanntes Bauholz vielseitige Nutzung. Holz wird im Bau zum Beispiel als Vollholz, Brettschichtholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Anwendungen in Form von Verkleidungen zum Einsatz gebracht. Auf tragenden Holzkonstruktionen fusst der Holzskelettbau, der Holzrahmenbau als auch der klassische Fachwerkbau.

Holz überzeugt durch eine hohe Stabilität bei geringem Eigengewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die höchsten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes gut 50 Prozent und die Schubfestigkeit nur annähernd 10 % der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal höher als die Zugfestigkeit von Holz, letzteres ist demgegenüber 16-mal leichter.



Douglasie

Die Douglasien sind eine Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm bezeichneten Baum im 19. Jahrhundert von einer Tour durch Nordamerika mit nach Hause. Die Gattung beinhaltet sieben Arten von Douglasien im westlichen Nordamerika, in China und in Japan. Douglasien waren bis zur letzten Eiszeit ebenso in Europa zuhause. Im Verlaufe der Eiszeiten sind die europäischen Vertreter der Gattung jedoch ausgestorben.

Alle Douglasien-Bäume sind immergrün. Das Holz ist schwer, haltbar mit dunklen Kern und Harzkanälen. Die Borke ist bei jüngeren Exemplaren glatt und wird später rötlich-braun und dick. Die Zweige hängen für gewöhnlich. Die Blätter in Nadelform sind wechselständig und einzeln am Zweig angeordnet. Die Nadeln zeigen im Querschnitt zwei Harzgänge. Sie überdauern oftmals sechs bis acht Jahre.
Systematik
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse (Pinaceae)
Unterfamilie: Laricoideae



Kiefern

Kiefern sind weltweit die meistverwendeten Baumgattungen der Forstwirtschaft. Kiefern duften äußerst aromatisch. Das Holz der Kiefern ist zumeist leicht und harzreich. Die Kiefer wird im Garten für Carports, Tore, Zäune, Türen, als auch Gartenelemente, Sichtschutz, Pergolen und Spielgeräte eingesetzt.

Kiefern werden desweiteren zur Harz- und Pechgewinnung verwendet. Die Samen einzelner Kiefernarten sind so dimensioniert, dass sie als Nahrungsmittel Verwendung finden (Pinienkerne). Die Kiefer hat manchmal grünes Holz.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Zaunbeschläge Delmenhorst    Gartenholz Magdeburg    Zaunhersteller Wolfsburg    Zaunbau Rotenburg    Gartenzäune Potsdam    Zaun-Klassiker Aachen    Lärmschutzzaun Rotenburg    Holzterrassen Gelsenkirchen    Palisadenzaun Neumünster    Gartenzaun Kiel    Lattenzaun Aachen    Zaunbeschläge Kiel    Altmarkzaun Ludwigshafen    Sichtschutzelemente Tübingen    Holzzäune Mönchengladbach    Nut-und-Federbretter Berlin    Jägerzaun Lüdenscheid    Kreuzzaun München    Holzzaun Darmstadt    Holzterrassen Oldenburg    Jägerzaun    Kesseldruck Imprägnierung Lüdenscheid    Steckzaun Erfurt    Leimholz Kiel    Holzterrassen Magdeburg    Sichtschutz Heilbronn    Standard-Zäune Tübingen    Holz im Garten Frankfurt    Holz im Garten Berlin    Holzterrassen Tübingen    Kreuzzaun Karlsruhe    Profilbretter Delmenhorst    Gartenbrücke Wittingen    Lattenzaun Wolfsburg    Sichtschutz Lübeck    Zaunbau Bochum    Friesenzaun Lüdenscheid    Gartenholz Mannheim    Nordik-Zaun Augsburg    Lärmschutzzaun Karlsruhe    Konstruktionshölzer Kassel    Lattenzaun Mainz    Standard-Zäune Ludwigshafen    Friesenzaun Mainz    Sichtschutzzäune Wittingen    Lattenzaun Potsdam