Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Gartenelemente

Vormontierte Gartenmöbel aus unbehandeltem Douglasienholz

Gartenmöbel Douglasie unbehandelt gartenbruecke-douglasie-2 hochbeet-douglasie komposter pflanzkasten-nordmark-kiefer-ral-kesseldruckimpraegniert hochbeet-stecksystem palisaden-ral-guetezeichen gartenbruecke-douglasie

Nut-und-Federbretter in Aachen

Natürlich erhalten Sie auch in und um Aachen die umfangreiche Gartenzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Nut-und-Federbretter Ihr Thema ist, finden Sie hier alle von Ihnen erwarteten Hintergrundinformationen. Neben allgemeinen Hinweisen zur Konzeption und der Errichtung von Zaunanlagen und Sichtschutzelementen, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunanlagen Immenhof, Altmark und Staketenzaun. Für jede Sichtschutz- oder Zaun-Version gibt es bei SCHEERER zusätzlich jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zur Spezialanfertigung.

Massivholz im Garten – auch für Sie um Ideen schöner. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Gartenelemente

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Gartenelemente Auswahl und Preise

Gartenmöbel Douglasie unbehandelt

Stichwort RAL-Palisaden

Wir bieten Ihnen durchweg RAL-gütegeprüfte Qualitätsprodukte mit einer Qualitätsgarantie von 10 Jahren.


Unsere Händler im Raum Aachen

Sichtschutzelemente, Carports und Zäune aus dem Hause SCHEERER bekommen Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Funktionalität und Optik. Daher arbeiten wir in der Region Aachen mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Aachen befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Simmerath, Düren, Hückelhoven, Mülheim an der Ruhr, Bornheim-Hersel und Siegburg:

Josef Kall GmbH
Eilendorfer Str. 223
52078 Aachen-Brand
Tel: 0241-920380
www.kall-holz.de
info@kall-holz.de

Scherf Holzfachhandel GmbH & Co. KG
In den Bremen 38-44
52152 Simmerath
Tel: 02473-96660

HolzLand Leisten
An der Garnbleiche 12
52349 Düren
Tel: 02421-95340
www.holzland-leisten.de
holzland-leisten@t-online.de

HolzLand Wicht
Wedauer Str. 3
41836 Hückelhoven
Tel: 02462-99099
www.wicht24.de
wicht@holzlandwicht.de

Hilger Holz e. K.
Kaller Str. 36
53937 Schleiden-Broich
Telefon: 02445-5429
Fax: 02445-5629
d.dahmen@hilger-holz.de
www.hilger-holz.de

Mathar u. Wetzel & Co. GmbH
Oststraße 16-18
50189 Elsdorf
Telefon: 02274-81998
Fax: 02274-2150
mail@mathar-wetzel.de
www.mathar-wetzel.de

Carl Finis GmbH
Luisental 61
41199 Mönchengladbach
Telefon: 02166-9154217
Fax: 02166-185702
info@holzfinis.de
www.holzfinis.de


Sichtschutzelemente, Carports und Zäune im Blickpunkt
Untersuchungen zur Folge haben die Bewohner von Aachen mit fast 37 Prozent ein wirklich deutliches Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Gartenzäune, und Sichtschutz. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Aachen viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune und Carports sind daher in Aachen gefragte Artikel.


Nut- und Federbretter schaffen stabile Holzflächen

Nut-und-FederbretterNut- und Federbretter sind eine spezielle Art von Profilbrettern. Diese besonders beim Bau von Carports und für etliche Sichtschutzwände zum Einsatz kommenden Bretter verfügen an einer Längskante über eine Nut und auf der anderen Seite über eine gefräste Feder. Das heißt, die Feder - eine schmale Leiste - wird in die Nut - eine viereckige Rille - eingeschoben. Deswegen verbinden sich mehrere Bretter zu einer sicht- und winddichten Fläche. Dadurch werden Nut- und Federbretter auch für Bodenflächen, als Wand- und Deckenverkleidungen genutzt. Man benennt manchmal diese Nutbretter und Federbretter auch als gespundet.
Nut- und Federbretter dienen vor allem der fugenlosen Verbindung von Holzbauteilen. Bei der Konstruktion der Nut- und Federbretter kommt die angefräste Leiste, die sog. Feder, beim angesetzten Holzelement in den eingearbeiteten Schlitz, die sog. Nut. Durch das Verbinden der beiden Bauteile ineinander, verhindern Nut- und Federbretter, dass sich 2 nebeneinander gesetzte Bretter verschieben können. Das verschachtelte Ergebnis der Nut- und Federbretter erlaubt es, dass sich eine einwirkende Belastung gleichmäßig auf alle anliegenden Holzbretter verteilt. Nut- und Federbretter einzusetzen ist daher auch die verbreitetste Methode bei Fußböden aus Holz, Decken- und Wandverkleidungen. Nut- und Federbretter werden auch auf einer Balkenkonstruktion unsichtbar, durch Verwendung spezieller Metallklammern befestigt werden. Eine Nut- und Federverbindung ist nebenbei wesentlich stärker als die einfache Überblattung, da die Feder in einer Nut im nächsten Brett steckt.

Nut- und Federbretter ist prinzipiell nur eine andere Bezeichnung für die insbesondere auf dem Gebiet des Baus von Carports meist genutzten Profilbretter. Profilbretter haben stets eine so genannte Nut und über eine Feder, die die leichte Installation und das problemlose Zusammenstecken der Bretter ermöglichen. Zusammengesteckte Profilbretter können problemlos eine komplette Wand oder die Dachfläche des Carports bilden.

Draußen sollten Nut- und Federbretter äußerst robust sein, damit sie beim Carportbau, für Gartenhäuser oder Sichtschutzwände verwendet werden können. Meistens wird dabei Kiefern- oder Fichtenholz eingesetzt. Zum Schutz der Hölzer werden die von uns verwendeten Nut- und Federbretter mit einer Kesseldruckimprägnierung versehen. Nach der Montage darf man i.d.R. die Bretter noch mit einer transparenten Holzwachslasur behandeln, die das Holz nicht nur vor Umwelteinflüssen bewahrt, sondern zusätzlich auch die natürliche Maserung der Bretter betont.


Carports, Sichtschutzwände, Zäune oder Gartenholz erhalten Sie beim Holzfachhandel in Aachen

Aachen ist eine Metropole in NRW mit etwa 300.000 Einwohnern, davon gut 40.000 Studenten. Aachen, das einst Bad Aachen bezeichnet wurde, leitet seinen Namen vom germanischen "ahwo" ab. Aachen ist eine kreisfreie Großstadt und gehört zum Verwaltungsbezirk Köln. Aachen gliedert sich in 7 Stadtbezirke mit je einer selbständigen Bezirksvertretung und einem eigenständigen Bezirksamt. Diese Stadtviertel sind beispielsweise Aachen-Mitte (mit dem Markt, Soers, Jülicher Straße, Hanbruch, Ponttor, Hörn, dem Lindenplatz, St. Jakob, Westpark, Hansemannplatz, Kalkofen, Burtscheid Kurgarten, Burtscheid Steinebrück, Kaiserplatz, Frankenberg, Marschiertor, Adalbertsteinweg, Rothe Erde, Hangeweiher, Panneschopp und der Bezirk Richterich.

Aachen ist die westlichste deutsche Metropole. Aachen befindet sich im sogenannten Drei-Länder-Eck, wie das Grenzgebiet zwischen den Niederlanden und Belgien bezeichnet wird. Das bemerkenswerteste Bauwerk in Aachen ist der Aachener Dom. Er ist das Wahrzeichen von Aachen und wurde vor 38 Jahren zusammen mit dem Domschatz als erstes deutsches Kulturdenkmal in die Welterbeliste der UNESCO aufgenommen. Die TU Aachen ist eine der traditionsreichsten und größten technischen Universitäten Europas. Schon 1890 überschritt die Stadt erstmals die Einwohneranzahl von 100.000 Bürgern. Aachen ist bekannt für seine imponierende Geschichte, die bis in die Jungsteinzeit zurückgeht. Aus einer bewegten Stadtgeschichte, in der Aachen nicht nur durch französische Truppen besetzt, sondern auch auch ab 1801 formell zu Frankreich gehörte und erst im Jahre 1815 laut Beschluss des Wiener Kongress an das Land Preußen fiel, hat sich zu einer echten Wissenschaftsstadt gemausert. Aachen beherrbergt nicht nur die Fachhochschule Aachen und die Rheinisch-Westfälische-Technische Hochschule, sondern ebenfalls zahlreiche Forschungsinstitute. Durch eine gute Infrastruktur ist Aachen mit den europäischen Großstädten unmittelbar verbunden.

Aachen verfügt über ein großes architektonisches und kulturelles Erbe. Außerdem findet in Aachen jedes Jahr das CHIO, eines der weltweit wichtigsten internationalen Pferdesportturniere, statt. In Aachen gibt es weiterhin etliche Regionen mit reizvollen Ein- und Doppelhausbebauungen. In etlichen Gärten wird man Carports von uns sehen.

Hier wohnt man in Aachen

Beliebte Wohnareale in Aachen sind zum Beispiel die Stadtteile Aachen-Brand, Aachen-Haaren, Aachen-Eilendorf, Aachen-Laurensberg und Aachen-Verlautenheide.

Die Stadt Aachen verkauft Grundstücke für Einfamilienhäuser oder vergibt Erbbaurechte an Grundstücke. In etlichen Wohnarealen hängt der aufzubringende Kaufpreis für diese Baugrundstücke von dem individuellen Bruttoeinkommen der Familien und der Zahl der Kinder ab. In diesen Wohnarealen werden Abschläge von beinahe 10 Prozent des erschließungsbeitragspflichtigen Bodenwertes pro Kind für maximal drei Kinder gewährt, sofern das Jahreseinkommen der Familie weniger als 85.000 Euro beträgt.

Vor allem im Bereich Aachen-West, nah an der niederländischen Grenze, ist auf rd. 280.000 m² am Westbahnhof der zweite Teilabschnitt des RWTH Aachen Campus geplant. An dieser Stelle entwickelt sich ein modernes zukunftsweisendes Stadtviertel.

Diese Informationsseiten dürften auch für Sie interessant sein:
Nut-und-Federbretter Aachen


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasien verkörpern eine Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer Tour durch Nordamerika mit nach England. Die Gattung beinhaltet 7 Arten von Douglasien im Westen von Nordamerika, in Japan und in China. Douglasien waren bis zur letzten Eiszeit ebenso auf dem europäischen Kontinent zuhause. Im Verlaufe der Eiszeiten sind die europäischen Vertreter der Gattung jedoch ausgestorben.

Sämtliche Douglasien-Arten sind immergrüner Bäume. Das Holz ist schwer, langlebig mit dunklen Kern und Harzkanälen. Die Borke ist bei jüngeren Exemplaren glatt und wird mit den Jahren rötlich-braun und dicker. Die Äste hängen häufig. Die nadelförmigen Blätter sind wechselständig und separat am Zweig anzutreffen. Die Nadeln besitzen im Querschnitt zwei Harzgänge. Sie überleben sehr oft 6 bis 8 Jahre.
Systematik
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse (Pinaceae)
Unterfamilie: Laricoideae



Kiefern

Kiefern sind weltweit die meistverwendeten Baumarten der Forstwirtschaft. Kiefern riechen sehr aromatisch. Das Holz der Kiefern ist in der Regel leicht und harzreich. Die Kiefer wird im Garten für Carports, Türen, Zäune, Tore, als auch Gartenelemente, Sichtschutz, Pergolen und Spielgeräte verwendet.

Kiefern werden ferner zur Pech- und Harzgewinnung eingesetzt. Die Samen mancher Kiefernsorten sind so dimensioniert, dass diese als Nahrungsmittel verwendet werden (Pinienkerne). Die Kiefer hat manchmal grünes Holz.



Holz: Verkernung

Eine sog. Verkernung von Holz entsteht, wenn die inneren Wasserleitbahnen des Baumstammes unterbrochen werden und die Zellen abgetötet werden. Ist der Kernbereich genau durch eine dunkle Färbung zu identifizieren, redet man von Kernholzbäumen (z.B. Eiche, Kiefer, Douglasie, Lärche, Robinie). Wenn kein Farbunterschied zu identifizieren ist, aber über den verringerten Feuchtigkeitsanteil darauf geschlossen werden kann, dass der Innenbereich verkernt ist, redet man von Reifholzbäumen (z.B. Linde, Fichten, Tanne, Birnbaum). Reifholz ist natürliches Kernholz.

Zahlreiche Bäume neigen demgegenüber zu einer fakultativen Verkernung (zum Beispiel Buche, Esche, Kirsche. Der Kern ist zwar farblich abgesetzt, man redet aber von einem Falschkern, da die Kernbildung nicht endogen und jedesmal stattfindet, sondern durch Verletzungen angestoßen wird. Der Falschkern hat keine bessere Dauerhaftigkeit.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Sichtschutz Berlin    Sichtschutzzäune Duisburg    Sichtschutzelemente Bonn    Sichtschutzzaun Gifhorn    Rundholzzaun Bochum    Kesseldruckimprägnierung in Grau Mainz    Profilbretter Magdeburg    Zaun-Klassiker Potsdam    Rundholzzaun Tübingen    Zaun Bochum    Palisaden Hannover    Standard-Zäune Köln    Kesseldruckimprägnierung in Grau Aachen    Kesseldruckimprägnierung in Grau Augsburg    Holzzaun Aschaffenburg    Profilbretter Berlin    Kesseldruckimprägnierung Gifhorn    Lattenzaun Offenburg    Zaunbeschläge Wittingen    Lattenzaun München    Holzzaun Hof    Altmarkzaun München    Konstruktionshölzer Landshut    Holzzaun Wittingen    Sichtschutzzaun Essen    Palisaden München    Pergola Hamburg    Holz im Garten Osnabrück    Palisadenzaun Wolfsburg    Lattenzaun Magdeburg    Staketzaun Gifhorn    Gartenzäune Bonn    Lattenzaun Mannheim    Leimholz Trier    Zaunbeschläge Magdeburg    Kesseldruckimprägnierung in Grau Delmenhorst    Holzzaun Düsseldorf    Jägerzaun Karlsruhe    Lärmschutzzaun Chemnitz    Profilbretter Ingolstadt    Lattenzaun    Zaunhersteller Essen    Friesenzaun Offenburg    Palisaden Berlin    Rundholzzaun    Bohlenzaun Darmstadt