Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Gartenelemente

Gartenbrücke aus unbehandelter Douglasie

Vormontierte Gartenm� aus unbehandeltem Douglasienholz Gartenbrücke aus unbehandelter Douglasie Rückenschonendes Hochbeet aus Douglasie, naturbelassen Kompostsilo: schnell aufgebaut dank einfachem Stecksystem Pflanzkasten Nordmark Kiefer, RAL kesseldruckimprägniert Hochbeet im Stecksystem, natürlich dauerhafte Douglasie Auf Palisaden mit RAL-Gütezeichen gewährt SCHEERER 10 Jahre Garantie Gartenbrücke als Grundbausatz oder Sonderanfertigung

Leimholz in Lübeck

Auch in der Region Lübeck erhält man die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Leimholz Ihr aktuelles Anliegen ist, vermitteln wir Ihnen hier alle von Ihnen gewünschten Fachinformationen. Neben einfachen Hinweisen zur Planung und der Errichtung von Zaunanlagen und Sichtschutzelementen, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Versionen Altmark-, Nordik- und Friesenzaun. Für jede Zaun-Variante erhält man bei SCHEERER außerdem jede denkbare Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Massivholz im Garten – auch für Sie um Ideen schöner. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Gartenelemente


Unsere Händler im Raum Lübeck

Zäune, Carports und Sichtschutzelemente aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur beim führenden Holzfachhandel. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Lübeck mit den folgenden ausgewählten Fachhändlern zusammen. Für die Region Lübeck befinden sich unsere Fachhandelspartner zum Beispiel in den Orten Klempau, Eutin, Mölln und Ahrensburg:

HolzLand Klatt
Bernsteindreherweg 9
23556 Lübeck
Tel: 0451-47007-0
www.klatt.de
info@klatt.de

Henri Benthack Baustoffe
Drechslerstr. 7-9
23556 Lübeck
Tel: 0451/280740
www.benthack.de
luebeck@benthack.de

Holz-Riegel
Dorfstr. 34
23628 Klempau
Tel: 04508-268
www.holzriegel.de
info@holzriegel.de

C. Bremer GmbH& Co. KG Baustoffe
Bgm. Steenbockstr. 34
23701 Eutin
Tel: 04521-7023-0
www.bremer-baustoffe.de
info@carlbremer.de

Holz-Michelsen
Altmöllner-Str. 20-42
23879 Mölln
Tel: 04542/84900
www.holz-michelsen.de
moelln@holz-michelsen.de

HolzLand H. Wulf
Bahnhofstr. 19
22926 Ahrensburg
Tel: 04102/45550
www.holzlandwulf.de
info@holzlandwulf.de

H. Benthack Baustoffe, Grevesmühlen
Langer Steinschlag 6a
23936 Grevesmühlen
Telefon: 03881/7814-0
Fax: 03881/7814-99
grevesmuehlen@benthack.de
www.benthack.de


Sacher Baustoffhandel
Möllner Landstr. 128
21509 Glinde
Telefon: 040-710940-11
Fax: 040-71094020
info@sacher-glinde.de
www.sacher-glinde.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Blickpunkt
Untersuchungen haben ergeben, dass die Anwohner von Lübeck mit fast 37 Prozent ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen und Modernisieren haben. Ein Grund dafür ist sicher, dass es in Lübeck viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune, Pergola und Carports spielen dabei in Lübeck eine große Rolle. Zum Glück gibt es auch in dieser Region Produkte von SCHEERER.


Leimholz bzw. Brettschichtholz: Vorteile und Definition

LeimholzAls Leimholz bzw. Brettschichtholz definiert man aus wenigstens drei Holzschichten und in der selben Faserrichtung verleimte Bretter. Die Ebenen sind mit einer geeigneten Leimbindung miteinander verklebt. Leimholz bzw. Brettschichtholz wird in der Regel im Ingenieurholzbau, also für eine hohe statische Belastung, gebraucht. Binder aus Brettschichtholz werden als Brettschichtbinder oder Leimbinder betitelt. Brettschichtholz wird verkürzt auch oft BS-Holz bzw. BSH genannt. Leimholz wird gelegentlich auch Leimbalken genannt.

Für die Fertigung von Leimholz oder Brettschichtholz wird Massivholz eingesetzt. Meist wird ein Brettschichtholz bzw. Leimholz immer aus einer Holzart gemacht. Dafür werden oftmals Lärchen-, Douglasien-, Fichten- oder Kieferhölzer eingesetzt.

» Besuchen Sie am besten noch heute einen der Fachhandelspartner.

Durch Brettschichtholz und Leimholz verminderte Rissbildung beim Carportbau

Weil Leimholz aus trockenem Holz gefertigt wird und viellagig aufgebaut ist, findet man Rissbildung in erheblich geringerem Umfang als bei Vollholz. Vollholz oder auch Massivholz besteht nur aus einem einzigen Stück Holz und kann darum häufiger zur Entstehung von Rissen neigen. Deshalb eignet sich beispielsweise Brettschichtholz großartig beim Carportbau als tragende Konstruktion, wo eine Rissbildung schädlich wäre. SCHEERER wählt für lackierte Carports bei Auflagen, Pfosten und Holmen durchweg Leimholz ein.

Hohe Belastbarkeit - selbst im Brandfall

Weil die Widerstandsfähigkeit von Holz im Vergleich zu Stahl nicht temperaturabhängig ist und Holz im Brandfall langsam von außen her brennt, kann die Tragfähigkeit eventuell länger bestehen bleiben als z.B. bei Eisen. Leimholz und Brettschichtholz wird aus ausgelesenen und von Makelstellen befreiten Hölzern gefertigt. Deshalb wird man Tragkräfte erreichen, die mit Massiv- bzw. Vollholz des selben Querschnittes nicht machbar sind.


SCHEERER Sichtschutzwände, Gartenholz, Zäune oder Carports vom Fachhändler in Lübeck

Die kreisfreie Stadt Lübeck findet sich im Südosten von Schleswig Holstein an der Lübecker Bucht. Knapp 215.000 Anwohner haben ihren Lebensmittelpunkt in Lübeck. Das Stadtareal von Lübeck verteilt sich über eine Gesamtfläche von ca. 214 km². Denkt man an Lübeck, so kommt vielen Menschen in erster Linie wohl das weltberühmte Holstentor in den Kopf. Eine andere Gedankenverbindung, die für Lübeck augenscheinlich ist, ist das bekannte Lübecker Marzipan. Die süße Spezialität macht Lübeck weit über seine Grenzen hinaus bekannt. Aber Lübeck ist deutlich mehr als Holstentor und Marzipan. Die wunderschöne Altstadt zählt mit seinen alten Bauten seit 1987 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Wer demnächst nach Lübeck reist, sollte also unbedingt einen Gang durch die Altstadt machen. Im Mittelalter fungierte Lübeck als Dreh und Angelpunkt der bekannten Kaufmannvereinigung Hanse. Lübeck war damals eine bedeutende Knotenstelle des Handels zwischen Süd- und Nordeuropa. Die momentane Wirtschaft der Ostseestadt Lübeck wird dominiert vom Dienstleistungsbereich. Größere Industriebetriebe haben mittlerweile ihre vormalige Bedeutung verloren. Neben dem nach wie vor wichtigen Handelsbereich prägen auch zukunftsorientierte Unternehmen aus dem Bereich Medizintechnik die Wirtschaft der Stadt Lübeck. In Lübeck befindet sich der bedeutendste Ostseehafen der Republik. Der Güterumschlag des Hafens beträgt etwa 30 Mio. Tonnen Jahr für Jahr. Lübeck ist natürlich auch ein besonders attraktiver Wohnort. Der kurze Weg zur Ostsee ist für etliche Bürger äußerst wichtig. Lübeck verbindet auf nahezu idealtypische Art und Weise städtischen Charakter mit grüner Lage.

Was vielen unbekannt sein dürfte: Travemünde ist ein Stadtteil der Hansestadt Lübeck. Insgesamt gliedert sich Travemünde in acht Ortsteile, wobei von Außenstehenden das Strandbad Rönnau als das "eigentliche" Travemünde angesehen wird. Aber auch das Brodtener Ufer oder der bundesweit bekannte Priwall zählen zum Verwaltungsbereich von Lübeck-Travemünde. Travemünde befindet sich in etwa 20 km von Lübeck entfernt. Die Gesamtfläche des viel besuchten Reiseziels beläuft sich auf knapp 41 qkm. Rund 14.000 Anwohner sind in Travemünde wohnhaft. Das Strandbad Travemünde ist schon aus großer Entfernung gut zu sehen. In den 1970er Jahren erstellte die Hotelkette Maritim direkt am Strand ein mehrstöckiges Hochhaus, das von jeher als Hotel fungiert. Auch das beliebte Casino Travemünde befindet sich auch an der Promenade. Eine bedeutende Rolle hat zudem der Fährhafen von Travemünde. Der Skandinavienkai ist einer der großen deutschen Häfen für den Waren- und Passagierverkehr von und nach Skandinavien. Im Sommer fahren abertausende Besucher an den schönen Strand von Travemünde.

Die Mittelstadt Bad Schwartau liegt im Kreis Ostholstein. Geografisch befindet sich der Ort im Nordwesten der Hansestadt Lübeck. Ungefähr 20.000 Einwohner wohnen in Bad Schwartau auf einer Grundfläche von in etwa 18 qkm. Gegenwärtig ist Bad Schwartau bundesweit als beliebtes Jodsole- und Moorheilbad bekannt. Viel mehr Menschen wird die die Nachbarstadt von Lübeck jedoch durch ihre Lebensmittelhersteller geläufig sein. Die "Schwartauer Werke" sind insbesondere durch ihre Fruchtkonfitüren berühmt. Bad Schwartau ist verkehrstechnisch sehr gut erreichbar. Unmittelbar an der Bundesautobahn A1 gelegen, benötigt man mit dem Auto aus Hamburg nur 45 Minuten Fahrzeit bis nach Bad Schwartau. Mehrere Buslinien verknüpfen Bad Schwartau mit der Hansestadt Lübeck und den Ostseebädern Timmendorfer Strand und Travemünde. Die Bundesbahn verknüpft Bad Schwartau unter anderem über die Strecken Kiel-Lübeck und Puttgarden-Lübeck-Hamburg.

Diese Themen könnten auch für Sie nützlich sein:
Leimholz Lübeck

gartenbruecke-douglasie-2

Gartenbrücke aus unbehandelter Douglasie

muelltonnenbox-klappbehaelter

Mülltonnenbox mit Klappenhalter

hochbeet-douglasie

Rückenschonendes Hochbeet aus Douglasie, naturbelassen

komposter

Kompostsilo: schnell aufgebaut dank einfachem Stecksystem

pflanzkasten-nordmark-kiefer-ral-kesseldruckimpraegniert

Pflanzkasten Nordmark Kiefer, RAL kesseldruckimprägniert

hochbeet-stecksystem

Hochbeet im Stecksystem, natürlich dauerhafte Douglasie

palisaden-ral-guetezeichen

Auf Palisaden mit RAL-Gütezeichen gewährt SCHEERER 10 Jahre Garantie

gartenbruecke-douglasie

Gartenbrücke als Grundbausatz oder Sonderanfertigung

Unsere Experten-Empfehlung

Exklusiv-Sichtschutz aus Douglasie. Prädikat: anspruchsvolles Design – außergewöhnliche Haltbarkeit.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie ist ein dauergrüner Baum, der in seiner in Europa wachsenden Form gut 60m hoch werden kann. Im Ursprungsgebiet der Douglasie kann dieser Baum sogar knapp 120m hoch werden. Die mächtigste Douglasie, die jemals registriert wurde, war exakt 133 Meter hoch. Die mächtigsten Douglasie-Bäume verfügen über einen Stamm von beinahe 4 Metern Durchmesser. Die Douglasie zeigt eine auffällig schlanke, kegelförmige Krone.

Die Douglasie wächst verhältnismäßig zügig und kann je nach Unterart ein Alter von circa 400 bis 1400 Jahren erreichen. Die Nadeln sind grün bis blaugrün, einzeln stehend, weich und stumpf. Sie sind ca. 3-4 cm lang und verströmen, wenn man sie zerreibt, einen frischen angenehmen Duft. Im Gegensatz zur Fichte sitzen die Douglasie-Nadeln unmittelbar auf dem Zweig auf. Die Zapfen der Douglasie weisen eine Länge von annähernd 4-10 cm und einen Durchmesser von 3 bis 3,5 Zentimetern auf. Zur Reifezeit hängen sie und fallen wie bei der Fichte als Ganzes ab. Die Douglasie blüht auf der Nordhalbkugel im Allgemeinen in der Zeit von April bis Mai. Die Samen reifen bis September und werden von Oktober bis November freigegeben.



Kiefern

Wenn es darum geht, einen Sichtschutzzaun zu errichten, sind Wandelemente aus Kiefernholz immer eine gute Wahl. Die Kiefern, auch Forlen oder Föhren bezeichnet, sind eine Pflanzengattung von Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Das Wort Kiefer ist wahrscheinlich durch Zusammenziehung von Kienföhre entstanden und ist erst ab dem 16. Jahrhundert bestätigt.

Die meisten Kiefern-Arten wachsen als Bäume, einige auch als Sträucher. Kiefern sind immergrün und duften stark. Kiefern werden durchschnittlich knapp 45 m hoch und können bis zu ungefähr 600 Jahre alt werden. Ihre Nadelblätter der Kiefern sind im Vergleich zu anderen Nadelbäumen besonders lang.



Nadelholz

Aus geschichtlicher Sicht sind Nadelhölzer älter als Laubhölzer, haben aus diesem Grund einen simpleren Aufbau der Zellen als diese und verfügen über nur 2 Zellarten.

Tracheiden sind langgestreckte an beiden Enden spitz zulaufende Zellen, die nur mit Luft oder Wasser gefüllt sind. Sie vereinigen Festigungs- und Leitungsfunktion und haben einen Anteil von knapp 90-100 Prozent der Holzsubstanz. Die Parenchymzellen sind im Längsschnitt in der Regel rechteckige Zellen, die die Leitung von Nähr- und Wuchsstoffen und die Speicherung von Stärke und Fetten übernehmen. Die die Harzkanäle umzingelnde Parenchymzellen agieren als Epithelzellen und fertigen das Harz, das sie in den Harzkanal ausscheiden. Harzkanäle finden sich z.B. in den Gattungen Fichte, Kiefer, Lärche und Douglasie.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Profilbretter Nürnberg    Kesseldruckimprägnierung in Grau Kiel    Sichtschutzelemente Ludwigshafen    Zaunbeschläge Braunschweig    Nut-und-Federbretter Karlsruhe    Friesenzaun Hamburg    Gartenbrücke Kiel    Kesseldruck Imprägnierung Bochum    Sichtschutzelemente Rotenburg    Profilbretter Mannheim    Jägerzaun Leipzig    Staketzaun Magdeburg    Koppelzaun Delmenhorst    Nut-und-Federbretter Nürnberg    Steckzaun Mönchengladbach    Zaun-Klassiker Karlsruhe    Sichtschutzelemente Lüneburg    Holzzäune Düsseldorf    Gartenholz Uelzen    Gartenzaun Sichtschutzelemente    Palisaden Leipzig    Lattenzaun Berlin    Holzzäune Mainz    Steckzaun Frankfurt    Palisaden Magdeburg    Leimholz Karlsruhe    Zaun Tübingen    Jägerzaun Braunschweig    Lattenzaun Wiesbaden    Pergola Heilbronn    Sichtschutz Duisburg    Sichtschutz Kiel    Gartenzaun Köln    Gartenholz Wiesbaden    Sichtschutzzäune Bochum    Holzzäune Köln    Zaunbau Berlin    Sichtschutzelemente Karlsruhe    Fertigzaun Duisburg    Zaunhersteller Bonn    Holzzäune    Palisaden Augsburg    Jägerzaun Karlsruhe    Palisadenzaun Magdeburg    Sichtschutzzäune Lüneburg    Lattenzaun Würzburg