Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Pergolen

Pergola Elbmarsch mit Douglasien-Terrasse

pergola-elbmarsch-douglasien-terrasse pergola-heidmark-douglasie-wilsede-rankgitter sternpergola-heidmark-sichtschutz-wilsede pergola-heidmark-sichtschutz-goehrde laubengang-exklusiv

Rosenbogen in Mainz

Ohne Zweifel bekommt man auch in Mainz die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Rosenbogen Ihr aktuelles Anliegen ist, vermitteln wir Ihnen an dieser Stelle alle von Ihnen benötigten Hintergrundinformationen. Neben grundsätzlichen Hinweisen zur Konstruktion und der Montage eines Sichtschutz- oder Gartenzauns, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Versionen Altmark-, Nordik- und Friesenzaun. Für jede Zaun-Variante gibt es bei SCHEERER zusätzlich jede mögliche Erweiterung bis hin zur Sonderanfertigung.

Sie werden viele Bewunderer haben. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Pergolen


Unsere Händler im Raum Mainz

Carports, Sichtschutzelemente und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden legen einen großen Wert auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Mainz mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Im Umland von Mainz haben wir auch Fachhändler in den Orten Bad Kreuznach und Wiesbaden-Nordenstadt:

Gebr. Hamm GmbH & Co.KG
In der Dalheimer Wiese 2
55120 Mainz
Tel: 06131-974-0
www.holzfachzentrum-hamm.de
info@holzhamm.de

HolzLand Klein
Mombacher Str. 91
55122 Mainz
Tel: 06131-39595-0
www.holzland-klein.de
klein@holzland-klein.de

MDH-Dilly Heim & Garten
Schwabenheimer Weg 123
55543 Bad Kreuznach
Tel: 0671-72861
info@dilly-garten.de

MS-Holzfachmarkt GmbH
Borsigstr. 3
65205 Wiesbaden-Nordenstadt
Tel: 06122-80000
www.ms-holz.de
mail@ms-holz.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Untersuchungen zur Folge haben die Bewohner von Mainz zu einem Anteil von ungefähr 37% ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Mainz viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Holzterrassen, Sichtschutzelemente und Carports sind aus diesem Grund in Mainz äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Rosenbogen in Top-Qualität: Pflege- und Gestaltungstipps

RosenbogenPflanzen allein machen den Garten noch lange nicht zur Wohlfühloase. Viel bedeutsamer ist das harmonische Gesamtbild von Haus, Zaun, Pflanzen sowie Gartenaccessoires. Ungemein schicke und vielseitige Einsatzmöglichkeiten bieten Bohlen und Spezialhözer. Mit einem Rosenbogen von SCHEERER können Sie beispielsweise Ihren Garteneingang verbessern. Zwischen den Pfeilern könnte man eine Tür bis zu 125 cm Breite anbringen. Selbstverständlich kann ein Rosenbogen oder Laubengang ebenfalls sehr dekorativ einzeln im Garten aufgestellt werden: beispielsweise als Eingang zu einem Grillplatz. SCHEERER verwendet für den Bau von seinen Rosenbogen Versionen "Exklusiv" bzw. "Heidmark" in der Regel das auffällige Douglasienholz mit seinen speziell breiten Jahresringen, das oft wegen seiner rötlichen Erscheinung sehr beliebt ist.

Wie Sie Ihrem Rosenbogen besonderen Glanz vermitteln

Douglasienholz unter freiem Himmel muss sehr viel aushalten. Denn Regen, Frost, Sonne und Hitze setzen dem Material ständig zu. Es dunkelt mit der Zeit nach, wird anschließend grau bis silber. Dieser von der Natur gegebene Prozess verringert keineswegs die Beschaffenheit des Holzes. Dem natürlichen Vergrauungsprozess kann aber vorgesorgt werden. Durch das Auftragen von geeignetem Holzöl mit UV-Schutz bleibt ein schöner Farbton bei kontinuierlicher Pflege lange bestehen. Weitere Angaben über Kosten von Gartenaccessoires wie beispielsweise Laubengang oder Rosenbogen finden Sie in unserem Gartenkatalog unter Pergolen. Hinweise zur Holzauffrischung erhalten Sie unter Praxistipps.

Besuchen Sie am besten noch heute einen der Holzfachmärkte

Apropos Rosenbogen aus Holz: Die Robustheit bei einem Rosenbogen steht gegenwärtig vor allem im Fokus, denn es hat sich bereits wie auch bei anderen Gartenbauteilen oft bewahrheitet, dass Billigobjekte keine echte Alternative zum erstklassigen Qualitätsprodukt aus dem Holzfachmarkt darstellen. Die Bemerkung "Wer billig kauft, kauft zweimal" findet auch hier Anwendung und ein renomierter Hersteller für Rosenbogen wie SCHEERER ist auch in diesem Fall die erste Wahl.

Welche Formen von Rosenbogen gibt es?

Rosenbogen werden in unterschiedlichen Bauarten landesweit angeboten, die sich in Bezug auf Größe, Material und Form unterscheiden lassen. Der vielfach gemochte Rosenbogen ist prinzipiell nur die kleinste Version einer Pergola und ist in unserem Gartenkatalog darum auch in dieser Sparte zu entdecken.


SCHEERER Sichtschutzelemente, Carport, Terrassenholz oder Gartenzäune von unserem Fachhandelspartner in Mainz

Mainz ist die Landeshauptstadt und außerdem größte Stadt des Landes Rheinland-Pfalz. Mainz ist der Sitz des römisch-katholischen Bistums Mainz, der Johannes Gutenberg-Universität sowie einiger Fernseh- und Rundfunkanstalten, wie der Südwestrundfunk und das Zweite Deutsche Fernsehen. Mainz ist das Zentrum der rheinischen Fastnacht. Die Anwohnerzahl der Stadt Mainz liegt gegenwärtig bei um und bei 200.000 Bewohnern und steigert sich seit einiger Zeit unaufhaltsam. Viele Studierende bleiben für gewöhnlich auch nach bestandener Studienprüfung in Mainz und suchen sich Arbeit unter anderem im Sektor Medien.

Folgende Städte und Gemeinden grenzen an die Stadt Mainz auf der rechten Seite des Rheins: Wiesbaden, Mainz-Kastel, Mainz-Kostheim, Mainz Amöneburg als auch die ehemaligen Mainzer Stadtteile Ginsheim und Gustavsburg, die nunmehr die hessische Gemeinde Ginsheim-Gustavsburg bilden (Kreis Groß-Gerau). Linksrheinisch sind das die zum Kreis Mainz-Bingen zu rechnenden Gemeinden: Harxheim, Ober-Olm, Bodenheim, Nieder-Olm, Gau-Bischofsheim, Zornheim, Wackernheim, Klein-Winternheim, Essenheim, Budenheim und Heidesheim am Rhein. Das Stadtgebiet von Mainz ist in 15 Ortsbezirke und Vororte aufgeteilt. Diese Bezirke sind: Altstadt, Neustadt, Oberstadt, Gonsenheim, Hechtsheim, Drais, Marienborn, Lerchenberg, Bretzenheim, Hartenberg-Münchfeld, Ebersheim, Finthen, Weisenau, Mombach sowie Laubenheim.

Die Wohnviertel in Mainz

In den letzten Jahrzehnten wurden in Mainz unter anderem durch den Rückzug der amerikanischen Streitkräfte weite innerstädtische Neubaugebiete frei, die ehemals mit militärischen Gebäuden bebaut waren. Ein großflächiges Wohnbauviertel zwischen Mombach und Gonsenheim wurde unter der Bezeichnung "Gonsbachterrassen" in der letzten Zeit fast völlig mit Häusern versehen. Zuvor wurde schon das Neubaugebiet "Krongarten", das ebenso in Gonsenheim beheimatet ist ergiebig mit Wohngebäuden und Shoppingzentren bebaut. Weitere Neubaugebiete sind, um nur die wichtigsten anzugeben: "Am Großberg" in Mainz-Weisenau, Groß-Winternheim, Hartenberg/Münchfeld, Mainz-Marienborn und "An den Obstgärten" in Mainz-Finthen).

Insbesondere in den kleineren Orten um Mainz herum findet man vorrangig besonders viele Einfamilienhäuser, Doppelhäuser und Reihenhäuser mit grünen Gartenanlagen. Hier sind die Bereiche, wo Sie bestimmt zahllose SCHEERER-Produkte wie Sichtschutzelemente, Carports, Gartenholz und Zäune entdecken können.

Diese Themenseiten könnten für Sie auch interessant sein:
Rosenbogen Mainz

pergola-elbmarsch-douglasien-terrasse

Pergola Elbmarsch mit Douglasien-Terrasse

pergola-heidmark-douglasie-wilsede-rankgitter

Pergola Heidmark aus Douglasie mit Wilsede Rankgittern

sternpergola-heidmark-sichtschutz-wilsede

Eine perfekte Kombination: Sternpergola „Heidmark“ mit Sichtschutz „Wilsede“

pergola-heidmark-sichtschutz-goehrde

Pergola Heidmark mit Sichtschutz Göhrde kombiniert

laubengang-exklusiv

Laubengang Exklusiv mit Zaun Immenhof aus unbehandelter Douglasie

Unsere Experten-Empfehlung

Exklusiv-Sichtschutz aus Douglasie. Prädikat: anspruchsvolles Design – außergewöhnliche Haltbarkeit.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Wenn es um Gartenzaun oder Sichtschutz geht, ist Douglasie eine beliebte Holzart. Auch bei Scheerer finden Sie eine große Auswahl an Zäunen aus diesem Holz.

Das Holz der Douglasie ist vielseitig einsetzbar. Douglasie wird im Außenbereich für Tore, Carports, Zäune, Türen, sowie Spielgeräte, Gartenelemente, Pergolen und Sichtschutz eingesetzt.

Douglasien-Holz, das mit einer Holzschutzgrundierung vom Produzenten zum Beispiel behandelt wurde, kann ohne weitere Bearbeitung direkt verbaut werden. Zudem eignet sich die Douglasie besonders für Farbbehandlungen (Lasuren, deckende Colorierungen).



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die büschelig oder spiralig angeordnet sind. Kiefer-Pflanzen bilden Zapfen, in denen auch die Samen reif werden. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis zwei zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung liegt bei vielen Kiefer-Bäumen ein vollständiges Jahr, in aller Regel ist anfangs noch nicht einmal die weibliche Megaspore entstanden. Bei der Fichte dagegen befinden sich zum Vergleich Bestäubung und Samenreife in einer Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Holz: Verkernung

Eine sog. Verkernung von Holz besteht, wenn die inneren Wasserleitbahnen eines Baumstammes getrennt werden und die Zellen abgetötet werden. Ist der Kernbereich deutlich durch eine dunkle Färbung zu identifizieren, spricht man von Kernholzbäumen (z.B. Lärche, Kiefer, Douglasie, Eiche, Robinie). Wenn kein Farbunterschied zu erkennen ist, aber über den verringerten Wasseranteil darauf geschlossen werden kann, dass der Innenbereich verkernt ist, spricht man von Reifholzbäumen (zum Beispiel Fichten, Linde, Birnbaum, Tanne). Reifholz ist echtes Kernholz.

Zahlreiche Bäume neigen demgegenüber zu einer fakultativen Verkernung (zum Beispiel Buche, Esche, Kirsche. Der Kern ist zwar farblich abgesetzt, man spricht aber von einem Falschkern, da die Kernbildung nicht endogen und jedesmal stattfindet, sondern durch exogene Einflüsse ausgelöst wird. Der Falschkern hat keine verbesserte Haltbarkeit.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Konstruktionshölzer Bremen    Zaunhersteller Darmstadt    Gartenzaun Kiel    Friesenzaun Karlsruhe    Friesenzaun Heilbronn    Kesseldruckimprägnierung Stuttgart    Fertigzäune Heide    Zaunbau Bremerhaven    Sichtschutzzäune Potsdam    Sichtschutz Aachen    Sichtschutzelemente Mainz    Sichtschutzzaun Hamburg    Rundholzzaun Aachen    Sichtschutz Bremerhaven    Gartenholz Magdeburg    Sichtschutzzäune Heilbronn    Sichtschutzzäune Köln    Standard-Zäune Heilbronn    Koppelzaun Oldenburg    Gartenbrücke Oldenburg    Zaunbau Dortmund    Sichtschutzzäune Wolfsburg    Zaunhersteller München    Kesseldruckimprägnierung in Grau Köln    Sichtschutz Köln    Fertigzaun Düsseldorf    Holz im Garten Köln    Holzzäune Mainz    Kesseldruck Imprägnierung Dortmund    Altmarkzaun Ludwigshafen    Konstruktionshölzer Hamburg    Kreuzzaun Lübeck    Zaunhersteller Bonn    Zaun Magdeburg    Leimholz Köln    Friesenzaun München    Nut-und-Federbretter Hamburg    Staketzaun Ludwigshafen    Zäune Lübeck    Palisadenzaun Ludwigshafen    Zaunbau Tübingen    Nut-und-Federbretter Heilbronn    Holzzaun Wiesbaden    Gartenbrücke Heide    Sichtschutzzaun Wolfsburg    Zaunbau Mönchengladbach