Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Gartenelemente

Vormontierte Gartenmöbel aus unbehandeltem Douglasienholz

Gartenmöbel Douglasie unbehandelt gartenbruecke-douglasie-2 hochbeet-douglasie komposter pflanzkasten-nordmark-kiefer-ral-kesseldruckimpraegniert hochbeet-stecksystem palisaden-ral-guetezeichen gartenbruecke-douglasie

Gartenbrücke in Stuttgart

Ohne Frage gibt es auch in Stuttgart die umfangreiche Gartenzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie nach Gartenbrücke gesucht haben, erhalten Sie hier alle von Ihnen benötigten Informationen. Neben grundsätzlichen Hinweisen zur Planung und der Installation eines Fertigzauns, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunsysteme Friesenzaun, Staketenzaun oder Jägerzaun. Für jede Zaun-Variante erhält man bei SCHEERER zudem jede mögliche Erweiterung bis hin zur Sonderlösung.

Massivholz im Garten – auch für Sie um Ideen schöner. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Gartenelemente

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Gartenelemente Auswahl und Preise

Gartenmöbel Douglasie unbehandelt

Stichwort RAL-Palisaden

Wir bieten Ihnen durchweg RAL-gütegeprüfte Qualitätsprodukte mit einer Qualitätsgarantie von 10 Jahren.


Unsere Händler im Raum Stuttgart

Zäune, Carports und Sichtschutzelemente von SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Haltbarkeit, Qualität, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Stuttgart mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Stuttgart befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Vaihingen, Tübingen, Plochingen, Pforzheim, Hockenheim und Eislingen:

Schäfer HolzLand GmbH
Industriestr. 3
71720 Oberstenfeld
Tel: 07062-947030
www.holzland-schaefer.de
info@holzland-schaefer.de

Konz Baustoffe GmbH & Co.KG
Schüttelgrabenring 14
71332 Waiblingen
Tel: 07151-149121
www.konz-baustoffe.de
info@konz-baustoffe.de

Gebr. Schweizerhof GmbH & Co. KG
Rieterstr. 63-69
71665 Vaihingen a. d. Enz
Tel: 07042-9729-0
www.holzland.de
f.schweizerhof@holzlandinfo.de

HolzLand Tübingen
Handwerkerpark 17
72070 Tübingen
Tel: 07071-407720
www.holzland-tuebingen.de
info@holzland-tuebingen.de

Hermann Metzger GmbH & Co.
Franz-Öchsle. Str. 8
73207 Plochingen
Tel: 07153-83300
www.holzland-metzger.de
h.metzger@holzland-metzger.de

HolzLand Filderstadt GmbH
Reichenbachstr. 8
70794 Filderstadt-Plattenhardt
Tel: 07157-8824-0
www.holzland-filderstadt.de
mail@holzland.com

HolzLand Neckarmühlbach
Heinsheimer Str. 3
74855 Haßmersheim-Neckarmühlbach
Tel: 06266-9206-0
www.holzcenter.de
info@holzcenter.de

HolzLand Woll
Im Hinteren Zeil 3-5
75179 Pforzheim
Tel: 07231-441122
www.holzland-woll.de
holzland.woll@t-online.de


Zäune, Sichtschutzwände und Carports empirisch betrachtet
Untersuchungen zur Folge haben die Einwohner von Stuttgart zu ungefähr 37% ein ausgesprochen großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Grundstückseingrenzung und Sichtschutz. Das hat sicher seinen Ursprung darin, dass es in Stuttgart zahlreiche Neubausiedlungen gibt. Zäune, Holzterrassen und Carports sind aus diesem Grund in Stuttgart äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Eine Gartenbrücke von SCHEERER - das neue Schmuckstück in Ihrem Garten

GartenbrückeVerknüpfen Sie das Nützliche mit dem Ansprechenden. Denn eine hübsche Gartenbrücke sorgt für charmante farbliche Akzente in Ihrem grünen Reich. Viele Gartenanlagen verzeichnen Beete, Gräben, Teiche oder Bäche über die man vortrefflich eine Gartenbrücke bauen kann. Es folgen daraus nicht nur kurze Wege von einer zur anderen Seite, so eine Gartenbrücke ist ebenso ein schöner Hingucker.

Nur eine von zahlreichen Beispielen, wie Sie auf eine originelle Möglichkeit Ihren Garten noch abwechslungsreicher gestalten. Dabei sind unsere Gartenelemente beides: einzigartige Elemente und nützliche Funktionsware. Wir von SCHEERER gewähren Ihnen dabei überdurchschnittliche Materialqualität, sehr hohe Haltbarkeit, ausgezeichnete Herstellungsqualität und eine besondere Gestaltung. Kein Wunder, dass so zahlreiche Käufer mit Ihrer Gartenbrücke aus dem Hause SCHEERER so unheimlich zufrieden sind. Hilfreich zu wissen, dass Praktisches auch originell sein kann. In unserer Kategorie Gartenzubehörteile erhalten Sie sämtliche Fakten zur Gartenbrücke.

Hier erhalten Sie Ihren Gartenbrücken-Basisbausatz und mit unterschiedlichem Geländer: Fachhandelspartner.

Der typische Gartenbrücken-Grundbausatz:
Länge 3,00 m, Breite 0,99 m, Basisbausatz ohne Geländer bzw. Handlauf, 2x Leimholzbogen 50 mm, Boden 2,8 x 14,5 cm genutet. Verschiedene Geländer: Entweder Geländer auf einer Seite, einfacher Handlauf ohne Querholm für Gartenbrücke 3,00 m, einfacher Handlauf aus 50 mm Leimholz oder Geländer einseitig, Handlauf und unterer Querholm für Gartenbrücke 3,00 m, Handlauf und unterer Bogen aus 50 mm Leimholz.

Zur Übersicht der Fachhändler

Varianten der Gartenbrücke von SCHEERER

  1. Holzbrücken sind auch als Sonderausführung in 3,50 m, 4,00 m, 4,50 m und 5,00 m erhältlich. Diese haben dann 4 Geländerpfosten.
  2. Aus technischen Erfordernissen sind Längen zwischen 3,00 m und 3,50 m und weniger als 3,00 m nicht lieferbar.
  3. Bei einem Maß von über 3 m Länge ist das Mittelstück gerade.


Carports, Gartenholz, Sichtschutzelemente oder Zäune vom Holzfachhndel in Stuttgart

Die Stadt Stuttgart befindet sich im Neckartal, in der Mitte des Bundeslandes Baden-Württemberg. Die Ansiedlung der Gebiete im Stuttgarter Raum kann man bis auf die Römerzeit datieren. Erstmals urkundlich festgehalten wurde Stuttgart 950 als Gestüt "Stuotgarten". Die zahlenmäßige Fortentwicklung der Großstadt Stuttgart wurde ab dem 12. Jahrhundert niedergeschrieben. Im 13. Jahrhundert wurde Stuttgart von den Markgrafen von Baden zur Stadt erhoben. Im 14. Jahrhundert war Stuttgart Bestandteil der Grafschaft Württemberg. Von 1495 an war Stuttgart Haupt- und Residenzstadt des Herzogtums Württemberg und wurde 1803 Haupt- und Residenzstadt des Kurfürstentums Württemberg. Daraus wurde Stuttgart im Jahre 1806 Haupt- und Residenzstadt des Königreichs Württemberg.

Stuttgart wurde in seiner langen Geschichte stark umkämpft. Seuchen, Hunger, Truppenbesetzungen, Großbrände, Missernten und starke Zerstörungen im letzten Weltkrieg zwangen die Menschen Stuttgarts oftmals ihre Existenz neu aufzubauen. Trotz allem oder gerade deshalb ist Stuttgart heute eine lebendige Symbiose aus Geschichte und Moderne. Beweise des baulustigen Herzogs Carl Eugen wie das "Alte Schloss", (jetzt Standort des kulturhistorischen Museums in Baden Württemberg), das "Neue Schloss", (gegenwärtig Heimat der Landesverwaltung in Baden Württemberg) als auch das "Schloss Hohenheim", (dieser Tage Herberge der Universität Hohenheim), sind nur einige Gebäude lebendiger Geschichte. Berühmte Kinder der Stadt wie der Philosoph Georg Friedrich Wilhelm Hegel, die Dichter Gustav Schwab und Wilhelm Hauff sind Gründe für die heutigederzeitige zentrale Stellung Stuttgarts als wichtiges Zentrum der Literatur in deutscher Sprache. Stuttgart ist deutlich mit dem Auto verbunden. Mercedes-Benz und Porsche haben an dieser Stelle noch heute ihre Hauptsitze. Aktuell ist Stuttgart ein wichtiges Wirtschaft- und Technologiezentrum in Baden-Württemberg und Heimatort von um und bei 575.000 Anwohnern. Durch seine geographische Lage, Geschichte und jahrhundertelange Weinbautradition ist Stuttgart speziell ein Anziehungspunkt für etliche Urlauber.
Das Umland von Stuttgart hat mit dem Stadtgebiet und ihren 5 Landkreisen gesamt knapp 2,7 Mio. Bewohner. Die sehr gute wirtschaftliche Situation und die ausgezeichnete Lebensqualität machen Stuttgart zu einem erstrebenswerten Wohnort.

Viele schöne Gärten in Stuttgart

Entgegen den allgemeinen Trend, vermehrt sich die Zahl der Bürger Stuttgarts jedes Jahr. Da Stuttgart auch weiterhin zulegen will, hat man etliche neue Neubaugebiete für Wohnbebauung konzipiert. Von zahllosen Immobilienbesitzern der Region Stuttgart werden in letzter Zeit zunehmend Gartenholz, Carports, Zäune und Sichtschutzelemente in Top-Qualität aus dem Hause SCHEERER erworben.

Diese Themenseiten sollten für Sie auch interessant sein:
Gartenbrücke Stuttgart


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie ist ein dauergrüner Baum, der in seiner in Europa wachsenden Form gut 60m hoch werden kann. Im Ursprungsgebiet der Douglasie kann dieser Baum sogar knapp 120m hoch werden. Die mächtigste Douglasie, die jemals registriert wurde, war exakt 133 Meter hoch. Die mächtigsten Douglasie-Bäume verfügen über einen Stamm von beinahe 4 Metern Durchmesser. Die Douglasie zeigt eine auffällig schlanke, kegelförmige Krone.

Die Douglasie wächst verhältnismäßig zügig und kann je nach Unterart ein Alter von circa 400 bis 1400 Jahren erreichen. Die Nadeln sind grün bis blaugrün, einzeln stehend, weich und stumpf. Sie sind ca. 3-4 cm lang und verströmen, wenn man sie zerreibt, einen frischen angenehmen Duft. Im Gegensatz zur Fichte sitzen die Douglasie-Nadeln unmittelbar auf dem Zweig auf. Die Zapfen der Douglasie weisen eine Länge von annähernd 4-10 cm und einen Durchmesser von 3 bis 3,5 Zentimetern auf. Zur Reifezeit hängen sie und fallen wie bei der Fichte als Ganzes ab. Die Douglasie blüht auf der Nordhalbkugel im Allgemeinen in der Zeit von April bis Mai. Die Samen reifen bis September und werden von Oktober bis November freigegeben.



Kiefern

Wenn es darum geht, einen Sichtschutzzaun zu errichten, sind Wandelemente aus Kiefernholz immer eine gute Wahl. Die Kiefern, auch Forlen oder Föhren bezeichnet, sind eine Pflanzengattung von Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Das Wort Kiefer ist wahrscheinlich durch Zusammenziehung von Kienföhre entstanden und ist erst ab dem 16. Jahrhundert bestätigt.

Die meisten Kiefern-Arten wachsen als Bäume, einige auch als Sträucher. Kiefern sind immergrün und duften stark. Kiefern werden durchschnittlich knapp 45 m hoch und können bis zu ungefähr 600 Jahre alt werden. Ihre Nadelblätter der Kiefern sind im Vergleich zu anderen Nadelbäumen besonders lang.



Nadelholz

Aus geschichtlicher Sicht sind Nadelhölzer älter als Laubhölzer, haben aus diesem Grund einen simpleren Aufbau der Zellen als diese und verfügen über nur 2 Zellarten.

Tracheiden sind langgestreckte an beiden Enden spitz zulaufende Zellen, die nur mit Luft oder Wasser gefüllt sind. Sie vereinigen Festigungs- und Leitungsfunktion und haben einen Anteil von knapp 90-100 Prozent der Holzsubstanz. Die Parenchymzellen sind im Längsschnitt in der Regel rechteckige Zellen, die die Leitung von Nähr- und Wuchsstoffen und die Speicherung von Stärke und Fetten übernehmen. Die die Harzkanäle umzingelnde Parenchymzellen agieren als Epithelzellen und fertigen das Harz, das sie in den Harzkanal ausscheiden. Harzkanäle finden sich z.B. in den Gattungen Fichte, Kiefer, Lärche und Douglasie.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Holzzaun Wolfsburg    Friesenzaun Mainz    Gartenbrücke Dortmund    Fertigzaun Trier    Kreuzzaun Ludwigshafen    Steckzaun Lüneburg    Sichtschutzzäune Köln    Jägerzaun Ludwigshafen    Standard-Zäune Göttingen    Nordik-Zaun Hof    Jägerzaun Mainz    Sichtschutzelemente Lüneburg    Rundholzzaun Frankfurt    Holzterrassen Flensburg    Gartenzaun Bielefeld    Sichtschutz Kiel    Gartenzäune Stuttgart    Staketzaun Frankfurt    Gartenholz Braunschweig    Palisadenzaun Wolfsburg    Pergola Bremen    Kesseldruckimprägnierung Aachen    Zaun-Klassiker Lüneburg    Zaunhersteller Düsseldorf    Holz im Garten Lüneburg    Zaunbeschläge Wiesbaden    Leimholz Bochum    Rosenbogen Wiesbaden    Konstruktionshölzer Hamburg    Nordik-Zaun Heilbronn    Profilbretter Köln    Zaunbau Kassel    Rundholzzaun Braunschweig    Fertigzäune Dresden    Konstruktionshölzer München    Profilbretter Husum    Leimholz Essen    Gartenbrücke Delmenhorst    Steckzaun Landshut    Jägerzaun Mönchengladbach    Zaun Magdeburg    Koppelzaun Kassel    Sichtschutzzaun Bonn    Zäune Essen    Zaunbau Heide    Friesenzaun Frankfurt