Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Pergolen

Pergola Elbmarsch mit Douglasien-Terrasse

pergola-elbmarsch-douglasien-terrasse pergola-heidmark-douglasie-wilsede-rankgitter sternpergola-heidmark-sichtschutz-wilsede pergola-heidmark-sichtschutz-goehrde laubengang-exklusiv

Rosenbogen in Mainz

Ohne Zweifel bekommt man auch in Mainz die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Rosenbogen Ihr aktuelles Anliegen ist, vermitteln wir Ihnen an dieser Stelle alle von Ihnen benötigten Hintergrundinformationen. Neben grundsätzlichen Hinweisen zur Konstruktion und der Montage eines Sichtschutz- oder Gartenzauns, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Versionen Altmark-, Nordik- und Friesenzaun. Für jede Zaun-Variante gibt es bei SCHEERER zusätzlich jede mögliche Erweiterung bis hin zur Sonderanfertigung.

Sie werden viele Bewunderer haben. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Pergolen


Unsere Händler im Raum Mainz

Carports, Sichtschutzelemente und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden legen einen großen Wert auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Mainz mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Im Umland von Mainz haben wir auch Fachhändler in den Orten Bad Kreuznach und Wiesbaden-Nordenstadt:

Gebr. Hamm GmbH & Co.KG
In der Dalheimer Wiese 2
55120 Mainz
Tel: 06131-974-0
www.holzfachzentrum-hamm.de
info@holzhamm.de

HolzLand Klein
Mombacher Str. 91
55122 Mainz
Tel: 06131-39595-0
www.holzland-klein.de
klein@holzland-klein.de

MDH-Dilly Heim & Garten
Schwabenheimer Weg 123
55543 Bad Kreuznach
Tel: 0671-72861
info@dilly-garten.de

MS-Holzfachmarkt GmbH
Borsigstr. 3
65205 Wiesbaden-Nordenstadt
Tel: 06122-80000
www.ms-holz.de
mail@ms-holz.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Untersuchungen zur Folge haben die Bewohner von Mainz zu einem Anteil von ungefähr 37% ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Mainz viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Holzterrassen, Sichtschutzelemente und Carports sind aus diesem Grund in Mainz äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Rosenbogen von SCHEERER: Gestaltungs- und Pflegetipps

RosenbogenPflanzen allein machen Ihren Garten noch lange nicht zur Wohlfühloase. Viel wichtiger ist das harmonische Gesamtbild von Pflanzen, Haus, Zaun und Gartenzubehör. Besonders reizvolle und mannigfaltige Einsatzvariationen bieten Spezialhölzer und Bohlen. Mit einem Rosenbogen von SCHEERER können Sie beispielsweise Ihren Eingangsbereich verschönern. Zwischen den Außenpfeilern kann man ein Tor bis zu 125 cm Breite integrieren. Natürlich kann ein Rosenbogen oder Laubengang ebenfalls sehr dekorativ einzeln im Garten aufgestellt werden: beispielsweise als Eingang zu einer Grillecke. SCHEERER benutzt für die Erstellung von seinen Rosenbogen Versionen "Exklusiv" bzw. "Heidmark" insbesondere das ausdrucksstarke Douglasienholz mit seinen speziell breiten Jahresringen, das zumeist aufgrund seiner rötlichen Farbe sehr begehrt ist.

Wie Sie einem Rosenbogen aus Holz frischen Glanz geben

Douglasienholz unter freiem Himmel muss eine Menge aushalten. Denn Frost, Regen, Sonne oder Hitze setzen dem Material stetig zu. Es dunkelt mit der Zeit nach, wird später grau bis silber. Dieser natürliche Prozess verringert keinesfalls die Qualität des Holzes. Dem natürlichen Vergrauungsprozess kann aber entgegnet werden. Durch das Auftragen von Spezial-Holzöl mit UV-Schutz bleibt ein ursprünglicher Farbton bei kontinuierlicher Pflege lange Zeit bestehen. Weitere Fakten über Maße und Preise von Gartenaccessoires wie z.B. Laubengang oder Rosenbogen erhalten Sie in unserem Gartenkatalog unter Pergolen. Anregungen zur Holzpflege erhalten Sie unter Praxistipps.

Unsere hochwertigen Produkte erhalten Sie ausschließlich bei einem dieser Spezialisten vor Ort

Apropos Rosenbogen im Garten: Die Haltbarkeit bei einem Rosenbogen steht gegenwärtig vorrangig im Fokus des Käufers, denn es hat sich schon wie schon bei ähnlichen Gartenelementen oft bewahrheitet, dass Billigangebote aus dem Baumarkt keine wirkliche Alternative zum guten qualitativen Produkt aus dem Holzfachmarkt darstellen. Die Anmerkung "Wer billig kauft, kauft zweimal" wird auch in diesem Falle zurecht gebraucht und ein angesehener Hersteller für Rosenbogen wie SCHEERER ist auch hier die beste Bezugsquelle.

Welche Formen von Rosenbogen findet man?

Rosenbogen werden in den verschiedensten Bauarten bundesweit angeboten, die sich in puncto Material, Größe und Form differenzieren lassen. Der vielfach geschätzte Rosenbogen ist prinzipiell nur die kleinste Ausprägung einer Pergola und ist in unserem Gartenkatalog daher auch in dieser Sparte zu entdecken.


SCHEERER Carport, Gartenzäune, Sichtschutzelemente oder Terrassenholz vom Holzfachhndel in Mainz

Mainz ist die Landeshauptstadt und zudem größte Stadt des Landes Rheinland-Pfalz. Mainz ist Standort der Johannes Gutenberg-Universität, des römisch-katholischen Bistums Mainz sowie einiger Rundfunk- und Fernsehanstalten, wie der Südwestrundfunk oder das Zweite Deutsche Fernsehen. Mainz ist der Hauptsitz der rheinischen Fastnacht. Die Einwohnerzahl der Stadt Mainz liegt derzeit bei rd. 200.000 Anwohnern und wächst seit einiger Zeit nachhaltig. Viele Studierende bleiben oftmals auch nach Studienende in Mainz und finden Arbeit u.a. im Sektor Medien.

Die Folgenden Städte und Gemeinden grenzen an die Stadt Mainz rechtsseitig vom Rhein: Mainz-Kostheim, Wiesbaden, Mainz-Kastel, Mainz Amöneburg sowie die ehemaligen Mainzer Stadtteile Ginsheim und Gustavsburg, die nunmehr die hessische Gemeinde Ginsheim-Gustavsburg bilden (Kreis Groß-Gerau). Linksrheinisch sind das die zum Landkreis Mainz-Bingen zu rechnenden Gemeinden: Bodenheim, Gau-Bischofsheim, Harxheim, Zornheim, Nieder-Olm, Ober-Olm, Klein-Winternheim, Wackernheim, Budenheim, Heidesheim am Rhein und Essenheim. Das Stadtgebiet von Mainz ist in fünfzehn Ortsbezirke und Vororte strukturiert. Diese Bezirke sind: Altstadt, Neustadt, Oberstadt, Hartenberg-Münchfeld, Finthen, Drais, Ebersheim, Hechtsheim, Weisenau, Lerchenberg, Mombach, Bretzenheim, Marienborn, Gonsenheim und Laubenheim.

Viele schöne Gärten in Mainz

In den vergangenen Jahrzehnten wurden in Mainz z.B. durch den Rückruf der US-Kaserne umfangreiche innerstädtische Bauflächen frei, die einstmals mit militärischen Gebäuden bebaut waren. Ein großflächiges Neubaugebiet zwischen Gonsenheim und Mombach wurde unter dem Namen "Gonsbachterrassen" in der letzten Zeit fast vollständig bebaut. Zuvor wurde bereits das Neubaugebiet "Krongarten", das auch in Gonsenheim zu finden ist weitestgehend mit Wohnhäusern und Shoppingmöglichkeiten bebaut. Weitere Neubaugebiete sind, um nur die interessantesten anzugeben: "An den Obstgärten" in Mainz-Finthen), Mainz-Marienborn, Groß-Winternheim, Hartenberg/Münchfeld und "Am Großberg" in Mainz-Weisenau.

Insbesondere in den mitteleren Ortschaften im direkten Umland von Mainz findet man in erster Linie sehr viele Einfamilienhäuser, Doppelhäuser sowie Reihenhäuser mit gepflegten Grundstücken. Hier sind die Bereiche, wo Sie bestimmt sehr viele SCHEERER-Angebote wie Sichtschutzelemente, Gartenzäune, Riffelbohlen und Carports entdecken können.

Diese Informationsseiten könnten für Sie ebenfalls weiterführend sein:
Rosenbogen Mainz

pergola-elbmarsch-douglasien-terrasse

Pergola Elbmarsch mit Douglasien-Terrasse

pergola-heidmark-douglasie-wilsede-rankgitter

Pergola Heidmark aus Douglasie mit Wilsede Rankgittern

sternpergola-heidmark-sichtschutz-wilsede

Eine perfekte Kombination: Sternpergola „Heidmark“ mit Sichtschutz „Wilsede“

pergola-heidmark-sichtschutz-goehrde

Pergola Heidmark mit Sichtschutz Göhrde kombiniert

laubengang-exklusiv

Laubengang Exklusiv mit Zaun Immenhof aus unbehandelter Douglasie

Unsere Experten-Empfehlung

Exklusiv-Sichtschutz aus Douglasie. Prädikat: anspruchsvolles Design – außergewöhnliche Haltbarkeit.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie ist ein immergrüner Baum, der in seiner in Europa anzutreffenden Art rund 60m hoch werden kann. Im ursprünglichen Herkunftsbereich der Douglasie kann dieser sogar über 120m hoch werden. Die mächtigste Douglasie, die je bisher registriert wurde, war genau 133m hoch. Die stabilsten Douglasie-Arten haben einen Baumstamm von zirka 4m Durchmesser. Die Douglasie zeigt eine relativ schlanke, kegelförmige Krone.

Die Douglasie wächst recht schnell und kann je nach Unterart ein Maximalalter von etwa 400 bis 1400 Jahren erreichen. Die Nadeln sind grün bis blaugrün, einzeln stehend, weich und stumpf. Sie sind beinahe 3-4 cm lang und verströmen, wenn man an ihnen reibt, einen frischen angenehmen Geruch. Im Unterschied zur Fichte sitzen die Douglasie-Nadeln unmittelbar auf dem Zweig auf. Die Zapfen der Douglasie weisen eine Länge von über 4-10 cm und einen Durchmesser von 3 bis 3,5 Zentimetern auf. Zur Reifezeit hängen sie und fallen wie bei der Fichte als Ganzes ab. Die Douglasie blüht auf der Nordhalbkugel für gewöhnlich in der Zeit von April bis Mai. Die Samen reifen bis September und werden von Oktober bis November freigegeben.



Kiefer

Die Kiefer ist eine Baumart der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die spiralig oder büschelig angeordnet sind. Kiefer-Pflanzen bilden Zapfen, in denen auch die Samen reifen. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis 2 zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung vergeht bei zahlreichen Kiefer-Bäumen ein vollständiges Jahr, oftmals ist zu Beginn noch nicht einmal die weibliche Megaspore herausgebildet. Bei der Fichte hingegen liegen zum Vergleich Bestäubung und Samenreife in einer einzigen Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Bauholz

Bauholz ist Holz, das als Baustoff zur Errichtung von Häusern und anderen Bauwerken zum Einsatz kommt. Je nach Form und Verarbeitungsgrad wird zwischen unterschiedlichen Bauholzprodukten getrennt. In Deutschland sind nur spezielle Hölzer zur Verwendung für tragende Zwecke gestattet (nach DIN 1052):
- Nadelholz: Fichte, Lärche, Douglasie, Kiefer, Southern Pine, Tanne sowie Yellow Cedar.
- Laubhölzer: Buche, Eiche, Keruing, Bongossi, Afzelia, Teak, Merbau und Greenheart.

Je nachdem, welche Holzart eingesetzt wird, hat das Bauholz verschiedene Eigenschaften, vor allem was Festigkeit und natürliche Dauerhaftigkeit anbelangt.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Lärmschutzzaun Augsburg    Palisaden Kiel    Sichtschutzelemente Erfurt    Pergola Duisburg    Sichtschutzzaun Potsdam    Palisadenzaun Mönchengladbach    Kesseldruckimprägnierung in Grau Leipzig    Nordik-Zaun Darmstadt    Zaunbau Tübingen    Profilbretter Kassel    Rosenbogen Wiesbaden    Zaunbau Erfurt    Profilbretter Bremerhaven    Konstruktionshölzer München    Kesseldruckimprägnierung Grau Wittingen    Palisadenzaun Heide    Holzterrassen Flensburg    Holzzaun Augsburg    Holzzaun Hamburg    Nut-und-Federbretter Tübingen    Lärmschutzzaun Mannheim    Sichtschutzzaun Heide    Gartenzäune Tübingen    Holzterrassen Erfurt    Altmarkzaun München    Zaunbau Lüneburg    Holz im Garten Kassel    Kesseldruckimprägnierung Mannheim    Sichtschutzelemente Husum    Bohlenzaun Wittingen    Bohlenzaun Wiesbaden    Leimholz Dortmund    Koppelzaun Hamburg    Steckzaun Bremerhaven    Friesenzaun Bochum    Zaunhersteller Berlin    Sichtschutzzäune Dortmund    Holzterrassen    Konstruktionshölzer Augsburg    Gartenzaun Mönchengladbach    Zaunhersteller Oldenburg    Holz im Garten Bochum    Nordik-Zaun Nürnberg    Gartenbrücke München    Steckzaun Ludwigshafen    Zaunanlage Husum