Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Gartenelemente

Vormontierte Gartenmöbel aus unbehandeltem Douglasienholz

Gartenmöbel Douglasie unbehandelt gartenbruecke-douglasie-2 hochbeet-douglasie komposter pflanzkasten-nordmark-kiefer-ral-kesseldruckimpraegniert hochbeet-stecksystem palisaden-ral-guetezeichen gartenbruecke-douglasie

Leimholz in Flensburg

Natürlich erhält man auch im Umland von Flensburg die besondere Holzzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Leimholz Ihr Thema ist, geben wir Ihnen hier alle von Ihnen gewünschten Hintergrundinformationen. Neben allgemeinen Hinweisen zur Planung und der Installation eines Fertigzauns, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunanlagen Immenhof, Altmark und Staketenzaun. Für jedes Zaunsystem bekommt man bei SCHEERER zudem jede denkbare Erweiterung bis hin zur Sonderlösung.

Massivholz im Garten – auch für Sie um Ideen schöner. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Gartenelemente


Unsere Händler im Raum Flensburg

Zäune, Sichtschutzelemente und Carports aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Flensburg mit den folgenden ausgesuchten Fachhändlern zusammen. Für die Region Flensburg befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Haselund, Niebüll, Mildstedt, Rendsburg und Heide:

HBK Dethleffsen GmbH
Schleswiger Str. 135
24941 Flensburg
Tel: 0461-865-16
www.hbk-dethleffsen.de
info.flensburg@hbk-dethleffsen.de

Gartenholz Kiehne
Hauptstraße 22
25855 Haselund
Tel: 04843-205604
www.gartenholz-kiehne.de
gartenholz-kiehne@t-online.de

HBK Dethleffsen GmbH
Eisenbahnstr. 11
25821 Bredstedt
Tel: 04671-9000
www.hbk-dethleffsen.de
info@hbk-dethleffsen.de

Christiansen
Bahnhofstr. 32
25899 Niebüll
Tel: 04661/96660
www.bauzentrum-christiansen.de
mailto@bauzentrum-christiansen.de

C. G. Christiansen
Mildstedter Landstr. 3
25866 Mildstedt
Tel: 04841/7770
www.cgchristiansen.de
info.mildstedt@cgchristiansen.de

Holzland Gehlsen
Büsumer Str. 106-113
24768 Rendsburg
Tel: 04331-770060
www.gehlsen.de
info@gehlsen.de

OK-Holz GmbH
Teichkoppel 15-17
24229 Dänischenhagen
Telefon: 04349-799799
Fax: 04349-799633
www.okholz.de
info@okholz.de


Zäune, Sichtschutzwände und Carports im Blickpunkt
Umfragen zur Folge haben die Einwohner von Flensburg mit fast 37 Prozent ein deutliches Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Zäune und Grundstücksgestaltung. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Flensburg viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune, Holzterrassen und Carports sind aus diesem Grund in Flensburg äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Leimholz bzw. Brettschichtholz: Vorzüge und Eigenschaften

LeimholzMit Leimholz bzw. Brettschichtholz kategorisiert man aus wenigstens 3 Brettlagen und in der gleichen Faserrichtung verleimte Bretter. Die einzelnen Ebenen werden mit einer speziellen Leimbindung miteinander verklebt. Leimholz und Brettschichtholz wird in der Regel im Ingenieurholzbau, also bei hoher statischer Belastung, verwendet. Binder aus Brettschichtholz werden als Brettschichtbinder oder Leimbinder betitelt. Brettschichtholz wird verkürzt auch oft BSH bzw. BS-Holz genannt. Leimholz wird gelegentlich auch Leimbalken genannt.

Für die Herstellung von Brettschichtholz bzw. Leimholz wird Massivholz genutzt. Meist wird ein Brettschichtholz bzw. Leimholz lediglich aus einer Holzart produziert. Dazu werden für gewöhnlich Fichten-, Kiefer-, Lärchen- oder Douglasienhölzer zum Ensatz gebracht.

» Hier finden Sie einen unserer Handelspartner.

Durch Leimholz und Brettschichtholz verminderte Rissbildung bei Carports

Weil Leimholz und Brettschichtholz aus trockenem Holz produziert wird und mehrschichtig aufgebaut ist, findet man Rissbildung in viel geringerem Ausmaß als bei Vollholz. Massivholz oder auch Vollholz besteht lediglich aus einem einzigen Stück Holz und kann deswegen leichter zur Bildung von Rissen neigen. Somit eignet sich zum Beispiel Leimholz bzw. Brettschichtholz erstklassig beim Carportbau für die tragenden Bauteile, wo eine Rissbildung unangenehm wäre. SCHEERER verwendet für farbbehandelte Carports bei Holmen, Pfosten und Auflagen immer Leimholz ein.

Sehr hohe Stabilität - selbst bei Feuer

Da die Robustheit von Holz im Gegensatz zu Stahl nicht temperaturabhängig ist und Holz bei Feuer langsam von außen her brennt, kann die Belastbarkeit möglicherweise länger erhalten bleiben als z.B. bei Stahl. Leimholz wird aus ausgelesenen und von Makelstellen entsorgten Hölzern gefertigt. Daher lassen sich Tragfähigkeiten erreichen, die mit Vollholz oder auch Massivholz des gleichen Durchmessers nicht erzielbar sind.


SCHEERER Sichtschutzwände, Gartenholz, Zäune oder Carports erhalten Sie vom Fachhändler in Flensburg und Schleswig

Flensburg ist die am nördlichsten gelegene Stadt der Bundesrepublik. Bis zur Grenze nach Dänemark sind es nur ein paar wenige Kilometer. Die in der kreisfreien Stadt Flensburg wohnenden annähernd 89.000 Bürger machen den Ort an der Förde zu einem prima Wohnort und Arbeitsstätte. Flensburg gliedert sich in zusammengerechnet 13 Ortsteile. Stadtteile wie Flensburg-Fruerland, Flensburg-Jörgensby und Flensburg-Engelsby lassen den Einfluss Dänemarks bereits im Namen erkennen. Die Lage an der Flensburger Förde begünstigte Flensburgs raschen Aufstieg zu einem überregionalen Handelszentrum. Die Wirtschaft der Stadt Flensburg profitiert von der verkehrstechnisch günstigen Lage. Mit dem Wagen erreicht man Deutschlands nördlichste Stadt aus dem etwa 160 km entfernten Hamburg in zirka 2 Fahrstunden. Die schnelle Anbindung beider Städte an die Bundesautobahn A7 bietet das. Die Bundesbahn bindet Flensburg mit einer Intercity-Express-Linie an. Mit der Regionalbahn gelangt man von Flensburg aus bequem und schnell in die norddeutschen Großstädte Kiel und Neumünster.

Gut 40 Kilometer vor Flensburg befindet sich Schleswig. Insgesamt leben über 24.000 Bewohner in Schleswig. Das Stadtgebiet streckt sich über eine Fläche von knapp 24 Quadratkilometer. Als Kreisstadt des Kreises Schleswig-Flensburg fällt Schleswig eine spezielle Bedeutung zu. Schleswig befindet sich sehr hübsch an der Schlei und ist aus diesem Grund ein gern genutzter Ort für Tagesausflügler. Einen Blick wert ist insbesondere der St.Petri-Dom zu Schleswig im Zentrum. Viel besucht ist zudem das Schloss Gottorf in der Neustadt. Die reizende Stadt im Norden Deutschlands verfügt über eine gute Infrastruktur sowie über eine gesunde mittelstandsorientierte Ökonomie. Mit der Eisenbahn erreicht man Schleswig unkompliziert über das ICE- und IC-Netz.

Die Wohnsituation in Flensburg und Schleswig

Schleswig und auch Flensburg verzeichnen eine vielfältige Bebauung mit Ein- und Zweifamilienhäusern, aber auch weitläufiger Wohngebäude sind zu entdeckten. Daher zählt Schleswig und Flensburg natürlich zu den Orten, mit etlichen Gebäudeeigentümer, für die wir gerne zur Stelle sind.

Die Architektur von Flensburg und auch Schleswig ist ansprechend und modern und man findet etliche Wohnhäuser mit Gartenanlagen. Sollten Sie als Gebäudeeigentümer in Flensburg und auch Schleswig Sichtschutzelemente, Carport, Riffelbohlen oder Gartenzäune benötigen, sind Sie bei uns genau richtig.

Diese Themenseiten dürften für Sie auch interessant sein:
Leimholz Flensburg

gartenbruecke-douglasie-2

Gartenbrücke aus unbehandelter Douglasie

muelltonnenbox-klappbehaelter

Mülltonnenbox mit Klappenhalter

hochbeet-douglasie

Rückenschonendes Hochbeet aus Douglasie, naturbelassen

komposter

Kompostsilo: schnell aufgebaut dank einfachem Stecksystem

pflanzkasten-nordmark-kiefer-ral-kesseldruckimpraegniert

Pflanzkasten Nordmark Kiefer, RAL kesseldruckimprägniert

hochbeet-stecksystem

Hochbeet im Stecksystem, natürlich dauerhafte Douglasie

palisaden-ral-guetezeichen

Auf Palisaden mit RAL-Gütezeichen gewährt SCHEERER 10 Jahre Garantie

gartenbruecke-douglasie

Gartenbrücke als Grundbausatz oder Sonderanfertigung

Unsere Experten-Empfehlung

Exklusiv-Sichtschutz aus Douglasie. Prädikat: anspruchsvolles Design – außergewöhnliche Haltbarkeit.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasien gelten als eine Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm bezeichneten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Expedition mit nach England. Die Gattung beinhaltet 7 Arten von Douglasien im westlichen Nordamerika, in China und in Japan. Douglasien waren bis zur letzten Eiszeit ebenso auf dem europäischen Kontinent zuhause. Im Verlaufe der Eiszeiten sind die europäischen Vertreter der Gattung jedoch ausgestorben.

Sämtliche Douglasien-Arten sind immergrüner Bäume. Das Holz ist schwer, dauerhaft mit dunklen Kern und Harzkanälen. Die Baumrinde ist bei jungen Exemplaren glatt und wird mit der Zeit rötlich-braun und dick. Die Äste hängen oftmals. Die Blätter in Nadelform sind wechselständig und vereinzelt am Zweig angeordnet. Die Nadeln zeigen im Querschnitt 2 Harzgänge. Sie leben sehr oft 6-8 Jahre.
Systematik
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse (Pinaceae)
Unterfamilie: Laricoideae



Kiefern

Kiefern sind weltweit die bedeutendsten Baumarten der Forstwirtschaft. Kiefern duften sehr aromatisch. Das Holz der Kiefern ist zumeist leicht und harzreich. Die Kiefer wird draußen für Carports, Zäune, Tore, Türen, als auch Spielgeräte, Gartenelemente, Pergolen und Sichtschutz eingesetzt.

Kiefern werden zusätzlich zur Pech- und Harzgewinnung verwendet. Die Samen mancher Kiefernsorten sind so gewätig, dass diese als Nahrungsmittel genutzt werden (Pinienkerne). Die Kiefer hat hin und wieder grünes Holz.



Holz: Biologische Eigenschaften

Holz ist ökologisch abbaubar, ist dadurchdeswegen aber auch anfällig gegenüber biotischen Schädlingen. Es kann also zum Beispiel von Pilzen, Insekten oder Bakterien angegriffen und in seiner Substanz permanent zerstört werden. Pilze würden ab einer Holzfeuchte von in etwa 20 Prozent Holz angreifen. Widerstandfähige Kernhölzer werden nur sehr langsam biotisch abgebaut. Ihre Resistenz wird nach Resistenzklassen 1-5 entsprechend DIN EN 350-2 untergliedert.

Der biotische Holzabbau lässt sich fast komplett durch konstruktiven Holzschutz vermindern oder vermeiden. Dabei stehen die Verhinderung der Befeuchtung sowie unter Umsatänden der Einsatz geeigneter, resistenter Kernhölzer im Vordergrund. Da, wo das nicht ausreicht (beispielsweise bei unmittelbar bewitterten Hölzer im Außenbau, freistehenden Holzkonstruktionen, Masten) ist ein fachkundiger chemischer Holzschutz angeraten und für tragende Element nach DIN 68 800 zwingend.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Kesseldruckimprägnierung in Grau    Kesseldruckimprägnierung in Grau Braunschweig    Gartenbrücke Bremen    Kesseldruck Imprägnierung Wolfsburg    Gartenzaun Bremen    Lattenzaun Hamburg    Sichtschutz Oldenburg    Jägerzaun Frankfurt    Sichtschutzzäune Neumünster    Kesseldruckimprägnierung in Grau Würzburg    Bohlenzaun Leipzig    Fertigzaun Bremen    Fertigzäune Lüneburg    Kesseldruckimprägnierung in Grau Frankfurt    Steckzaun Hannover    Jägerzaun Delmenhorst    Gartenzaun Hamburg    Kreuzzaun Heilbronn    Zaunhersteller Kassel    Holz im Garten Oldenburg    Gartenzaun Hannover    Zaunanlage Karlsruhe    Zaun Nürnberg    Nordik-Zaun Gifhorn    Rundholzzaun Köln    Koppelzaun München    Rosenbogen Ludwigshafen    Nordik-Zaun Augsburg    Palisaden Heilbronn    Konstruktionshölzer Essen    Zaunanlage Flensburg    Rosenbogen Augsburg    Konstruktionshölzer Flensburg    Holz im Garten Flensburg    Konstruktionshölzer Düsseldorf    Fertigzäune München    Sichtschutzzäune Berlin    Staketenzaun Bochum    Nordik-Zaun Neumünster    Holzzaun Bremerhaven    Palisadenzaun Berlin    Zaun Augsburg    Fertigzäune Mainz    Zaunhersteller Erfurt    Nut-und-Federbretter Mönchengladbach    Fertigzaun Wittingen