Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Terrassenhölzer

Terrassendielen aus Douglasie

Terrasse aus nachhaltigem Massivholz: unbehandelte Douglasie Terrassendiele aus Kiefer mit Premiumprofil, haltbar und wasserabweisend Terrassendiele aus Douglasienholz, maximale Haltbarkeit mit Kesseldruckimprägnierung Terrassendielen aus massiver Douglasie, kesseldruckimprägniert KDG grau Holz-Schnittkanten sind anfällig. Mit dem Original SCHEERER Schnittkantenschutz werden offene Schnittkanten und Bohrstellen nachbehandelt.

Profilbretter in Husum

Ganz sicher erhält man auch im Raum Husum die umfangreiche Gartenzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie sich für das Thema Profilbretter interessieren, geben wir Ihnen an dieser Stelle alle von Ihnen erwarteten Hintergrundinformationen. Neben allgemeinen Anregungen zur Konzeption und dem Bau eines Staketen- oder Palisadenzauns, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunanlagen Immenhof, Altmark und Staketenzaun. Für jede Zaun-Variante bekommt man bei SCHEERER zusätzlich jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zur Sonderanfertigung.

Sie haben die Idee – wir das Material. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Terrassenhölzer

Terrasse aus nachhaltigem Massivholz: unbehandelte Douglasie

Einmal Qualität – immer Qualität

Zur Erhaltung des Holzes ist bei SCHEERER-Produkten keinerlei Nachpflege nötig.


Unsere Händler im Raum Husum

Zäune, Carports und Sichtschutzelemente aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Husum mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Husum befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Bredstedt, Haselund und Mildstedt:

HBK Dethleffsen
Eisenbahnstr. 11
25821 Bredstedt
Tel: 04671-9000
www.hbk-dethleffsen.de
info@hbk-dethleffsen.de

Gartenholz Kiehne
Hauptstraße 22
25855 Haselund
Tel: 04843-205604
www.gartenholz-kiehne.de
gartenholz-kiehne@t-online.de

C. G. Christiansen
Mildstedter Landstr. 3
25866 Mildstedt
Tel: 04841/7770
www.cgchristiansen.de
info.mildstedt@cgchristiansen.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Befragungen haben ergeben, dass die Einwohner von Husum mit knapp 39 Prozent ein ziemlich großes Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Garten und Grundstücksgestaltung haben. Ein Grund hierfür liegt sicher darin begründet, dass es in Husum viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune, Pergolas und Carports spielen dabei in Husum eine große Rolle.


Profilbretter für dichte Holzkonstruktionen

ProfilbretterEin Profilbrett ist durchgehend ein Brett, welches durch die Bearbeitung mittels von Fräs- und Hobelgeräten eine spezifische Form oder eine schöne Verzierung bekommen hat. Von Fachmänner wird ein Profilbrett auch gelegentlich als "Profilholz" betitelt.

Profilbretter dürfen also auch bei der Errichtung von hochwertigen und optisch gefallenden Carports zum Einsatz kommen. Draußen nimmt man Profilbretter nicht nur beim Produzieren von komfortablen Carports, sondern außerdem auch der Fertigstellung von Terrassen, Holzhütten und Zäunen.

Der Vorteil von Profilbrettern ist die stattliche Angebotsvielfalt an sich unterscheidenden Hölzern und Profilen, außerdem sind Profilbretter beim Bau von einem Carport extrem leicht zu einzusetzen. Bei Profilbrettern gibt es quasi ein Steck-Prinzip, mit dessen Hilfe man die jeweiligen Bretter unkompliziert zu einer kompletten Wand oder einem Boden zusammenstecken kann. Profilbretter sind im Grunde die übergeordnete Gattung für die besonders auf dem Gebiet des Carportbaus häufig genutzten Nut- und Federbretter. Profilbretter dieser Bauart zeigen prinzipiell eine so genannte Nut und über eine Feder, die die einfache Installation und das problemlose Ineinanderstecken der Bretter ermöglichen. Zusammengesteckte Profilbretter können problemlos eine ganze Wand oder die Decke des Carports bilden.

Für den Einsatz im Freien sollten Profilbretter äußerst haltbar sein, damit sie beim Carportbau, für Gartenhäuser oder Sichtschutzwände verwendet werden können. Meistens wird dabei Fichten- oder Kiefernholz verwendet. Zum Schutz der Bretter werden die von SCHEERER genutzten Profilbretter mit einer Kesseldruckimprägnierung versehen. Nach der Installation kann man i.d.R. das Holz noch mit einer leichten Holzwachslasur behandeln, die das Holz nicht nur schützt, sondern darüber hinaus auch das natürliche Profil der Bretter verdeutlicht.


SCHEERER Carports, Sichtschutzwände, Zäune oder Gartenholz erhalten Sie beim Holzfachhandel in Husum

Die Stadt Husum befindet sich beinahe 40 Kilometer im Norden von Heide. Den Ort nennt man auch die "graue Stadt am Meer". Die anfänglich nicht unbedingt schmeichlerisch erscheinende Umschreibung geht auf ein Werk von Theodor Storm aus dem Jahre 1852 zurück. Husum war der Geburtsort des berühmten Schriftstellers. Husum ist Kreisstadt des Kreises Nordfriesland und befindet sich an der Nordseeküste im nordwestlichen Schleswig-Holstein. In etwa 22.000 Menschen leben in Husum. Die Stadt erstreckt sich über eine Gesamtfläche von gut und gerne 25 Quadratkilometer. Der Aufbau der Stadt von Husum wird beherrscht vom Tidenhafen. Fischer- und Sportboote rechnet man ganz natürlich zum Erscheinungsbild. Bis spät in die 1970er Jahre war Husum für seine Werftbauanlagen berühmt. Der gewerbliche Schiffbau wurde im Jahre 1978 ein für alle Mal eingestellt.

Die Stadt Husum ist ganz ohne Frage ein attraktiver Ort zum Leben und Arbeiten. Husum verfügt über eine besonders gute Infrastruktur, ein lebenswertes Wohnumfeld als auch ein äußerst vielschichtiges Freizeit- und Bildungsangebot. Die Architektur von Husum ist ansprechend und modern und man findet etliche Eigenheime mit Gärten. Sollten Sie als Gebäudeeigentümer in Husum Gartenzäune, Sichtschutzelemente, Carport oder Terrassenholz benötigen, sind Sie bei SCHEERER an der bestmöglichen Adresse.

Diese Themenseiten dürften auch für Sie nützlich sein:
Profilbretter Husum


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie ist ein immergrüner Baum, der in seiner in Europa vorkommenden Form um und bei 60m hoch werden kann. Im eigentlichen Herkunftsgebiet der Douglasie kann dieser sogar in etwa 120 Meter hoch werden. Die mächtigste Douglasie, die je bisher gefunden wurde, war präzise 133 Meter hoch. Die mächtigsten Douglasie-Exemplare verfügen über einen Stamm von um und bei 4m Durchmesser. Die Douglasie bildet eine auffällig schlanke, kegelförmige Krone.

Die Douglasie wächst ziemlich rasch und kann je nach Unterart ein Maximalalter von in etwa 400 bis 1400 Jahren erreichen. Die Nadeln sind grün bis blaugrün, einzeln stehend, weich und stumpf. Sie sind etwa 3 bis 4 Zentimeter lang und verströmen, wenn man an ihnen reibt, einen aromatisch angenehmen Duft. Im Gegensatz zu Fichten sitzen die Douglasie-Nadeln direkt auf dem Zweig auf. Die Zapfen der Douglasie weisen eine Länge von knapp 4 bis 10 Zentimeter und einen Durchmesser von 3 bis 3,5 Zentimetern auf. Zur Reifezeit hängen sie und fallen wie bei der Fichte als Ganzes ab. Die Douglasie blüht auf der Nordhalbkugel in der Regel von April bis Mai. Die Samen reifen bis September und werden von Oktober bis November freigegeben.



Kiefern

Kiefern sind sehr oft auf der Nordhalbkugel unseres Planet anzutreffen. Kiefern wachsen zumeist in kühlfeuchten Klimabereichen. Von manchen Kiefern-Arten werden aber auch tropische und subtropische Klimazonen besiedelt.

Kiefern werden in der Zwischenzeit überall auf der Welt gepflanzt. Insbesondere in Korea und Japan kommt der Kiefer eine außergewöhnliche symbolische Bedeutung zu: Sie stehen dort für beständige Geduld, Langlebigkeit und Stärke. Kiefern sind überall die wichtigsten Baumarten der Forstwirtschaft und werden häufig für die effektive Wiederaufforstung nach Waldbränden und Rodungen eingesetzt. In den nördlichen Bundesländern ist die Kiefer die wichtigste Baumart. Auffällige Eigenschaften der Kiefer sind: rot gefärbtes Kernholz, hohe Robustheit, leichte Bearbeitung, ideal imprägnierbar.



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen sehr oft als sogenanntes Bauholz vielseitige Nutzung. Holz wird im Bau zum Beispiel als Vollholz, Brettschichtholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Anwendungen in Form von Verkleidungen zum Einsatz gebracht. Auf tragenden Holzkonstruktionen fusst der Holzskelettbau, der Holzrahmenbau als auch der klassische Fachwerkbau.

Holz überzeugt durch eine hohe Stabilität bei geringem Eigengewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die höchsten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes gut 50 Prozent und die Schubfestigkeit nur annähernd 10 % der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal höher als die Zugfestigkeit von Holz, letzteres ist demgegenüber 16-mal leichter.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Schiebetor Lüdenscheid    Gartenzäune Wuppertal    Friesenzaun Mainz    Jägerzaun Duisburg    Palisadenzaun Bonn    Holzzaun Erfurt    Palisadenzaun Magdeburg    Koppelzaun Göttingen    Nordik-Zaun Hof    Rosenbogen Landshut    Kesseldruckimprägnierung in Grau Delmenhorst    Fertigzaun Bochum    Fertigzaun Münster    Holzterrassen Lübeck    Friesenzaun Gifhorn    Lattenzaun Ludwigshafen    Holz im Garten Uelzen    Holzzaun Bremen    Nordik-Zaun Uelzen    Konstruktionshölzer Flensburg    Steckzaun Bonn    Holz im Garten Gifhorn    Steckzaun Uelzen    Sichtschutzelemente Dresden    Leimholz Bochum    Fertigzäune Erfurt    Kreuzzaun Landshut    Bohlenzaun Lüneburg    Leimholz Bielefeld    Holzzäune Rotenburg    Schiebetor Mannheim    Nut-und-Federbretter Tübingen    Holzzaun Rotenburg    Holz im Garten Gelsenkirchen    Leimholz Darmstadt    Gartenzaun Mannheim    Gartenzäune Heide    Fertigzaun Gelsenkirchen    Sichtschutzelemente Nürnberg    Altmarkzaun    Zaunbau Braunschweig    Holzzaun Tübingen    Sichtschutz Mannheim    Kreuzzaun Münster    Bohlenzaun Ingolstadt    Kreuzzaun Karlsruhe