Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Gartenelemente

Vormontierte Gartenmöbel aus unbehandeltem Douglasienholz

Gartenmöbel Douglasie unbehandelt gartenbruecke-douglasie-2 hochbeet-douglasie komposter pflanzkasten-nordmark-kiefer-ral-kesseldruckimpraegniert hochbeet-stecksystem palisaden-ral-guetezeichen gartenbruecke-douglasie

Leimholz in Tübingen

Auch im Raum Tübingen kommt man an die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Sie nach Leimholz gesucht haben, erhalten Sie hier alle von Ihnen benötigten Fachinformationen. Neben grundsätzlichen Anregungen zur Konstruktion und dem Aufbau eines Steckzauns, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunsysteme Altmark, Nordik und Immenhof. Für jedes Zaunsystem erhält man bei SCHEERER außerdem jede mögliche Erweiterung bis hin zur Sonderlösung.

Massivholz im Garten – auch für Sie um Ideen schöner. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Gartenelemente

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Gartenelemente Auswahl und Preise

Gartenmöbel Douglasie unbehandelt

Stichwort RAL-Palisaden

Wir bieten Ihnen durchweg RAL-gütegeprüfte Qualitätsprodukte mit einer Qualitätsgarantie von 10 Jahren.


Unsere Händler im Raum Tübingen

Zäune, Carports und Sichtschutzelemente von SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Haltbarkeit, Qualität, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Tübingen mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Tübingen befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Balingen, Filderstadt und Plochingen:

HolzLand Tübingen
Handwerkerpark 17
72070 Tübingen
Tel: 07071-407720
www.holzland-tuebingen.de
info@holzland-tuebingen.de

HolzLand Filderstadt GmbH
Reichenbachstr. 8
70794 Filderstadt-Plattenhardt
Tel: 07157-8824-0
www.holzland-filderstadt.de
mail@holzland.com

Konz Baustoffe GmbH & Co.KG
Schüttelgrabenring 14
71332 Waiblingen
Telefon: 07151-149121
Fax: 07151-149129
info@konz-baustoffe.de

Gebr. Schweizerhof GmbH & Co. KG
Rieterstr. 63-69
71665 Vaihingen a. d. Enz
Telefon: 07042-9729-0
Fax: 07042-972929
f.schweizerhof@holzlandinfo.de
www.holzland.de

Meitza Holzfachmarkt & Montage
Schömberger Straße 63
72336 Balingen-Endingen
Tel: 07433-276044
www.meitza.com
info@meitza.com

Hermann Metzger GmbH & Co.
Fabrikstr. 36
73207 Plochingen
Tel: 07153-83300
www.holzland-metzger.de
info@holzland-metzger.de

HolzLand Woll
Wohnlichtstraße 10
75179 Pforzheim
Telefon: 07231-441122
Fax: 07231-466809
holzland.woll@t-online.de
www.holzland-woll.de


Zäune, Sichtschutzwände und Carports empirisch betrachtet
Untersuchungen zur Folge haben die Einwohner von Tübingen zu ungefähr 37% ein ausgesprochen großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Hausbau und Sichtschutz. Das hat sicher seinen Ursprung darin, dass es in Tübingen zahlreiche Neubausiedlungen gibt. Sichtschutzzäune, Holzterrassen und Carports sind aus diesem Grund in Tübingen äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Brettschichtholz und Leimholz: Merkmale und Vorzüge

LeimholzMit Brettschichtholz und Leimholz definiert man aus wenigstens drei Brettschichten und in der selben Faserrichtung verleimte Hölzer. Die einzelnen Ebenen sind mit einer bestimmten Leimbindung miteinander verklebt. Leimholz bzw. Brettschichtholz wird sehr oft im Ingenieurholzbau, also bei hoher statischer Belastung, verwendet. Binder aus Brettschichtholz werden als Brettschichtbinder oder Leimbinder definiert. Brettschichtholz wird abgekürzt auch gerne BS-Holz oder BSH genannt. Leimholz wird ab und zu auch Leimbalken genannt.

Für die Fertigung von Leimholz oder Brettschichtholz wird massives Holz genutzt. Für gewöhnlich wird ein Leimholz oder Brettschichtholz lediglich aus einer Holzart hergestellt. Hierfür werden meistens Lärchen-, Fichten-, Kiefer- oder Douglasienhölzer verwendet.

» Hier finden Sie einen unserer Fachhändler.

Durch Leimholz und Brettschichtholz verminderte Rissbildung bei Carports

Weil Leimholz und Brettschichtholz aus trockenem Holz gefertigt wird und mehrschichtig aufgebaut ist, existiert Rissbildung in viel geringerem Maße als bei Massivholz. Massivholz oder auch Vollholz besteht nur aus einem einzigen Stück Holz und kann deswegen schneller zur Bildung von Rissen neigen. Deswegen eignet sich zum Beispiel Leimholz hervorragend beim Carportbau für die tragenden Bauteile, wo eine Rissbildung schädlich wäre. SCHEERER nutzt für farbbehandelte Carports bei Pfosten, Auflagen und Holmen immer Leimholz ein.

Extreme Widerstandsfähigkeit - auch im Brandfall

Da die Stabilität von Holz im Gegensatz zu der des Stahls nicht temperaturabhängig ist und Holz im Brandfall langsam von außen her abbrennt, kann die Stabilität unter Umständen länger erhalten bleiben als zum Beispiel bei Stahl. Brettschichtholz wird aus erlesenen und von Makelstellen befreiten Hölzern hergestellt. Aus diesem Grund wird man Tragfähigkeiten erzielen, die mit Massivholz oder auch Vollholz des identischen Querschnittes nicht denkbar sind.


SCHEERER Sichtschutzelemente, Gartenzäune, Terrassenholz oder Carport bekommen Sie beim Fachhandel in Tübingen

Tübingen ist eine beliebte Universitätsstadt im Bundeslnd Baden-Württemberg zirka 40 Kilometer südlich von Stuttgart. Zusammen mit der im Osten befindlichen Stadt Reutlingen bildet sie eines der 14 Oberzentren des Bundeslandes. Der Alltag in der Stadt wird geprägt von über 25.000 Studierenden. Tübingen hat das niedrigste Durchschnittsalter aller Städte in der Bundesrepublik. Die komplette Bewohnerzahl steht bei etwa 85.000.
In der Nachbarschaft von Tübingen sitzen die Orte Eningen unter Achalm, Bondorf, Dettingen an der Erms, Gomaringen, Balingen, Bad Urach, Hechingen, Horb am Neckar, Metzingen, Kirchentellinsfurt, Mössingen, Herrenberg, Engstingen, Münsingen, Nehren, Ofterdingen, Nagold, Nürtingen, Neckartailfingen, Waldenbuch, Reutlingen, Pfullingen, Rottenburg und Rottweil.

Die Bausituation in Tübingen

In der Universitätsstadt Tübingen konnten in den letzten Jahren ziemlich genau 690 Baulücken mit circa 1.800 Wohnungen verwendet werden. Dazu gesellten sich zahlreiche Brachflächen mit weiteren Baugelegenheiten. So findet man gegenwärtig auch sehr viele Bezirke mit vor allem Einfamilienhäusern.

Weil die Stadt Tübingen noch weiterhin wachsen möchte, hat man einige neue Stadtbereiche für Wohnbebauung konzipiert. Von sehr vielen Wohngebäudebesitzern im Umkreis von Tübingen werden seit einigen Jahren verstärkt Carports, Terrassenholz, Sichtschutzelemente und Gartenzäune in bester Qualität aus dem Hause SCHEERER erworben.

Diese Informationsseiten dürften für Sie ebenfalls weiterführend sein:
Leimholz Tübingen


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasien verkörpern eine Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Der britische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm bezeichneten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Expedition mit nach Hause. Die Gattung umfasst sieben Arten von Douglasien im Westen von Nordamerika, in China und in Japan. Douglasien waren bis zur letzten Eiszeit ebenso auf dem europäischen Kontinent zuhause. Im Verlaufe der Eiszeiten sind die europäischen Vertreter der Gattung jedoch ausgestorben.

Alle Douglasien-Arten sind immergrüner Bäume. Das Holz ist schwer, langlebig mit dunklen Kern und Harzkanälen. Die Borke ist bei jungen Bäumen glatt und wird mit den Jahren rötlich-braun und dicker. Die Zweige hängen für gewöhnlich. Die nadelförmigen Blätter sind wechselständig und separat am Zweig angeordnet. Die Nadeln haben im Querschnitt zwei Harzgänge. Sie überdauern regelmäßig 6-8 Jahre.
Systematik
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse (Pinaceae)
Unterfamilie: Laricoideae



Kiefern

Kiefern sind global die meistverwendeten Baumgattungen der Forstwirtschaft. Kiefern duften äußerst speziell. Das Holz der Kiefern ist meist harzreich und leicht. Die Kiefer wird im Garten für Carports, Zäune, Tore, Türen, sowie Gartenelemente, Sichtschutz, Pergolen und Spielgeräte verwendet.

Kiefern werden desweiteren zur Pech- und Harzgewinnung eingesetzt. Die Samen einiger Kiefernsorten sind so dimensioniert, dass diese als Nahrungsmittel dienen (Pinienkerne). Die Kiefer hat ab und zu grünes Holz.



Holz: Biologische Eigenschaften

Holz ist biologisch entsorgbar, ist aus diesem Grund aber auch anfällig in Hinblick auf biologischen Schädlingen. Es kann also zum Beispiel von Insekten, Pilzen oder Bakterien angegriffen und in seiner Substanz dauerhaft zerstört werden. Pilze würden ab einer Feuchtigkeit im Holz von etwa 20 Prozent Holz angreifen. Stabile Kernhölzer werden nur äußerst langsam biotisch abgebaut. Ihre Resistenz wird nach Resistenzklassen 1-5 entsprechend DIN EN 350-2 untergliedert.

Der biotische Holzabbau lässt sich fast komplett durch konstruktiven Holzschutz vermindern oder vermeiden. Dabei stehen die Verhinderung der Befeuchtung sowie möglicherweise der Einsatz geeigneter, resistenter Kernhölzer im Vordergrund. Dort, wo dies nicht genügt (beispielsweise bei direkt bewitterten Hölzer im Außenbau, freistehenden Holzkonstruktionen, Masten) ist ein versierter chemischer Holzschutz geeigneter und für tragende Element nach DIN 68 800 vorgeschrieben.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Zaunbau Nürnberg    Staketenzaun Tübingen    Rundholzzaun Mainz    Kesseldruck Imprägnierung München    Lärmschutzzaun Osnabrück    Holzzäune Ludwigshafen    Holzterrassen Bielefeld    Lärmschutzzaun Würzburg    Friesenzaun Heilbronn    Holz im Garten München    Sichtschutzelemente Mönchengladbach    Lattenzaun Gelsenkirchen    Kesseldruckimprägnierung Freiburg    Palisadenzaun Rotenburg    Leimholz Hamburg    Zaunhersteller Bonn    Rosenbogen Chemnitz    Holzzäune Heilbronn    Sichtschutzzaun Landshut    Standard-Zäune Potsdam    Holz im Garten Potsdam    Konstruktionshölzer Hof    Zaun-Klassiker Bielefeld    Fertigzäune Darmstadt    Konstruktionshölzer Nürnberg    Kesseldruck Imprägnierung Magdeburg    Zäune Essen    Fertigzäune Wuppertal    Altmarkzaun Erfurt    Sichtschutzzäune Dresden    Staketenzaun Nürnberg    Profilbretter Wuppertal    Holzzäune Ingolstadt    Konstruktionshölzer Augsburg    Nordik-Zaun Essen    Lärmschutzzaun Braunschweig    Zaun Lübeck    Nordik-Zaun Rotenburg    Staketzaun Husum    Lärmschutzzaun Duisburg    Zaun-Klassiker Berlin    Staketzaun Ludwigshafen    Kreuzzaun Dortmund    Rundholzzaun Kiel    Friesenzaun Heide    Konstruktionshölzer Mönchengladbach